Oberleitung absenken (z.B. Brückendurchfahrt StraBa)

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
In the case of pictures that are attached to the article, the source must also be stated. This also applies to your own pictures, which were taken by you. Pictures without source information will be deleted!
  • Moin Moin in die Runde


    Habe mal eine Frage: Ist es möglich, die Oberleitung (in meinem Falle für die Tram) für eine Brückendurchfahrt abzusenken?? :ac_1:

    Sonst müsste ich die Brücke höher bauen und das sieht sehr unnatürlich aus. Hat jemand eine Idee


    Viele Grüße vom Minol-Pirol

    Ich habe EEP-Fieber !:an_1: (und das Schöne daran ist, es gibt kein Gegenmittel :an_1::bd_1:)


    Immer eine freie Fahrt wünscht der "MINOL-PIROL" alias Klaus


    Windows 10 Home,

    Medion PC (DESKTOP-APSO513), Intel® Core™ i5-9400 CPU @ 2,90GHz / 16GB RAM ,

    500 GB SSD + 1 TB HDD

    eep 16.4 Expert (x64), Patch 2

    eep-Modellbaukatalog

    eep-Modell-Explorer

  • Das Problem ist ja eigentlich nicht das Absenken der Oberleitung, das lässt sich noch recht einfach darstellen, indem Du statt der integrierten Oberleitung einen separaten Spline verlegst, sondern die Achsenstellung des Stromabnehmers, die ja der Fahrdrahthöhe folgen muss. Geht möglicherweise mit einer Vielzahl von KP oder über Lua (?).


    Glück Auf aus Hamborn


    Stefan

    Betriebssystem: Windows 10 Home 64bit

    Prozessor: Intel Core i9-9980 HK @ 2,4 GHz (16CPUs)
    32GB RAM
    Grafik: NVIDIA GeForce RTX2070 8GB

    EEP 16.4 , Plugins 1,2, 3, 4

  • Moin,

    Du musst an der Stelle eine separate Oberleitung legen. Die kannst Du dann so legen, wie Du sie brauchst.

    Gruß, Ingo


    Win10 Pro 64 bit

    AMD Ryzen 5 3600X

    8 GB NVIDIA GeForce RTX 3060 Ti ASUS DUAL OC Edition

    32 GB DDR4 Corsair Vengeance RGBEEP 16.4


  • Moin Moin @All


    Danke für die Tipps. Das ich ja den Stromabnehmer auch senken muss, soweit hatte ich noch gar nicht gedacht. Kommt wohl noch ein Stück hartes experimentieren auf mich zu, da ich z.Z. noch keine Ahnung von LUA habe. Hoffentlich klappt es mit Kontaktpunkten.

    Aber wäre es nicht ein Ansatz für spätere Versionen, den Stromabnehmer (ähnlich wie die Züge den Gleisen folgen) automatisch der Oberleitung folgen zu lassen ?? Vielleicht auch mit der option: keine Oberleichtung, also kann auch die E-Lok (oder Tram) nicht fahren.


    @ eep_gogo

    interessantes Video, gefällt mir, Danke.


    Ein schönes WE noch

    Klaus alias Minol-Pirol

    Ich habe EEP-Fieber !:an_1: (und das Schöne daran ist, es gibt kein Gegenmittel :an_1::bd_1:)


    Immer eine freie Fahrt wünscht der "MINOL-PIROL" alias Klaus


    Windows 10 Home,

    Medion PC (DESKTOP-APSO513), Intel® Core™ i5-9400 CPU @ 2,90GHz / 16GB RAM ,

    500 GB SSD + 1 TB HDD

    eep 16.4 Expert (x64), Patch 2

    eep-Modellbaukatalog

    eep-Modell-Explorer

  • option: keine Oberleichtung, also kann auch die E-Lok (oder Tram) nicht fahren

    Hallo Klaus :)


    das gibt es schon (seit EEP vor 6) in der Anlageninformation.


    Gruß Ingo

    Threema - Sicherer und privater Messenger

    Meine Threema-ID

    Warum Threema?


    Win 10x64 Professional, Gigabyte B360M AORUS, Intel Core i7-8700K, 32GB RAM, NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti 4GB, Philips 273V7QDAB Full HD

    Windows Firewall und Defender
    EEP 15.1 Expert Patch 2, Plugins: 1

    EEP 16.4 Expert, Plugins: 1,2,3,4


    alt:
    Win 7x64 Professional SP1, Intel Core i5-3570, 16GB RAM, nVIDIA GeForce GT630, 2GB, 1920x1200 auf 26" TFT

    EEP6; EEP8-14; EEP 15.1 Expert Patch 2, Plugins: 1

  • schlingo


    Danke für den Hinweis, kannte ich noch nicht. Wieder was neues gelernt...:aa_1::bn_1:


    Gruß Klaus

    Ich habe EEP-Fieber !:an_1: (und das Schöne daran ist, es gibt kein Gegenmittel :an_1::bd_1:)


    Immer eine freie Fahrt wünscht der "MINOL-PIROL" alias Klaus


    Windows 10 Home,

    Medion PC (DESKTOP-APSO513), Intel® Core™ i5-9400 CPU @ 2,90GHz / 16GB RAM ,

    500 GB SSD + 1 TB HDD

    eep 16.4 Expert (x64), Patch 2

    eep-Modellbaukatalog

    eep-Modell-Explorer

  • Hallo EEP-Freunde,


    ich habe es ausprobiert, die Stromabnehmer-Absenkung kriegt man auch mit Kontaktpunkten hin, aber es wird eine friemelei.

    Hier mal ein Bild, worum es sich handelt. Ist noch nicht fertig, sollte nur erst mal eine Machbarkeitsstudie werden, da ich mir sonst etwas anderes hätte ausdenken müssen.

    Besonders erschwerend kommt noch hinzu, da eine Seite in der Kurve liegt :ac_1::ad_1:

    Ich habe EEP-Fieber !:an_1: (und das Schöne daran ist, es gibt kein Gegenmittel :an_1::bd_1:)


    Immer eine freie Fahrt wünscht der "MINOL-PIROL" alias Klaus


    Windows 10 Home,

    Medion PC (DESKTOP-APSO513), Intel® Core™ i5-9400 CPU @ 2,90GHz / 16GB RAM ,

    500 GB SSD + 1 TB HDD

    eep 16.4 Expert (x64), Patch 2

    eep-Modellbaukatalog

    eep-Modell-Explorer

  • minol-pirol

    Hallo,

    da die Absenkgeschwindigkeit der Stromabnehmer fest vorgegeben ist, kannst Du nur mit der Absenk- und Anheb-Streckenlänge und der Fahrgeschwindigkeit der Tram arbeiten.

    Absenk- und Anheb-Strecke sollte gleich lang sein. Da spielt es keine Rolle wenn da eine Kurve drin ist.

    Dann durch Versuche die Geschwindigkeit der Tram anpassen bis der Stromabnehmer immer an der Oberleitung anliegen bleibt. Wenn die Geschwindigkeit zu hoch werden sollte, kannst Du die Absenk- und Anheb-Strecke der Oberleitung etwas kürzer gestalten.

    Setze dann vor die Absenkstrecke einen Fahrzeugpunkt mit dem die Geschwindigkeit der Tram beim Durchfahren der Absenkstreckeauf den ermittelten Wert festgelegt wird. Danach kann die Geschwindigkeit wieder auf die normale Fahrgeschwindigkeit eingestellt werden.


    Ist ein wenig Fummelei, wenn es aber mal passt, dann bleibt das Ganze konstant.

    Viele Grüße

    Karl Heinz


  • Hallo Schmiermax ,


    Danke für die Tipps, aber genauso hatte ich es auch durchprobiert. In der Kurve ist es doch ein bisschen Fummelei, weil ja zur Richtungsänderung auch noch eine Steigung kommt.

    Auf jeden Fall ist es für mich so machbar, da ich mit LUA z.Z. noch nicht viel am Hut habe. Das war erstmal der Hauptgrund.

    Einen schönen Abend noch wünscht der Minol-Pirol

    Ich habe EEP-Fieber !:an_1: (und das Schöne daran ist, es gibt kein Gegenmittel :an_1::bd_1:)


    Immer eine freie Fahrt wünscht der "MINOL-PIROL" alias Klaus


    Windows 10 Home,

    Medion PC (DESKTOP-APSO513), Intel® Core™ i5-9400 CPU @ 2,90GHz / 16GB RAM ,

    500 GB SSD + 1 TB HDD

    eep 16.4 Expert (x64), Patch 2

    eep-Modellbaukatalog

    eep-Modell-Explorer