Ein Bahnhof mit Fahrstrassen befahren

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
  • Hallo zusammen,


    ich versuche mal gerade etwas neues zu bewerkstelligen

    Es war der Gedanke einen Bahnhof nur mir Fahrstrassen abzufragen ob ein Gleis frei ist. Erstmal ohne LUA. also bei 6 Gleisen 6 Fahrstrassen gemacht und es klappt auch das immer ein freies gleis genommen wird. Aber es kommen die ersten Knobelpunkte. ich muss noch herausfinden wie ich das einfahrt Signal dann auf Fahrt stelle wenn ich über LUA abfrage ob mindestens ein Glei frei ist.


    Ich weiss bestimmt nicht elegant gelöst.

    Grund war eigentlich die function regelmäßig aufzurufen...


    Es sin die Signale 22 bis 27 die die Ausfahrt aus dem Bahnhof regeln. Ich dachte mir ich frage die ab ob ein Zug davor hält. wenn mindestens ein Signal frei ist kann der nächste Zug einfahren (Signal 34 auf Fahrt)

    Zudem hatte ich gedacht ich frage zusätzlich bei dem Signal der andern Ausfahrtseite ab ob da ein Zug steht.

    Doch leider gibt das Script nicht das Signal frei...

    Gruß Thomas (Unixtiger)


    Ich habe EEP 16.4 und Plugin 1,2,3,4

    :ap_1::ap_1: Manchmal ist die Anlage wie ein riesiges Puzzle, mal knobelt man an der einen Stelle, mal woanders.......:ap_1::ap_1:

    CPU Typ: HexaCore AMD FX-6300, 3500 MHz (17.5 x 200)

    Motherboard Name Asus M5A97 LE R2.0 (2 PCI, 2 PCI-E x1, 2 PCI-E x16, 4 DDR3 DIMM, Audio, Gigabit LAN)

    Arbeitsspeicher 32666 MB (DDR3 SDRAM)

    Grafikkarte GeForce GTX 1060 6GB (6 GB)

    Monitor Samsung C32JG5x [32" LCD] (H4ZN901151)

    The post was edited 1 time, last by Unixtiger ().

  • Hallo Thomas Unixtiger ,


    du hast in deiner EEPMain() noch das if (I>9) then return 0 end drin stehen. Damit beendet Lua seinen Dienst...

    Außerdem wird deine Funktion Bahnhoffrei() nur abgearbeitet. wenn I == 4 ist, also nur ein einziges mal. Es sei denn, du lädst alle 2 min das Skript neu. Mit if I%5 = 0 then Bahnhoffrei() fragst du alle 5 EEPMain-Durchläufe, also im Sekundentakt ab.

    Gruß

    Sebastian



    EEP 16.3 P4

  • Es war der Gedanke einen Bahnhof nur mir Fahrstrassen abzufragen ob ein Gleis frei ist.

    mal ganz unabhängig von Lua...

    Wenn Du die Fahrstraßen richtig anlegst kannst Du auch ohne Abfrage von

    hres, wert = EEPGetSignalTrainName(a,1)
    hres, wert2 = EEPGetSignalTrainName(a+6,1)
    if wert=="" and wert2=="" then EEPsetSignal(34,1)

    feststellen ob ein Gleis frei ist. Füge einfach alle Gleise bis zum jeweiligen Ausfahrtsignal zur Fahrstraße hinzu. Die FS kannst Du dann auflösen sobald ein Zu mit der Spitze in seinem Zielgleis ist. Solange er aber noch auf den zu FS gehörenden Gleisen unterwegs ist oder steht wird diese Fahrstraße nicht geschaltet. Auch ein Zug in Gegenrichtung wird so erkannt und verhindert einen frontalen Zusammenstoß.

    Gruß
    Dieter

    -----------------------------------------------------------------------------------

    Sie haben Lua? :ad_1: Ist das ansteckend?

    Schalten und walten ist mein Hobby, aber nur in EEP ;)
    __________________________________________
    EEP alle ab EEP6 mit allen Plugins,
    Homenos5, Homenos8,HomeNos11 DEV...
    Intel I7 4790k 4x 4Ghz, 32 GB RAM, NVidia GTX 1080 ti 11GB, Direct x V11, Windows 10 pro 64 Bit,
    Laptop Medion Erazer, 16GB RAM, 500GB SSD, 2 TB HDD, GT 850 von Nvidia, Windows 10 Home 64bit

  • Hallo Dieter ,


    dann habe ich die FS falsch angelegt.

    eigentlich gehen die fast bis zum Signal im Bahnhof und ich löse sie kurz davor aus.

