Berg - Wald - Bäume

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
  • Bergwald Laub | Sommer


    Nachdem ich vor gut einem Jahr den Bergwald Nadelbäume (V11NUB20020, V11NUB20021, V11NUB20023) herausgegeben habe, sind in den letzten Monaten verschiedene Versuche in Richtung Laubwald von meinem „Haus, Hof- und Lanz-Konstrukteur“ Frank Mell erfolgt.


    In der Definition Wald steht nicht nur, dass eine Fläche von einem halben Hektar vorhanden, sondern auch, dass diese Fläche von Baumkronen "überschirm" sein sollte. Also stand im Vordergrund das Ziel, einen Wald in diesem Sinne zu gestalten, mit überschirmenden Baumkronen. Dennoch sollte wegen der erforderlichen "Massenbepflanzung" die grafische Belastung durch Dreiecke im erträglichen Rahmen bleiben.


    Die Überlegungen führten dann zunächst zu dem Prinzip, die Masse der Baummodelle in 2D und eine Randbepflanzung in 3D vorzunehmen. Aus vielen missglückten Versuchen ergab sich letztendlich ein Gebilde, das in der Seitenansicht dem Baum immer weniger ähnlich sah, dafür aber die Zahl der Dreiecke trotz dichtem Laubwerk der herkömmlicher Bauart entsprach.


    Deshalb sind diese so entstandenen 2D-Modelle des Bergwaldes (Modell Typ -B-) grundsätzlich nicht für eine Solitärverwendung vorgesehen und haben die Einordnung als Eiche, Buche, Esche etc. zu Gunsten unterschiedlicher Laubfärbungen verlassen. Zusätzlich sind klassische 3D-Modelle (Modell Typ -A-) entstanden, die allerdings auch eine 3D-typische Dreieckszahl beinhalten und deshalb den „massenhaften“ Wald der 2D-Modelle (Kernbereich) mit wenigen dieser 3D-Modelle nach außen (Randbereich) „verkleiden" sollen.


    Vogelperspektive: Links 2D-Modell mit dichter Baumkrone, rechts 3D-Modell für Randbereiche




    Seitenansicht: Links 2D-Modelle mit dichter Baumkrone, rechts 3D-Modelle für Randbereiche




    Bunte Mischung aus den acht 2D-Modellen mit 3D im Randbereich


    Fortsetzung folgt.










     


    Gruß Uwe


    [Intel i7 8700K auf ASUS Prime Z370-P| 64 GB RAM DDR4-3200 | GeForce RTX 2070 | 1TB SSD M.2 |OS: Win10_64 - SW: EEP6.1 & 11|14|15|16]

    Meine WebSite

    Mein Wahlspruch: Laßt uns an dem Alten, so es gut ist halten, und auf diesem Grund, Neues bauen jede Stund !

    Hilfsweise: Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit!
    Meine Projekte: <Betriebswerk "Dampf"
    > | <Bf Hameln> |

    The post was edited 1 time, last by uwebrinkmannbm (UB2) ().

  • Und das alles von vorn.




    Von vorne und …



    aus der Vogelperspektive.



    Hier einige Zahlen zu den Dreiecken:

    - Herkömmliches 2D-Modell mit Kreuzbauweise 16 Dreiecke /keine LOD-Stufe

    - 2D-Baum Bergwald-Laub Kernbereich 20 Dreiecke/ LOD_1: 16 Dreiecke

    - 3D-Baum Bergwald-Laub Randbereich Durchschn. 7.376 / LOD_3: 2.295 -„-



    Für den Kernbereich stehen acht 2D-Einzelmodelle mit unterschiedlichen Farbrichtungen zur Verfügung. Eine Gruppe mit einer Achse für die Terrainanpassung soll das Ganze komplettieren. So kann entweder die Gruppe verwendet oder es können auch mit Hilfe des Streuwerkzeuges aus den Einzelbäumen sehr unterschiedliche Waldfärbungen erstellt werden. In EEP hilft dann auch die Kopierfunktion oder die Blockbildung sehr einfach für größere Waldflächen weiter. Dabei sollte im hügeligen Bergbereich immer die Funktion „Objekt an Untergrundhöhe anpassen“ aktiviert sein!


    Der Randbereich wird aus acht unterschiedlichen 3D-Einzelbäumen und vier 3D-Büschen (Unterholz) gebildet. Natürlich ist es auch denkbar, mit den Modellen vom Bergwald-Nadel einen Mischwald zu gestalten.




