TransEuropa hat den Bahnhof verlassen...

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
In the case of pictures that are attached to the article, the source must also be stated. This also applies to your own pictures, which were taken by you. Pictures without source information will be deleted!
  • Liebe alle,


    wie ich schon vor einigen Tagen schrieb, habe ich ein Blutgerinnsel im Gehirn erlitten. Die Situation wurde mit Medikamenten behandelt, und ich wurde letzte Woche aus dem Krankenhaus entlassen. Aber nach fast 10 Tagen Freiheit besteht nun die Möglichkeit, dass mein Gehirn entweder einen langfristigen oder dauerhaften Schaden genommen hat. Zum Glück kann ich meinen Job an der Musikhochschule noch aufrechterhalten. Aber der Schaden schränkt mich ein, mehr als 30-60 Minuten vor einem Computerbildschirm zu arbeiten, was mich mit Kopfschmerzen, Schwindelgefühlen und erschöpfender Müdigkeit zurücklässt.


    Das bedeutet, dass es für mich völlig unmöglich ist, meine normale Tätigkeit und Präsenz hier im MEF fortzusetzen. Eine ziemlich harte Schlussfolgerung, die mich mit einem großen Gefühl der Leere zurücklässt, da ich es wirklich genossen habe, ein Teil der MEF-Gemeinschaft zu sein. Ich werde alle möglichen Anstrengungen unternehmen, um zu meiner alten Form zurückzukehren, aber das Gehirn ist nicht das am einfachsten zu reparierende Organ. Wenn es mir besser geht, wird es wahrscheinlich nur in kleinen Portionen sein. Und wenn es mir besser geht, werde ich mich auf meine Verpflichtungen mit Trend und mit den EEP-Partnern, zu denen ich eine enge Beziehung habe, konzentrieren. Aber meine abenteuerlichen Tage im MEF scheinen vorbei zu sein - zumindest für den Moment.


    Der Abschied fällt mir wirklich schwer. Aber ich möchte die Gelegenheit nutzen, ein paar Grüße an einige der Menschen zu schicken, mit denen ich zusammengearbeitet habe, oder die mich mit einem offenen Geist inspiriert haben, und/oder mir in Freundschaft begegnet sind. Es mag wie eine Hollywood/Oscar-Rede aussehen. Aber es ist ganz im Gegenteil, denn es ist absolut keine Freude damit verbunden.


    Michael Gärtner (MH3) , der sehr früh meine Mission für einen "erweiterten Blick" auf EEP erkannt hat, und mir immer wieder bei der Realisierung meiner verrückten Projekte und Ideen geholfen hat. Meinem Abenteuer-Bruder, Volkmar Bauch , für die ständige Unterstützung und Förderung meiner Ideen. wolle158 (WW3) für all unsere langen und lustigen gemeinsamen Arbeitsstunden im Wilden Westen. Götz, mit dem mich eine gute Freundschaft verbindet, sowohl innerhalb als auch außerhalb von MEF. SK2 für unsere ganz besondere Zusammenarbeit. Karsten derkm und Uwe Mctotty (UG3) für ihre intensive Offenheit und Unterstützung bei meinen Projekten. Klaus KK1, Rüdiger RR2, Dirk DK1, Daniel DL1, Klaus KS1, Holger HG3, Thomas TB1, Uwe UB2 für ihre Offenheit und Unterstützung. An Der Freak , bhg9451 , Benny (BH2) , cetz , Andiman , Fricler, hakrause , KaiLuley und andere geniale Anlage-Kons, mit denen ich einen guten und spaßigen Austausch von Ideen, Kritik und vor allem - Inspiration hatte.

    An Lutz, Wünschel, Geist und andere bei Trend, die mich in dieser schrecklichen Situation unterstützt haben. Ein besonderer Dank an Rudi Nicci 53 für seine Offenheit und seinen Schutz während dieser Zeit - ein Mann mit einem großen Herzen. Zum Schluss noch ein ganz herzliches Dankeschön an einige neuere EEP-Freunde mit Frank Maurer (FS1) , Andreas diebahnkommt und Onkelwoody (Stefan, ich verdanke Dir meinen linken Arm), der in den letzten Monaten ziemlich intensiv geworden ist. Ein großes Lob geht an alle, die meine Projekte interessant genug für ein positives und konstruktives Feedback gefunden haben. Und denjenigen, denen meine Anwesenheit im EEP meist etwas zu kontrovers war, kann ich nur sagen "Enjoy the vacuum", ohne eine Spur von sauren Trauben, aber mit einem warmen Augenzwinkern.


