Anfänger Fragen: kurz gestellt, schnell erklärt

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
In the case of pictures that are attached to the article, the source must also be stated. This also applies to your own pictures, which were taken by you. Pictures without source information will be deleted!
  • Hallo zusammen,


    es kommt wie es kommen musste. EEP ist installiert, die erste Demo-Anlage wurde angeschaut und nun ...


    ... versuche ich zu starten. Hierzu gleich zwei Fragen zum 1. Schritt "Eine neue Anlage einrichten".

    1.) Was bedeutet Geländebreite? Ich gebe die gesamte Breite und Länge der Anlage an, was wird durch die Angabe der Geländebreite erreicht?

    2.) Nach der Angabe der Abmessungen gelange ich in die "Konstruktionsansicht". Ist es ab diesem Zeitpunkt nochmals möglich die zuvor eingegebenen Abmessungen zu verändern (bitte nicht nach dem warum Fragen)? Oder müsste ich bei neuen Abmessungen eine neue Anlage anlegen?

    Es grüßt euch

    Ralf Ehlers


    Meine Leidenschaft ist die Nebenbahn und die favorisierte Epoche ist 3b ab ca. 1956.


    EEP15 Professional Platinum Edition (seit 31.08.2021)


    Win10 - Intel(R) Core(TM) i5-2500K CPU @ 3.30GHz - 64 Bit

    RAM 16 GB

    Speicher: 1x 350 GB, 4x 150 GB, 1x 1 TB

    Grafik: 2x AMD Radeon HD 7900 Series / 2x 27" (+ 1 Beamer)

    Sound: Creative 2.1

  • Hallo Ralf

    Nimm doch ersteinmal die Grundgröße.

    So siehst Du wieviel Platz Du hast.

    Sollte sie zu klein sein, kannst Du sie immernoch vergrößern in Länge und Breite.


    Gruß: Jürgen

    Intel Core i7-7700K, 4x 4,2 GHz (bis zu 4,5 GHz, 8 MB Cache)

    MSI GeForce GTX 1080 Armor 8G OC, 8192MB GDDR5X

    Mainboard: MSI H110M Pro-D, Sockel 1151, Intel® H110

    Festplatten: 1 TB SSD Kingston SSDNow UV400, 1 TB HDD + 3 TB HDD Toshiba Sata

    16 GB DDR4-RAM, 2400 MHz, Crucial,

    Windows 10 Home

    WLAN 300 MBit/s, USB 3.1

    Monitor:Terra 24 Zoll

    TeamViewer 14

    EEP15 Patch1 Update 1 Plugin 1

    Modellexplorer

  • Hallo Ralf,


    eine Menge Fragen erübrigen sich durch das Studium des Handbuchs, das hier: Das Online - Handbuch zu EEP (aktuell EEP16) auch online einzusehen ist. Die meisten Dinge hiervon funktionieren in EEP 15 genauso.


    Glück Auf aus Hamborn


    Stefan

    Betriebssystem: Windows 10 Home 64bit

    Prozessor: Intel Core i9-9980 HK @ 2,4 GHz (16CPUs)
    32GB RAM
    Grafik: NVIDIA GeForce RTX2070 8GB

    EEP 16.4 , Plugins 1,2, 3, 4

  • eine Menge Fragen erübrigen sich durch das Studium des Handbuchs

    Danke, Stefan,

    mein erster Weg ist immer der Blick ins Handbuch, dabei ist mir die EEP-Version egal. Danach suche ich hier im Forum. Wenn dann meine Frage noch unbeantwortet bleibt versuche ich durch direkte Kommunikation die Lösung zu erhalten.

    Es grüßt euch

    Ralf Ehlers


    Meine Leidenschaft ist die Nebenbahn und die favorisierte Epoche ist 3b ab ca. 1956.


    EEP15 Professional Platinum Edition (seit 31.08.2021)


    Win10 - Intel(R) Core(TM) i5-2500K CPU @ 3.30GHz - 64 Bit

    RAM 16 GB

    Speicher: 1x 350 GB, 4x 150 GB, 1x 1 TB

    Grafik: 2x AMD Radeon HD 7900 Series / 2x 27" (+ 1 Beamer)

    Sound: Creative 2.1

  • @RalfEhlers


    Hallo Ralf,


    zu den Suchbegriffen eep anlagengröße ändern findet Google(tm):



    Unter anderem auch das Video auf meinem Kanal, das zwar schon recht alt aber inhaltlich noch aktuell ist:

  • Was bedeutet Geländebreite? Ich gebe die gesamte Breite und Länge der Anlage an, was wird durch die Angabe der Geländebreite erreicht?

