Gepäck für Reisende

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
In the case of pictures that are attached to the article, the source must also be stated. This also applies to your own pictures, which were taken by you. Pictures without source information will be deleted!
  • Da in letzer Zeit mal der Userwunsch Gepäck geäußert wurde habe ich mal einen ersten Koffer als Entwurf und Vorlage für Texturvarianten erstellt.

    Ich denke an folgende Varianten je Gepäckstück:

    -Immobilie mit PhysX

    -Güter liegend, mit PhysX, die Schwerpunktauswahl sorgt hierbei dafür, das immer eine liegende Position eingenommen wird

    -Güter stehend, mit PhysX, die Schwerpunktauswahl sorgt hierbei dafür, das immer eine stehende Position eingenommen wird

    Bei den Gütervarianten "stehend" ist eine Fixierung im Griffbereich eingebaut, um diese später dann mit entsprechender Funktion ausgestatteten Figuren in die Hand geben zu können

    Ob eine Variante mit Fixierung für den Transport nötig ist überlege ich gerade, allerdings werden offen sichtbare Gepäckstücke in EEP kaum jemals eine virtuelle Verbindung oder ein Depot passieren, es sei denn, Personenwaggons oder Gepäckkarren werden im Innern entsprechend mit PhysX ausgerüstet, was ich zur Zeit aber noch nicht sehe.

    Die Detaillierung ist evtl. noch zu groß, allerdings sollte eine Reduzierung auf 6 Flächen in LOD2 schon nach wenigen Metern möglich sein, um die Modelle dann wieder system-schonend erstellen zu können.

    Aber ein vollgestellter Bahnsteig mag dann schon eine Herausforderung für so manchen Rechner werden.


       


      

    Bilder Anlage Breitenstein


    Bei den Bildern wurden die hier vogestellten PhysX Basiselemente verwendet, um zu verhindern, dass die KofferGüter in den Bahnsteig bzw. unter den Gepäckkarren versinken.

    Viele Grüße :aq_1:

    Michael

    Kon seit Januar 2018, EEP 13,14,16 HomeNos 13,14,16

    i5-3450 CPU 3,10 GHz, 32GB DDR III, 2*1 TB, 750 WAtt Netzteil,
    Grafikkarte GTX 960 Phantom, Windows 10

  • Da ich bisweilen zu einer gewissen Experimentierfreude neige habe ich heute bei dem ersten Entwurf zu Gepäckstück 2 im Zuge der Versuche dem Radfahrer ein kurzes Addon verpasst und war einigermaßen erfreut von dem Ergebnis


    Es bieten sich damit so einige nette Möglichkeiten, etwas zusätzliche Bewegung in die EEP-Welt zu bringen.


    Was NICHT geht, der animierten Figur innerhalb der Animationsbewegung etwas anzuhängen, die Position des Hakens ist fest definiert zur Nullstellung des Modells

    Wenn man dort noch herangehen möchte (denk denk gerade jetzt beim Schreiben) wäre eine zusätzliche Achse, gekoppelt mit der Geschwindigkeit nötig

    OK, also es wird wahrscheinlich doch irgendwie gehen.


    Der Haken am Lenkrad ist ortsfest, daher gibt es wohl 2 Möglichkeiten der Gepäckbefestigung

    -Im 3D-Bearbeitungsmodus das TaschenGüterModell anhängen an den Lenker geht nicht (bei mir wenigstens), die Tasche fällt immer herunter

    -Variante 1

    unsichtbare Achse für den Haken einbauen, Tasche unterhalb des Lenkers positionieren, Haken absenken, bis Kontakt erfolgt, Haken wieder anheben, Dieser Lösungsweg gefällt mir irgendwie nicht

    -Variante 2

    Fläche aus den Basiselementen PhysX nehmen, Tasche darauf hinstellen, diese Fläche dann im 3D-Bearbeitungsmodus an den Lenker heranführen, die Tasche wird dabei mitgenommen, bei passender Position den Haken schließen, dafür ist ja mit dem Einbau diese Funktion am Radfahrer vorhanden, Basiselement wieder entfernen

    Viele Grüße :aq_1:

    Michael

    Kon seit Januar 2018, EEP 13,14,16 HomeNos 13,14,16

    i5-3450 CPU 3,10 GHz, 32GB DDR III, 2*1 TB, 750 WAtt Netzteil,
    Grafikkarte GTX 960 Phantom, Windows 10

  • Ein kurzer Zwischenstand



    Es geht nur langsam voran, da im Großhandel die Tannengrün-Saison wieder gestartet wurde und ich daher doch so einige Stunden täglich auf dem LKW verbringe.

    Viele Grüße :aq_1:

    Michael

    Kon seit Januar 2018, EEP 13,14,16 HomeNos 13,14,16

    i5-3450 CPU 3,10 GHz, 32GB DDR III, 2*1 TB, 750 WAtt Netzteil,
    Grafikkarte GTX 960 Phantom, Windows 10