MONTAN-Industrie /Schwerindustrie - allgemeiner Teil

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
In the case of pictures that are attached to the article, the source must also be stated. This also applies to your own pictures, which were taken by you. Pictures without source information will be deleted!
  • Dein Bereich, wo Du selbst moderierst.. :aw_1:

    Eben deshalb "meine" Feststellung "Ich will das nicht". Alles gut! :bg_1:


    Es war nicht gegen irgend jemand, sondern eine Feststellung mit einer gleichzeitigen Lösung: denn es ist schon sehr wertvoll, was hier alles so auch an Details zusammenkommt. Zudem habe ich die Hoffnung, dass hier auch Interesse für den Industriebereich in der EEP-Welt geweckt werden kann.

    Gruß Uwe


    [Intel i7 8700K auf ASUS Prime Z370-P| 64 GB RAM DDR4-3200 | GeForce RTX 2070 | 1TB SSD M.2 |OS: Win11 - SW: EEP6.1 & 11|15|17]

    Meine WebSite

    Mein Wahlspruch: Laßt uns an dem Alten, so es gut ist halten, und auf diesem Grund, Neues bauen jede Stund !

    Hilfsweise: Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit!
    Meine Projekte: <Betriebswerk "Dampf"
    > | <Bf Hameln> | <MONTAN-Industrie>

  • Hallo in die Runde,

    >> Klugscheißermodus An<<

    Wenn Ihr schon auf Realismus oder Authentizität legen wollt, dann müsst ihr aber auch eindeutig unterscheiden.

    Alle Häfen können nicht immer Alles. Und die Kräne wurden für jeden Entladefall speziell dafür konzipiert.

    Also man muss schon differenzieren zwischen Stückgutentladung, Schüttgutentladung und Containerentladung.

    Und das, egal ob Seehafen oder Binnenhaven. Denn jede Krananlage wurde speziell für den entsprechenden Entladevorgang konzipiert.

    Deshalb gab es in den Epochen 1, 2 und 3 in vielen Häfen mehrere Kaianlagen, die die unterschiedlichen Güter bearbeitet haben.

    Beispiel Kohlekai, Holzkai, Sandkai, Getreidekai usw. Es ist/war sehr selten, dass das in den Häfen gemischtte Kaianlagen gab.

    In der modernen Schifffahrt wird ja heute fast alles in Container verladen. Deshalb gibt es heute auch die speziellen Containerterminals.

    Aber Schüttgut, egal ob Sand, Kohle oder Schrott wird auch heute noch mit sepperaten Entladekaianlagen erledigt.

    Ich kenne keinen Hafen, der solch eine "Brückenkrananlage" besitzt, die Alles entladen kann. Und wenn dann doch in einen Hafen mal Stückgut entladen werden musste,

    dann hat man das meistens mit einem mobilen Schwergutkran, der extra angefahren wurde, gemacht. Ansonsten ist dass so wie es Rußländer und TAFKATE beschrieben haben.

    Die zu entladenen Schiffe hatten/haben immer einen festen Liegeplatz und werden in den seltensten Fällen bei der Entladung "Verholt". Deshalb sind die Portalkräne und Brückenkräne meistens auf Schienen sowohl auf der Brücke als auch auf der Kaianlage montiert und sind somit in zwei Richtungen entlang der Kaianlage beweglich/verschiebbar.

    >>Klugscheißermodus Aus<<


    Beispiele für Montan-Häfen findet man hier, hier und hier.


    Das nur mal am Rande erwähnt, aber Fantasie hat nun mal keine Grenzen.


    :bg_1:


    Zusatz: Außerdem müsste dann an jedem Kran das Ladegeschirr getauscht werden. Ob dass dann kostengünstig gewesen währe bezweifle ich sehr stark.

