Die S-Bahn Linie 1 Rostock Hbf nach Warnemünde

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
In the case of pictures that are attached to the article, the source must also be stated. This also applies to your own pictures, which were taken by you. Pictures without source information will be deleted!
  • Moin Moin

    So lange hier im MEF über die Farben meines Hochsicherheitszaunes "beraten" wird, habe ich mir die Zeit genommen meine eigene Anlage etwas weiter zu bauen. Lasst euch ruhig etwas Zeit, ich bin in Sachen Anlagenbau auf den Geschmack gekommen. Wie in der Überschrift schon beschrieben, geht es um die S-Bahn Strecke 1 Strecke Warnemünde nach Rostock Hauptbahnhof. Ich habe die Anlage gleich größer generiert, um mir die Option offen zu halten in Richtung Güstrow, Stralsund, Wismar, Tessin und natürlich zum Überseehafen zu erweitern. Die Gleise liegen nun schon ein paar Wochen auf meinem PC. Somit brauchte ich nur den Bahnhof draufsetzen und natürlich Strippchen ziehen. Aber vorher erst einmal ein kleiner Earth-Überblick für die EEP Fans, die nicht regelmäßig ihren Urlaub an der mecklenburger Küste verbringen können.

                                                         Bild: Abbild aus Goggle Earth


    Und Das sind die dazugehörigen Anfänge in EEP. Ich habe den Boden etwas verunstaltet, damit die Modelle etwas besser zu sehen sind.


    Vorab zur Info: Ich habe einiges an älteren Modellen aus eigenem Anbau untergebracht. Auch mein erstes eigenes Modell - das Stellwerk, das ich noch im HN5 gebaut habe. Diese sind nur Platzhalter, die später einmal neu gebaut werden.

    Aber nun gibt es die ersten Bilder:










    Dann noch etwas nächtliches...




    Zum Schluss gibt es noch 1 Video für den Überblick und eine Zugeinfahrt






    Als nächstes werde ich die Gleise einbetten und etwas in Richtung Hbf weiterbauen. Aber nicht mehr heute.

    Nun wünsche ich euch noch eine Gute Nacht bis später

    Images

    Schöne Grüße aus der Lausitz von Torsten (TF2) :bm_1:



    Win10 64Bit, Intel(R) Core (TM) i7-4790K CPU 4.40GHz, 32 GB RAM, NVIDIA GeForce GTX 980 Ti 6GB,
    EEP6 + HomeNos bis 6
    EEP15 + HomeNos 15 ,

    EEP16 + HomeNos 16
    und einen Modellkonverter im Ruhestand :aa_1:
    Anlagen Rostock - Warnemünde
    Anlage Berlin
    z.Z. nur im Modellbau

    The post was edited 2 times, last by W-muende (TF2) ().

  • Ich finde, dein Warnemünde gedeiht zügig und recht gut. Ja klar, bis jetzt überwiegt der Eindruck, es ist ein Nachbau mit eep. Du bist ja auch noch lange nicht fertig, mit der Texturierung später wird das alles schon anders aussehen. Deine Mühen, Google Earth heranzuziehen, werden bestimmt belohnt mit langsam steigender Authentizitätsquote.

    Die beiden Videos gefallen mir auch, sie unterstreichen das Authentische dort. Wenn dann die Horizontfrage geklärt ist, glaube ich, wird das ganze perfekt. Noch ist er, bis auf die nördliche Seite etwas leer.


    Ich war vor einiger Zeit mal da und hatte Gelegenheit, nach dem Aussteigen die Geräuschkulisse wahrzunehmen. Vom rauschenden Meer hört man nichts, aber auf jeden Fall das Möwengeschrei und Tuckern der Kutter, sowie das Hupen der großen Fähren. Das nur als Vorschlag, dies in Videos der fertigen Anlage einzubauen.


    Ich bin gespannt und wünsche viel Erfolg!

    Albert Einstein

    Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.