    Aber das Signal bleibt auf rot.....was mache ich falsch?


    muss die Fahrstrasse nach dem Einfahrt Signal anfangen?

    Gruß Thomas (Unixtiger)


    Ich habe EEP 16.4 und Plugin 1,2,3,4

    :ap_1::ap_1: Manchmal ist die Anlage wie ein riesiges Puzzle, mal knobelt man an der einen Stelle, mal woanders.......:ap_1::ap_1:

    CPU Typ: HexaCore AMD FX-6300, 3500 MHz (17.5 x 200)

    Motherboard Name Asus M5A97 LE R2.0 (2 PCI, 2 PCI-E x1, 2 PCI-E x16, 4 DDR3 DIMM, Audio, Gigabit LAN)

    Arbeitsspeicher 32666 MB (DDR3 SDRAM)

    Grafikkarte GeForce GTX 1060 6GB (6 GB)

    Monitor Samsung C32JG5x [32" LCD] (H4ZN901151)

  • Hast du beim erstellen der Fahrstraße festgelegt dass das Signal auf grün schalten soll?

    Klingt als hättest du das evtl vergessen und vllt den falschen Signalzustand in die Fahrstraße eingetragen.


    Jalte

    Lenovo Yoga S740-14IIL mit

    Intel-Core i7

    NVidia MX250

    16GB RAM


    EEP 10,12,14,15

    Expert-Versionen

  • muss ich nicht einen KP setzen der die FS aktiviert?

    Ich habe die KPs alle in einen GruppenKontakt geschoben

    war das falsch?


    wenn du mir deine Emailadresse sagst schicke ich dir gerne die Anlage und du kannst sie dir mal ansehen

    Gruß Thomas (Unixtiger)


    Ich habe EEP 16.4 und Plugin 1,2,3,4

    :ap_1::ap_1: Manchmal ist die Anlage wie ein riesiges Puzzle, mal knobelt man an der einen Stelle, mal woanders.......:ap_1::ap_1:

    CPU Typ: HexaCore AMD FX-6300, 3500 MHz (17.5 x 200)

    Motherboard Name Asus M5A97 LE R2.0 (2 PCI, 2 PCI-E x1, 2 PCI-E x16, 4 DDR3 DIMM, Audio, Gigabit LAN)

    Arbeitsspeicher 32666 MB (DDR3 SDRAM)

    Grafikkarte GeForce GTX 1060 6GB (6 GB)

    Monitor Samsung C32JG5x [32" LCD] (H4ZN901151)

    The post was edited 2 times, last by Unixtiger ().

  • was mache ich falsch?

    Hallo Thomas :)


    hier mal ein Testaufbau, wie das normalerweise prinzipiell aussehen sollte:



    Das FS-Startsignal sollte kurz nach dem ESig stehen, das FS-Endsignal kurz vor dem ASig, letzteres aber so, dass es von der Zugspitze erreicht wird. Das ESig sollte in die FS (mit dem Fahrtbegriff) aufgenommen werden, das ASig jedoch nicht. Im EIgenschaftendialog siehst Du genau, welche Weichen und Kontakte geschaltet werden, wenn Du die FS aktivierst oder auflöst. In meinem sehr einfachen Beispiel wird beim Aktivieren nur das Signal 0001 auf Fahrt gestellt.

    muss die Fahrstrasse nach dem Einfahrt Signal anfangen?

    Ja, siehe oben.

    muss ich nicht einen KP setzen der die FS aktiviert?

    Ich habe die KPs alle in einen GruppenKontakt geschoben

    war das falsch?

    Ja und nein. Selbstverständlich musst Du die FS irgendwie auslösen. Das kann entweder durch einen KP oder per Lua sein. Ob die KP in einem Gruppen-KP liegen, spielt keine Rolle. Das mache ich auch sehr oft.

    wenn du mir deine Emailadresse sagst schicke ich dir gerne die Anlage und du kannst sie dir mal ansehen

    Überprüfe zunächst die obigen Punkte und/oder zeige uns einen Screenshot, wie das bei Dir aussieht. Wenn dann noch Unklarheiten bestehen, kannst Du mir die Anlage gerne schicken. Ich denke aber, dass wir das alle zusammen auch im Forum hinkriegen.


