Problem mit Tragseilen bei Quertragwerk von TB1

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
In the case of pictures that are attached to the article, the source must also be stated. This also applies to your own pictures, which were taken by you. Pictures without source information will be deleted!
  • Moin,

    seit einigen Tagen elektrifiziere ich meine Anlage mit dem Mastsystem von TB1. Es geht inzwischen sauber und zügig von der Hand.

    Heute ist aber ein Problem aufgetaucht, das ich nicht in den Griff bekomme.


    Über einer mehrgleisige Bahnhofsvorfeld habe ich eine Quertragwerk errichtet, bei dem ich nach einer Abhängung DB QM Gl-Gl T3 9,0m RE250TB1 die Abhängung DB QM Gl-Gl T3 4,5m RE250 TB1 angeschlossen habe.


    Nun gelingt es mir nicht die Tragseile beider Abhängungen zusammen zu bringen, egal welche Seite ich verändere. Das rechte Tragseil landet entweder über oder unter dem Halter. Die Änderungssprünge sind zu grob.


    Gibt es da einen Trick der Feineinstellung oder kennt jemand eine Lösung des Problems?


    Mfg Reiner


    (EEP 4 Prof., EEP 7), EEP 13.2 Expert Plug-in 1 + 2, EEP 15 Prof. Patch2 PlugIn 1, EEP 16.4 Prof. Patch 1 Plugin 1-3,

    Anlagenverbinder, TM, Hugo, MK, Zug-Explorer, Modell-Explorer, PlanEx 3.2, PlanEx Easy 1.0, rus-Paket von Parry36.

    AMD Ryzen 5 2600 Six-Core Processor, CPU 3,4 GHz, RAM 16 GB, AMD Radeon RX 580 8 GB, SD 240 GB, HD 1 TB

    Win 10 Pro 64 Bit

  • Hallo Reiner,

    ich empfehle die generelle Verwendung der Vario- Stücke. Die kann man ganz prima für jede Situation einstellen.

    Grüße, Jörg

    Win10 64 Bit Intel i9-10980 3,1Ghz 32GB GForce RTX2080 8GB EEP6.1, 14 und 16.4

    Eigenbau: Muldentalbahn,Die Delitzscher Kleinbahn, Eilenburg 1970 ,Leipzig- Wahren

    Beucha- Trebsen

    Bahnstrom macht klein, schwarz und häßlich und

    musst Du Gleise überschreiten sieh zuvor nach beiden Seiten!


    Ganz wichtig:

    Die Ausrede muss glaubhaft wirken und einer ersten Überprüfung standhalten können!

  • Hallo Jörg, Wahrener


    ich verwende die auch häufig. Hier passten die festen Maße gerade. Ich werde es mal mit den Vario-stücken probieren. Vielen Dank für den Hinweis.

    Mfg Reiner


    (EEP 4 Prof., EEP 7), EEP 13.2 Expert Plug-in 1 + 2, EEP 15 Prof. Patch2 PlugIn 1, EEP 16.4 Prof. Patch 1 Plugin 1-3,

    Anlagenverbinder, TM, Hugo, MK, Zug-Explorer, Modell-Explorer, PlanEx 3.2, PlanEx Easy 1.0, rus-Paket von Parry36.

    AMD Ryzen 5 2600 Six-Core Processor, CPU 3,4 GHz, RAM 16 GB, AMD Radeon RX 580 8 GB, SD 240 GB, HD 1 TB

    Win 10 Pro 64 Bit

  • Jörg, mit den Vario-Stücken klappt es jetzt.

    Mfg Reiner


    (EEP 4 Prof., EEP 7), EEP 13.2 Expert Plug-in 1 + 2, EEP 15 Prof. Patch2 PlugIn 1, EEP 16.4 Prof. Patch 1 Plugin 1-3,

    Anlagenverbinder, TM, Hugo, MK, Zug-Explorer, Modell-Explorer, PlanEx 3.2, PlanEx Easy 1.0, rus-Paket von Parry36.

