Anlage "Irgendwo in der DDR"

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
  • da braucht ihr gar so zu liken :ao_1::an_1:


    das scheint ein kleines Missverständnis (von Sven) zu sein.


    Schließlich bin ich der "Urheber" des "Schreibfehlers". :bn_1::an_1:


    Anlage "Irgendwo in der DDR"


    Ein gutes neues Jahr und bleibt gesund.


    :aq_1:

    eep_gogo ( RG3 )

    -------------------------

    Intel i3-540 3,2GHz 8GB, RAID10, HD 6570 1GB, W7/64 Prof., EEP 6-6.1, 10-16.4, HN13+15/16+15/16DEV, TM, "Schiefe Ebene 6 + 8", "Bahn2000", "Faszination der St. Gotthard-Nordrampe"

  • Sven! Ein kurzer Vergleich mit Google/Bing-Pictures schafft Klarheit: so wie du "Fuxhagen" alias Klein Voigtshagen beschrieben und vorallem "nachgebaut" hast - kann nur sagen : Volltreffer! Mit (zumindest meinem ) Equipment aus eep14 gelingt es tatsächlich, alles halbwegs authentisch zu bauen. Ich finde dein Bauvorhaben ganz große Klasse! Boddenbahner aus Vorpommern

    Albert Einstein

    Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.


    ______________________________________________________________


    Konfiguration

    eep 14.1 expert (v64) Patch 2; eep 13/2 expert; auf Win 10 Home 64-bit-Intel Core i3 540 @ 3.07GHz-6,00GB Dual Kanal DDR3 @ 664MHz- AMD Radeon HD 5570;

    ferner eep 15.1 Expert (x64). Patch 2 ; eep 14.1.(v64) Patch 2 auf Win 10 prof. LENOVO mit AMD Athlon 3050u 2x 2,6 GHz ; 8 GB RAM DDR4; AMD Radeon Grapics mit 2 GB VideoRAM;

  • Schließlich bin ich der "Urheber" des "Schreibfehlers". :bn_1::an_1:


    :aq_1:

    Okay Buddy dann erwähle ich dich zu meinem Shotgun Rider wenn es im Frühjahr losgeht um den Zehnten in meinem Bezirk einzutreiben.

    Grüße, Jörg

    Win10 64 Bit Intel i9-10980 3,1Ghz 32GB GForce RTX2080 8GB EEP6.1, 14 und 16.4

    Eigenbau: Muldentalbahn,Die Delitzscher Kleinbahn, Beucha- Trebsen, Eilenburg 1970

    Aktuell: Leipzig- Wahren

    Bahnstrom macht klein, schwarz und häßlich und

    musst Du Gleise überschreiten sieh zuvor nach beiden Seiten!


    Ganz wichtig:

    Die Ausrede muss glaubhaft wirken und einer ersten Überprüfung standhalten können!

  • Yippieteeayee! Ich sehe wir verstehen uns blindlings. Nun isses aber gut, ich glaube der Sven kann beidhändig!

    Grüße, Jörg

    Win10 64 Bit Intel i9-10980 3,1Ghz 32GB GForce RTX2080 8GB EEP6.1, 14 und 16.4

    Eigenbau: Muldentalbahn,Die Delitzscher Kleinbahn, Beucha- Trebsen, Eilenburg 1970

    Aktuell: Leipzig- Wahren

    Bahnstrom macht klein, schwarz und häßlich und

    musst Du Gleise überschreiten sieh zuvor nach beiden Seiten!


    Ganz wichtig:

    Die Ausrede muss glaubhaft wirken und einer ersten Überprüfung standhalten können!

  • Hallo Freunde der EEP-Welten,


    mal wieder ein bisschen gebaut bei dem Mistwetter und der nasskalten Luft hier in Bremen.


    Jetzt habe ich Fuxhagen mal ein bisschen hübsch gemacht. Wirklich ein kleines Nest. Aber Hauptsache ne Tanke...:ad_1::aa_1::ae_1:



    Mal der Blick von Jarowitz kommend...


    Das Ortsende Richtung Jarowitz

  • Hallo EEP-Freunde,


    Es war in den letzten Tagen etwas ruhig hier. Ich habe aber ein wenig gebaut. Ideen umgesetzt und wieder verworfen. In der Zwischenzeit habe ich dann mal ein Barkas B1000 neu lackiert und mich mit ein paar Möglichkeiten der Modelländerung ( Beschriftungsfunktionen, Tauschtexturen ) beschäftigt. Auch wollte ich eigentlich ein kleines Video machen über den bereits fertigen Teil der Anlage. Aber dafür ist meine Kiste einfach zu schlapp. Die Framerate sowas von im Keller, wegen zu wenig Arbeitsspeicher. Aber egal, das bauen macht Spaß und das was man am Ende sieht. Ich baue Anlagen nicht unbedingt des Zugverkehrs wegen, sondern die Umgebung mit Bahn. Meine Anlagen sollen "Erlebbar sein. Dazu verleiten auf Enddeckungsreise zu gehen. Das war bei meinen 6er Analgen auch schon so. Vielleicht bekomme ich ja noch mal ein paar Videosequenzen hin, da bin ich noch am tüffteln, wie ich das gelöst bekomme.


    Also müsst ihr Wohl oder Übel euch mit Standbildern begnügen :ae_1:.


    Etwas außerhalb von Fuxhagen lebt einer der letzten Schrankenwärter, der noch, bei Wind und Wetter raus muss um von Hand die Schranken zu schließen. Kein Job für Weicheier...


    Hier rollt ein Triebzug Richtung Jarowitz...



    So sieht es in und um Fuxhagen jetzt aus...

  • Ich hab mal ein wenig mit den Gestaltungsmöglichkeiten des B1000 von AS1 gespielt. Dabei kam unter anderem der Barkas Minol Technik heraus. Als kleine Ergänzung zu dem Freemodell von AS1.


    Noch mal eine etwas andere Perspektive des Hauses des Schrankenwärters...



    Und zu guter Letzt mal wieder ein kleines Übersichtsbild.


    So nun baue ich mal munter weiter. Mal sehen wie oft ich noch irgendwelche Ideen verwerfe...:at_1:


    Liebe Grüße

    Sven