Wünsche für Zusatzprogramme zu EEP

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
In the case of pictures that are attached to the article, the source must also be stated. This also applies to your own pictures, which were taken by you. Pictures without source information will be deleted!
  • Hallo


    Ich will mal hier einen eigenen Faden aufmachen für Wünsche zu Zusatzprogrammen


    Hier wäre mein Wunsch, dass es wieder ein Zusatztool gibt wie den Kontaktexplorer, der nur für EEP9 war.

    Es grüßt von sonniger Bergeshöh

    weit über das Land

    bis hin zu Nord- und Ostseestrand

    Reinhard :bm_1:

    Texturen von. www.textures.com/http://www.freestockgallery.de/https://pixabay.com


    I7 7800X@4,1GH MSI-X299 M7, MSI GTX1080Ti 11GB;64GB DDR4-2400;MP500 240GB M2SSD;SSD: 500GB, 1TB, HDD 16TB ext,

    ASUS ROG PG348Q 100Hz,3440x1440; ROG PG278Q 144Hz 2560x1440 GSync

    T/M:ROCCAT Vulkan121AIMO;KONE AIMO;Saitekx52pro,G920DrivForce,xBox1El.

    SK: Denon AV5.1/HDMI,KH ASUS ROG7.1

    Win11pro 21H2; EEP17P3;EEP16.4/4;MK;ME;TM

  • Hallo SpeedyGonzales ,


    Ich kenne die Funktionalität des Kontactexplorers für EEP9 nicht, aber ist das nicht auch mit dem Zusatztool Gleisplan von Frank Buchholz (https://frankbuchholz.github.i…3_file/EEP_Gleisplan.html) möglich?

    Mit der richtigen Filtereinstellung und einem Export nach Excel lässt sich eine hervorragende Übersicht erstellen.

    Für deutsche Texte verwende ich ein Online-Übersetzungstool. Entschuldigung, wenn die Sätze grammatikalisch falsch sind.


    Grüße aus Holland.


    Warner


    Laptop: Dell G15 - AMD Rizen 7 5800H - RTX 3060 6GB - 16Gb - Windows 11 / EEP 15.1 Patch 2 - Plugin 1 / EEP 17 Patch 3

  • Warner


    Ich kenne das Programm von Frank nicht, deshalb kann ich dir diese Frage nicht beantworten, weil mir dadurch der Vergleich fehlt.

    Es grüßt von sonniger Bergeshöh

    weit über das Land

    bis hin zu Nord- und Ostseestrand

    Reinhard :bm_1:

    Texturen von. www.textures.com/http://www.freestockgallery.de/https://pixabay.com


    I7 7800X@4,1GH MSI-X299 M7, MSI GTX1080Ti 11GB;64GB DDR4-2400;MP500 240GB M2SSD;SSD: 500GB, 1TB, HDD 16TB ext,

    ASUS ROG PG348Q 100Hz,3440x1440; ROG PG278Q 144Hz 2560x1440 GSync

    T/M:ROCCAT Vulkan121AIMO;KONE AIMO;Saitekx52pro,G920DrivForce,xBox1El.

    SK: Denon AV5.1/HDMI,KH ASUS ROG7.1

    Win11pro 21H2; EEP17P3;EEP16.4/4;MK;ME;TM

  • Ich kenne das Programm von Frank nicht

    Hallo Reinhold :)


    ich auch nicht. Meines Wissens ist das ein reines Inventarprogramm.

    Mit der richtigen Filtereinstellung und einem Export nach Excel lässt sich eine hervorragende Übersicht erstellen.

    Der Kontakt-Explorer macht etwas anderes, siehe hier.


    Gruß Ingo

    Threema - Sicherer und privater Messenger

    Meine Threema-ID

    Warum Threema?


    Win 11x64 Professional, Gigabyte B360M AORUS, Intel Core i7-8700K, 32GB RAM, NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti 4GB, Philips 273V7QDAB Full HD

    Windows Firewall und Defender
    EEP 15.1 Expert Patch 2, Plugins: 1

    EEP 16.4 Expert, Plugins: 1,2,3,4

    EEP 17.0 Expert Patch 3


  • Hallo zusammen,


    Ich bin ja der Meinung das EEP das eigentlich alles selber machen sollte, ohne Zusatzprogramme.

    Gruß aus dem schönen Lochhofen in Bayern


    Martin



    Das Leben ist einfach, aber wir bestehen darauf, es kompliziert zu machen

    Konfuzius

  • Das wäre schön wenn es z.B. so was wie einen Kontaktexplorer intern im EEP Programm gäbe. Ich denke da wären auch 10€ für das Pmus drin. Allseits ein schönes Wochenende und bleibt gesund.