    Gruß

    Uwe

    :aq_1:

    _______________

    EEP 6.1 classik / EEP 15.1 Patch 2 PlugIn 1 / EEP 16.4 Patch 2 PlugIn 1/2/3/4

    EEP MK, HNos 15.0 + 16.0 DEV, Blender 2.79b, Substance Painter, GIMP 2.10
    Win 10 x64 Pro , Version 20H2, Desktop, i7-8700K, Asus Z370 PRO, Nvidia GTX 1060 6GB, 32GB
    Win 10 x64 Pro, Version 20H2, Laptop, i7-8750H (6x4,1GHz), Nvidia GTX 1060M 6GB, 32GB
    Bei allen PCs Virenscanner G-DATA

    The post was edited 3 times, last by Mctotty (UG3) ().

  • Modellergänzung


    Es war hier im Faden der Wunsch geäußert worden, die Halle bei den Industriemodulen (ArtNr. V11NUB20062, ..0064-0066) an der Stirnseite mit einer Durchfahrtsmöglichkeit zu versehen. Es hat eine erneute Prüfung ergeben. Danach wird das Modell ..G2 in den drei Texturen an den Stirnseiten von den festen Rohrverbindungen befreit und jeweils mit einem Rolltor für eine Durchfahrt versehen.


    Das Modell bzw. das Sparset mit allen Texturen werde ich so anbieten, dass die bisherigen Käufer der Sets einen angemessenen Rabatt erhalten.

    Ich hoffe, dass damit die Verwendungsbreite entscheidend erhöht wird.



    Gruß Uwe


    [Intel i7 8700K auf ASUS Prime Z370-P| 64 GB RAM DDR4-3200 | GeForce RTX 2070 | 1TB SSD M.2 |OS: Win11 - SW: EEP6.1 & 11|15|17]

    Meine WebSite

    Mein Wahlspruch: Laßt uns an dem Alten, so es gut ist halten, und auf diesem Grund, Neues bauen jede Stund !

    Hilfsweise: Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit!
    Meine Projekte: <Betriebswerk "Dampf"
    > | <Bf Hameln> | <MONTAN-Industrie>

  • Hallo,

    hier sind einige Bilder zu sehen von verschiedenen Krantypen im Frankfurter Osthafen.


    Krantypen im Frankfurter Osthafen

    Viele Grüße

    Karl Heinz


  • Nun endlich habe ich heute die Demo-Anlage für das Set V11NKS10024 - Zeche2 Set 4 Rohre fertiggestellt und kann somit endlich die finalen Bilder der Modelle für die Doku und die Shopbeschreibung zeigen:







    Die Bilder zeigen zugleich die dem Set beigefügte Demo-Anlage.








  • Faaaaaantastisch set Klaus....!

    //Denn

    Win 10 Home 64bit - i9 10.9KCPU 10-Core 5.2GHz - 64Gb Ram - NVIDIA GeForce 1650 4Gb

    EEP 13.2 Expert (ENG Steam edition) - EEP 15.1 Expert (ENG Trend edition)

    EEP Bodentextur-Tool, EEP TSPCalc, EEP Texture Multiplier, EEP Model Multiplier,

    EEP Model Files Converter, EEP HomeNOS15, Blender v2.78b, Adobe Photoshop

  • Einfach nur Klasse!

    Grüße, Jörg

    Win10 64 Bit Intel i9-10980 3,1Ghz 32GB GForce RTX2080 8GB EEP6.1, 14 und 17

    Eigenbau: Muldentalbahn,Die Delitzscher Kleinbahn, Eilenburg 1970 ,Leipzig- Wahren

    Beucha- Trebsen

    Bahnstrom macht klein, schwarz und häßlich und

    musst Du Gleise überschreiten sieh zuvor nach beiden Seiten!


    Ganz wichtig:

    Die Ausrede muss glaubhaft wirken und einer ersten Überprüfung standhalten können!

  • Hallo Klaus Byronic (KS1)


    Klasse Arbeit, steht schon auf meiner Einkaufsliste. Hoffentlich können wir die Teile bald kaufen.