    Eine Gesamtansicht der vorhandenen Modelle. Im Hintergrund die Gruppe mit Terrainanpassung durch Achsenverstellung.


    Diese Modelle werden von mir in 3 Sets herausgegeben (1 Grundset und 2 Ergänzungssets.) Zusätzlich werden die Modelle aller 3 Sets als SPARSET zusammengefasst. Derzeit befinden sich die Modelle im Testbereich und dürften in nächster Zeit im Shop erscheinen.


    Frank Mell als Konstrukteur und ich als Herausgeber hoffen, dass damit die Landschaftsgestaltung der EEP-Welt ein wenig bereichert wird.

    Gruß Uwe


    [Intel i7 8700K auf ASUS Prime Z370-P| 64 GB RAM DDR4-3200 | GeForce RTX 2070 | 1TB SSD M.2 |OS: Win10_64 - SW: EEP6.1 & 11|14|15|16]

    Meine WebSite

    Mein Wahlspruch: Laßt uns an dem Alten, so es gut ist halten, und auf diesem Grund, Neues bauen jede Stund !

    Hilfsweise: Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit!
    Meine Projekte: <Betriebswerk "Dampf"
    > | <Bf Hameln> |

    The post was edited 1 time, last by uwebrinkmannbm (UB2) ().

  • Hallo Lutz,


    ich sehe alle :an_1:


    Vielleicht brauchen sie noch eine Weile bei euch auf dem Server, bis sie sich heimisch fühlen und zeigen wollen.


    Aber im Ernst, was ist zu tun? Ich weiß hier keinen Rat, alles zeigt sich so wie es soll. Die Dateianhänge sind da, damit ist ja eigentlich der Upload quittiert - Oder?

    Gruß Uwe


    [Intel i7 8700K auf ASUS Prime Z370-P| 64 GB RAM DDR4-3200 | GeForce RTX 2070 | 1TB SSD M.2 |OS: Win10_64 - SW: EEP6.1 & 11|14|15|16]

    Meine WebSite

    Mein Wahlspruch: Laßt uns an dem Alten, so es gut ist halten, und auf diesem Grund, Neues bauen jede Stund !

    Hilfsweise: Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit!
    Meine Projekte: <Betriebswerk "Dampf"
    > | <Bf Hameln> |

  • Ich sehe sie auch.

    Wieder mal klasse.

    Der Link geht nicht, aber sie hängen unten drann.

    Stehen schon auf meinem Zettel.

    Gruß: Jürgen

    Intel Core i7-7700K, 4x 4,2 GHz (bis zu 4,5 GHz, 8 MB Cache)

    MSI GeForce GTX 1080 Armor 8G OC, 8192MB GDDR5X

    Mainboard: MSI H110M Pro-D, Sockel 1151, Intel® H110

    Festplatten: 1 TB SSD Kingston SSDNow UV400, 1 TB HDD + 3 TB HDD Toshiba Sata

    16 GB DDR4-RAM, 2400 MHz, Crucial,

    Windows 10 Home Version 1903 (15.06.2019)

    Maus, Tastatur, WLAN 300 MBit/s, USB 3.1

    Monitor:Terra 24 Zoll

    TeamViewer 14

    EEP15 Patch1 Update 1 Plugin 1

    Modellexplorer

  • Hallo Uwe,


    ein "herkömmlicher" Baum in Kreuzbauweise hat 8 Dreiecke und nicht 16 Dreiecke wie du in deinen zweiten Beitrag behauptest. :ae_1:


    Beste Grüße,

    Uwe

    EEP13.2.2, HN13, Modell-Konstruktion mit Blender,
    Intel Core i5 3570 3,4/3,8GHz, 8 GB Ram, Nvidia GTX750Ti, Win7Prof.

  • Hallo Uwe,

    danke für die Korrektur.


    Ich meine, ich hatte das im NOS so abgelesen (16/16 Dreiecke). Vielleicht hatte ich auch die falsche Brille auf. :ad_1:

    Gruß Uwe


    [Intel i7 8700K auf ASUS Prime Z370-P| 64 GB RAM DDR4-3200 | GeForce RTX 2070 | 1TB SSD M.2 |OS: Win10_64 - SW: EEP6.1 & 11|14|15|16]

    Meine WebSite

    Mein Wahlspruch: Laßt uns an dem Alten, so es gut ist halten, und auf diesem Grund, Neues bauen jede Stund !

