Nach dem entfernen von Kaspri kann ich keine Updade mehr Donladen

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
In the case of pictures that are attached to the article, the source must also be stated. This also applies to your own pictures, which were taken by you. Pictures without source information will be deleted!
  • Hallo

    Wer kann helfen ?

    nach dem entfernen von Kaspri kann ich keine Updade mehr Donladen

    Monat Mai Juni Juli fehlen mir

    erst hat Kaspery jetzt der Devender das runterladen verweigert

    Gruß Manfred

    Core(TM) i5-7400 CPU 2.700Hz 8192MB RAM NVIDIA GeF0rce GTX 1050 2016 MB


    EEP6.1,EEP7,EEP8 Expert Plug-in 1,2 Update 1,2,3 - EEP11 Update 1 , Plug - in 1-2 EEP12 -EEP13 Plug - In 1und 2 EEP14
    Läppi Intel Core i7-451OU 2,0GHz with Turbo Boost up to 3.1 GHz
    Geforce 840M with 2GB Dedicated VRAM
    8GB DDR3 L Memory Win 10

  • entfernen von Kaspri

    Hallo Manfred :)


    das war schon mal eine gute Idee :be_1:

    erst hat Kaspery jetzt der Devender das runterladen verweigert

    Was passiert genau? Kannst Du evtl. Screenshots zeigen? Kann es sein, dass Du zum Download den Edge benutzt? Falls ja, schau mal hier. Und wenn Du den blauen Dialog "Der Computer wird durch Windows geschützt" erhältst, klicke dort auf Weitere Informationen und dann Trotzdem ausführen.


    Gruß Ingo

    Threema - Sicherer und privater Messenger

    Meine Threema-ID

    Warum Threema?


    Win 10x64 Professional, Gigabyte B360M AORUS, Intel Core i7-8700K, 32GB RAM, NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti 4GB, Philips 273V7QDAB Full HD

    Windows Firewall und Defender
    EEP 15.1 Expert Patch 2, Plugins: 1

    EEP 16.4 Expert, Plugins: 1,2,3,4

    EEP 17.0


  • Als ich auf Kaspersky verzichtete, musste ich den Rechner neu formatieren.

    Ja, der Defender möchte ablehnen, aber man kann ihm sagen, daß er trotzdem installiert.

    Windows, der Zorn Gottes 😡

    Viele Grüße aus dem Bergischen

    Hans-Werner


    RTX 2070 Gaming Z 8GB, Intel Core i7 - 9700 K, MSi MPG Z 390,

    69679-treffen-wuppertal-jpg

  • Als ich auf Kaspersky verzichtete, musste ich den Rechner neu formatieren.

    Hallo Hans-Werner :)


    beides ist auf jeden Fall eine gute Idee.

    der Defender möchte ablehnen, aber man kann ihm sagen, daß er trotzdem installiert.

    Wenn Du mit dem Edge herunterlädst, blockiert der SmartScreen Filter den Download. Ich nutze den Firefox, da ist das nicht so. Ich bekomme lediglich den blauen Dialog "Der Computer wird durch Windows geschützt".


    Gruß Ingo

    Threema - Sicherer und privater Messenger

    Meine Threema-ID

    Warum Threema?


    Win 10x64 Professional, Gigabyte B360M AORUS, Intel Core i7-8700K, 32GB RAM, NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti 4GB, Philips 273V7QDAB Full HD

    Windows Firewall und Defender
    EEP 15.1 Expert Patch 2, Plugins: 1

    EEP 16.4 Expert, Plugins: 1,2,3,4

    EEP 17.0


  • Du kannst für den Donladen des Update kurz den Devender abschalten

    Hallo Lothar :)


    das ist beim Defender weder nötig noch empfehlenswert.


    Gruß Ingo

    Threema - Sicherer und privater Messenger

    Meine Threema-ID

    Warum Threema?


    Win 10x64 Professional, Gigabyte B360M AORUS, Intel Core i7-8700K, 32GB RAM, NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti 4GB, Philips 273V7QDAB Full HD

    Windows Firewall und Defender
    EEP 15.1 Expert Patch 2, Plugins: 1

    EEP 16.4 Expert, Plugins: 1,2,3,4

    EEP 17.0


  • Es könnte eventuell auch hilfreich sein, wenn der Betreiber des fraglichen Onlineshops seine Verkaufsplattform gelegentlich an die aktuellen und aus guten Gründen verschärften Anforderungen des Anbieters des von den meisten seiner Kunden genutzten Betriebssystems und dessen Sicherheitseinstellungen sowie der aktuellen Browser anpassen würde.

    Die Gelegenheit der ggfs. erforderlichen Anpassungsmaßnahmen könnte eventuell auch noch dazu genutzt werden, etwaigen veralteten Kopierschutz in den angebotenen Softwareartikeln einer Aktualisierung zu unterziehen und auch die Speicherpfade des Hauptprogramms an die Richtlinien des Betriebssystemanbietrs anzupassen, die es so schon seit vielen Jahren gibt.

    Zuzugeben ist, dass sich derartige, ggfs. tiefgreifende und aufwändige Maßnahmen marketingtechnisch der geneigten Kundschaft nur schwer "verkaufen" lassen im Sinne einer Kostendeckung für die Maßnahmen und den damit verbundenen Aufwand. Allerdings vermögen derartige Maßnahmen doch den Supportaufwand zu minimieren und steigern die "Softskills" der Software, also das Qualitätsempfinden bei den Kunden, wenn in der Folge etwa Probleme beim Download und der Anwendung der verkauften Produkte vermieden werden.

  • wenn der Betreiber des fraglichen Onlineshops seine Verkaufsplattform gelegentlich an die aktuellen und aus guten Gründen verschärften Anforderungen des Anbieters des von den meisten seiner Kunden genutzten Betriebssystems und dessen Sicherheitseinstellungen sowie der aktuellen Browser anpassen würde.

    Hallo Klaus :)


    ja, das wäre sicher wünschenswert. Ich bin da zwar nicht der 100%-ige Experte. Aber soweit ich weiß, bräuchte Trend dazu ein Zertifikat.



    Windows kennt weder die App, noch den Herausgeber. Ich habe weder eine Ahnung, wie aufwändig das ist, noch welche Kosten damit verbunden sind. Der MK von volker53 hat übrigens genau dasselbe Problem.

    die Speicherpfade des Hauptprogramms an die Richtlinien des Betriebssystemanbietrs anzupassen, die es so schon seit vielen Jahren gibt.

    :be_1:


    Gruß Ingo

    Threema - Sicherer und privater Messenger

    Meine Threema-ID

    Warum Threema?


    Win 10x64 Professional, Gigabyte B360M AORUS, Intel Core i7-8700K, 32GB RAM, NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti 4GB, Philips 273V7QDAB Full HD

    Windows Firewall und Defender
    EEP 15.1 Expert Patch 2, Plugins: 1

    EEP 16.4 Expert, Plugins: 1,2,3,4

    EEP 17.0


  • Hallo,


    ich glaube man müsste hier einfach vom .exe weggehen. Der Herausgeber wird ja zum Beispiel bei der EEP-Installation auch angezeigt, jedoch muss man das meine ich für jede exe-Datei separat machen, was ggf. mit der Signierung dann auch nicht geht. Denke wenn man statt exe hier zip verwenden würde (was technisch keinen Unterschied macht) wäre es ok.


    Gruß Michael

    35098-katalog-banner-jpg

    Hardwarekonfiguration:
    Laptop: Lenovo IdeaPad L340 4*2,4 GHz, 16GB RAM, Win10 64 bit, EEP 6.1/EEP 17.0 Expert DEV

  • das war schon mal eine gute Idee

    nichts dagegen einzuwenden, aber eins trifft doch zu:


    Das Kasperle habe ich wenigstens dazu gebracht, wenn ich ihn entsprechend mittgeteilt habe, dass er bei diesen Downloades die Schnauze halten soll, aber der Defender meckert das bei jedem Download an. Ich glaube, das kann man da gar nicht abstellen. Das müsste der SmartScreen Filter sein.

    Es grüßt von sonniger Bergeshöh

    weit über das Land

    bis hin zu Nord- und Ostseestrand

    Reinhard :bm_1:

    Bilder für Texturen von. www.textures.com/http://www.freestockgallery.de/https://pixabay.com


    I7 7800X @4,1GH MSI-X299 M7, 2x MSI GTX1080Ti x 11GB SLI-HB; 64 GB Corsair DDR4-2400; MP500 240 GB M2 SSD, HDD 2TB Hybr, 480GB SSD, 5TB Ext.

    ASUS ROG Swift PG348Q G-Sync100 Hz,3440x1440;Wacom1920x1080

    T/M: Logit. G513/G903

    SK: Denon AV 5.1/HDMI

    Win10pro 64 V2004/190.2212.310; EEP16.4;PlIn1,2,3,4;MK;ME;TM

  • Aber soweit ich weiß, bräuchte Trend dazu ein Zertifikat.

    ich glaube man müsste hier einfach vom .exe weggehen.

    Denke wenn man statt exe hier zip verwenden würde (was technisch keinen Unterschied macht) wäre es ok.

    Wie ich aus gewöhnlich gut unterrichteten Kreisen erfahre, ist genau das alles "in Arbeit". Also können wir guter Hoffnung sein, dass sich auch an dieser Front gelegentlich was zum Besseren wenden wird. Man ist sozusagen "bemüht".

  • auf dem richtigen Weg zum besten"Produkt" aller Zeiten ....

    Das erinnert mich doch sehr an die Versprechen vom Paradies in Religionen: Zu schön, um wahr zu sein.

    Quote
    Paradies im Christentum

    - ein wunderschöner Ort bei Gott

    Das Paradies ist für Christen ein wunderschöner Ort, der nach ihrem Tod auf sie wartet. Nach ihrem Glauben lebt Gott dort mit den Menschen und Tieren in Frieden und in vollkommenem Glück zusammen. Vom Paradies ist auch im Ersten Testament die Rede. Danach lebten auch Adam und Eva dort vollkommen glücklich – bis sie eines Tages verbotene Dinge taten. Die Bibel erzählt, dass Gott sie dafür aus dem Paradies vertrieb.


    Quelle: https://www.religionen-entdeck…p/paradies-im-christentum

    Ich meine zu wissen, was mich nach dem Tod erwartet:

    Wohl kaum ein Paradies, sondern eher Pilze, Würmer und Bakterien, die mich in absehbarer Zeit zu Staub zersetzen. Und so wie um den Glauben an das Paradies steht es wohl auch um EEP als bestes Produkt aller Zeiten. Eher unwahrscheinlich, dass es das jemals geben kann. Was nicht unbedingt dagegen spricht, danach zu streben. Aber man sollte doch mit einer Enttäuschung rechnen, vor allen Dingen, wenn die Zeithorizonte zwischen erwarteter und tatsächlicher Realisierung allzu sehr divergieren.