Nachträgliche Gleisüberhöhung

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
In the case of pictures that are attached to the article, the source must also be stated. This also applies to your own pictures, which were taken by you. Pictures without source information will be deleted!
  • Moinsen,


    gibt es eine Möglichkeit, nachträglich Splines mit einer Gleisüberhöhung zu versehen, nachdem bereits Kontaktpunkte bzw. Signale darauf stehen? Verschieben geht nicht, da Fahrstraßen. Löschen undenkbar, da komplett mit LUA verschaltet. Früher ging das mit dem Gleiseditor von JW. Ich glaube Hugo konnte das auch. Der Gleiseditor funktioniert unter EEP 16 aber nicht mehr. Und Hugo glaube ich (korrigiert mich, falls ich falsch liege) auch nicht.

    Irgendjemand eine Idee?


    LG Matze

    EEP 16

    Let´s build realistic



    Intel(R) Core(TM) i5-3330 CPU @ 3.00GHz 3.20GHz, 16,0GB RAM, Windows 10 Home 64-Bit

    NVIDIA GeForce GTX 980 Ti

  • Der Gleiseditor funktioniert unter EEP 16 aber nicht mehr. Und Hugo glaube ich (korrigiert mich, falls ich falsch liege) auch nicht.

    HUGO funktioniert mit EEP16

    Es grüßt von sonniger Bergeshöh

    weit über das Land

    bis hin zu Nord- und Ostseestrand

    Reinhard :bm_1:

    Bilder für Texturen von. www.textures.com/http://www.freestockgallery.de/https://pixabay.com


    I7 7800X @4,1GH MSI-X299 M7, 2x MSI GTX1080Ti x 11GB SLI-HB; 64 GB Corsair DDR4-2400; MP500 240 GB M2 SSD, HDD 2TB Hybr, 480GB SSD, 5TB Ext.

    ASUS ROG Swift PG348Q G-Sync100 Hz,3440x1440;Wacom1920x1080

    T/M: Logit. G513/G903

    SK: Denon AV 5.1/HDMI

    Win10pro 64 V2004/190.2212.310; EEP16.4;PlIn1,2,3,4;MK;ME;TM

  • nachdem bereits Kontaktpunkte bzw. Signale darauf stehen? Verschieben geht nicht, da Fahrstraßen

    Hallo Matze :)


    das verstehe ich nicht ganz. Solange nur KP und ("normale") Signale darauf liegen, verschiebe diese temporär auf den Nachbarspline, ändere die Gleiseigenschaften und schiebe die Objekte zurück. Das funktioniert natürlich nicht mit FS-Signalen.


    Gruß Ingo

    Threema - Sicherer und privater Messenger

    Meine Threema-ID

    Warum Threema?


    Win 10x64 Professional, Gigabyte B360M AORUS, Intel Core i7-8700K, 32GB RAM, NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti 4GB, Philips 273V7QDAB Full HD

    Windows Firewall und Defender
    EEP 15.1 Expert Patch 2, Plugins: 1

    EEP 16.4 Expert, Plugins: 1,2,3,4


    alt:
    Win 7x64 Professional SP1, Intel Core i5-3570, 16GB RAM, nVIDIA GeForce GT630, 2GB, 1920x1200 auf 26" TFT

    EEP6; EEP8-14; EEP 15.1 Expert Patch 2, Plugins: 1

  • Hallo Matze :)


    das verstehe ich nicht ganz.

    Mh.. Was genau daran nicht?


    Solange nur KP und ("normale") Signale darauf liegen, verschiebe diese temporär auf den Nachbarspline, ändere die Gleiseigenschaften und schiebe die Objekte zurück. Das funktioniert natürlich nicht mit FS-Signalen.


    Gruß Ingo

    Das ist eben nicht möglich, da eben wie gesagt auch Fahrstraßen mit integriert sind. Und verschieben an sich ist so auch keine Option, da gewisse Gleise teils sehr lang sind bzw. die Kontaktpunkte auch sekundengenau getaktet sind.


