EEP Treffen 5.2 in Wuppertal

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
In the case of pictures that are attached to the article, the source must also be stated. This also applies to your own pictures, which were taken by you. Pictures without source information will be deleted!
  • Sinngemäß jemandem Verantwortungslosigkeit zu unterstellen weil er sich nicht impfen lassen möchte geht, m.E., zu weit.


    Stefan (SK2) hat etwas sehr intelligentes gesagt: Natürlich ist es grundsätzlich sicherer eine Straße nur bei grün zu überqueren. Es macht aber eindeutig weniger Sinn wenn augenscheinlich kein Auto auf der Straße unterwegs ist. Und die Entscheidung eines jeden Einzelnen, hier trotzdem stehen zu bleiben, um auf grün zu warten, oder - auf eigene Gefahr - bei rot die Straße zu überqueren, sollte jedem selbst überlassen sein. In Bezug auf eine mögliche Impfpflicht ist das natürlich nur als reine Metapher zu verstehen.


    Ich persönlich halte die Impfung definitiv für sinnvoll und ich werde mich auch impfen lassen. Hier geht es doch nur darum ob man diese Anderen - direkt oder indirekt - vorschreiben darf oder soll.

    Ich halte es da wie ein von mir sehr geschätzter Politiker (Politiker, nicht dessen Partei) der berechtigterweise die Frage stellt ob so etwas überhaupt mit dem Gesetz vereinbar wäre.


    Thorsten

  • Ich finde, der Vergleich mit der roten Fußgängerampel hinkt doch sehr.

    Wenn ich bei rot gehe, gefährde ich im Zweifel nur mich und mein eigenes Leben. Anders sieht es dagegen aus, wenn ich als Lkw-Fahrer bei rot über die Kreuzung brettere. Da geht es dann ja auch um Gesundheit und Leben anderer. Und das beschreibt doch eher den Sachverhalt, um den es geht, oder?

    Grüße aus Mallorca
    Martin

    Intel Core i7 -7700, 3,6 GHz, 32 GB RAM, Win10 Home, 64bit, 1 TB SSD +2TB, Nvidia GeForce GTX 1060 6 GB - EEP 16 mit allen Patches, Updates und Plugins

  • werte Forianer

    also ich möchte niemandem zu nahen treten aber

    ich an Hans-Werner Stelle würde einen Stammtisch auch absagen

    wenn es auch nur den Hauch eines Zweifels gäbe! ( Das nur nebenbei)

    Ich denke mir von uns hat niemand eine solche Pandemie erlebt

    und wenn wir mal von Ebola gehört haben,war das immer weit weg.

    Aber nun steht da ein kleiner Virus vor der Tür, und wir diskutieren uns

    die Köpfe heiß, was warum wieso,wer gegen wen, wer darf wer nicht!

    All das bringt aber Niemanden ein Stück weiter. Eigentlich hilft nur

    im stillen Kämmerlein zu bleiben, Kontakte beschränken, und Ohren steif halten

    UND was hilft ?

    EEP eine Droge der Besonderen Art, leicht in der Anwendung

    Umwelt freundlich und ohne Beschränkung nutzbar!

    Also viel Spaß und bleibt dem Virus fern

  • Warum, lieber wuvkoch


    musst Du uns eigentlich immer so bunt und laut "anschreien"? Hier wirst Du auch "gehört" wenn Du wie jedes andere Mitglied die normalen Buchstaben verwendest.


    Auch denke ich, dass die andere Diskussion nicht ganz hier in diesen Bereich hinein passt. Letztendlich entscheiden das neben Hans-Werner die zuständigen Ämter ob das Treffen stattfinden kann oder nicht. Unabhängig davon ob nun wer geimpft ist oder nicht und da Hans-Werner der Gastgeber ist, kann er auch bestimmte Bedingungen an der Teilnahme seiner Treffen knüpfen. Auch wenn hier der eine oder andere EEPler vielleicht ausgeschlossen wird, weil er - aus welchen Gründen auch immer - z. B. nicht geimpft ist. Das muss respektiert werden, wie auch die Entscheidungen eines jeden Einzelnen ob er geimpft werden möchte oder nicht.


    Und nun würde ich empfehlen wollen, dass wir uns dem Treffen zuwenden, nicht das Für und Wieder des Impfens und drücken Hans-Werner die Daumen, dass das Treffen stattfinden kann und wird. Danke!

  • Ich finde, der Vergleich mit der roten Fußgängerampel hinkt doch sehr.

    Wenn ich bei rot gehe, gefährde ich im Zweifel nur mich und mein eigenes Leben.

    Großer Irrtum, Martin! Auf dieser Welt hängt alles mit allem zusammen. Was, wenn ein Autofahrer beim Versuch, mir auszuweichen, die Kontrolle über sein Fahrzeug verliert und irgendeinen unbeteiligten Passanten vom Gehweg spachtelt? Mein Fehlverhalten kann sehr wohl das Leben anderer gefährden.

    Gruß Uwe


    Desktop: Intel i7-8700K 6x3,7Ghz, 32GB RAM DDR4, Gigabyte GeForce GTX 1080 8GB VRAM, HDD 2TB, 1xSSD Samsung 1TB PCIe M.2, 1x SSD 120GB SATA, Windows10 Home, EEP15/16, HomeNOS15/16


    Meine Webseite

    _____________________________________________________________________________

    "When you are dead, you don't know you are dead. Ist's only painful and difficult for others. The same applies when you are stupid." (Ricky Gervais)

  • Entschuldigt, daß ich nochmal vom Treffen rede. 🥵

    In den nächsten Tagen wird das Wuppertaler Katastrophenteam Anweisungen geben, da wir jetzt zwischen 10 und 35 liegen. Dann werde ich mich sofort hier im Forum melden.

    So, und jetzt vertragt Euch. ☝🏼
    Viele Grüße aus dem Bergischen

    Hans-Werner 😉


    RTX 2070 Gaming Z 8GB, Intel Core i7 - 9700 K, MSi MPG Z 390,

    45224-banner-2021-2-jpg

  • Und nun würde ich empfehlen wollen, dass wir uns dem Treffen zuwenden,

    gerne würde ich auch mal wieder an einem Treffen teilnehmen, bin aber ungeimpft, ungetestet und ungenesen,

    also einfach nur gesund. Deshalb warte ich damit, bis es so mal wieder möglich ist.

    Wünsche euch trotzdem viel Spaß bei eurem Treffen, so es stattfinden sollte.

    Habe auch vollstes Verständnis dafür, dass natürlich der Gastgeber die Regeln macht.


    Gruß, Hans-Christian


    ps: bin übrigens auch symptomlos magersüchtig - aber das ist ja nicht relevant, wollte nur mal darauf hingewiesen haben.

  • Aktuell lese ich, daß Wuppertal einen Inzidenzwert bei 26 hat aber trotzdem in Stufe 0 ist. Das kommt mir komisch vor.
    Ein Treffen ist, bis jetzt (!), möglich. Voraussetzungen sind die drei G, ausreichende Belüftung, feste Plätze und Maskenpflicht, wenn man aufsteht.
    So sieht's aus 🤷🏼‍♂️
    Viele Grüße aus dem Bergischen

    Hans-Werner


    RTX 2070 Gaming Z 8GB, Intel Core i7 - 9700 K, MSi MPG Z 390,

    45224-banner-2021-2-jpg