    AMD Ryzen 5 2600 Six-Core Processor, CPU 3,4 GHz, RAM 16 GB, AMD Radeon RX 580 8 GB, SD 240 GB, HD 1 TB

    Win 10 Pro 64 Bit

  • Schön! Ich verwende nur noch die Varios. Viel Erfolg beim Bauen!

    Grüße, Jörg

    Win10 64 Bit Intel i9-10980 3,1Ghz 32GB GForce RTX2080 8GB EEP6.1, 14 und 16.4

    Eigenbau: Muldentalbahn,Die Delitzscher Kleinbahn, Eilenburg 1970 ,Leipzig- Wahren

    Beucha- Trebsen

    Bahnstrom macht klein, schwarz und häßlich und

    musst Du Gleise überschreiten sieh zuvor nach beiden Seiten!


    Ganz wichtig:

    Die Ausrede muss glaubhaft wirken und einer ersten Überprüfung standhalten können!

  • Hallo,


    bitte mal in die Anleitung schauen, da ist das Thema mit den Seilen ganz gut beschrieben. Wenn man sich da dran hält dann klappt es auch.


    Gruß Michael

    35098-katalog-banner-jpg

    Hardwarekonfiguration:
    Laptop: Lenovo IdeaPad L340 4*2,4 GHz, 16GB RAM, Win10 64 bit, EEP 6.1/EEP 17.0 Expert DEV

  • Hallo,


    Reiner Leilue erst einmal Danke für Deine positive Rückmeldung, dass Du mit der ganzen Fahrleitungsgeschichte gut klar kommst.

    Zu Deinem Problem kann ich nur Michael89 zustimmen. Sehe Dir bitte mal diese Doku auf der Seite 7 und 8 genauer an, da werden die ganzen Stellschritte genauer dargestellt. Was natürlich auch sein kann, dass ist, dass Du z.B. ein T2 an ein T3 in einer undefinierbaren Stellung versuchst einzustellen. Dazu gibt es auf Seite 4 in der selben Doku auch Hinweise dazu.

    Ich hoffe ich konnte ein wenig Licht ins Dunkle bringen.


    LG Thomas

    TB1

    Desk Gigabyte Aourus Gaming 7; i 8700k; 64Gb RAM; Gainward GTX1080 Phoenix GS; PCI3 Gen 3.0 x4, NVMe 1.3 500 Gb + 1Tb; SSD 2 x 512Gb+HDD4Tb; Win10Pro 64bit
    Lap Asus ROG Strix G17 6x2,6 Turboboost 5,0; 32Gb Ram; Nvidia RTX2070Super 8Gb; NVMe m.2 2x1Tb; Win10 Pro 64bit


    ab EEP 3 dabei
    Projekt: immer wieder was neues :ae_1:


    Ganz wichtig: Kommunikation ist alles, man muss sie nur anwenden. :ba_1:

    und

    Ich glaube es erst, wenn ich es sehe. alles andere ist nur Glaskugel. :ba_1:


    Liebe Grüße aus der Lausitz


  • Hallo Michael Michael89 , halle Thomas Fimaker (TB1) ,


    vielen Dank für Eure Hinweise. Inzwischen hatte ich auch die Anleitung zu Rate gezogen, aber Ihr wisst ja:

    "Don't read the fucking Manual".


    Aber, wer lesen kann ist im Vorteil!

    Mfg Reiner


    (EEP 4 Prof., EEP 7), EEP 13.2 Expert Plug-in 1 + 2, EEP 15 Prof. Patch2 PlugIn 1, EEP 16.4 Prof. Patch 1 Plugin 1-3,

    Anlagenverbinder, TM, Hugo, MK, Zug-Explorer, Modell-Explorer, PlanEx 3.2, PlanEx Easy 1.0, rus-Paket von Parry36.

    AMD Ryzen 5 2600 Six-Core Processor, CPU 3,4 GHz, RAM 16 GB, AMD Radeon RX 580 8 GB, SD 240 GB, HD 1 TB

    Win 10 Pro 64 Bit