Weitere Varianten des 2. Klasse IC-Abteilwagen | Bvmz185 & Bvm(s)z186

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
In the case of pictures that are attached to the article, the source must also be stated. This also applies to your own pictures, which were taken by you. Pictures without source information will be deleted!
  • Hi,


    nach einer arbeitsreichen Woche rollt das Paket mit insgesamt 12 Modellen in den Shop...


    Nun folgt nach der Pflicht dann endlich die Kür, denn es gab einen ganz besonderen Bvmsz186.6, den ich 2013 auf dem Weg zu einem Bremer EEP-Treffen gesichtet habe und der sozusagen ein persönlicher Userwunsch von mir ist...


    Auch wenn ich noch nicht zu viel verraten möchte, kann ich zu Recht behaupten, dass der Wagen durch die vollflächige und beidseitige Beklebung zu einem absolut herausstechenden Exoten im IC-Verkehr der DB AG gemacht wurde.


    Ich habe das große Glück, dass mein Konstrukteurskollege Markus (MM2) den Wagen in Leipzig sehr professionell fotografieren konnte und mir umfangreiches, hochauflösendes Bildmaterial für die Texturarbeit zur Verfügung gestellt hat.


    Die Aufbereitung des Materials habe ich schon viele Jahre immer wieder im Hintergrund betrieben und nachdem mit dem Bvm(s)z186.6 jetzt das vorbildgerechte Basis-Modell fertig gestellt ist, mündet die ganze Arbeit, die Markus und ich in das Projekt gesteckt haben endlich in einem vorzeigbaren EEP-Modell:



    Wer jetzt neugierig geworden ist, was euch da wohl erwarten mag, macht sich am besten auf die Suche des Wagens, der die Betriebsnummer D-DB 61 80 21-94 606-5 trug und heute leider nicht mehr so unterwegs ist.

    Aber man kann die Vorfreude sonst auch noch ein wenig auskosten und auf die vollständige Modellvorstellung am kommenden Wochenende warten :ae_1:


    Grüße

    Sven

    Desktop: Windows 10 64-bit auf Asus P7P55D, Intel Core i7 860 2.80GHz, 8GB DDR3-RAM, PCS Radeon R9 380 2048MB

    Notebook: Windows 10 64-bit auf Asus X751, Intel Core i7 4500U, 4GB DDR3-RAM , NVIDIA GeForce 820M


    Hier geht's zu meinen Modellen & Anlagen!

    The post was edited 1 time, last by SB3 ().

  • Sven, ........einfach nur ganz großes Kino :be_1::be_1::be_1:


    Viele Grüße

    Lothar (DB54)

    EEP6, EEP14, EEP15.Patch3, EEP16.Patch3 - PC: Win 10 Pro 64 bit , SSD 2,5 SA3 Samsung 850 EVO, MB Asus Z390-F Gaming , CPU Intel Core i9- 9900k Coffee Lake, ASP 64 GB RAM , GK GeForce RTX 2080Ti Gaming Pro

  • Die Aufbereitung des Materials habe ich schon viele Jahre immer wieder im Hintergrund betrieben und nachdem mit dem Bvm(s)z186.6 jetzt das vorbildgerechte Basis-Modell fertig gestellt ist, mündet die ganze Arbeit, die Markus und ich in das Projekt gesteckt haben endlich in einem vorzeigbaren EEP-Modell:



    Wer jetzt neugierig geworden ist, was euch da wohl erwarten mag, macht sich am besten auf die Suche des Wagens, der die Betriebsnummer D-DB 61 80 21-94 606-5 trug und heute leider nicht mehr so unterwegs ist

    Moin Sven,


    genau den Wagen hatte ich mir seinerzeit (leider erfolglos) bei einem sächsischen Modellbahnhersteller für meine Modellbahn in Spur TT gewünscht. Umso schöner, dass dieser gelungene Wagen nun virtuell den Weg zu uns findet. :be_1:


    Viele Grüße,

    Christian

    Ich besitze EEP 5, EEP 8.3, EEP 9.1 Expert, EEP 10 Expert, EEP 11, EEP 13, EEP 14, EEP 15, EEP 16

    (Laptop 1: Win10 64 Bit, Intel Core i7-10750H 2.6-5 GHz, NVIDIA GeForce GTX 1660Ti 6GB, 16GB DDR4 Memory)
    (Laptop 2: Win10 64 Bit, Intel Core i5-3210M 2.5-3.1GHz, NVIDIA GeForce GT640M 2GB, 8GB DDR3 Memory)

  • Hallo Sven

    Mit Erstaunen musste ich feststellen, das Du keine Steuerwagen im IC-Design anbietest ? :ad_1: Eigendlich habe ich alle Modelle von Dir (lt. Modellkatalog). Oder habe ich doch etwas übersehen ??:ay_1::aw_1:

    Gruß

    Detlef


    EEP6.1, EEP16.4 Plugin 1,2,3,4 , EEP17.0

    Nos5, HN16, Modellkatalog, Tauschmanager, Hugo, ModellExplorer, ZugExplorer, Bilderscanner

    Anlagenverbinder zu EEP16, Modellkonverter


    Alles was lediglich wahrscheinlich ist, ist wahrscheinlich falsch.

