Depotsteuerung von einer function

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
In the case of pictures that are attached to the article, the source must also be stated. This also applies to your own pictures, which were taken by you. Pictures without source information will be deleted!
  • Hallo EEP-Freunde,


    Ist es möglich beim Depot die Signal-ID mit einer function zu steuern? Evtl. Wie?

  • Dann nehme ich an, du möchtest mit verschiedenen Signalen Züge aus einem einzelnen (gleichen) Depot herausholen.

    Hier könntest du hinter alle betroffenen Signale die gleiche Lua-Funktion hinterlegen und dann die Depotausfahrt per Lua regeln.


    Oder je nachdem, wie du die Signale nutzt könnte auch schon eine Signalverknüpfung reichen, z.B. dass das Signal 200 (oder weitere) gleichzeitig das Ausfahrsignal 155 des Depots verändern.

    Viele Grüße Ralf

    -----------------------

    EEC, EEP 2.43 - 6, EEP 9 - 13, EEP 14, EEP 15.1, (EEP 16.4, in die Ablage "P" aussortiert)

    Hugo + Tauschmanager + Modellkatalog + Modellkonverter + Bilderscanner

  • Hallo pfq615 , Ralf,


    Es ist doch dann egal wie man das auch verarbeitet, es immer noch das eingestellte Signal im Depot maßgeblich. Man kann es nicht deaktivieren. Auch nicht evtl. mit Lua auf Zeit umschalten.

    freundliche Grüße
    eep_rei
    Reinhold
    _________________________________
    Windows 10 (64 Bit) – 16 GB Ram, Grafikkarte: Radeon RX 560 Series
    EEP 6, EEP 11, EEP 12, EEP 13, EEP 15.1, Patch 2, EEP 16.1, Patch 4, EEP 16.4
    Hompage: www.rkami.de

  • eep_rei

    Ich merke gerade, du hast immer noch keine für dich befriedigende Antwort, right? :ae_1:


    Muss dir aber sagen, die Antwort auf deine Frage ist ein klares NEIN.

    Das geht nicht.


    Alles ander wäre dann ein Workaround, um sich deinem Ziel zu nähern.

    Was ich mir aber zur annähernden Lösung deines Problems gedacht habe, ist folgendes.

    Ich weiß jetzt nicht, wie weit dein LUA-Abitur:aa_1: ist.

    Du kannst eine Funktion bauen, die das EINE mögliche Signal des Depots ansteuert. Der könntest du als Parameter zum Beispiel auch einen Zug übergeben um gezielt einen zu bekommen; da bist du völlig frei.

    Jetzt baust du eine sogenannte Hüllfunktion; eine Funktion, die diese vorherige aufruft. Diese könnte dann eine globale Variable abfragen, die dann den ID des von dir jederzeit verstellbaren Signal-ID hält,

    Wenn du jetzt den Signalen, die für dich in Anspruch kommen sollen jeweils einen sogenannten Trigger an EEP anmeldest, dann kannst du der Hüllfunktion den Parameter des gerade schaltenden Signals übergeben. Sie Hüllfunktion prüft dann, ob der ID des gerade schaltenden Signals mit der Globalen Variable übereinstimmt und schaltet dann tatsächlich durch.

    Komfortabel wäre noch eine weitere Funktion, mit der du jene globale ID-Variable füllen kannst.


    Ich hoffe, ich habe jetzt nicht mehr Verwirrung geschafft, als da war.

    Rechner:


    CPU: 2 mal AMD A4-3600 APU / Speicher: 16 GB / Graphik: AMD Radeon R7 370 4G / Windows 10 64-bit

    EEP:

    EEP 5.0: Patch 2; PLugins 1, 2, 3 /EEP 10 /12.1 Expert: Patch 1; Plugin 1 / EEP 13.1 Expert: Patch 1; Plugin 1 / EEP 14.1 Expert: Patch 1, 2, 3, 4; Plugin 1 Patch 1, 2 / EEP 15.1: Patch 1, 2, 3; Plugin 1: Patch 1, 2 / EEP 16.4; Patch 1, 2; Plugin 1, 2, 3, 4

    Derzeitiges Projekt:

    Burg-Schloss Erg. Riesige Burg als Fantsy-Objekt mit dem BurgBauKasten

  • Ich verstehe die Verwirrung und Ratlosigkeit nicht,

    natürlich kann man ein oder mehrere Depots per Lua Funktion steuern

    und zwar mit allem pipapo, zufällige Zeitintervale, Zugnamen , eine gesicherte Ausfahrt

    und was man sich sonst noch so wünscht.


    Dafür stellt doch EEP eine ganze Menge Dpot- Funktionen bereit.

    1.MSI 17,3" Intel® i7-8750H 16GB SSD + HDD GeForce® GTX 1060 »GV72 8RE-013DE (00179E-013)

    2. PC:Win10/64, i7-7700K, 4.2 GHz, GPU GTX 1070/8 GB, 16 GB RAM(DDR4), SSD 960 Evo 500GB, Ilyama PL2490
    EEP 6.1 - EEP 15 E, HomeNos 15


    Ich wünsche mir eine freizügige Script-Sprache und eine leistungsfähige Grafik Engine für EEP.
    Ein Leben ohne EEP ist möglich, aber sinnlos, so ganz sicher bin ich mir nicht mehr.