    Ich bin zuversichtlich, dass das MEF weiterhin ein pulsierendes Mekka der Kreativität sein wird, und ich werde täglich vorbeischauen, um Ihre Präsentationen mit neugierigen und ein wenig neidischen Augen zu verfolgen. Aber für den Moment hat der TransEuropa-Express den Bahnhof verlassen.

    Viele traurige Grüsse
    Dennis

    Win 10 Home 64bit - i9 10.9KCPU 10-Core 5.2GHz - 64Gb Ram - NVIDIA GeForce 1650 4Gb

    EEP 13.2 Expert (ENG Steam edition) - EEP 15.1 Expert (ENG Trend edition)

    EEP Bodentextur-Tool, EEP TSPCalc, EEP Texture Multiplier, EEP Model Multiplier,

    EEP Model Files Converter, EEP HomeNOS15, Blender v2.78b, Adobe Photoshop

  • Dennis, unsere Gedanken werden dich auf dem Weg der Genesung begleiten. :bl_1:

    ....und jetzt zieht erst mal Dänemark ins Finale ein!!!

    Viele Grüße :aq_1:

    Michael

    Kon seit Januar 2018, EEP 13,14,16 HomeNos 13,14,16

    i5-3450 CPU 3,10 GHz, 32GB DDR III, 2*1 TB, 750 WAtt Netzteil,
    Grafikkarte GTX 960 Phantom, Windows 10

  • Lieber Dennis!


    Ich habe beruflich immer wieder mit Menschen zu tun, denen ähnliches wie Dir widerfahren ist. Es sind viele Faktoren, die eine Rolle spielen, dass man einen guten Weg findet, damit umzugehen.


    Es ist tragisch und natürlich saumäßig traurig, dass es Dich so erwischt hat!


    Dein Beitrag für das EEP Universum ist gar nicht hoch genug einzuschätzen!! Deine unfassbare Kreativität, Deine Ausdauer, Dein immenser Output an Ideen und deren Realisierung, Deine zutiefst freundliche, liebevolle Art, die alleine schon genügen würde, um mein Herz zu erwärmen. Dies alles und natürlich noch viel mehr zeichnen Dich aus!!


    Ich denke, Du wirst selber am besten einschätzen können, was Du Dir zumuten kannst. Lass es ruhig angehen, kümmere Dich um Deine Gesundheit und lass uns versuchen, in Deinem Sinne zu wirken. Du bist ein Großer in der EEP Community!!


    Herz und Verstand gepaart mit Kreativität und Mut......das ist selten.


    Es sollte unser aller Ansporn sein, auch in Deinem Sinne unsere Arbeit fortzusetzen. Bleib uns gewogen. Begleite uns, so es Dir möglich ist und achte auf Dich und die Deinen!!


    Ich werde Deine humorvollen, historisch herausragenden Arbeiten vermissen!


    Ich neige ehrfurchtsvoll mein Haupt.

    Alles Gute Dennis!!


    Herzliche Grüße,

    Volkmar

  • Hallo Dennis,


    Ich wünsche dir von Herzen wirklich alles Gute und ganz viel Kraft und Mut für deine Genesung und wünsche dir eine vollständige Rückkehr zur Normalität.

    Dass, was dir leider widerfahren ist, ist echt heftig und hat mich echt getroffen.


    Werde möglichst bald wieder gesund.


    Glaube fest daran und bleibe tapfer.