    Rene Descartes

  • Die Steuerwagen gibt es von Stefan (SK2) (EEP 7/8-Modelle). Wobei die Steuerwagen leider des Typs Bimdzf sind (vom ehemaligen IR). Die des Typs Bpmbdzf wären aber noch eine tolle Ergänzung.

    Andreas


    Besitze: EEP 15


    Laptop: Windows 10, Intel Core i7-6700HQ 2,6 GHz, NVIDIA Geforce GTX 970M, 16 GB DDR4

    The post was edited 1 time, last by FTX-Fan ().

  • Hallo Detlef eep-fan13 ,


    IC- und IR- Steuerwagen hat Stefan SK2 als v8 Modelle gebaut, die auch gut aussehen, auch wenn da keine Türen geöffnet werden können.

    Ob Sven oder Stefan nochmal neue Steuerwagen mit aktuellen Features bauen, entzieht sich meiner Kenntnis.

    MfG Matthias, der Ostberliner, der zum Lipper wurde. :af_1:
    EEP 15.1, Patch 2; EEP 17.0, Patch 1
    PC: AMD Ryzen 3 3200G with Radeon Vega 8 Graphics 3.60 GHz; 16 GB RAM, Windows 11

  • N'Abend,

    Mit Erstaunen musste ich feststellen, das Du keine Steuerwagen im IC-Design anbietest ?


    Das ist richtig, Andreas und Matthias haben ja auch dargestellt, warum es so ist.

    Von SK2 gibt es die Steuerwagen der Bauart Bimdzf269, die u.a. in der aktuellen ICE-Farbgebung auch seit EEP9 (glaube ich) zum Grundbestand gehören und viele vorbildgerechte Zugläufe ermöglichen.


    Ob man zusätzlich als Wahlmöglichkeit einen weiteren Steuerwagen der Bauart Bpmbdzf296 auf Bom-Basis benötigt, hängt sicherlich stark von der befragten Usergruppe ab... :ae_1:


    Ich habe derweil die vergangenen Tage genutzt, den Bvmsz186.6 im Projektdesign der Bahn-Azubis für die Präsentation vorzubereiten:




    Wie Christian bereits korrekt angemerkt hat, wurde dieses ausgefallene Design, welches ausschließlich ein einziger Wagen erhielt, bisher von keinem Modellbahnhersteller umgesetzt und auch in anderen Simulationen gab es den Wagen soweit es mir bekannt ist nur als Fantasiemodell auf Basis völlig falscher Bauarten.


    Für das texturfähige Bildmaterial ist wirklich ein großes Lob an Markus (MM2 / Intercity ) fällig, denn ohne das Ausgangsmaterial wäre eine so detailgetreue Umsetzung unmöglich gewesen.


    Das Vorbild wurde am 06.06.2012 in Dienst gestellt, verkehrte bis 2016 in verschiedenen Zugläufen im gesamten Bundesgebiet und kommt hoffentlich bald auch auf vielen EEP-Anlagen zum Einsatz!


    Für mich geht jedenfalls mit diesem Wagen ein lang gehegter Modellwunsch in Erfüllung und ich hoffe, er gefällt euch...


    Viele Grüße

    Sven

    Desktop: Windows 10 64-bit auf Asus P7P55D, Intel Core i7 860 2.80GHz, 8GB DDR3-RAM, PCS Radeon R9 380 2048MB

    Notebook: Windows 10 64-bit auf Asus X751, Intel Core i7 4500U, 4GB DDR3-RAM , NVIDIA GeForce 820M


    Hier geht's zu meinen Modellen & Anlagen!

  • Hallo Sven,

    und ich hoffe, er gefällt euch

    und ob. :be_1:


    PS: Ich hänge mich an Andreas FTX-Fan an, was den möglichen Bpmbdzf296 auf Bom-Basis angeht. :ae_1:

    MfG Matthias, der Ostberliner, der zum Lipper wurde. :af_1:
    EEP 15.1, Patch 2; EEP 17.0, Patch 1
    PC: AMD Ryzen 3 3200G with Radeon Vega 8 Graphics 3.60 GHz; 16 GB RAM, Windows 11

    The post was edited 1 time, last by Diesel_Fan ().

  • Hi Sven,


    mir gefallen die ersten Bilder dieses speziellen Wagens auch sehr gut! Ich finde es klasse, dass Du neben den "Standard-IC-Wagen" auch solche besonderen Wagen und Exoten baust - die sind direkt ein Blickfang auf der Anlage. (Wie z. B. die toll gelungenen Wagen aus Deinem Graffiti-Set). Die Textur für diesen Wagen war bestimmt eine Menge Arbeit, toll dass Du zusammen mit Markus dies gemeinsam möglich machen konntest.


    Auch die innovative Art der Präsentation des Baufortschritts dieses Wagens via 3D-Modell fand ich sehr spannend. Vielen Dank für diese hochinteressanten Einblicke!


    Viele Grüße, Jan

    Meine EEP-Versionen:

    EEP6, EEP7, EEP8 (Expert), EEP12 (Expert), EEP15 (Expert), EEP17


    PC Specs:

    Win10 64 Bit, Intel Core i5-6500 3.20GHz, Asus GTX 960 Strix 4 GB, 8GB DDR4 Memory, Samsung 850 PRO 256 GB SSD

    The post was edited 1 time, last by SB3 ().