    Schönes Wochenende und LG Adam

    AMD Ryzen 5 2600 Six Core 64 Bit

    Win 10

    Speicher 32 GB

    NVIDIA Ge Force GTX 1050 Ti

    SSD 1TB

    HD Platt 2TB


    EEP 6,1 EEP 12 EEP 13

    EEp 14 EEP 15 EEP 16, EEP 17

    Alle mit allen Patch, Plugin die bisher erschienen sind

  • Vorab zur gefälligen Kenntnisnahme die Doku für das Set V11NKS10024 - Zeche2 Set 4 Rohre:


    Doku_Zeche2_Set4_De_KS1.pdf

  • Hallo Klaus,
    Wahnsinn was Du da gebastelt hast, ganz große Klasse.
    Vor allem was man mit diesen ganzen Einzelteilen neues bauen kann,

    Ich freue mich drauf.

    LG - Harald

    Intel Core i5-3570K - 3,4GHz, 32GB RAM, ASUS 4GB STRIX-GTX970-DC2OC, SSD 1TB, Monitor: 4K - 40 Zoll, Windows 10, EEP: 6-16, YouTube

  • Hallo zusammen,


    wieder einmal Spitzenmodelle. Danke für deine Mühe und deine Zeit, die du "Byronic" investiert hast.


    LG

    Acki

    Windows 7 64-bit Ultimate

    Prozessor: AMD FX-4170 4,2 GHz,

    Arbeitsspeicher: 16 GB DDR 3 - 1600,

    Grafikkarte: GTX 1060 Gaming, 6 GB

    EEP 6-10, 15, 16 Plugins 1-4, 17

  • Aktualisierung:

    Das Modell ist in den drei Texturvarianten durch den Test und wird in Kürze im Shop erscheinen.


    Gruß Uwe


    [Intel i7 8700K auf ASUS Prime Z370-P| 64 GB RAM DDR4-3200 | GeForce RTX 2070 | 1TB SSD M.2 |OS: Win11 - SW: EEP6.1 & 11|15|17]

    Meine WebSite

    Mein Wahlspruch: Laßt uns an dem Alten, so es gut ist halten, und auf diesem Grund, Neues bauen jede Stund !

    Hilfsweise: Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit!
    Meine Projekte: <Betriebswerk "Dampf"
    > | <Bf Hameln> | <MONTAN-Industrie>

  • "Demnächst in diesem Theater:"


  • Kann mir bitte jemand den Weg zur "Theaterkasse" zeigen?
    Der 11.10. ist vorbei, der 13.10. ist auch vorbei und ich hab die Kasse immer noch nicht gefunden :au_1:

    Oder kann man Karten vorbestellen ?

    Mit 'nem bähnlesmäßigen Gruß,
    Michael

    EEP 16.4 , 1 + 2

  • Hallo Klaus Byronic (KS1)


    Du schreibst in #715 die Rohrbrücken kommen als Set 4 zur Zeche 2 in den Shop. Habe ich da etwas übersehen? oder sind die überarbeitete Zeche und die Rohrspline noch nicht zu

    bekommen? Und gibt es die Zeche 2 auch als Block?


    Im Voraus Danke für eine Antwort LG Adam

    AMD Ryzen 5 2600 Six Core 64 Bit

    Win 10

    Speicher 32 GB

    NVIDIA Ge Force GTX 1050 Ti

    SSD 1TB

    HD Platt 2TB


    EEP 6,1 EEP 12 EEP 13

    EEp 14 EEP 15 EEP 16, EEP 17

    Alle mit allen Patch, Plugin die bisher erschienen sind

  • @Michael_W


    Das ist ein Screenshot aus dem Testbereich, der nur zeigt, dass das Set von den Testern "grün" bekommen hat, also "demnächst" (!) "im Theater" alias Shop erscheint. Kann sich nur noch um Tage, Wochen oder Monate handeln. Ich habe jedenfalls fertig. Wie man so sagt. So war das gemeint. :co_k:

  • @dauerradler


    Jetzt erscheinen erstmal die Rohre und Rohrbrücken als Set "Zeche2 Set 4", so, wie es im Screenshot zu erkennen ist. Die weiteren Sets der überarbeiteten Zeche mit neuer Textur und vielen weiteren neuen Modellen erscheinen dann quasi als Second Edition in den Sets "Zeche2 Set 1 - Set 3" irgendwann in der näheren oder ferneren Zukunft und werden wohl wahrscheinlich auch wieder Blöcke usw. enthalten. Also kein Grund zur Panik auf der Andrea Doria.