Das 30 Milliarden-Problem der Bahn

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
  • Hallo :)

    Jahrelang hat die Bundesregierung mehr Geld in Straßen als in die Bahn gesteckt. Nun bekommt sie die Quittung: Viele Brücken, Tunnel und Gleise sind überaltert.

    Quelle: Marodes Streckennetz: Der Bahn fehlen 30 Milliarden Euro


    Gruß Ingo

    Threema - Sicherer und privater Messenger. Meine Threema-ID


    Win 10x64 Professional, Gigabyte B360M AORUS, Intel Core i7-8700K, 32GB RAM, NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti 4GB, Philips 273V7QDAB Full HD

    Windows Firewall und Defender
    EEP 15.1 Expert Patch 2, Plugins: 1

    EEP 16.4 Expert, Plugins: 1,2,3,4


    alt:
    Win 7x64 Professional SP1, Intel Core i5-3570, 16GB RAM, nVIDIA GeForce GT630, 2GB, 1920x1200 auf 26" TFT

    Windows Firewall und Defender (MSE)

    EEP6; EEP8-14; EEP 15.1 Expert Patch 2, Plugins: 1

  • Also Leute,


    lasst euch das SZ-Zitat von schlingo eine Warnung sein und lasst es in EEP gar nicht erst soweit kommen: Kauft neue Brücken, Tunnel und Gleise!


    Kleiner Scherz!


    Viele Grüße

    der Trambahnfahrer

    Seit EEP 3 dabei, aktuell: EEP16.4 + PlugIn 1, 2, 3 und 4. Diverse Tools (Trend und andere), wie ME etc. HomeNOS16
    HW: CPU Intel(R) Core(TM) i7-9750H (= 9. Gen. / 6 Kerne / 12 Threads); 32GB RAM; 1TB SSD + 2TB HDD; Windows 10 Home
    Grafik: NVIDIA GeForce RTX2060, 6GB RAM; Monitore: 2x TFT 1920x1080.

    Meine Anlagenbilder befinden sich in der Galerie Bilder vom Trambahnfahrer

  • Leider ist diese Problematik nicht erst seit heute bekannt.

    Jetzt wird sich Zeigen, wie ernst es die Politik und die anderen Verantwortlichen es auf Grund der "neuen" Klimapolitik meinen. :ae_1:

    MfG Matthias, der Ostberliner, der zum Lipper wurde. :af_1:
    EEP 13.2, Patch 2; EEP 15.1, Patch 2; EEP 16.4; Plugin 1, 2, 3 & 4
    PC: hp Pavilion, WIN 10 Pro, Intel (R) Core(TM) i7; 3,4 GHz; 12 GB RAM, Grafikkarte: NVIDIA GeForce GT 545

    NB: Acer Aspire 7250G, 6GB RAM, WIN 10, PZ: AMD E-450 APU 1,65 GHz, Graka: AMD Radeon HD 7470M

  • da sind aber ein paar Menschen schon sehr blauäugig,

    Was hat denn der Scheuer Andi gemacht? Oder die Mutti von der Leyen?

    Oder, oder, oder denn weder Bahn noch Strasse haben Geld gesehen.

    Und irgendwo muss die Kohle ja geblieben sein.

    Oder haben wir Beraterfirmen die im Geld schwimmen?

    Das ist selbstverständlich alles Spekulation , oder einfach nur schlecht gedacht.

    Denkt der Wuvkoch

  • meine Berater raten mir alle Berater zu entlassen. es sollte in jeder Firma Beschäftigte geben die ihr Handwerk verstehen.

    I 7 6700K 4 Ghz, Asus R 9 280 3GB, 16 GB Ram, Win 10 64 Bit
    Kleiner I 5 5200 U 2,2 GHz, Geforce 840M 2 GB, 12 GB Ram Win 8.1 64 Bit


    EEP 6| EEP 15 | EEP 16.3 ME

  • Servus,

    das ist doch nix neues. Die Regierung (egal wer da auf den Stühlen sitzt) füllt immer erstmal ihre Taschen.

    Es wird bei allem gewartet bevor was getan wird. Allein die A45 mit ihren zig Brücken. Nix wurde gemacht und jetzt werden alle Saniert bzw die Geschwindigkeiten heruntergesetzt.

    Also warum sollte es bei der Bahn, Feuerwehren, Gesundheitssystem usw anders sein?

    Aber keine Angst - selbst wenn wer anders gewählt werden würde, würde sich dies bezüglich nix ändern.


    Jetzt wurde erstmal emens viel Kohle verschleudert im Zeichen der Umwelt das alle Wagen von Grauguss Bremssohlen auf Kunsstoffsohlen umgerüstet worden. Wofür? Nur damit Züge leiser fahren. Aber das der Bremstaub für die Umwelt deutlich gefährlicher ist, weil dieser sich nicht abbaut/verrottet und auch unsere Lungen verdreckt. Wenn nämlich mal so‘n Zug richtig bremmst - na herzlichen Glückwunsch. Danke für den Schutz der Mitarbeiter in den Bahnhöfen wie Rangierpersonal. Und von der schlechteren Bremswirkung mal ganz abgesehen.

    Gruß Olli