    Hilfsweise: Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit!
    Meine Projekte: <Betriebswerk "Dampf"
    > | <Bf Hameln> |

  • Man sieht den Wald vor lauter Bäumen nicht ...

    Aber wenn man den Bergwald sehen möchte, im Shop geht das ab sofort!

    Gruß Uwe


    [Intel i7 8700K auf ASUS Prime Z370-P| 64 GB RAM DDR4-3200 | GeForce RTX 2070 | 1TB SSD M.2 |OS: Win10_64 - SW: EEP6.1 & 11|14|15|16]

    Meine WebSite

    Mein Wahlspruch: Laßt uns an dem Alten, so es gut ist halten, und auf diesem Grund, Neues bauen jede Stund !

    Hilfsweise: Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit!
    Meine Projekte: <Betriebswerk "Dampf"
    > | <Bf Hameln> |

  • Hallo Uwe

    Den habe ich schon auf meinem Wunschzettel.

    Der gefällt mir.

    gruß: Jürgen

    Intel Core i7-7700K, 4x 4,2 GHz (bis zu 4,5 GHz, 8 MB Cache)

    MSI GeForce GTX 1080 Armor 8G OC, 8192MB GDDR5X

    Mainboard: MSI H110M Pro-D, Sockel 1151, Intel® H110

    Festplatten: 1 TB SSD Kingston SSDNow UV400, 1 TB HDD + 3 TB HDD Toshiba Sata

    16 GB DDR4-RAM, 2400 MHz, Crucial,

    Windows 10 Home Version 1903 (15.06.2019)

    Maus, Tastatur, WLAN 300 MBit/s, USB 3.1

    Monitor:Terra 24 Zoll

    TeamViewer 14

    EEP15 Patch1 Update 1 Plugin 1

    Modellexplorer

  • uwebrinkmannbm (UB2)


    Hallo Uwe,


    jetzt muss ich doch tatsächlich alle Bäume in meiner Anlage austauschen.

    Da hast Du wieder für recht viel Arbei gesorgt.

    Viele Grüße

    Karl Heinz


    Benutztes Programm: EEP 16.3 Expert [x64], Patch 2, PlugIns: 1, 2, 3


    Notebook Dell Inspiron 7720; Intel Core(TM) i7 - 3630QM CPU 2,4/3,8 GHz; 16 GB RAM, nVidia GeForce GT 650 M (2 GB)
    Windows 10 Home - 64 Bit, Version 20H2, Betriebssystembuild 19042.630

    Virenscanner Windows Defender

  • Hallo Uwe,

    schön, dass die Modelle im Shop sind und ich habe großes Interesse. Aber vielleicht sehe ich den Wald vor Bäumen nicht. Könntest Du bitte noch einmal überprüfen, ob in den drei Sets Modell Beschreibungen und Fotos korrekt sind? Wenn ich einmal davon ausgehe, das Fotos in Set1 zu diesem gehören, erscheinen mir die Fotos für Set2 die Gleichen? Und für Set3 sehe ich gar keine Fotos von den einzelnen Modellen?

    Gruß


    Paul


  • Hallo Paul,


    es ist so, wie du geschrieben hast, "etwas falsch!":af_1:

    Set 2 hat das Bild von 1 und 3 hat kein Bild der Modelle. Das wird gerade im Shop korrigiert.


    Vorab hier die beiden Bilder, damit ihr die beschriebenen Modelle auch optisch zuordnen könnt:


    Set 2 - V11NUB20037



    Set 3 - V11NUB20038



    Dir Dank für den Hinweis!:aq_1:

    Gruß Uwe


    [Intel i7 8700K auf ASUS Prime Z370-P| 64 GB RAM DDR4-3200 | GeForce RTX 2070 | 1TB SSD M.2 |OS: Win10_64 - SW: EEP6.1 & 11|14|15|16]

    Meine WebSite

    Mein Wahlspruch: Laßt uns an dem Alten, so es gut ist halten, und auf diesem Grund, Neues bauen jede Stund !