    Matthias / Matze /Diesel_Fan

    MfG Matthias, der Ostberliner, der zum Lipper wurde. :af_1:
    EEP 15.1, Patch 2; EEP 16.4; Plugin 1, 2, 3 & 4
    PC: hp Pavilion, WIN 10 Pro, Intel (R) Core(TM) i7; 3,4 GHz; 12 GB RAM, Grafikkarte: NVIDIA GeForce GT 545

    NB: Acer Aspire 7250G, 6GB RAM, WIN 10, PZ: AMD E-450 APU 1,65 GHz, Graka: AMD Radeon HD 7470M

  • Lieber Dennis,


    die Anlagen, die Du hier vorgestellt hast, waren für mich immer eine große Inspiration. Nicht nur das, alles war stest mit sehr unterhaltsamen Geschichten untermauert. Ich werde Deine Arbeiten hier im MEF sehr vermissen.

    Das Wichtigste ist jetzt, dass Du wieder auf die Beine kommst und Deine Gesundheit soweit als möglich wieder hergestellt wird.


    Du wirst immer ein Teil dieser Gemeinschaft sein.


    Glück Auf aus Hamborn


    Stefan

    Betriebssystem: Windows 10 Home 64bit

    Prozessor: Intel Core i9-9980 HK @ 2,4 GHz (16CPUs)
    32GB RAM
    Grafik: NVIDIA GeForce RTX2070 8GB

    EEP 16.4 , Plugins 1,2, 3, 4

  • Ein trauriger Moment, auch wenn es kein Abschied für immer ist.


    Vielen Dank für die Momente die Du uns mit deinen Bildern und Anlagen geschenkt hast, es war eine Freude deine kreative Ader, deine Ideen zu sehen und diese in EEP umsetzen konntest wie kein Zweiter. Vielen Dank, Denn.


    Ich kann Dir nur sagen: Lass den Kopf nicht hängen, es wird wieder besser werden. Ich kenne das als Betreuer von Menschen die ein ähnliches Schicksal getroffen hat, die ebenfalls von Heute auf Morgen ihr gewohntes Leben verloren haben. Aber ich habe aber auch erlebt, dass diese Menschen mit viel Willen, Hilfe und Zuspruch einen großen Teil dieses Lebens wieder zurück gewonnen haben, wenn auch mit Einschränkungen. Mal etwas mehr, mal etwas weniger Einschränkungen. Hier hilft nur die Zeit die man sich zum gesunden geben sollte.


    Ich wünsche Dir alles Gute, viel Kraft und sage, Tschüss, bis später.


    Lutz

  • Lieber Dennis,

    wir sind unds nie begegnet, doch noch etwas (außerEEP) verbindet uns:

    Die Ohlsen Bande.

    Soll sie Dich weiter auf Deinem Weg begleiten.

    Mit freundlichen Grüßen

    WolfgangS

    Windows 10, Intel 7, Nvidia Geforce GTX 960, Intel® HD Graphics 4000

  • Lieber Dennis,


    auch von mir die besten Genesungswünsche! Lass deinen Mut nicht sinken, bewahre deine Kreativität und halte dich an die Dinge, die dir jetzt gut tun!


    Viele Grüße und bis demnächst,

    Ulrich

    Windows 10 Home (64 Bit), Intel I5-6200 CPU, 16 GB RAM, NVIDIA GeForce GTX 950M

    EEP 13.2 & Home Nostruktor 13, EEP 15.1

  • Hallo Dennis,


    eine traurige Nachricht von dir, wünsche dir alles Gute, viel Kraft für die Zukunft und gebe die Hoffnung nicht auf.


    VG Bodo

    PC: i7- 6700K CPU@ 4.00 GHz, Nvidia Geforce GTX 980 Ti 6 GB, RAM 16 GB, Win 10 home 64 bit Version 21H1

    EEP 5+6, EEP 15+16.4 Patch 4 Plugins 1,2,3

    Laptop: i7 - 7700HQ CPU @2,8 GHz, Nvidia Geforce GTX 1070 8 GB, RAM 16 GB, Win 10 home 64 bit Version 21H1

    EEP 15+16.4 Patch 4 Plugins : 1,2,3

  • Hallo Dennis


    Wichtig ist erstmal das Du ins " normale " Leben wieder hinein findest - einen Weg suchst mit der neuen Situation zurecht zu kommen .


    Immer nach vorn schauen - und ganz wichtig - den hellen Punkt am Ende des Tunnel niemals aus den Augen verlieren .