    Pufferamsel

    Softwaremässig:
    EEP 15 Expert

    Windows 10 Pro


    Hardwaremässig:
    CPU: Intel Core i7-4790 K 4 Mhz
    Mainboard: Asus Z97-K
    Arbeitsspeicher: G. Skill 32 GB
    Festplatte1: Samsung SSD 250 GB Sata 3 EVO
    Festpaltte2: NAS Platte mit 1 TB Sata 3

    Festplatte3: Samsung SSD 250 GB (nur EEP)

    Graka: Gigabyte GTX 760 mit 4 GB
    Netzteil: Be Quiet 530 Watt mit Kabelmanagment
    Gehäuse: Cooler Master Silencio RC-550-KKN

  • das EEP das eigentlich alles selber machen sollte

    Hallo Martin :)


    jein. Ich kann das verstehen und wünsche es mir teilweise auch. Aber bedenke, dass jede Funktion die Komplexität und somit die Angriffsfläche für Fehler (gerade auch Seiteneffekte) erhöht.


    Gruß Ingo

    Threema - Sicherer und privater Messenger

    Meine Threema-ID

    Warum Threema?


    Win 11x64 Professional, Gigabyte B360M AORUS, Intel Core i7-8700K, 32GB RAM, NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti 4GB, Philips 273V7QDAB Full HD

    Windows Firewall und Defender
    EEP 15.1 Expert Patch 2, Plugins: 1

    EEP 16.4 Expert, Plugins: 1,2,3,4

    EEP 17.0 Expert Patch 3


  • ch bin ja der Meinung das EEP das eigentlich alles selber machen sollte, ohne Zusatzprogramme.

    Dieser Meinung war ich auch einmal. Aber diese Meinung hat sich inzwischen genau ins Gegenteil gewandelt.


    Als Beispiel nenne ich da mal den Tauschmanager von Jürgen


    Dieses Programm hat einen sehr großen Umfang. Stelle dir vor, wenn das in EEP reingepackt würde. Das bläht dann EEP enorm auf und macht mit Sicherheit EEP viel störanfälliger.


    Jetzt erweitere dies mal auf alle existierenden Zusatzprogramme, wie groß EEP dann wäre. Dann würdest du dazu wahrscheinlich ein kleines Rechenzentrum brauchen.


    Jetzt mal ganz abgesehen von den Urheberrechten, also ich bin zu der Überzeugung gelangt, dass es so wie es jetzt ist mit Zusatzlösungen besser ist, vorausgesetztz, dass diese Zusatzprogramme auch gewartet werden und dann nicht bei der nächsten EEP-Version unbrauchbar sind, vofür es leider auch Beispiele gibt.


    Es sollte jetzt aber in diesem Faden nicht schon wieder abgeschweift werden zu einer Zusatzdiskussion über Sinn und Unsinn von Zusatzprogrammen. Dafür gibt es sicherlich einen viel besseren Faden als wie diesen mit viel Diskussionen wieder zuzumüllen.


    Hier soll jeder seine Wünsche für noch nicht existierende Zusatzprogramme bzw. zu Erweiterungen bestehender Zusatzprogramme posten können.

    Es grüßt von sonniger Bergeshöh

    weit über das Land

    bis hin zu Nord- und Ostseestrand

    Reinhard :bm_1:

    Texturen von. www.textures.com/http://www.freestockgallery.de/https://pixabay.com


    I7 7800X@4,1GH MSI-X299 M7, MSI GTX1080Ti 11GB;64GB DDR4-2400;MP500 240GB M2SSD;SSD: 500GB, 1TB, HDD 16TB ext,

    ASUS ROG PG348Q 100Hz,3440x1440; ROG PG278Q 144Hz 2560x1440 GSync

    T/M:ROCCAT Vulkan121AIMO;KONE AIMO;Saitekx52pro,G920DrivForce,xBox1El.

    SK: Denon AV5.1/HDMI,KH ASUS ROG7.1

    Win11pro 21H2; EEP17P3;EEP16.4/4;MK;ME;TM

  • Hallo Ingo,


    Der Kontakt-Explorer macht etwas anderes, siehe hier.


    Du hast Recht. Der gesendete Link beschreibt ein aktives Programm, während Gleisplan einen Überblick über alle Komponenten auf der Anlage selbst gibt.

    Für deutsche Texte verwende ich ein Online-Übersetzungstool. Entschuldigung, wenn die Sätze grammatikalisch falsch sind.


    Grüße aus Holland.