    HUGO funktioniert mit EEP16

    Danke Benny, werd ich die Tage mal testen

    EEP 16

    Let´s build realistic



    Intel(R) Core(TM) i5-3330 CPU @ 3.00GHz 3.20GHz, 16,0GB RAM, Windows 10 Home 64-Bit

    NVIDIA GeForce GTX 980 Ti

  • Das ist eben nicht möglich, da eben wie gesagt auch Fahrstraßen mit integriert sind.

    Hallo Matze :)


    solange sich auf einem Spline keine Signale, KP oder RM befinden, kann er auch dann bearbeitet werden, wenn er in eine FS integriert ist.



    Hast Du das denn einmal ausprobiert? Oder verstehe ich Dich völlig falsch?

    verschieben an sich ist so auch keine Option, da gewisse Gleise teils sehr lang sind bzw. die Kontaktpunkte auch sekundengenau getaktet sind.

    Ok. Warum ist ersteres ein Problem? Letzteres verstehe ich natürlich. Ich kenne aber sonst keinen anderen Weg.


    Gruß Ingo

    Threema - Sicherer und privater Messenger

    Meine Threema-ID

    Warum Threema?


    Win 10x64 Professional, Gigabyte B360M AORUS, Intel Core i7-8700K, 32GB RAM, NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti 4GB, Philips 273V7QDAB Full HD

    Windows Firewall und Defender
    EEP 15.1 Expert Patch 2, Plugins: 1

    EEP 16.4 Expert, Plugins: 1,2,3,4


    alt:
    Win 7x64 Professional SP1, Intel Core i5-3570, 16GB RAM, nVIDIA GeForce GT630, 2GB, 1920x1200 auf 26" TFT

    EEP6; EEP8-14; EEP 15.1 Expert Patch 2, Plugins: 1

  • nachdem bereits Kontaktpunkte bzw. Signale darauf stehen?

    :aq_1:

    Hallo Reinhold :)

    verschiebe diese temporär auf den Nachbarspline, ändere die Gleiseigenschaften und schiebe die Objekte zurück

    Gruß Ingo

    Threema - Sicherer und privater Messenger

    Meine Threema-ID

    Warum Threema?


    Win 10x64 Professional, Gigabyte B360M AORUS, Intel Core i7-8700K, 32GB RAM, NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti 4GB, Philips 273V7QDAB Full HD

    Windows Firewall und Defender
    EEP 15.1 Expert Patch 2, Plugins: 1

    EEP 16.4 Expert, Plugins: 1,2,3,4


    alt:
    Win 7x64 Professional SP1, Intel Core i5-3570, 16GB RAM, nVIDIA GeForce GT630, 2GB, 1920x1200 auf 26" TFT

    EEP6; EEP8-14; EEP 15.1 Expert Patch 2, Plugins: 1

  • HUGO funktioniert mit EEP16

    Danke Benny, werd ich die Tage mal testen

    Das hier ist zwar mein erster Beitrag in diesem Thema...


    Hugo funktioniert zwar mit EEP16, wird dir bei deinem Vorhaben aber nicht weiterhelfen. Zum einen bearbeitet Hugo nicht die Anlagendatei, sondern bedient nur die EEP-Oberfläche. Beim Neu-Verlegen von Gleisen ist das nützlich, zum nachträlichen Bearbeiten taugt das aber nichts. Und zum anderen hat Hugo (meines Wissens) keine Funktion für die Gleisüberhöhung.


    Da ich auch sonst keine Tools kenne, die Gleise nachträglich mit einer Gleisüberhöhung ausstatten, fällt mir nur noch eine Lösung ein:

    In einer Kopie der Anlage alle störenden Signale und Kontaktpunkte löschen und die Gleisüberhöhung wie gewünscht vornehmen. Dann die geänderten Gleisparameter aus der anl3 von Hand in die Orignalanlage (bzw. sicherheitshalber in eine weitere Kopie) übertragen.


    Viele Grüße

    Benny