    LG Lothar :aq_1:

    EEP 6.1 / Konverter / EEP 13.2 Plugin 1/2 / EEP 15.1 Patch 2 - Plugin 1 / EEP 16.4 - Plugin 1,2,3,4
    Win 7 pro 64 bit
    Asus H97M-Plus , i5-4690 3.5GHz , MSI R9 290X 4GB , Kingston HyperX Blue 16GB

  • Hallo Dennis,


    ich wünsche Dir alles Gute für die Zukunf, vor allem Gesundheit. Ich habe alle Deine Projekte verfolgt. Kann mich erinnern, das mich Deine Bilder als Olsenbanden Fan immer an diese Figuren erinnert haben.

    Grüße und alles Gute.


    Peter

    Betriebsystemname: Microsoft Windows 10 Pro Education

    Prozessor: AMD Ryzen 5 1600 Six-Core Processor, 3200 MHz, 6 Kern(e), 12 logische(r) Prozessor(en)

    PC:RAM 16 GB

    Grafik Karte: Name NVIDIA GeForce GTX 1060 6GB


    EEP6 mit allen Plugins und Patches
    EEP7 bis13 mit allen Patches und Plugins

    EEP 15 und EEP 16 mit allen Plug ins und Patches
    Modelkonverter
    PlanEx 3.1
    Home-Nostruktor 13.0
    Modellkatalog
    Bodentextur Tool



  • Danke

    für Deine Bilder

    Deine Filme

    Deine unglaubliche Gestaltung mit den Möglichkeiten von EEP

    Alle Deine tollen Projekte

    Deine Lust zu unterhalten,

    wir werden Dich vermissen

    Aber wir wünschen Dir eine Gute Zeit.

    Gesundheit und Ausdauer auf dem Weg dorthin


    Und wir freuen uns auf den Tag wo wir Dich

    in alter Frische wieder in unserem Kreis willkommen heißen


    Tak

    til dine billeder

    Dine film

    Dit utrolige design med mulighederne i EEP

    Alle dine fantastiske projekter

    Dit ønske om at underholde,

    Vi vil savne dig

    Men vi ønsker dig en god tid.

    Sundhed og udholdenhed på vej dertil


    Og vi ser frem til den dag, hvor vi får dig

    velkommen tilbage til vores cirkel i gamle friskhed



    Olaf/wuvkoch

    The post was edited 1 time, last by wuvkoch ().

  • Hallo Denn ( Gast_08 ),

    Ich fühle mit dir und kann deine momentane Situation durchaus nachvollziehen.

    Bleib uns noch recht lange erhalten und werde schnell wieder einigermaßen Gesund.


    :bg_1:

    Gruß

    Uwe

    :aq_1:

    _______________

    EEP 6.1 classik / EEP 15.1 Patch 2 PlugIn 1 / EEP 16.4 Patch 2 PlugIn 1/2/3/4

    EEP MK, HNos 15.0 + 16.0 DEV, Blender 2.79b, Substance Painter, GIMP 2.10
    Win 10 x64 Pro , Version 20H2, Desktop, i7-8700K, Asus Z370 PRO, Nvidia GTX 1060 6GB, 32GB
    Win 10 x64 Pro, Version 20H2, Laptop, i7-8750H (6x4,1GHz), Nvidia GTX 1060M 6GB, 32GB
    Bei allen PCs Virenscanner G-DATA

  • Hallo Dennis,

    vor ein paar Jahren hatte ich eine Hirnblutung, die ich ohne OP überstand. Nach 3 Wochen im Rollstuhl ging es wieder bergauf. Nach der Reha lernte ich weiter mit den Folgen umzugehen. Und heute weiß ich, dass sich vieles wieder regenerieren kann. Fragt mich jemand nach meinem Befinden, antworte ich schon mal:
    „Sonntags bekomme ich hin und wieder eine Tüte mit sieben Überraschungseiern … jeder Tag ist anders.“
    In der ersten Zeit herrschte eine gewisse Unsicherheit, weil ich nie wusste was morgen sein wird. Dazu kam noch, dass sich die Auswirkungen nicht nur im Kopf, sondern auch körperlich zeigten. Linksseitig bin ich ein wenig eingeschränkt, aber meinen Humor konnte ich mir erhalten. Der hilft mir oft über die eine oder andere Situation hinweg.