    Gruß Ingo

    Threema - Sicherer und privater Messenger. Meine Threema-ID


    Win 10x64 Professional, Gigabyte B360M AORUS, Intel Core i7-8700K, 32GB RAM, NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti 4GB, Philips 273V7QDAB Full HD

    Windows Firewall und Defender
    EEP 15.1 Expert Patch 2, Plugins: 1

    EEP 16.4 Expert, Plugins: 1,2,3,4


    alt:
    Win 7x64 Professional SP1, Intel Core i5-3570, 16GB RAM, nVIDIA GeForce GT630, 2GB, 1920x1200 auf 26" TFT

    Windows Firewall und Defender (MSE)

    EEP6; EEP8-14; EEP 15.1 Expert Patch 2, Plugins: 1

  • Hallo Thomas,


    ich habe dir mal 3 Bilder gemacht wie eine FS aufgebaut werden sollte...

    Auf dem ersten Bild ist nur der Aufbau mit einem Einfahrtsignal zu erkennen, es ist noch keine FS angelegt.

    Auf dem 2. Bild siehst Du, wie ich die erste Fahrstraße zum unteren der Gleise angelegt habe. Hinter dem FS-Endsignal sind noch weitere Gleise in die FS eingebunden. Dies kannst Du im Bild 3 erkennen. In diesem Bild siehst Du auch wie das Signal 200 in die Fahrstraße integriert wurde. In diesem Fall, weil es über mehrere Abzweig zeigende Weichen geht habe ich Fahrt mit 40- Halt erwarten gewählt.

    Der Aufruf der Fahrstraße kann über einen Kontaktpunkt erfolgen was aber im ungünstigen Fall zur Folge hat, dass die FS nicht geschaltet wird wenn zum Zeitpunkt der Anforderung die FS noch besetzt ist.

    Daher muss der Aufruf so lange wiederholt werden (Lua oder Steuerkreis) bis die FS tatsächlich geschaltet wurde. Bei einem Steuerkreis kann man die Weiche, die auf das Gleis mit dem KP führt einfach mit in die FS mit aufnehmen, bei Lua sollte man mittels callback abfragen ob das Signal geschaltet wurde und dann den Aufruf beenden.


    da war der Schlingel Ingo schlingo einen Tick schneller :ae_1:

    Gruß
    Dieter

    -----------------------------------------------------------------------------------

    Sie haben Lua? :ad_1: Ist das ansteckend?

    Schalten und walten ist mein Hobby, aber nur in EEP ;)
    __________________________________________
    EEP alle ab EEP6 mit allen Plugins,
    Homenos5, Homenos8,HomeNos11 DEV...
    Intel I7 4790k 4x 4Ghz, 32 GB RAM, NVidia GTX 1080 ti 11GB, Direct x V11, Windows 10 pro 64 Bit,
    Laptop Medion Erazer, 16GB RAM, 500GB SSD, 2 TB HDD, GT 850 von Nvidia, Windows 10 Home 64bit

  • Einen Unterschied zwischen Ingos und meiner Vorgehensweise möchte ich aber noch hervor heben.

    Ich habe die Endsignale der FS direkt hinter den letzten Weichen gesetzt. Wenn die Zugspitze (also jetzt nicht der Berg) das Endsignal passiert, dann wird die FS aufgelöst. Solange aber noch Rollmaterial auf einem der eingebundenen Gleise steht oder fährt wird diese FS nicht frei geschaltet.

    Nun kann man sich aber vorstellen, was passiert, wenn der letzte Wagen des Zugs von der Weiche runter ist. In meinem Beispiel wurden ja 6 Fahrstraßen angelegt. Wenn der Zug in seinem Gleis ist kann eine andere FS schon wieder geschaltet werden sobald alle Gleisabschnitte frei sind. Die Abläufe werden also etwas beschleunigt.

    Gruß
    Dieter

    -----------------------------------------------------------------------------------

    Sie haben Lua? :ad_1: Ist das ansteckend?

