Selbstdefinierte Kategorien

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
  • Hallo,

    ich habe mir in mühsamer Kleinarbeit unter EEP 15 Modelle in "Selbstdefinierten Kategorien" gelegt.

    Hat jemand eine Idee, wie ich die "Selbstdefinierten Kategorien" in EEP 16 einfügen kann? Mit der Modellübernahme oder auch Kopieren des Resourcen-Ordners hat es nicht geklappt.

    Vorab besten Dank und viele Grüße

    hardy

    Windows10 Home, Asrock X570 Phantom Gaming 2, AMD 5-3600X, 32 GB RAM, AMD 5700XT Powercolor, Gigabyte SSD 1TB PCIe 4.0 x4 (System), Samsung SSD 1TB PCIe 3.0 x4 (EEP), SanDisk SSD Plus 480GB (Daten), Seagate Barracuda SATA 4TB (Datengrab), EEP 15, EEP 16, EEP 6 (nur für Konverter), Modell Konverter, Modell Katalog

  • Hallo hardy,

    leider habe ich keine Idee, aber wenn es sich für Dich einrichten lässt, würde ich Dir den Modellkatalog aus dem Shop empfehlen. Da musst Du diese Arbeit zwar auch machen, das ist dann aber Release Übergreifend gültig.

    Gruß


    Paul


    Desktop
    AMD Ryzon5 2600 - 32GB RAM - Win10 Home - MSI GTX1060 6GB RAM - EEP15.1 Expert 64bit - EEP16.3 Patch1 mit Plugin2


    EEP-Modellkatalog, Blender 2.79/2.82, HomeNos14/16, paint.net

  • Hallo Paul,

    besten Dank für den Hinweis. Den Katalog habe und nutze ich, aber mit den "Selbstdefinierten Kategorien" geht es doch einfacher und schneller, besonders bei den schon fast unüberschaubaren Wagons, obwohl ich "nur" Epoche III einsetze.

    Schönen Restsonntag, viele Grüße

    hardy

    Windows10 Home, Asrock X570 Phantom Gaming 2, AMD 5-3600X, 32 GB RAM, AMD 5700XT Powercolor, Gigabyte SSD 1TB PCIe 4.0 x4 (System), Samsung SSD 1TB PCIe 3.0 x4 (EEP), SanDisk SSD Plus 480GB (Daten), Seagate Barracuda SATA 4TB (Datengrab), EEP 15, EEP 16, EEP 6 (nur für Konverter), Modell Konverter, Modell Katalog

  • Hallo hardy,

    ich meinte, dass Du in MK auch selbstdefinierte Kategorien schaffen kannst. Die heißen dort Stichwörter. Der initiale Aufwand ist sicherlich hoch, hat sich bei mir aber auf Dauer mehr als bezahlt gemacht (siehe Release Wechsel). Einen weiteren Vorteil sehe ich darin, dass im MK (bei mir) 35 Bilder auf einmal gezeigt werden, während das Blättern in EEP doch einzeln und langsam ist. Aber das ist nur meine Ansicht und Du empfindest das vielleicht anders.


    Gruß


    Paul


    Desktop
    AMD Ryzon5 2600 - 32GB RAM - Win10 Home - MSI GTX1060 6GB RAM - EEP15.1 Expert 64bit - EEP16.3 Patch1 mit Plugin2


    EEP-Modellkatalog, Blender 2.79/2.82, HomeNos14/16, paint.net

  • Hat jemand eine Idee, wie ich die "Selbstdefinierten Kategorien" in EEP 16 einfügen kann?

    Hallo :)


    ich glaube nicht, dass das möglich ist, da die selbstdefinierten Kategorien in der Models.db gespeichert werden. Jedoch...

    Mit der Modellübernahme oder auch Kopieren des Resourcen-Ordners hat es nicht geklappt.

    Das sollte allerdings schon funktionieren, z.B. durch Rücksetzen auf Werkseinstellungen und anschließende Modellübernahme.