    Hilfsweise: Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit!
    Meine Projekte: <Betriebswerk "Dampf"
    > | <Bf Hameln> |

  • Super set Uwe. Sieht recht gut aus :-)

    Ein vorschlag. Du haben ein brilliant gruppe von Bäumen gemacht. Aber nicht die Büsche. Ich sehe auch ein Logik in ein Baum zu setzen und dan ein kleine Buschgruppe runter.

    So um möglich, vielleicht ein Buschgruppe als Supplement...

    Aber sehr schön Geworden.
    Dennis

    Win 10 Home 64bit - i5 6600K CPU 3,5GHz - 32Gb Ram - NVIDIA GeForce 1060 6Gb

    EEP 13 Expert (ENG Steam edition) Update2 - EEP 14 Expert (DE Trend edition)

    EEP Bodentextur-Tool, EEP TSPCalc, EEP Texture Multiplier, EEP Model Multiplier,

    EEP Model Files Converter, EEP HomeNOS13, Blender v2.78b, Adobe Photoshop

  • Offensichtlich habe ich Auffassungsprobleme, das Modell V11NUB20023 aus dem "Nadelbaumset" kann ich nicht finden.

    Viele Grüße Reinhard



    Netbook: ASUS, 17,3“; i7-10750H; 32GB RAM; NVIDA GeForce RTX 2070; 1TB SSD

    PC: MSI Z270, Intel i7-7700, 32GB RAM, 2x M2 1TB, 3x SSD 500GB, Win 10Pro 64 Bit, NVIDIA GeForce 1060, iiyama 4K 28"

    HP17-X127NG, i7-7500, , 1TB SSD, 16GB RAM, Win 10Pro 64 Bit,

    EEP 6,8,10,11,12, 13, 14.1, 15, 16.3

    -----------------------------------------

    Die Widersprüche bringen uns voran!

  • Hallo Reinhard jason


    dein gesuchtes Set ist ein K(ostenlos)-Set

    V11KUB20023


    und setzt V11NUB20020 oder V11NUB20021 voraus.


    :aq_1:

    eep_gogo ( RG3 )

    -------------------------

    Intel i3-540 3,2GHz 8GB, RAID10, HD 6570 1GB, W7/64 Prof., EEP 6-6.1, 10-16.3, HN13+15/16+15/16DEV, TM, "Schiefe Ebene 6 + 8", "Bahn2000", "Faszination der St. Gotthard-Nordrampe"

  • Danke für die schnelle Antwort, hatte ich schon im Bestand.

    Viele Grüße Reinhard



    Netbook: ASUS, 17,3“; i7-10750H; 32GB RAM; NVIDA GeForce RTX 2070; 1TB SSD

    PC: MSI Z270, Intel i7-7700, 32GB RAM, 2x M2 1TB, 3x SSD 500GB, Win 10Pro 64 Bit, NVIDIA GeForce 1060, iiyama 4K 28"

    HP17-X127NG, i7-7500, , 1TB SSD, 16GB RAM, Win 10Pro 64 Bit,

    EEP 6,8,10,11,12, 13, 14.1, 15, 16.3

    -----------------------------------------

    Die Widersprüche bringen uns voran!

  • Hallo uwebrinkmannbm (UB2) ,

    ich hatte mir vor einiger Zeit ein Set mit Nadelbäumen und verstellbaren Neigungswinkeln angeschafft , um Hänge , die über weite Strecken gleichmäßig geneigt sind großflächig zu begrünen , vorher ging das nur mit Baumreihen oder Einzelbäumen.

    Ich hoffe , dass die neuen Bergwaldsets für Laubbäume ähnliche Funktionen haben , denn überwiegend habe ich Hänge mit Laubwald.

    Gruß rejokaa

  • Hallo rejokaa,


    wie in der Artikelbeschreibung aufgeführt, ist im Set 02 und im Sparset eine Gruppe mit ebenso durch Slider verstellbare Terrainanpassung.

    Viel Spaß bei der Bewaldung der Hänge.

    Gruß Uwe


    [Intel i7 8700K auf ASUS Prime Z370-P| 64 GB RAM DDR4-3200 | GeForce RTX 2070 | 1TB SSD M.2 |OS: Win10_64 - SW: EEP6.1 & 11|14|15|16]

    Meine WebSite

    Mein Wahlspruch: Laßt uns an dem Alten, so es gut ist halten, und auf diesem Grund, Neues bauen jede Stund !

    Hilfsweise: Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit!
    Meine Projekte: <Betriebswerk "Dampf"
    > | <Bf Hameln> |