    Warner


    Laptop: Dell G15 - AMD Rizen 7 5800H - RTX 3060 6GB - 16Gb - Windows 11 / EEP 15.1 Patch 2 - Plugin 1 / EEP 17 Patch 3

  • Warner


    ich habe mal Gleisplan laufen lassen. Jetzt nur mal mit einer kleinen Anlage von mir (Ulm). Ehrlich gesagt, das war mir auf den ersten Blick viel zu unübersichtlich und zweitens dauerte alles recht lange im Browser (ging alles nur Ruckweise). Das Programm ist ein Zusatzprogramm, aber wenn ich dann zu diesem Programm noch mal ein Zusatzprogramm brauche (Excel), dann hört bei mir der Spass auf.

    Es grüßt von sonniger Bergeshöh

    weit über das Land

    bis hin zu Nord- und Ostseestrand

    Reinhard :bm_1:

    Texturen von. www.textures.com/http://www.freestockgallery.de/https://pixabay.com


    I7 7800X@4,1GH MSI-X299 M7, MSI GTX1080Ti 11GB;64GB DDR4-2400;MP500 240GB M2SSD;SSD: 500GB, 1TB, HDD 16TB ext,

    ASUS ROG PG348Q 100Hz,3440x1440; ROG PG278Q 144Hz 2560x1440 GSync

    T/M:ROCCAT Vulkan121AIMO;KONE AIMO;Saitekx52pro,G920DrivForce,xBox1El.

    SK: Denon AV5.1/HDMI,KH ASUS ROG7.1

    Win11pro 21H2; EEP17P3;EEP16.4/4;MK;ME;TM

  • Hallo Joachim


    vielen Dank für diesen Hinweis. Das kannte ich leider nicht. Da kann man ja wirklich drauf hoffen. :bg_1:

    önnte evtl. die nächsten Jahre was werden

    hoffentlich nicht zuviel Jahre, denn dann könnte ich das Zeitliche gesegnet haben. :ao_1:.


    Aber man soll ja nicht immer nur an sich selber denken, nachfolgende EEP-Generationen wollen ja auch noch ihren Spaß haben :an_1:

    Es grüßt von sonniger Bergeshöh

    weit über das Land

    bis hin zu Nord- und Ostseestrand

    Reinhard :bm_1:

    Texturen von. www.textures.com/http://www.freestockgallery.de/https://pixabay.com


    I7 7800X@4,1GH MSI-X299 M7, MSI GTX1080Ti 11GB;64GB DDR4-2400;MP500 240GB M2SSD;SSD: 500GB, 1TB, HDD 16TB ext,

    ASUS ROG PG348Q 100Hz,3440x1440; ROG PG278Q 144Hz 2560x1440 GSync

    T/M:ROCCAT Vulkan121AIMO;KONE AIMO;Saitekx52pro,G920DrivForce,xBox1El.

    SK: Denon AV5.1/HDMI,KH ASUS ROG7.1

    Win11pro 21H2; EEP17P3;EEP16.4/4;MK;ME;TM

  • Haha, Dirk Amend (DA1) muss sich fragen, was zum Teufel hier los ist. In den letzten Stunden hat sich die Anzahl der Besuche auf seiner Seite verdreifacht.: bp_1:

    Für deutsche Texte verwende ich ein Online-Übersetzungstool. Entschuldigung, wenn die Sätze grammatikalisch falsch sind.


    Grüße aus Holland.


    Warner


    Laptop: Dell G15 - AMD Rizen 7 5800H - RTX 3060 6GB - 16Gb - Windows 11 / EEP 15.1 Patch 2 - Plugin 1 / EEP 17 Patch 3

  • Haha, Dirk Amend (DA1) muss sich fragen, was zum Teufel hier los ist. In den letzten Stunden hat sich die Anzahl der Besuche auf seiner Seite verdreifacht.: bp_1:

    Tja, Schade, dass sich manche EEP-Freunde hier im Forum so rar machen.

    Und ihr eigenes Ding drehen, zum Beispiel mit Installationen außerhalb des TREND-Ordners.

    So kann man auf solche Projekte nur rein zufällig aufmerksam werden.


    Und alle Tools zur Anzeige der Vielzahl von Modellen nutzen wenig, solange die alten Modelle nicht alle (!) mal neu sortiert werden. Da finden sich viel zu viele Modelle an den abwegigsten Stellen, zum Beispiel Tunnelportale unter Bahnsteigen oder Wasserwegen. Und das dem einzelnen Nutzer zu überlassen, kann es ja wohl auch nicht sein. Ich betreibe EEP nicht als Hobby, um Modelle zu sortieren.

  • Ich wünsche mir ein Analyse Tool, mit dem man Performance intensive Modelle ausfindig machen könnte, um z.B. veraltete Modelle mit schlechten LOD Berechnungen aus der Anlage verbannen könnte.