    Gruß Ingo

    Win 10x64 Professional, Gigabyte B360M AORUS, Intel Core i7-8700K, 32GB RAM, NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti 4GB, Philips 273V7QDAB Full HD

    Windows Firewall und Defender
    EEP 15.1 Expert Patch 2, Plugins: 1

    EEP 16.3 Expert Patch 1, Plugins: 1,2,3


    alt:
    Win 7x64 Professional SP1, Intel Core i5-3570, 16GB RAM, nVIDIA GeForce GT630, 2GB, 1920x1200 auf 26" TFT

    Windows Firewall und Defender (MSE)

    EEP6; EEP8-14; EEP 15.1 Expert Patch 2, Plugins: 1

  • Hallo Ingo,

    hat leider nicht geklappt.

    Hallo Paul,

    ich werde es mal probieren.

    Allen Helfern nochmals ein herzliches Danke,

    Gruß

    hardy

    Windows10 Home, Asrock X570 Phantom Gaming 2, AMD 5-3600X, 32 GB RAM, AMD 5700XT Powercolor, Gigabyte SSD 1TB PCIe 4.0 x4 (System), Samsung SSD 1TB PCIe 3.0 x4 (EEP), SanDisk SSD Plus 480GB (Daten), Seagate Barracuda SATA 4TB (Datengrab), EEP 15, EEP 16, EEP 6 (nur für Konverter), Modell Konverter, Modell Katalog

  • hat leider nicht geklappt.

    Hallo :)


    hm, eigentlich sollte das funktionieren. volker53 , was sagst Du dazu?


    Mit kommt da noch eine etwas irrwitzige Idee, von der ich weder überzeugt bin, dass sie funktioniert, noch dass sie sinnvoll ist. Ich würde das zwar keinesfalls empfehlen, aber Du könntest mal versuchen, die Models.db aus EEP 15 nach EEP 16 zu kopieren und dabei die aktuelle zu überschreiben. Vorher EEP beenden und unbedingt sicherstellen, dass Du eine aktuelle Sicherheitskopie zumindest der Models.db, besser des gesamten Ressourcen-Ordners hast. Nach der Kopieraktion EEP 16 starten und einen Modellscan durchführen.


    Gruß Ingo

    Win 10x64 Professional, Gigabyte B360M AORUS, Intel Core i7-8700K, 32GB RAM, NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti 4GB, Philips 273V7QDAB Full HD

    Windows Firewall und Defender
    EEP 15.1 Expert Patch 2, Plugins: 1

    EEP 16.3 Expert Patch 1, Plugins: 1,2,3


    alt:
    Win 7x64 Professional SP1, Intel Core i5-3570, 16GB RAM, nVIDIA GeForce GT630, 2GB, 1920x1200 auf 26" TFT

    Windows Firewall und Defender (MSE)

    EEP6; EEP8-14; EEP 15.1 Expert Patch 2, Plugins: 1

  • Hallo Hardy,

    die Modellübernahme überträgt auch die selbstdefinierten Kategorien von 15 auf 16.

    Die Frage ist, was Du gemacht hast. Voraussetzung ist, dass Du EEP16 "sauber" installiert

    hast und keinerlei Daten aus dem Resourcenordner von 15 manuell in 16 kopiert hast.

    Wenn Du dann 16 startest, dann wird 15 gefunden und die Modellübernahme kopiert auch
    die selbstdefinierten Kategorien.

    Hast Du das genau so gemacht, oder doch eventuell vorhen etwas manuell kopiert?
    Gruß Volker

  • Hallo, da ich 2 Rechner habe und der eine einen M2 Speicher hat (da das Scannen schneller geht), installiere ich

    ich auf dem meine neuen Modelle immer über den Modell Installer von

    Hand. Und nach dem Scannen lege ich diese in die Eigene Kategorien.

    Danach kopiere ich aus dem Resourcen Ordner die Datei Categories auf einen Stick,

    und ersetze nach löschen der Datei Categories auf dem anderen Rechner, diese vom Stick.

    lokbi

    Destop

    AMD Phenom II X4 955 /8 GB Arbsp.1333C9 DDR3 /Motherboard / GA-AMD 790XTA-UD4
    NVidia GeForce GTX 660 TI 2Gb
    Win7 64 Pro 64 bit
    EEP6/EEP7/3/EEP14 Pluin 1+2/EEP15/EEP16

    Laptop
    Asus N76V Intel Core i7 3610 QM DDR3 16Gb
    nvidia Geforce GTX 1060 6Gb
    WIN 10 Pro 64 bit

    Festplatten WDCSSD m2 1Tb/ SSD 1Tb

  • Hallo,


    Du hast aber sicher die selbe EEP Version, oder? Bei hardy geht es aber um EEP 15 zu 16.