    Du wirst deinen Weg finden und ihn mit deiner Musik im Herzen begleiten.

    Mit 'nem bähnlesmäßigen Gruß,
    Michael

    EEP 16.4 , 1 + 2

  • Hallo Denn Gast_08 ,

    Mit großer Erschütterung musste ich Deine Nachricht über Deine Erkrankung lesen.

    Ich wünsche Dir viel Kraft, Zuversicht und einen guten Verlauf mit fortschreitender Besserung.

    Sehr freuen werde ich mich bald wieder mehr von Dir zu lesen.

    Manfred

    Viele Grüße aus Franken
    Manfred
    __________________________

  • Hallo Denn,


    auch mich erschüttert das, was Dir passiert ist und ich bin voller Hoffnung, dass Du wieder gesund wirst.


    Ich wünsche es Dir von ganzem Herzen!!

    Gruß, Andi


    The sun always shines in EEP :ae_1:


    Intel i5-8600K, Geforce GTX 1060 6GB, Asrock Z370 Pro4, 32 GB Ram, Samsung SSD, Win 10 64bit (Build 19042.630)


    In Betrieb EEP16.3, Patch 2; Plugins 1,2 & 3

  • Bien triste nouvelle! Surtout pour la santé! Donc un bon rétablissement et de bon soins! Passe de temps en temps pour donner des nouvelles.

    Même si ton message, me laisse un goût amer au niveau des soutiens que tu as reçu par rapport à d'autres.....

    Ce qui nous a parfois opposé.....

    Prend le temps de vivre encore pour toi et ta famille en premier. J'espère que cette saloperie de maladie du Corona n'est pas responsable

    de ce qui t'arrive.

    Au plaisir de revoir tes images et belles vidéos au travers des époques......

    Et puis il parait que tu avais un projet d'internationalisation de EEP. Ce projet n'est pas terminé,

    j'y joue ma modeste part, mais ce projet dois continuer, alors revient dès que possible y prendre

    ta place! Et peut-être cette fois dans le rôle de développeur?

    Amicalement, Stéphane. :aq_1: :bg_1:

    Eine sehr traurige Nachricht! Vor allem für Ihre Gesundheit! Also gute Besserung und gute Pflege! Kommen Sie von Zeit zu Zeit vorbei, um Neuigkeiten mitzuteilen.

    Auch wenn Ihre Nachricht bei mir einen bitteren Beigeschmack hinterlässt, was die Unterstützung angeht, die Sie im Vergleich zu anderen erhalten haben.....

    Was manchmal gegen uns.....

    Nehmen Sie sich Zeit, um zuerst wieder für sich und Ihre Familie zu leben. Ich hoffe, die verdammte Corona-Krankheit ist nicht dafür verantwortlich.

    für das, was mit Ihnen geschieht.

    Ich freue mich darauf, Ihre Bilder und schönen Videos durch das Alter zu sehen......

    Und ich habe gehört, dass Sie ein Projekt zur Internationalisierung von EEP haben. Dieses Projekt ist noch nicht abgeschlossen,

    Ich trage meinen bescheidenen Teil dazu bei, aber das Projekt muss weitergehen, also kommen Sie so bald wie möglich zurück, um

    Ihr Platz! Und dieses Mal vielleicht in der Rolle des Entwicklers?

    Mit freundlichen Grüßen, Stéphane. :aq_1: :bg_1:


    Very sad news! Especially for the health! So a good recovery and good care! Drop by sometime to give some news.

    Even if your message leaves me with a bitter taste in terms of the support you received compared to others.....

    What sometimes put us at odds.....

    Take time to live again for you and your family first. I hope that damn corona disease isn't responsible for what's happening to you.

    for what's happening to you.

    I look forward to seeing your pictures and beautiful videos through the ages......

    And I heard that you had a project to internationalise EEP. This project is not finished,

    I am playing my modest part, but this project must continue, so come back as soon as possible to take

    your place! And maybe this time in the role of developer?

    Best wishes, Stéphane. :aq_1: :bg_1: