Weitere Varianten des 2. Klasse IC-Abteilwagen | Bvmz185 & Bvm(s)z186

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
In the case of pictures that are attached to the article, the source must also be stated. This also applies to your own pictures, which were taken by you. Pictures without source information will be deleted!
  • Hallo Sven SB3 ,


    im Shop-Text zu dem heute erschienenen Set V11NSB30127 (IC 2. Klasse Abteilwagen | Bm235 | DB-AG | Ep. V) weist Du auf 3 Modell-Sets zur Ergänzung/Komplettierung der Zugverbände hin: V11NSB30125, V11NSB30126 und V80NSK20118.

    V11NSB30126 und V80NSK20118 habe ich gefunden (und habe sie auch in meinem Bestand). Aber V11NSB30125 konnte ich nirgends finden, weder im Shop noch im Modell-Katalog. Kommt V11NSB30125 noch später raus, oder ist das ein Fehler im Shop-Text?


    Vielen Dank für die Wagen!


    Gruß

    Gerhard

    i7-7800X (12x 4GHz), 32GB RAM | GeForce GTX 1080, 8GB RAM
    Win7Pro SP1:

    EEP12.1 (PI1), EEP13.2 (PI1&2), EEP14.1 (PI1), EEP15.1, EEP16.2 (PI1)

    Win10Pro (v2004):

    EEP16.4 (PI1,2,3)

  • Guten Morgen Gerhard,


    vielen Dank für das Interesse an den Wagen und deine Nachfrage!

    Es tut mir leid, dass ich dich mit dem Shop-Text ein wenig in die Irre geführt habe... (meist werden die Beschreibungen ja garnicht so genau zur Kenntnis genommen)


    Aber, es handelt sich glücklicherweise nicht um einen Fehler, sondern du hast richtig recherchiert, dass dieses Set noch nicht erschienen ist.

    Es soll Modelle des 2. Klasse Abteilwagens Bvmz185 in der passenden Farbgebung enthalten und wird hoffentlich noch in diesem Jahr in den Shop kommen. Bis dahin können ersatzweise und durchaus ebenfalls vorbildgerecht die selben Wagen in IC-Produktfarben (V11NSB30135) eingesetzt werden, falls du diese im Bestand hast.


    Viele Grüße und viel Freude an den Modellen

    wünscht

    Sven

    Desktop: Windows 10 64-bit auf Asus P7P55D, Intel Core i7 860 2.80GHz, 8GB DDR3-RAM, PCS Radeon R9 380 2048MB

    Notebook: Windows 10 64-bit auf Asus X751, Intel Core i7 4500U, 4GB DDR3-RAM , NVIDIA GeForce 820M


    Hier geht's zu meinen Modellen & Anlagen!

    The post was edited 2 times, last by SB3 ().

  • Hallo Sven,


    vielen Dank für die Info.

    Dann freu' ich mich schon auf das Erscheinen von V11NSB30125 und setze solange die Wagen aus V11NSB30135 ein.


    Viel Spaß und Erfolg beim EEP-Konstruieren!


    Gruß

    Gerhard

    i7-7800X (12x 4GHz), 32GB RAM | GeForce GTX 1080, 8GB RAM
    Win7Pro SP1:

    EEP12.1 (PI1), EEP13.2 (PI1&2), EEP14.1 (PI1), EEP15.1, EEP16.2 (PI1)

    Win10Pro (v2004):

    EEP16.4 (PI1,2,3)

  • Guten Abend,:aq_1:


    ich -vermisse den2.Klasse Wagen : Ic DB AG Bvmz ice Farbschema.

    Freue mich auf Antwort.


    mit Gruß


    Günter

    EEP Version 6.1 ;EEP 16

    Grafik: NIVIDIA GeforceGT1030

    Prozessor:Intel(R) 4x Pentium 4.600 3.60 GHz

    Arbeitsspeicher 8 GB

  • Hallo Günter,


    der wird sicherlich in diesem Jahr noch erscheinen. Geduld... :aa_1:


    Gruß

    Andreas

    EEP (13) / 16.4, PI 1 u. 2 - HomeNOS 13 - TM14.3.2.1.4 - MK 2.03.006 - Blender 2.79
    win 10 64-bit * Intel Core i7-9750H CPU 2.60GHz - 32GB RAM - NVIDIA GTX 1660Ti

  • Moin Gerhard, Günter, Olli, Andreas

    und alle weiteren Reisezugwagen-Begeisterten!


    Nachdem es ja glücklicherweis "nur" zwei Monate gedauert hat, um das Geheimnis bzgl. der Artikelnummer V11NSB30125 zu lüften und den passenden Abteilwagen nachzuliefern, möchte ich den Beitrag zunächst mit einem kurzen Rückblick auf das Set beginnen:



    Insgesamt erhielten in der zweiten Hälfte der 90er-Jahre weniger als 10 der insgesamt 180 Wagen vom Typ Bvmz185 das oben gezeigte IC-Farbschema mit verkehrsrotem Fensterband. Die meisten Wagen behielten die IC-Produktfarben bis in die frühen 2000er und wurden dann direkt ins ICE-Farbschema umlackiert - doch dazu später mehr...



    Natürlich habe ich bei der Vorbildauswahl für das Set wieder darauf geachtet, dass neben den druckertüchtigten Bvmz185.0 und Bvmz185.3 auch die Unterbauart 185.5 mit Gummiwulstübergängen Berücksichtigung findet.



    Innen zeigen sich die Wagen zu dieser Zeit noch in ihrem ursprünglichen und Innovativen Raumkonzept, dessen Rückbau 2002 beschlossen und leider in den darauffolgenden Jahren vollzogen wurde.


    Damit wären wir nun bei der Überleitung zur Neuankündigung, denn der Umbau der Einrichtung und die Änderung zur Bauart Bvm(s)z186 ging meist mit der (bis heute) finalen Änderung des Farbschemas einher.

    Da jedoch der Umbau, wie bereits erwähnt erst ab Ende 2002 begann und das ICE-Farbschema schon ab der Jahrtausendwende Anwendung fand, gab es einige Wagen die zunächst noch ohne Umbau und Änderung der Bauartbezeichnung die Farbgebung wechselten und so teilweise noch bis 2007 unterwegs waren.



    Der Prototyp zeigt zunächst nur das angewandte Farbschema, d.h. es fehlen zu diesem Zeitpunkt noch zahlreiche Details, sowie Korrekturen der Beschriftungen.

    Weitere Infos dann zu gegebener Zeit!


    Grüße

    Sven

    Desktop: Windows 10 64-bit auf Asus P7P55D, Intel Core i7 860 2.80GHz, 8GB DDR3-RAM, PCS Radeon R9 380 2048MB

    Notebook: Windows 10 64-bit auf Asus X751, Intel Core i7 4500U, 4GB DDR3-RAM , NVIDIA GeForce 820M


    Hier geht's zu meinen Modellen & Anlagen!

    The post was edited 1 time, last by SB3 ().

  • Klasse Sven:be_1:, da ist natürlich meine Freude (bestimmt nicht nur meine) sehr groß, auf das da kommen wird.


    Viele Grüße

    Lothar (DB54)

    EEP6, EEP14, EEP15.Patch3, EEP16.Patch3 - PC: Win 10 Pro 64 bit , SSD 2,5 SA3 Samsung 850 EVO, MB Asus Z390-F Gaming , CPU Intel Core i9- 9900k Coffee Lake, ASP 64 GB RAM , GK GeForce RTX 2080Ti Gaming Pro

  • Wow, Sven, Klasse. Ein must-have.

    MfG Matthias, der Ostberliner, der zum Lipper wurde. :af_1:
    EEP 15.1, Patch 2; EEP 16.4; Plugin 1, 2, 3 & 4
    PC: hp Pavilion, WIN 10 Pro, Intel (R) Core(TM) i7; 3,4 GHz; 12 GB RAM, Grafikkarte: NVIDIA GeForce GT 545

    NB: Acer Aspire 7250G, 6GB RAM, WIN 10, PZ: AMD E-450 APU 1,65 GHz, Graka: AMD Radeon HD 7470M

  • N'Abend,


    es gibt einen kleinen, aber entscheidenden Fortschritt zu verzeichnen:

    Mit dem Bvmz185.2 ist nun ein Prototyp der neuen Modellreihe fertig geworden,

    der sich hier bereits auf Probefahrt durch Trambahnfahrers Welt befindet.



    Auch die Recherche für das Modellpaket ist soweit abgeschlossen. Es sind insgesamt acht Wagen mit unterschiedlichen Betriebsnummern geplant, um ein möglichst breites Spektrum abzubilden.

    Ich denke, dass die Modelle pünktlich zu Ostern auf euren Anlagen eingesetzt werden können!


    Grüße

    Sven

    Desktop: Windows 10 64-bit auf Asus P7P55D, Intel Core i7 860 2.80GHz, 8GB DDR3-RAM, PCS Radeon R9 380 2048MB

    Notebook: Windows 10 64-bit auf Asus X751, Intel Core i7 4500U, 4GB DDR3-RAM , NVIDIA GeForce 820M


    Hier geht's zu meinen Modellen & Anlagen!

    The post was edited 2 times, last by SB3 ().

  • Klasse Sven, mit dieser Erweiterung der IC Wagen kommt bei mir extreme Freude auf:be_1:.


    Viele Grüße

    Lothar (DB54)

    EEP6, EEP14, EEP15.Patch3, EEP16.Patch3 - PC: Win 10 Pro 64 bit , SSD 2,5 SA3 Samsung 850 EVO, MB Asus Z390-F Gaming , CPU Intel Core i9- 9900k Coffee Lake, ASP 64 GB RAM , GK GeForce RTX 2080Ti Gaming Pro

  • Hallo,


    rund ein halbes Jahr habe ich das Thema Bvmz ruhen lassen, aber seit dieser Woche steht wieder ein Wagen dieser Bauart in der Werkstatt.


    Die zuletzt vorgestellten Modelle bildeten die unterschiedlichen Bvmz185 kurz nach der Jahrtausendwende ab... in den folgenden Jahren erfuhren die Wagen jedoch ihr erstes Re-Design, welches u.a. die komplette Neugestaltung der Wagenmitte zur Folge hatte: Die offenen Abteil wichen einem Standard-Großraumbereich.


    Ein Bild sagt ja bekanntlich mehr als 1.000 Worte, und meiner Meinung nach sagt ein 3D-Modell auch mehr als 1.000 Bilder...

    In diesem Sinne lade ich euch ein, die Entstehung des Modells in einem virtuellen Rundgang zu begleiten und die Fortschritte, welche ich in unregelmäßigen Abstanden hochladen werde, direkt zu begutachten!


    -> Hier geht's zum Modell !


    Viel Spaß beim Schauen und viele Grüße

    Sven

    Desktop: Windows 10 64-bit auf Asus P7P55D, Intel Core i7 860 2.80GHz, 8GB DDR3-RAM, PCS Radeon R9 380 2048MB

    Notebook: Windows 10 64-bit auf Asus X751, Intel Core i7 4500U, 4GB DDR3-RAM , NVIDIA GeForce 820M


    Hier geht's zu meinen Modellen & Anlagen!

  • Das wird ja wieder ein schicker Wagen.

    Und unserer Zeit so weit voraus: Stand 22.09.20201

    Gruß: Jürgen

    Intel Core i7-7700K, 4x 4,2 GHz (bis zu 4,5 GHz, 8 MB Cache)

    MSI GeForce GTX 1080 Armor 8G OC, 8192MB GDDR5X

    Mainboard: MSI H110M Pro-D, Sockel 1151, Intel® H110

    Festplatten: 1 TB SSD Kingston SSDNow UV400, 1 TB HDD + 3 TB HDD Toshiba Sata

    16 GB DDR4-RAM, 2400 MHz, Crucial,

    Windows 10 Home

    WLAN 300 MBit/s, USB 3.1

    Monitor:Terra 24 Zoll

    TeamViewer 14

    EEP15 Patch1 Update 1 Plugin 1

    Modellexplorer

  • Ein Bild sagt ja bekanntlich mehr als 1.000 Worte, und meiner Meinung nach sagt ein 3D-Modell auch mehr als 1.000 Bilder...

    In diesem Sinne lade ich euch ein, die Entstehung des Modells in einem virtuellen Rundgang zu begleiten und die Fortschritte, welche ich in unregelmäßigen Abstanden hochladen werde, direkt zu begutachten!

    Das ist ja mal eine ganz besondere Art der Präsentation! Sehr beeindruckend.


    Thorsten

    weitere Bilder von mir gibt´s hier

    in der Downloadbase: Braunbach, Braunbach/Niederohme, Ronsdorfer Feld, Toddlitz - Eine 750mm Schmalspurbahn, Treysa, W-Heubruch, Flegert

    System: i7-6700k, 32 GB RAM, nVidia 3080Ti


    "Macht braucht nur wer böses vorhat. Für alles andere reicht Liebe" Sir Charles Chaplin

  • Hallo Sven

    Wagen und Presentation sind einmalig. Ich freue mich darauf den/die Wagen in meinen Anlagen einsetzen zu können.

    Gruß

    Detlef


    EEP6.1, EEP16.4 Plugin 1,2,3,4

    Nos5, HN16, Modellkatalog, Tauschmanager, Hugo, ModellExplorer, ZugExplorer, Bilderscanner

    Anlagenverbinder zu EEP16, Modellkonverter


    Alles was lediglich wahrscheinlich ist, ist wahrscheinlich falsch.

    Rene Descartes

  • N'Abend,


    es lohnt sich mal wieder einen Blick auf das Modell zu werfen!

    Die Überarbeitung des Innenraums inkl. der Neugestaltung des Mittelteils ist zu 90% abgeschlossen und es fehlen tatsächlich nur noch ein paar Feinheiten.


    Leider konnte ich keinen Weg finden, in dem genutzen 3D-Viewer das Z-Offset zu definieren, so dass ihr leider bemerken werdet, dass Anschriften und Details ggf. "Flackern" weil sie sich auf der selben Ebene wie z.B. Wände oder Objekte befinden. In EEP wird dieser Effekt später selbstverständlich dank konfigurierbarem Z-Offset nicht mehr auftreten!


    Als Basisvariante werde ich den Bvmz186.5 fertigstellen, der beim damaligen Re-Design kein Dienstabteil erhielt. Daraus lassen sich dann die weiteren Modellvarianten Bvmsz mit Familien-, Dienstabteil und FIS-Rechner ableiten...


    Äußerlich möchten auch noch 5 ToDos abgearbeitet werden und sobald das erledigt ist, gibt's dann hier eine erste Gesamtansicht des ersten Modells!


    Viele Grüße

    Sven

    Desktop: Windows 10 64-bit auf Asus P7P55D, Intel Core i7 860 2.80GHz, 8GB DDR3-RAM, PCS Radeon R9 380 2048MB

    Notebook: Windows 10 64-bit auf Asus X751, Intel Core i7 4500U, 4GB DDR3-RAM , NVIDIA GeForce 820M


    Hier geht's zu meinen Modellen & Anlagen!

  • Hallo Sven

    Vielen Dank für den Hinweis auf den aktuellen Baustand. Das sieht immer großartiger aus und die Vorfreude auf die Modelle steigt. :ay_1::ba_1:

    Gruß

    Detlef


    EEP6.1, EEP16.4 Plugin 1,2,3,4

    Nos5, HN16, Modellkatalog, Tauschmanager, Hugo, ModellExplorer, ZugExplorer, Bilderscanner

    Anlagenverbinder zu EEP16, Modellkonverter


    Alles was lediglich wahrscheinlich ist, ist wahrscheinlich falsch.

    Rene Descartes

  • Hallo Sven

    Ist bei solch einem Service wie dem von dir oben im Beitrag genutzten p3d.in sichergestellt, dass die Daten nicht extern ausgelesen werden können?

    Viele Grüße :aq_1:

    Michael

    Kon seit Januar 2018, EEP 13,14,16 HomeNos 13,14,16

    i5-3450 CPU 3,10 GHz, 32GB DDR III, 2*1 TB, 750 WAtt Netzteil,
    Grafikkarte GTX 960 Phantom, Windows 10

  • Hi,


    Gärtner (MH3)

    solange die Seite keinem Hacker-Angriff zum Opfer fällt, sollte das durch den Betreiber sichergestellt sein.

    Herunterladen kann ich die Daten nur selbst... andere User oder "Gast-Viewer" haben keine Downloadberechtigung. Wenn ich einen kostenpflichtigen Account hätte, könnte ich die Daten darüber auch "teilen", d.h. zum Download anbieten. Die Möglichkeit, an die Daten zu gelangen, besteht also grundsätzlich, es dürfte aber, wenn der Urheber es nicht zulässt, nur mit entsprechenden Kenntnissen und einem Angriff auf den Dienst gelingen. Mein Risiko erscheint mir dabei relativ gering, da ich ja bewusst kein ganzes Modell uploade, sondern wie in diesem Fall nur einen Bestandteil, der für den Großteil der 3D-Community im WWW kaum von Interesse sein dürfte...


    @all

    Heute ist der erste (fast) fertige Bvmz186.5 aus der Werkstatt gerollt und stand probehalber in Freiburg am Bahnsteig:




    Grüße

    Sven

    Desktop: Windows 10 64-bit auf Asus P7P55D, Intel Core i7 860 2.80GHz, 8GB DDR3-RAM, PCS Radeon R9 380 2048MB

    Notebook: Windows 10 64-bit auf Asus X751, Intel Core i7 4500U, 4GB DDR3-RAM , NVIDIA GeForce 820M


    Hier geht's zu meinen Modellen & Anlagen!

  • Hi,


    ich habe noch einmal die finale Fassung der geänderten Inneneinrichtung für den Wagen mit Familien- und Service-Abteil (Bvmsz186) hochgeladen.

    Damit wird nun die ganze Reihe an Varianten befüllt...

    Für das kommende Shop-Set habe ich in Abhängigkeit der beim Vorbild existierenden Exemplare eine Auswahl von

    • Bvmsz186.0
    • Bvmsz186.2
    • Bvmsz186.3
    • Bvmz186.5
    • Bvmsz186.6
    • Bvmsz186.7
    • Bvmsz186.8
    • Bvmsz186.9

    geplant.


    Da dürfte dann für jeden Zug zwischen 2008 und 2022 die passende Bauart dabei sein!


    Viele Grüße

    Sven

    Desktop: Windows 10 64-bit auf Asus P7P55D, Intel Core i7 860 2.80GHz, 8GB DDR3-RAM, PCS Radeon R9 380 2048MB

    Notebook: Windows 10 64-bit auf Asus X751, Intel Core i7 4500U, 4GB DDR3-RAM , NVIDIA GeForce 820M


    Hier geht's zu meinen Modellen & Anlagen!