    "mal was ganz Einfaches" "rundum sorglos Paket"

    Parrys YouTube Videos
    https://www.twitch.tv/parry_36/

    The post was edited 1 time, last by Parry36 ().

  • Zwischenzeitlich habe ich meine Depotausfahrten per ObjectFunktion weiter

    verfeinert und in der Steuerung absolut sicher gemacht.

    Es werden keine KP´s und Hilfssignale mehr benötigt.

    meine Anlagen laufen seit längerer Zeit nur noch mit dieser Objectfunktion.


    Gruß Dieter

    1.MSI 17,3" Intel® i7-8750H 16GB SSD + HDD GeForce® GTX 1060 »GV72 8RE-013DE (00179E-013)

    2. PC:Win10/64, i7-7700K, 4.2 GHz, GPU GTX 1070/8 GB, 16 GB RAM(DDR4), SSD 960 Evo 500GB, Ilyama PL2490
    EEP 6.1 - EEP 15 E, HomeNos 15


    Ich wünsche mir eine freizügige Script-Sprache und eine leistungsfähige Grafik Engine für EEP.
    Ein Leben ohne EEP ist möglich, aber sinnlos, so ganz sicher bin ich mir nicht mehr.

    "mal was ganz Einfaches" "rundum sorglos Paket"

    Parrys YouTube Videos
    https://www.twitch.tv/parry_36/

  • Parry36 Nicht schlecht Herr Specht!

    So eine Tabelle-Initialisierung habe ich noch gar nicht gesehen. Again what learned.

    Rechner:


    CPU: 2 mal AMD A4-3600 APU / Speicher: 16 GB / Graphik: AMD Radeon R7 370 4G / Windows 10 64-bit

    EEP:

    EEP 5.0: Patch 2; PLugins 1, 2, 3 /EEP 10 /12.1 Expert: Patch 1; Plugin 1 / EEP 13.1 Expert: Patch 1; Plugin 1 / EEP 14.1 Expert: Patch 1, 2, 3, 4; Plugin 1 Patch 1, 2 / EEP 15.1: Patch 1, 2, 3; Plugin 1: Patch 1, 2 / EEP 16.4; Patch 1, 2; Plugin 1, 2, 3, 4

    Derzeitiges Projekt:

    Burg-Schloss Erg. Riesige Burg als Fantsy-Objekt mit dem BurgBauKasten

  • Alexander ,

    danke für die Blumen, bekommt man ja sehr selten.


    Gruß Dieter

    1.MSI 17,3" Intel® i7-8750H 16GB SSD + HDD GeForce® GTX 1060 »GV72 8RE-013DE (00179E-013)

    2. PC:Win10/64, i7-7700K, 4.2 GHz, GPU GTX 1070/8 GB, 16 GB RAM(DDR4), SSD 960 Evo 500GB, Ilyama PL2490
    EEP 6.1 - EEP 15 E, HomeNos 15


    Ich wünsche mir eine freizügige Script-Sprache und eine leistungsfähige Grafik Engine für EEP.
    Ein Leben ohne EEP ist möglich, aber sinnlos, so ganz sicher bin ich mir nicht mehr.

    "mal was ganz Einfaches" "rundum sorglos Paket"

    Parrys YouTube Videos
    https://www.twitch.tv/parry_36/

  • Hallo Dieter Parry36

    gibt es dazu auch ein passendes Video?


    :aq_1:Fussel

  • Fussel ,


    Ich habe diese DepotFunktion in verschiedenen Videos der letzten Zeit

    angesprochen.

    Nur fand ich es nicht für notwendig, da eigentlich für die User des rus Paketes,

    nichts großartiges notwendig ist, außer diese DepotFunktion ins Anlagenscript zu

    kopieren und es kann loslegen.

    Wenn alllerdings ausreichend Interesse besteht, können wir ja mal ein Video machen.


    Gruß Dieter

    1.MSI 17,3" Intel® i7-8750H 16GB SSD + HDD GeForce® GTX 1060 »GV72 8RE-013DE (00179E-013)

    2. PC:Win10/64, i7-7700K, 4.2 GHz, GPU GTX 1070/8 GB, 16 GB RAM(DDR4), SSD 960 Evo 500GB, Ilyama PL2490
    EEP 6.1 - EEP 15 E, HomeNos 15


    Ich wünsche mir eine freizügige Script-Sprache und eine leistungsfähige Grafik Engine für EEP.
    Ein Leben ohne EEP ist möglich, aber sinnlos, so ganz sicher bin ich mir nicht mehr.

    "mal was ganz Einfaches" "rundum sorglos Paket"

    Parrys YouTube Videos
    https://www.twitch.tv/parry_36/

    The post was edited 1 time, last by Parry36 ().

  • Hallo Parry36 Dieter,


    ich würde mich sehr freuen diese Möglichkeiten in

    einem Video vorgestellt zu bekommen.


    Gruß Frank

    Windows 10 Pro Version 1909 / Intel i9-9900K 8x3,6 GHz / 64 GB RAM NVIDIA GeForce RTX 2080 SUPER / 8 GB GDDR6 DirectX 12.0

    Acer Windows 10 Home64 I7-6700HQ 2,6 GHz / 16 GB RAM Geforce GTX 960M 4096 MB GDDR5

    EEP bis 16.3 Plug-In 1-3