    Schalten und walten ist mein Hobby, aber nur in EEP ;)
    __________________________________________
    EEP alle ab EEP6 mit allen Plugins,
    Homenos5, Homenos8,HomeNos11 DEV...
    Intel I7 4790k 4x 4Ghz, 32 GB RAM, NVidia GTX 1080 ti 11GB, Direct x V11, Windows 10 pro 64 Bit,
    Laptop Medion Erazer, 16GB RAM, 500GB SSD, 2 TB HDD, GT 850 von Nvidia, Windows 10 Home 64bit

  • bei Lua sollte man mittels callback abfragen ob das Signal geschaltet wurde und dann den Aufruf beenden.

    Hallo Dieter :)


    ich spare mir das, indem ich in meinem FS-Modul eine Funktion FSclear habe, die ich (in der Regel) in dem Signal-KP direkt nach dem Signal, der es auf Halt zurückstellt, aufrufe.

    Ich habe die Endsignale der FS direkt hinter den letzten Weichen gesetzt. Wenn die Zugspitze (also jetzt nicht der Berg) das Endsignal passiert, dann wird die FS aufgelöst.

    Richtig. Dabei wünsche ich aber viel Spaß, wenn in diesem Moment ein Zug aus der anderen Richtung in dieses Gleis einfährt. So etwas würde ich auf keinen Fall empfehlen. Ich nutze zum vorzeitigen Auflösen an geeigneter Stelle einen Signal-KP mit Zugschluss. Auch dabei muss ich schon aufpassen, dass ich die FS nicht zu früh auflöse. D.h. Du musst sicherstellen, dass sich beim Auflösen die Zugspitze bereits im Bereich der FS der Gegenrichtung befindet.

    Die Abläufe werden also etwas beschleunigt.

    Ja, weil dabei auch aus der Gegenrichtung schon ein Zug einfahren kann :an_1:

    da war der Schlingel Ingo schlingo einen Tick schneller

    Aber sowas von. Äonen... :af_1:


    Gruß Ingo

    Threema - Sicherer und privater Messenger. Meine Threema-ID


    Win 10x64 Professional, Gigabyte B360M AORUS, Intel Core i7-8700K, 32GB RAM, NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti 4GB, Philips 273V7QDAB Full HD

    Windows Firewall und Defender
    EEP 15.1 Expert Patch 2, Plugins: 1

    EEP 16.4 Expert, Plugins: 1,2,3,4


    alt:
    Win 7x64 Professional SP1, Intel Core i5-3570, 16GB RAM, nVIDIA GeForce GT630, 2GB, 1920x1200 auf 26" TFT

    Windows Firewall und Defender (MSE)

    EEP6; EEP8-14; EEP 15.1 Expert Patch 2, Plugins: 1

  • Dabei wünsche ich aber viel Spaß, wenn in diesem Moment ein Zug aus der anderen Richtung in dieses Gleis einfährt.

    Nur weil das Zielsignal kurz hinter der Weiche liegt, heißt das nicht, dass die Fahrstraße nicht weiter gehen kann und somit das Gleis auch für den Gegenverkehr gesperrt ist. Wie man ja weiß, können der Fahrstraße beliebig viele Gleise hinzugefügt und somit die Gleise entsprechend auch gesperrt werden :ba_1:

  • also so sieht es bei mir aus


    Gruß Thomas (Unixtiger)


    Ich habe EEP 16.4 und Plugin 1,2,3,4

    :ap_1::ap_1: Manchmal ist die Anlage wie ein riesiges Puzzle, mal knobelt man an der einen Stelle, mal woanders.......:ap_1::ap_1:

    CPU Typ: HexaCore AMD FX-6300, 3500 MHz (17.5 x 200)

    Motherboard Name Asus M5A97 LE R2.0 (2 PCI, 2 PCI-E x1, 2 PCI-E x16, 4 DDR3 DIMM, Audio, Gigabit LAN)

    Arbeitsspeicher 32666 MB (DDR3 SDRAM)

    Grafikkarte GeForce GTX 1060 6GB (6 GB)

    Monitor Samsung C32JG5x [32" LCD] (H4ZN901151)

  • Hallo Thomas,

    sieht auf den ersten Blick richtig aus. Und Du schreibst, die FS wird nicht geschaltet?