    Betriebssystem: Windows 7 Ultimate N 64 Bit (inkl. Media Pack)

    Arbeitsspeicher: 32 GB RAM

    Prozessor: Intel(R) Core(TM) I5-2320 CPU 3GHz

    Grafikkarte - Zotac Geforce GTX 1050 ti - 4GB

    Motherboard: Asus P8H67-M PRO mATX Mainboard Sockel LGA1155

    Festplatte: SSD: 128 GB

    EEP 14.1, 16.4 (Plugin 2) und EEP 17.0 Patch 2

  • Ich wünsche mir ein Analyse Tool,

    dieses Analyse Tool sollte sich nicht nur auf schlechte LOD-Modelle erstrecken, sondern mal die Schwachstellen des Programms an sich analysieren, denn nur mit dem Eliminieren dieser Modelle gewinnst du keinen Blumentopf an Performance.

    Es grüßt von sonniger Bergeshöh

    weit über das Land

    bis hin zu Nord- und Ostseestrand

    Reinhard :bm_1:

    Texturen von. www.textures.com/http://www.freestockgallery.de/https://pixabay.com


    I7 7800X@4,1GH MSI-X299 M7, MSI GTX1080Ti 11GB;64GB DDR4-2400;MP500 240GB M2SSD;SSD: 500GB, 1TB, HDD 16TB ext,

    ASUS ROG PG348Q 100Hz,3440x1440; ROG PG278Q 144Hz 2560x1440 GSync

    T/M:ROCCAT Vulkan121AIMO;KONE AIMO;Saitekx52pro,G920DrivForce,xBox1El.

    SK: Denon AV5.1/HDMI,KH ASUS ROG7.1

    Win11pro 21H2; EEP17P3;EEP16.4/4;MK;ME;TM

  • sondern mal die Schwachstellen des Programms an sich analysieren

    Ja, sowas wäre wirklich gut. Jedes moderne Entwicklungswerkzeug stellt so ein entsprechendes Tool bereit.

    Betriebssystem: Windows 7 Ultimate N 64 Bit (inkl. Media Pack)

    Arbeitsspeicher: 32 GB RAM

    Prozessor: Intel(R) Core(TM) I5-2320 CPU 3GHz

    Grafikkarte - Zotac Geforce GTX 1050 ti - 4GB

    Motherboard: Asus P8H67-M PRO mATX Mainboard Sockel LGA1155

    Festplatte: SSD: 128 GB

    EEP 14.1, 16.4 (Plugin 2) und EEP 17.0 Patch 2

  • ... Analyse Tool, mit dem man Performance

    ... in EEP6 gab es ja bei der 2D-Modellauswahl noch diesen


    Performance-Anzeigebalken :bn_1::aa_1:


    :aq_1:

    eep_gogo ( RG3 )

    -------------------------

    Intel i3-540 3,2GHz 8GB, RAID10, HD 6570 1GB, W7/64 Prof., EEP 6-6.1, 10-16.4, HN13+15/16+15/16DEV, TM, "Schiefe Ebene 6 + 8", "Bahn2000", "Faszination der St. Gotthard-Nordrampe"

  • Hallo Byronic (KS1),


    wie recht Du hast. Wie die Modellordner im Augenblick aufgebaut sind, spottet jeder Beschreibung.

    Das zeigt hier an dieser Stelle, das man von Datenbanken und Tabellenauswertung an dieser Stelle keine Ahnung hat.

    Ein Zusatzprogramm sollte hier endlich Ordnung schaffen. Mit MS Access kann man hier eine gute Oberfläche schaffen.

    In der zugehörigen Tabelle (Access oder Excel) sollten folgende Spalten enthalten sein:


    Beispiel:


    Modellname Modellverzeichnis Bild Erscheinungsdatum veraltet Kon Bestell-Nr. Stichwort u.s.w.

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    A380 LH-MD Luftfahrt 01.06.2021 RP1 V10NRP10301 Flugzeuge



    Diese Datenbank soll nur den eigenen Bestand beinhalten. Der MK ist an dieser Stelle viel zu schwerfällig und baut mir nur einen Bestand auf, den ich gar nicht haben will. Das macht mir unnötig die Festplatte voll.


    Sinn des Programms ist eine bessere Ordnung und eine effektive Verwaltung des eigenen Bestandes. Wenn ich z.B. ein Modell suche, muss ich eine Dia Vorschau (wie im MK) haben oder nach Stichwörtern suchen können. Das ist schon ähnlich wie der MK, aber der ist eben im Umgang nicht so anwenderfreundlich wie eine richtige Datenbank. Weiter sollte die Möglichkeit bestehen, zum Löschen markierte Modelle auch aus dem Datenbestand (Resourcen) richtig zu entfernen.


    Gruß Eberhard

    Win 10 Pro 64 bit

    AMD FX-6300 Six Core

    16 GB RAM

    SSD 250 GB Samsung 750 EVO

    NVIDIA GTX 1050 2 GB

    alle Versionen einschließlich EEP 16.4