Von A nach B

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
  • Hallo zusammen,


    hatte eine Frage im falschen Forum gestellt und auf Bitten von Schlingo, dass Forum übersichtlich zu halten, wobei ich der Bitte gerne nachkomme, hier nochmals die Frage im hoffentlich richtigen Forum als Zitat.....................


    Allerdings bin ich schon wieder über etwas anderes am grübeln, bin aber nicht sicher, ob das hierher gehört??? Wenn nicht, kann es ja korrigiert werden ???


    Auf einer Strecke von A nach B ist ein Zug im Einsatz, Dies ist ein Triebwagen, bestehend aus 2 Kopfteilen, z.B. DB614 A Und DB614 B. Der Zug pendelt zwischen A und B und überfährt im jeweiligen Zielbahnhof den Fahrzeugkontakt für Fahrtrichtungsänderung.

    Jetzt die spannende Frage: in Fahrtrichtung A ist der Triebkopf DB614A an der Spitze. Dieser übernimmt das Auslösen auch aller anderen Kontaktpunkte auf der Strecke. Nun wird der Fahrzeugkontaktpunkt zur Fahrtrichtungsänderung überfahren. Wechselt dann auch der auslösende Triebkopf von A nach B ????


    Nur mal so - ich hab im Handbuch nix dazu gefunden.........................


    Lieber Gruß Jürgen

    Jürgen Nowak :aq_1:


    EEP16, Intel I 3 2x 3,3 GHz, 16GB RAM, Zotac Nvidia GeForce GT 730 4GB,

  • Ich denke nicht. Das Fahrzeug ändert seinen Namen nicht alleine nur beim Umkehren.

    Grüße aus Nordhessen.

    Michael

    :aa_1:EEP 13.2 Professional Plug-in1.:be_1:EEP 16.3, Patch 1, Plugin 1,2

    Win 10 Prof. 64 Bit , AMD 8X3,2GHz. 32GB Speicher. 4GB GB Nvida GeForce GTX 960

  • Das Fahrzeug ändert seinen Namen nicht alleine nur beim Umkehren

    das ist richtig, aber die Frage war glaube ich eine andere ...

    Gruß


    Paul


    Desktop
    AMD Ryzon5 2600 - 32GB RAM - Win10 Home - MSI GTX1060 6GB RAM - EEP15.1 Expert 64bit - EEP16.3 Patch1 mit Plugin2


    EEP-Modellkatalog, Blender 2.79/2.82, HomeNos14/16, paint.net

  • Solange das Fahrzeug nicht geteilt oder neu zusammengestellt wird oder per KP das explizit vorgegeben ist, ändert es nie seinen Namen. Der Zug wird so heißen wie das letzte Fahrzeug hieß, welches beim zusammenkuppeln zuletzt bewegt wurde.


    Der Umkehr - KP reagiert auf jedes Fahrzeug welches seinen Wirkungskreis erreicht und ausgelöst hat. Abhängig von der vorgegebenen Richtung, abhängig von der Route, dem Namen, dem Filter und die Zeit. Und wenn jetzt beim Zug DB614 A vorn und DB614 B hinten ist, dann ist das nach der Umkehr natürlich andersrum.


    Wenn dein Zug zum Beispiel #DB614B heißt, wird er so auch nach der Umkehr heißen.

  • Das Fahrzeug ändert seinen Namen nicht alleine nur beim Umkehren

    das ist richtig, aber die Frage war glaube ich eine andere ...

    "Wechselt dann auch der auslösende Triebkopf von A nach B ????":as_1:

    Die Antwort war richtig.:ap_1: Aber nicht so ausführlich wie von Icke:aq_1:


    Grüße aus Nordhessen

    Michael

    :aa_1:EEP 13.2 Professional Plug-in1.:be_1:EEP 16.3, Patch 1, Plugin 1,2

    Win 10 Prof. 64 Bit , AMD 8X3,2GHz. 32GB Speicher. 4GB GB Nvida GeForce GTX 960