    Eigentlich sollte, so wie Du es verlegt hast zumindest einer der Fahrwege geschaltet werden.

    Kann es sein, dass der Gruppen-KP in die andere Richtung liegt.

    Was passiert denn wenn Du bei einem der KP für die FS 15 dir Richtung änderst von 1 nach 2?

    Gruß
    Dieter

    -----------------------------------------------------------------------------------

    Sie haben Lua? :ad_1: Ist das ansteckend?

    Schalten und walten ist mein Hobby, aber nur in EEP ;)
    __________________________________________
    EEP alle ab EEP6 mit allen Plugins,
    Homenos5, Homenos8,HomeNos11 DEV...
    Intel I7 4790k 4x 4Ghz, 32 GB RAM, NVidia GTX 1080 ti 11GB, Direct x V11, Windows 10 pro 64 Bit,
    Laptop Medion Erazer, 16GB RAM, 500GB SSD, 2 TB HDD, GT 850 von Nvidia, Windows 10 Home 64bit

  • Richtig. Dabei wünsche ich aber viel Spaß, wenn in diesem Moment ein Zug aus der anderen Richtung in dieses Gleis einfährt. So etwas würde ich auf keinen Fall empfehlen. Ich nutze zum vorzeitigen Auflösen an geeigneter Stelle einen Signal-KP mit Zugschluss. Auch dabei muss ich schon aufpassen, dass ich die FS nicht zu früh auflöse. D.h. Du musst sicherstellen, dass sich beim Auflösen die Zugspitze bereits im Bereich der FS der Gegenrichtung befindet.

    Hi Ingo. Du hast sicher übersehen, dass ich die FS bis zum Ende des Gleises mit in die FS eingebunden habe. Da es sich hier nur um einen für diesen Thread gebauten Ausschnitt handelt ist das natürlich noch nicht fertig gebaut.

    Aber natürlich kann man auch den von dir beschriebenen und von Thomas in seinem letzten Bild gezeigten Weg gehen, die FS bis an das nächste Signal zu verlegen und durch einen KP früher aufzulösen.

    Gruß
    Dieter

    -----------------------------------------------------------------------------------

    Sie haben Lua? :ad_1: Ist das ansteckend?

    Schalten und walten ist mein Hobby, aber nur in EEP ;)
    __________________________________________
    EEP alle ab EEP6 mit allen Plugins,
    Homenos5, Homenos8,HomeNos11 DEV...
    Intel I7 4790k 4x 4Ghz, 32 GB RAM, NVidia GTX 1080 ti 11GB, Direct x V11, Windows 10 pro 64 Bit,
    Laptop Medion Erazer, 16GB RAM, 500GB SSD, 2 TB HDD, GT 850 von Nvidia, Windows 10 Home 64bit

  • Unixtiger eines habe ich noch nicht richtig erlesen können, Der Zug schaltet die Fahrstrasse scharf, aber das Signal bleibt rot. Ist dem so?

    Wenn die FS nicht schrf geschaltet wird, dann ist es einmal möglich eben, das der GP in der falschn Richtung ist ( DH1 ).

    Andere Möglichkeit. Wenn die hellblauen Fahrstrasse scharf ist (Z0015, wenn ich es richtig lese), dann kannn die violette nicht geschaltet werden, da sie sich Gleise teilen

    Rechner:


    CPU: 2 mal AMD A4-3600 APU / Speicher: 16 GB / Graphik: AMD Radeon R7 370 4G / Windows 10 64-bit

    EEP:

    EEP 5.0: Patch 2; PLugins 1, 2, 3 /EEP 10 /12.1 Expert: Patch 1; Plugin 1 / EEP 13.1 Expert: Patch 1; Plugin 1 / EEP 14.1 Expert: Patch 1, 2, 3, 4; Plugin 1 Patch 1, 2 / EEP 15.1: Patch 1, 2, 3; Plugin 1: Patch 1, 2 / EEP 16.4; Patch 1, 2; Plugin 1, 2, 3, 4

    Derzeitiges Projekt:

    Burg-Schloss Erg. Riesige Burg als Fantsy-Objekt mit dem BurgBauKasten

  • Ich habe mal etwas getestet und wenn ich erst warte bis die Fahrstrasse wieder frei ist und die nächste Lok kommt klappt die FS. also löse ich die FS zu spät auf.....