    Gruß Ingo

    Win 10x64 Professional, Gigabyte B360M AORUS, Intel Core i7-8700K, 32GB RAM, NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti 4GB, Philips 273V7QDAB Full HD

    Windows Firewall und Defender
    EEP 15.1 Expert Patch 2, Plugins: 1

    EEP 16.3 Expert Patch 1, Plugins: 1,2,3


    alt:
    Win 7x64 Professional SP1, Intel Core i5-3570, 16GB RAM, nVIDIA GeForce GT630, 2GB, 1920x1200 auf 26" TFT

    Windows Firewall und Defender (MSE)

    EEP6; EEP8-14; EEP 15.1 Expert Patch 2, Plugins: 1

  • Hallo volker53

    ich habe vor 3 Tagen auf meinem neuen PC

    1. EEP 15 neu installiert und dann den Resourcen-Ordner vom alten PC rüberkopiert. Alle Selbstdefinierten sind vorhanden.

    2. EEP 16 neu installiert, die Modellübernahme aus EEP 15 erlaubt und dann den Resourcen-Ordner EEP 16 vom alten PC rüberkopiert.

    Das war wohl ein Fehler?

    Ergänzende Erklärung: Ich hatte die Selbstdefinierten auf dem alten PC nur in EEP 15 angelegt und gehofft, dass durch die Modellübernahme bei der Neuinstalltion EEP 16 auch die Selbstdefinierten übernommen werden. Wenn ich dich richtig verstanden habe wäre das auch passiert, wenn ich nicht den Resourcen-Ordner EEP 16 nochmals rüberkopiert hätte. Also mein Fehler?!

    Vielleicht kennt ja doch noch jemand eine Möglichkeit, die Selbstdefinierten von 15 nach 16 zu kopieren.

    Wenn nicht, liebe EEPler, lernt aus meinem Fehler! (auch dafür ist ja dieses Forum gut).

    Herzlichen Dank an alle und eine fröhliche, neue Woche,

    hardy


    P.S. Durch die Eingabe vom Kennwort (Shop-Anmeldung) war die Neuinstallation beider Versionen einfach und problemlos.

    Windows10 Home, Asrock X570 Phantom Gaming 2, AMD 5-3600X, 32 GB RAM, AMD 5700XT Powercolor, Gigabyte SSD 1TB PCIe 4.0 x4 (System), Samsung SSD 1TB PCIe 3.0 x4 (EEP), SanDisk SSD Plus 480GB (Daten), Seagate Barracuda SATA 4TB (Datengrab), EEP 15, EEP 16, EEP 6 (nur für Konverter), Modell Konverter, Modell Katalog

  • Hallo, ich habe auf beiden Rechner V15 und 16, und diese Vorgänge

    in 9 beschrieben mache ich in beiden Versionen.

    lokbi

    Destop

    AMD Phenom II X4 955 /8 GB Arbsp.1333C9 DDR3 /Motherboard / GA-AMD 790XTA-UD4
    NVidia GeForce GTX 660 TI 2Gb
    Win7 64 Pro 64 bit
    EEP6/EEP7/3/EEP14 Pluin 1+2/EEP15/EEP16

    Laptop
    Asus N76V Intel Core i7 3610 QM DDR3 16Gb
    nvidia Geforce GTX 1060 6Gb
    WIN 10 Pro 64 bit

    Festplatten WDCSSD m2 1Tb/ SSD 1Tb

  • Hallo hardy,

    ich nutze auch seit Jahren die selbstdef.Kat.. Bei der Datenübernahme von von EEPx zu EEPy sind die selbstdef.Kat. auch nicht übernommen worden. Ich habe dann aus dem Ordner Categories jeden einzelnen EEP-Tree, also Static Structures(Immobilien),Tracks(Splines),etc. von der alten in die neue Version kopiert , gescannt, und sie waren alle wieder da.