    Hallo Ralf :)


    die Größe der Anlage wird durch Breite und Länge bestimmt. Stell Dir das vor wie die Plattengröße bei einer Modellbahnanlage. In EEP ist dabei die Breite die X- und die Länge die Y-Richtung.

    gelange ich in die "Konstruktionsansicht"

    Das nennen wir übrigens Das Planfenster in der 2D Ansicht. Seit mehreren EEP-Versionen kannst Du die meisten Bauaktionen aber auch im Editiermodus des 3D Fensters durchführen.

    Ist es ab diesem Zeitpunkt nochmals möglich die zuvor eingegebenen Abmessungen zu verändern

    Ja, dazu gibt es im Menü Extras die Option Geländegröße ändern.


    Gruß Ingo

    Threema - Sicherer und privater Messenger

    Meine Threema-ID

    Warum Threema?


    Win 11x64 Professional, Gigabyte B360M AORUS, Intel Core i7-8700K, 32GB RAM, NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti 4GB, Philips 273V7QDAB Full HD

    Windows Firewall und Defender
    EEP 15.1 Expert Patch 2, Plugins: 1

    EEP 16.4 Expert, Plugins: 1,2,3,4

    EEP 17.0 Expert Patch 2


  • Hallo Klaus [ Byronic (KS1) ] und Ingo [ schlingo ],


    danke für die Hinweise. Klaus dein Video war ergänzend sehr hilfreich ;-), auch der Hinweis mit "google", daran hatte ich gar nicht gedacht. Meine nächste Frage wurde mir über die Suche in der Suchmaschine beantwortet. Im Forum habe ich nichts gefunden und im Handbuch später erst unter einem anderen Stichwort.


    Klaus, deinen YouTube-Kanal habe ich gleich mal abonniert.

    Es grüßt euch

    Ralf Ehlers


    Meine Leidenschaft ist die Nebenbahn und die favorisierte Epoche ist 3b ab ca. 1956.


    EEP15 Professional Platinum Edition (seit 31.08.2021)


    Win10 - Intel(R) Core(TM) i5-2500K CPU @ 3.30GHz - 64 Bit

    RAM 16 GB

    Speicher: 1x 350 GB, 4x 150 GB, 1x 1 TB

    Grafik: 2x AMD Radeon HD 7900 Series / 2x 27" (+ 1 Beamer)

    Sound: Creative 2.1

  • Hallo Klaus [ Byronic (KS1) ],


    Frage: Beim Gleise verlegen kann man für jedes Gleis verschiedene Einstellungen vornehmen (= Gleiseigenschaften). Dazu ist das Gleiselement zu markieren und dann das PopUp mit den Einstellmöglichkeiten zu öffnen. Das geht mit der rechten Maustaste und entsprechender Auswahl. In der Hotkey-Tabelle unter "Mausnavigation" wird das "Ausrufen von Dialogfeldern" genannt, eine Tastenkombination habe ich dazu nicht gefunden.

    Bei anschauen einer deiner Videos habe ich den Eindruck, dass es dafür entweder irgendwo einen Button gibt oder eine doch Tastenkombination? Magst du mir bitte sagen wie du vorgehst?

    Es grüßt euch

    Ralf Ehlers


    Meine Leidenschaft ist die Nebenbahn und die favorisierte Epoche ist 3b ab ca. 1956.


    EEP15 Professional Platinum Edition (seit 31.08.2021)


    Win10 - Intel(R) Core(TM) i5-2500K CPU @ 3.30GHz - 64 Bit

    RAM 16 GB

    Speicher: 1x 350 GB, 4x 150 GB, 1x 1 TB

    Grafik: 2x AMD Radeon HD 7900 Series / 2x 27" (+ 1 Beamer)

    Sound: Creative 2.1

  • RalfEhlers

    Hallo Ralf,


    Das ist schon richtig so und ich mache es auch immer so:


    Linksklick Objekt markieren

    Rechtsklick Kontextmenü aufrufen

    Linksklick zur Auswahl der Objekteigenschaften aus dem Kontextmenu


    Das geht so schnell und intuitiv, dass man sich dessen kaum bewusst wird. Die Tastatur nutze ich jedenfalls bei EEP eher zur Eingabe von Werten, wobei man in EEP leider immer darauf achten muss, dass der Cursor während der Eingabe mit der Tastatur nicht aus dem Eingabebereich rutscht.


    Ich sitze hier jetzt nicht am PC und kann deshalb diese Hotkeytabelle im Handbuch nicht einsehen und weiß natürlich nicht auswendig, was da so alles drinsteht. Aber vielleicht weiß ja einer der vielen anderen EEP-Freunde etwas mehr dazu.

  • Hallo Ralf,

    Die Hotkeys haben wohl die wenigsten EEPler auf dem Schirm.

    mit der Maus geht es wohl in allen Versionen am schnellsten und

    vor allen Dingen am effektivsten .

    Lediglich wie Klaus schon schrieb für die Eingabe von Werten

    für die verschiedenen Möglichkeiten bedarf es der Tastatur.

    sacht der Wuvkoch

  • Hallo wuvkoch ,

    ich arbeite mit dem PC auch selten mit Hotkeys, außer vielleicht "copy & paste" ;-) .

    Allerdings habe ich noch nicht herausgefunden wie ich in EEP z.B. in der 3D-Ansicht mit der Maus die verschiedensten Ansichten (Blickwinkel) hinbekomme. Lediglich scrollen und zoomen bekomme ich hin. Ganz fatal ist es wenn man die rechte Maustaste drückt und zulange festhält. Mit der linken Maustaste geht gar nix. Oder gibt es genau hier Kombinationen mit bestimmten Tasten?

    Bin für jede Anregung oder jeden Link zum nachlesen dankbar.

    Es grüßt euch

    Ralf Ehlers


    Meine Leidenschaft ist die Nebenbahn und die favorisierte Epoche ist 3b ab ca. 1956.


    EEP15 Professional Platinum Edition (seit 31.08.2021)


    Win10 - Intel(R) Core(TM) i5-2500K CPU @ 3.30GHz - 64 Bit

    RAM 16 GB

    Speicher: 1x 350 GB, 4x 150 GB, 1x 1 TB

    Grafik: 2x AMD Radeon HD 7900 Series / 2x 27" (+ 1 Beamer)

    Sound: Creative 2.1

  • Oder gibt es genau hier Kombinationen mit bestimmten Tasten?

    Handbuch 16 S.197 3-D-Fenster hast du schon angeschaut?


    :aq_1:

    eep_gogo ( RG3 )

    -------------------------

    Intel i3-540 3,2GHz 8GB, RAID10, HD 6570 1GB, W7/64 Prof., EEP 6-6.1, 10-16.4, HN13+15/16+15/16DEV, TM, "Schiefe Ebene 6 + 8", "Bahn2000", "Faszination der St. Gotthard-Nordrampe"

  • ich arbeite mit dem PC auch selten mit Hotkeys, außer vielleicht "copy & paste"

    Hallo Ralf :)


    das ist bei mir genau andersherum. Ich verwende, falls immer möglich und sinnvoll, primär die Tastatur.

    habe ich noch nicht herausgefunden wie ich in EEP z.B. in der 3D-Ansicht mit der Maus die verschiedensten Ansichten (Blickwinkel) hinbekomme

    Auch das geht wunderbar mit der Tastatur, siehe dazu die Tastaturbelegung. Ich persönlich komme damit besser zurecht als mit der Maus. Der Link stammt zwar aus dem Handbuch für EEP 16, gilt aber für frühere Versionen genauso.

    Bin für jede Anregung oder jeden Link zum nachlesen dankbar.

    Diese Beschreibung findest Du in Deinem PDF-Handbuch auf Seite 188.

    Handbuch 16 S.197 3-D-Fenster

    RalfEhlers verwendet zwar EEP 15. Das sollte aber trotzdem zutreffen.


    Gruß Ingo

    Threema - Sicherer und privater Messenger

    Meine Threema-ID

    Warum Threema?


    Win 11x64 Professional, Gigabyte B360M AORUS, Intel Core i7-8700K, 32GB RAM, NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti 4GB, Philips 273V7QDAB Full HD

    Windows Firewall und Defender
    EEP 15.1 Expert Patch 2, Plugins: 1

    EEP 16.4 Expert, Plugins: 1,2,3,4

    EEP 17.0 Expert Patch 2


  • Hallo eep_gogo ,

    Handbuch 16 S.197 3-D-Fenster hast du schon angeschaut?

    ja, das sind die von mir erwähnten Hotkeys, die kenne ich ...

    Die Hotkeys haben wohl die wenigsten EEPler auf dem Schirm.

    mit der Maus geht es wohl in allen Versionen am schnellsten und

    vor allen Dingen am effektivsten .

    ... davon wurde mir aber abgeraten!


    Darum war meine Frage

    Allerdings habe ich noch nicht herausgefunden wie ich in EEP z.B. in der 3D-Ansicht mit der Maus die verschiedensten Ansichten (Blickwinkel) hinbekomme.

    Falls es die Anwendungen MIT der Maus nicht gibt, dann werde ich natürlich weiterhin die Hotkeys benutzen.

    Es grüßt euch

    Ralf Ehlers


    Meine Leidenschaft ist die Nebenbahn und die favorisierte Epoche ist 3b ab ca. 1956.


    EEP15 Professional Platinum Edition (seit 31.08.2021)


    Win10 - Intel(R) Core(TM) i5-2500K CPU @ 3.30GHz - 64 Bit

    RAM 16 GB

    Speicher: 1x 350 GB, 4x 150 GB, 1x 1 TB

    Grafik: 2x AMD Radeon HD 7900 Series / 2x 27" (+ 1 Beamer)

    Sound: Creative 2.1

  • Hallo Ingo - schlingo ,


    siehe meine Anmerkungen in Post #15.


    Ich muss gestehen das ich als PC-Anwender seit dem es die Maus gibt (199?) mehr mit der Maus arbeite. Zu DOS-Zeiten mussten wir ja die Tasten nutzen ;-) Es gibt nur ganz wenige Hotkeys die ich heutzutage am PC nutze.


    Bezüglich des Handbuchs, ich nutze von der ersten Minute hier im Forum nur das Handbuch EEP16 weil ich davon ausgehe das ich hier die Grundvoraussetzungen erlesen kann. Ich habe gerade erst mal geschaut wo ich das HB EEP15 finde ;-) . OK, wie fast überall ist es in der "Hilfe" angesiedelt.


    Wenn es nun wirklich keine Maus-/Tasten-Kombinationen gibt, werde ich mir die Hotkeys einprägen!

    Es grüßt euch

    Ralf Ehlers


    Meine Leidenschaft ist die Nebenbahn und die favorisierte Epoche ist 3b ab ca. 1956.


    EEP15 Professional Platinum Edition (seit 31.08.2021)


    Win10 - Intel(R) Core(TM) i5-2500K CPU @ 3.30GHz - 64 Bit

    RAM 16 GB

    Speicher: 1x 350 GB, 4x 150 GB, 1x 1 TB

    Grafik: 2x AMD Radeon HD 7900 Series / 2x 27" (+ 1 Beamer)

    Sound: Creative 2.1

  • [Verwendung der Maus]

    davon wurde mir aber abgeraten!

    Hallo Ralf :)


    von wem wurde Dir wo abgeraten? Selbstverständlich bleibt es Dir überlassen, was Du verwendest. Probier einfach verschiedene Methoden aus und nimm dann, womit Du am besten zurechtkommst.

    Falls es die Anwendungen MIT der Maus nicht gibt

    Wenn ich Dich nicht wieder falsch verstehe, gibt es die sehr wohl, siehe dazu das Kapitel 3.2.1. Die freibewegliche Kamera (oder auch ebendort in Deinem PDF-Handbuch).

    Bezüglich des Handbuchs, ich nutze von der ersten Minute hier im Forum nur das Handbuch EEP16 weil ich davon ausgehe das ich hier die Grundvoraussetzungen erlesen kann.

    Ok. Dabei könnte es allerdings passieren, dass dort Funktionen beschrieben sind, die in EEP 15 noch nicht enthalten sind.

    Wenn es nun wirklich keine Maus-/Tasten-Kombinationen gibt, werde ich mir die Hotkeys einprägen!

    Doch, die gibt es, siehe oben.


    Gruß Ingo

    Threema - Sicherer und privater Messenger

    Meine Threema-ID

    Warum Threema?


    Win 11x64 Professional, Gigabyte B360M AORUS, Intel Core i7-8700K, 32GB RAM, NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti 4GB, Philips 273V7QDAB Full HD

    Windows Firewall und Defender
    EEP 15.1 Expert Patch 2, Plugins: 1

    EEP 16.4 Expert, Plugins: 1,2,3,4

    EEP 17.0 Expert Patch 2


  • davon wurde mir aber abgeraten!

    ... von wem?


    Mit Ratgebern ist das ja immer so eine Sache!

    Es gibt gläubige Ratgeber und wissende Ratgeber.

    Etwa Verschwörungsgläubige und Wissenschaftler.

    Welchem Ratgeber man dann vertraut, kann im Einzelfall fatale Folgen haben, wenn man dem unqualifizierten Ratgeber folgt, der eher falsche Ratschläge erteilt. Bei einem wissenden Ratgeber ist die Wahrscheinlichkeit für einen guten Rat wesentlich höher als bei einem gläubigen Ratgeber. Beleg: Statistik, Logik und Lebenserfahrung.

    Wirklich fatale Folgen sind bei einem "Spiel" wie EEP aber eher nicht zu befürchten, schlimmstenfalls Verschwendung von Lebenszeit und Unbequemlichkeit bzw. Nerverei.

  • Ingo - schlingo ,


    aus dieser Antwort ist ein Teil der Kommunikation entstanden:


    Danke für deinen Link zur "freibeweglichen Kamera".

    Das Stichwort "Kamera" hatte ich noch lange nicht auf dem Schirm. Ich kenne halt aus diversen Anwendungen in 3D die Steuerung mit der Maus - z.T. in Kombination mit der Tastatur, darum die Nachfrage. Kamera war/ist für mich Zukunft, wenn ich denn mal etwas geschaffen habe in EEP.


    Schön ist, dass ich hier (eventuell auch über Umwege) bisher immer zum Ziel geführt wurde. Danke!

    Es grüßt euch

    Ralf Ehlers


    Meine Leidenschaft ist die Nebenbahn und die favorisierte Epoche ist 3b ab ca. 1956.


    EEP15 Professional Platinum Edition (seit 31.08.2021)


    Win10 - Intel(R) Core(TM) i5-2500K CPU @ 3.30GHz - 64 Bit

    RAM 16 GB

    Speicher: 1x 350 GB, 4x 150 GB, 1x 1 TB

    Grafik: 2x AMD Radeon HD 7900 Series / 2x 27" (+ 1 Beamer)

    Sound: Creative 2.1

  • aus dieser Antwort ist ein Teil der Kommunikation entstanden

    Hallo Ralf :)


    ja, das habe ich gelesen. Aber der wuvkoch hat Dir doch im Gegenteil zur Maus geraten. Oder meinst Du meinen Beitrag

    Ich verwende, falls immer möglich und sinnvoll, primär die Tastatur.

    [...]

    Ich persönlich komme damit besser zurecht als mit der Maus.

    Das beschreibt doch nur, was ich persönlich verwende. Damit rate ich Dir doch keineswegs von der Maus ab. Denn...

    Selbstverständlich bleibt es Dir überlassen, was Du verwendest. Probier einfach verschiedene Methoden aus und nimm dann, womit Du am besten zurechtkommst.

    Das Stichwort "Kamera" hatte ich noch lange nicht auf dem Schirm. Ich kenne halt aus diversen Anwendungen in 3D die Steuerung mit der Maus

    Richtig. EEP nennt das halt eine (virtuelle) Kamera, weil Du Deine Anlage quasi aus der Sicht einer Kamera betrachtest. Siehe dazu auch das Kapitel 3: Kameraführung.


    Gruß Ingo

    Threema - Sicherer und privater Messenger

    Meine Threema-ID

    Warum Threema?


    Win 11x64 Professional, Gigabyte B360M AORUS, Intel Core i7-8700K, 32GB RAM, NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti 4GB, Philips 273V7QDAB Full HD

    Windows Firewall und Defender
    EEP 15.1 Expert Patch 2, Plugins: 1

    EEP 16.4 Expert, Plugins: 1,2,3,4

    EEP 17.0 Expert Patch 2