V11NUB20035 Bergwald Laub Sommer

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
  • Hallo,

    ich habe mir die Bergwald Sets (Laub- und Nadelwald, V11NUB20035, V11NUB20020, V11NUB20021) gekauft, weil ich die Idee mit dem Kernwald sehr gut finde, um große Waldflächen zu gestallten.

    Zu dem Set V11NUB20035 Bergwald Laub Sommer habe ich zwei Fragen:

    1) Die Laubbäume kommen mir recht groß vor im Vergleich mit den Nadelbäumen und den Menschen. Ist das so gewollt? Man kann es zwar skallieren, 0,5 ... 0,3, finde ich passend, aber auf Dauer recht mühsam.

    2) Bei dem Set habe ich nur eine Baum Gruppe entdeckt - "Laub B Grp_ASommer UB2". Hier würde ich mir meherer Gruppen wünschen. Bei den Nadelbäumen gibt es mehrere - "Nadel A Grp A Sommer UB2" bis "Nadel F Grp A Sommer UB2".

    Danke!

    Gruß Paul

    AMD Ryzen 7 3800X 8x3.90GHz - 32Gb RAM - Gainward GeForce RTX 2060 Super Phantom 1060 8GB - SSD Corsair Force Series MP600 PCIe 4.0 1TGB

    HomeNos15, Modellkatalog, Tauschmanager, Blender 2.79b / 2.81, EEP13.2 Expert(x64), EEP15.1 Expert(x64), 16.3 Expert (x64), Patch 2; Plugin 1

  • Hallo Paul,


    Laubwälder in Deutschland sind so hoch, teilweise bis 40m. Der Mensch ist damit im Wald ein Menschlein.

    Die Gruppe ist bewußt mit farblich unterschiedlichen Bäumen bestückt worden. Deshalb nur eine Gruppe, die du ja beliebig oft kopieren kannst.

    Für eine Einzelanwendung ist das Set nicht gedacht. Da sind eher die Bäume von RE1 geeignet.


    Kennst du das Streuwerkzeug von EEP? Gehe im 2D-Editor in die "Landschaftselemente" und dann auf "Bearbeiten." Mit dem Werkzeug kannst du ein Viereck aufziehen.

    Klicke in das entstandene rote Viereck und du kannst die Parameter bestimmen, auch das Skalieren und die Rotation. So kannst du sehr effektiv vermeiden, dass zu

    hohe Wiederholungen einen störenden Effekt haben.


    Viel Spaß dabei.


    PS Evtl. kommt noch ein Set mit Herbstbäumen heraus, dann auch wieder mit einer Gruppe.

    Gruß Uwe


    [Intel i7 8700K auf ASUS Prime Z370-P| 64 GB RAM DDR4-3200 | GeForce RTX 2070 | 1TB SSD M.2 |OS: Win10_64 - SW: EEP6.1 & 11|14|15|16]

    Meine WebSite

    Mein Wahlspruch: Laßt uns an dem Alten, so es gut ist halten, und auf diesem Grund, Neues bauen jede Stund !

    Hilfsweise: Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit!
    Meine Projekte: <Betriebswerk "Dampf"
    > | <Bf Hameln> |

  • Danke für die Antwort.

    AMD Ryzen 7 3800X 8x3.90GHz - 32Gb RAM - Gainward GeForce RTX 2060 Super Phantom 1060 8GB - SSD Corsair Force Series MP600 PCIe 4.0 1TGB

    HomeNos15, Modellkatalog, Tauschmanager, Blender 2.79b / 2.81, EEP13.2 Expert(x64), EEP15.1 Expert(x64), 16.3 Expert (x64), Patch 2; Plugin 1