    Viele Grüße Hufteli


    EEP5 - EEP 16.3 Plug-In 2,3 , Knuffingen, Gotthard Nordrampe

    EEP Train Simulator Mission V1.1

    EEP Modellkatalog / Resourcen Switcher 2.6
    PC
    Win10 64 Home Premium, Intel Core i7-7700 3,6Ghz, Nvidia GeForce GTX 1060, 32 GB Ram, 550W Netzteil

    Laptop
    Win10 64 Home Premium, Intel Core i5-7200U 3,1GHZ, Nvidia GeForce GTX 950M, 32 GB Ram


                                                                          Praktisch denken , Särge schenken !

  • Hallo Hufteli

    besten Dank für deinen Hinweis, im Prinzip scheint es zu funktionieren.

    Ich habe aber jetzt durch das ganze hin- und herkopieren mein EEP15 kaputtkonfiguriert, die komplette Modellauswahl ist ein totales Chaos.

    Ich werde heute abend EEP 15 noch mal - ganz in Ruhe - neu installieren und melde mich dann noch einmal.

    Danke und Gruß

    hardy

    Windows10 Home, Asrock X570 Phantom Gaming 2, AMD 5-3600X, 32 GB RAM, AMD 5700XT Powercolor, Gigabyte SSD 1TB PCIe 4.0 x4 (System), Samsung SSD 1TB PCIe 3.0 x4 (EEP), SanDisk SSD Plus 480GB (Daten), Seagate Barracuda SATA 4TB (Datengrab), EEP 15, EEP 16, EEP 6 (nur für Konverter), Modell Konverter, Modell Katalog

  • Hallo volker53

    auch dir ein herzliches Danke für den Tipp, ich werde bei der Neuinstallation darauf achten!

    Danke und Gruß

    hardy

    Windows10 Home, Asrock X570 Phantom Gaming 2, AMD 5-3600X, 32 GB RAM, AMD 5700XT Powercolor, Gigabyte SSD 1TB PCIe 4.0 x4 (System), Samsung SSD 1TB PCIe 3.0 x4 (EEP), SanDisk SSD Plus 480GB (Daten), Seagate Barracuda SATA 4TB (Datengrab), EEP 15, EEP 16, EEP 6 (nur für Konverter), Modell Konverter, Modell Katalog

  • Hallo,

    Erfolgsmeldung!

    Ich habe zunächst EEP 15 neu installiert und den alten Resourcenordner übernommen.

    Danach EEP 16 neu installiert (siehe Beiträge UAC). Es geschehen noch Zeichen und Wunder: mit der Modellübernahme wurden diesmal auch die Selbstdefinierten übernommen.

    Ein kleiner Fehler bleibt, in EEP 15 funktioniert die Modellvorschau nicht, aber das war auf dem neuen Rechner von Anfang an. Da ich überwiegend EEP 16 benutze kann ich erst mal damit leben und bin glücklich darüber, wenigstens ein funktionierendes EEP zu haben.

    Allen Helfern ein ganz herzliches Danke,

    viele Grüße

    hardy

    Windows10 Home, Asrock X570 Phantom Gaming 2, AMD 5-3600X, 32 GB RAM, AMD 5700XT Powercolor, Gigabyte SSD 1TB PCIe 4.0 x4 (System), Samsung SSD 1TB PCIe 3.0 x4 (EEP), SanDisk SSD Plus 480GB (Daten), Seagate Barracuda SATA 4TB (Datengrab), EEP 15, EEP 16, EEP 6 (nur für Konverter), Modell Konverter, Modell Katalog

  • Ein kleiner Fehler bleibt, in EEP 15 funktioniert die Modellvorschau nicht

    Hallo :)


    schau mal hier Keine Anzeige von Modellen im Vorschaufenster. Hilft das?

    Allen Helfern ein ganz herzliches Danke,

    Sehr gerne.


    Gruß Ingo

    Win 10x64 Professional, Gigabyte B360M AORUS, Intel Core i7-8700K, 32GB RAM, NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti 4GB, Philips 273V7QDAB Full HD

    Windows Firewall und Defender
    EEP 15.1 Expert Patch 2, Plugins: 1

    EEP 16.3 Expert Patch 1, Plugins: 1,2,3


    alt:
    Win 7x64 Professional SP1, Intel Core i5-3570, 16GB RAM, nVIDIA GeForce GT630, 2GB, 1920x1200 auf 26" TFT

    Windows Firewall und Defender (MSE)

    EEP6; EEP8-14; EEP 15.1 Expert Patch 2, Plugins: 1