    Gruß Thomas (Unixtiger)


    Ich habe EEP 16.4 und Plugin 1,2,3,4

    :ap_1::ap_1: Manchmal ist die Anlage wie ein riesiges Puzzle, mal knobelt man an der einen Stelle, mal woanders.......:ap_1::ap_1:

    CPU Typ: HexaCore AMD FX-6300, 3500 MHz (17.5 x 200)

    Motherboard Name Asus M5A97 LE R2.0 (2 PCI, 2 PCI-E x1, 2 PCI-E x16, 4 DDR3 DIMM, Audio, Gigabit LAN)

    Arbeitsspeicher 32666 MB (DDR3 SDRAM)

    Grafikkarte GeForce GTX 1060 6GB (6 GB)

    Monitor Samsung C32JG5x [32" LCD] (H4ZN901151)

  • Hallo


    Löse die FS mit - Zugende - nach der letzten befahrenen freiwerden Weiche auf .


    LG Lothar :aq_1:

    EEP 6.1 / Konverter / EEP 13.2 Plugin 1/2 / EEP 15.1 Patch 2 - Plugin 1 / EEP 16.3 - Patch 2 - Plugin 1,2,3
    Win 7 pro 64 bit
    Asus H97M-Plus , i5-4690 3.5GHz , MSI R9 290X 4GB , Kingston HyperX Blue 16GB

  • so sieht es bei mir aus

    Hallo Thomas :)


    grundsätzlich ok, aber 2 Anmerkungen:

    1. Du hast offenbar auch das Signal am Ende der FS aufgenommen (#0027). Das solltest Du in aller Regel nicht tun.
    2. Der Eigenschaftendialog zeigt die FS #01, während Du im KP die #06 schaltest. Um welche geht es denn? Welche funktioniert denn nicht?

    können der Fahrstraße beliebig viele Gleise hinzugefügt und somit die Gleise entsprechend auch gesperrt werden

    Ok, das kann man tun. Aber ich sehe nicht den Vorteil meiner Variante. Im Gegenteil.

    Da es sich hier nur um einen für diesen Thread gebauten Ausschnitt handelt ist das natürlich noch nicht fertig gebaut.

    Das ist klar. Mein Beispiel ist in der Praxis ja auch sinnlos und diente nur der Demonstration. Mir ging es auch nur um Deine Aussage...

    Ich habe die Endsignale der FS direkt hinter den letzten Weichen gesetzt. [...] Die Abläufe werden also etwas beschleunigt.

    ...und ich bleibe dabei, dass ich das weder für sinnvoll, noch für (allgemein) empfehlenswert halte.

    Löse die FS mit - Zugende - nach der letzten befahrenen freiwerden Weiche auf

    Richtig. Genau so habe ich es oben beschrieben. Bitte aber dabei meinen zusätzlichen Hinweis beachten.


    Gruß Ingo

    Threema - Sicherer und privater Messenger. Meine Threema-ID


    Win 10x64 Professional, Gigabyte B360M AORUS, Intel Core i7-8700K, 32GB RAM, NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti 4GB, Philips 273V7QDAB Full HD

    Windows Firewall und Defender
    EEP 15.1 Expert Patch 2, Plugins: 1

    EEP 16.4 Expert, Plugins: 1,2,3,4


    alt:
    Win 7x64 Professional SP1, Intel Core i5-3570, 16GB RAM, nVIDIA GeForce GT630, 2GB, 1920x1200 auf 26" TFT

    Windows Firewall und Defender (MSE)

    EEP6; EEP8-14; EEP 15.1 Expert Patch 2, Plugins: 1

  • und ich bleibe dabei, dass ich das weder für sinnvoll, noch für (allgemein) empfehlenswert halte.

    Wir haben die letzten Anlagen alle so verschaltet und auch Dieter seine Anlagen sind so ausgestattet. Bisher gab es deswegen keinerlei Reklamationen bzgl. einer nicht funktionierenden Schaltung. Aber jeder so wie er es am besten kann und mag oder anders geschrieben, je nach Art des Verwalten der Schaltung, ob nun per Lua oder über Schaltkreise.


    Letztendlich geht es doch darum, dass die Schaltung Fehler- und Störungsfrei läuft. :ae_1: