EEP ist abgestürzt

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
In the case of pictures that are attached to the article, the source must also be stated. This also applies to your own pictures, which were taken by you. Pictures without source information will be deleted!
  • Was ist denn jetzt hier wieder passiert?

    eepforum.de/attachment/62755/

    Nachdem ich in der Mitfahr-Ansicht (gekoppelte Kamera) kurz nacheinander die Tasten G und F (stellen von Signal und Weiche) betätigt habe, ist mir EEP mal wieder komplett abgestürzt. Bin ich ja von EEP gewohnt. Jetzt aber kann ich weder die aktuelle Anlage laden, noch auf eine der gespeicherten Dateien zur Wiederherstellung zurück greifen. Wenn EEP dabei nicht sofort wieder abstürzt, sehen die Anlagen dann alle etwa so aus.


    Welche Möglichkeiten habe ich noch?

    >> Was wäre die Welt ohne Eisenbahn...? Wie einfach wäre die Welt ohne EEP...?<<

    :ma_1::bq_1::az_1:


    EEP 12.1, EEP 15.1; ...und inzwischen EEP16.3; Patch1; Computer: ACPI x64-basierter PC; OS: Microsoft Windows 10 Home; Motherboard Chipsatz: Intel Cannon Point HM370, Intel Coffee Lake-H; CPU Typ: HexaCore Intel Core i7-8750H, 4100 MHz (41 x 100); Speicher: DDR4 SDRAM 16 GB; Grafik: GeForce GTX 1050 Ti (4 GB)



  • Hallo Feldabahner ,

    Kein Bild zu sehen, bitte nochmals hochladen - Danke

    Viele Grüße aus Franken
    Manfred
    __________________________

  • Ich weiß nicht recht, in welchen Bereichg ich diese Sache einordnen soll ... ...


    Was ist denn jetzt hier wieder passiert?

    Nachdem ich in der Mitfahr-Ansicht (gekoppelte Kamera) kurz nacheinander die Tasten G und F (stellen von Signal und Weiche) betätigt habe, ist mir EEP mal wieder komplett abgestürzt. Bin ich ja von EEP gewohnt. Jetzt aber kann ich weder die aktuelle Anlage laden, noch auf eine der gespeicherten Dateien zur Wiederherstellung zurück greifen. Wenn EEP dabei nicht sofort wieder abstürzt, sehen die Anlagen dann alle etwa so aus.


    Welche Möglichkeiten habe ich noch?

    Zur Sicherheit noch mal die Original-Grafik

    >> Was wäre die Welt ohne Eisenbahn...? Wie einfach wäre die Welt ohne EEP...?<<

    :ma_1::bq_1::az_1:


    EEP 12.1, EEP 15.1; ...und inzwischen EEP16.3; Patch1; Computer: ACPI x64-basierter PC; OS: Microsoft Windows 10 Home; Motherboard Chipsatz: Intel Cannon Point HM370, Intel Coffee Lake-H; CPU Typ: HexaCore Intel Core i7-8750H, 4100 MHz (41 x 100); Speicher: DDR4 SDRAM 16 GB; Grafik: GeForce GTX 1050 Ti (4 GB)



  • Moin Kurt Feldabahner


    Du kannst mal in den Anlagen Ordner die Anlagen. dds Dateien löschen. Wenn das nicht klappt erstelle eine neue leere Anlage mit gleichen Größen Angaben tausche dann die defekten.bmp Dateien gegen diese neuen aus.

    Gruß aus dem schönen Lochhofen in Bayern


    Martin

    Das Leben ist einfach, aber wir bestehen darauf, es kompliziert zu machen

    Konfuzius

    The post was edited 1 time, last by DerLochhofener ().

  • Moin, so wie das Bild aussieht, sind dort die sog. *.bmp Dateien beschädigt. Diese sind für die Bodentexturen, Höhen- und Tiefenangabender Anlage.

    Da konnte EEP, im Zuge des Absturzes diese Dateien nicht speichern.

    Ich tippe auch, daß viele Modelle, bzw alles was so auf der Anlage grbaut wurde, in "blauen Fragezeichen" dargestellt wird.


    LG