    ______________________________________________________________


    Konfiguration

    eep 14.1 expert (v64) Patch 2; eep 13/2 expert; auf Win 10 Home 64-bit-Intel Core i3 540 @ 3.07GHz-6,00GB Dual Kanal DDR3 @ 664MHz- AMD Radeon HD 5570;

    ferner eep 15.1 Expert (x64). Patch 2 ; eep 14.1.(v64) Patch 2 auf Win 10 prof. LENOVO mit AMD Athlon 3050u 2x 2,6 GHz ; 8 GB RAM DDR4; AMD Radeon Grapics mit 2 GB VideoRAM;

  • Moin Boddenbahner

    aber auf jeden Fall das Möwengeschrei und Tuckern der Kutter, sowie das Hupen der großen Fähren.

    Das mit den Möwen und hupen ist gar nicht mal so verkehrt. Wenn ich mit der Haltestelle Werft fertig bin, widme ich mich den Anlegestellen bis Pagenwerda. Danach wird dann mal das eine oder andere Hupen der Baltic, Meck-Pom und diverser Kutter zu hören sein.

    Mit dem Horitzonten muss ich mir aber noch was einfallen lassen und meinen Kenntnisse erst einmal auf einen neueren Stand bringen.

    Schöne Grüße aus der Lausitz von Torsten (TF2) :bm_1:



    Win10 64Bit, Intel(R) Core (TM) i7-4790K CPU 4.40GHz, 32 GB RAM, NVIDIA GeForce GTX 980 Ti 6GB,
    EEP6 + HomeNos bis 6
    EEP15 + HomeNos 15 ,

    EEP16 + HomeNos 16
    und einen Modellkonverter im Ruhestand :aa_1:
    Anlagen Rostock - Warnemünde
    Anlage Berlin
    z.Z. nur im Modellbau

  • Moin derbahner82 , ich glaub ehr nicht dass ich die Anlage überhaupt zur Verfügung stelle. Es sind nun jetzt schon jede Menge Shopmodelle verbaut. Somit kann ich die Anlage nicht in den Shop bringen ohne entsprechenden Aufpreis um die Kollegen auszuzahlen. Allenfalls als Freeanlage für das MEF und da werden eventuell Kosten für die entsprechenden Shopmodelle auf euch zukommen, sofern die Modelle nicht schon in eurem Bestand sind. Mit dem Gleisbildstellpult habe ich mich noch nicht beschäftigt. Meine Anlage soll voll automatisch ablaufen.

    Schöne Grüße aus der Lausitz von Torsten (TF2) :bm_1:



    Win10 64Bit, Intel(R) Core (TM) i7-4790K CPU 4.40GHz, 32 GB RAM, NVIDIA GeForce GTX 980 Ti 6GB,
    EEP6 + HomeNos bis 6
    EEP15 + HomeNos 15 ,

    EEP16 + HomeNos 16
    und einen Modellkonverter im Ruhestand :aa_1:
    Anlagen Rostock - Warnemünde
    Anlage Berlin
    z.Z. nur im Modellbau

  • Hallo Torsten,


    ich hatte das Thema am Dienstag Abend schonmal gesehen, dann war es aber bevor ich antworten konnte am nächsten Tag wieder verschwunden. Umso mehr freue ich mich, dass deine Anlagenvorstellung jetzt wieder sichtbar ist.


    Ich war einige Male in Warnemünde und verbinde damit viele schöne Erinnerungen. Daher kenne ich auch den Bahnhof ganz gut. Ich muss auch sagen, dass ich den von dir gewählten Zustand wesentlich interessanter finde, als den jetzigen Zustand nach der Modernisierung. Die Anlage hat auf jeden Fall großen Wiedererkennungswert und ich freue mich auf deine weiteren Berichte zum Werdegang der Anlage! :be_1:


    Viele Grüße,

    Christian

    Ich besitze EEP 5, EEP 8.3, EEP 9.1 Expert, EEP 10 Expert, EEP 11, EEP 13, EEP 14, EEP 15, EEP 16

    (Laptop 1: Win10 64 Bit, Intel Core i7-10750H 2.6-5 GHz, NVIDIA GeForce GTX 1660Ti 6GB, 16GB DDR4 Memory)
    (Laptop 2: Win10 64 Bit, Intel Core i5-3210M 2.5-3.1GHz, NVIDIA GeForce GT640M 2GB, 8GB DDR3 Memory)