Wenn der Zug quasi von alleine fährt

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
In the case of pictures that are attached to the article, the source must also be stated. This also applies to your own pictures, which were taken by you. Pictures without source information will be deleted!
  • Hallo :)

    Die Bahn startet den Einsatz von automatischen Zügen im Passagierverkehr. In ein paar Jahren sollen weite Teile des Schienenverkehrs in Deutschland folgen.

    Quelle: Züge: Gesteuert von Geisterhand


    Gruß Ingo

    Threema - Sicherer und privater Messenger

    Meine Threema-ID

    Warum Threema?


    Win 10x64 Professional, Gigabyte B360M AORUS, Intel Core i7-8700K, 32GB RAM, NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti 4GB, Philips 273V7QDAB Full HD

    Windows Firewall und Defender
    EEP 15.1 Expert Patch 2, Plugins: 1

    EEP 16.4 Expert, Plugins: 1,2,3,4

    EEP 17.0


  • Hmm, ob die Züge dann pünklicher sind ? Mittlerweile ist man als Bahnkunde ja schon froh wenn der Zug überhaupt fährt. Ich befürchte aber, das es mehr darum geht die (gefühlt permanent) streikenden Lokführer zu ersetzen.

    Gruß

    Detlef


    EEP6.1, EEP16.4 Plugin 1,2,3,4

    Nos5, HN16, Modellkatalog, Tauschmanager, Hugo, ModellExplorer, ZugExplorer, Bilderscanner

    Anlagenverbinder zu EEP16, Modellkonverter


    Alles was lediglich wahrscheinlich ist, ist wahrscheinlich falsch.

    Rene Descartes

  • ob die Züge dann pünklicher sind ?

    Hallo Detlef :)


    das werden wir sehen. Laut Artikel erwartet sich die DB aber eine Verbesserung um 15%.

    Ich befürchte aber, das es mehr darum geht die (gefühlt permanent) streikenden Lokführer zu ersetzen.

    Wenn dann eher langfristig. Momentan muss ja immer ein Tf zur Überwachung an Bord sein, alleine schon, weil das System (noch) keine Hindernisse wie Menschen im Gleis erkennt.


    Gruß Ingo

    Threema - Sicherer und privater Messenger

    Meine Threema-ID

    Warum Threema?


    Win 10x64 Professional, Gigabyte B360M AORUS, Intel Core i7-8700K, 32GB RAM, NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti 4GB, Philips 273V7QDAB Full HD

    Windows Firewall und Defender
    EEP 15.1 Expert Patch 2, Plugins: 1

    EEP 16.4 Expert, Plugins: 1,2,3,4

    EEP 17.0


  • Es sind ca. 4km mit dem System ausgestattet. Ohne Lokführer fährt der Zug in einen Abstellbereich und wieder raus.

    Davon aus das gesamte Schienennetz zu schließen (was zum Großteil noch aus mechanischen und Relais-Stellwerken besteht) hat schon was von lesen im Kaffeesatz.

  • Davon aus das gesamte Schienennetz zu schließen

    Hallo :)

    Als erstes will der Konzern in einigen Jahren die S-Bahn in der Hansestadt auf digitalen Betrieb umstellen, in den nächsten 15 bis 20 Jahren dann weite Teile des gesamten Schienenverkehrs in Deutschland.

    hat schon was von lesen im Kaffeesatz

    Ich gebe Dir völlig recht, dass das ein sehr sportliches Ziel ist.

    Die Pläne gibt es schon seit Jahren. Doch bei der Umsetzung geht es nur langsam voran. Mit der geplanten flächendeckenden Einführung des europäischen Zugsicherungssystems ETCS - der Basis für den automatischen Verkehr - hat die Bundesregierung nach eigenen Angaben 2015 begonnen. Weit gekommen ist sie in den vergangenen sechs Jahren nicht. Nach aktuellen Angaben sind nur 340 Kilometer umgerüstet - also ein Prozent des Netzes. Weitere Pilotprojekte sind geplant, der große Wurf ist das bislang noch nicht.

    Gruß Ingo

    Threema - Sicherer und privater Messenger

    Meine Threema-ID

    Warum Threema?


    Win 10x64 Professional, Gigabyte B360M AORUS, Intel Core i7-8700K, 32GB RAM, NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti 4GB, Philips 273V7QDAB Full HD

    Windows Firewall und Defender
    EEP 15.1 Expert Patch 2, Plugins: 1

    EEP 16.4 Expert, Plugins: 1,2,3,4

    EEP 17.0


  • ich frag mich immer, was die Journalisten so erwarten? Das man ein Stellwerk innerhalb von 1 Monat von einem Relaisstellwerk in ein digitales Stellwerk umbaut? Das man ein ETCS System in 1 Woche in Betrieb nimmt?

    Aber es sind zum Glück Reporter und keinen Planer bei der Bahn...

  • Das man ein Stellwerk innerhalb von 1 Monat von einem Relaisstellwerk in ein digitales Stellwerk umbaut?

    In Mülheim wurde das mechanische Stellwerk nach dem Großbrand zuerst wieder mechanisch aufgebaut, die Umstellung auf Digital hätte zu lange gedauert. Und so war es schon mehrere Monate außer Betrieb.

    Gruß

    Detlef


    EEP6.1, EEP16.4 Plugin 1,2,3,4

    Nos5, HN16, Modellkatalog, Tauschmanager, Hugo, ModellExplorer, ZugExplorer, Bilderscanner

    Anlagenverbinder zu EEP16, Modellkonverter


    Alles was lediglich wahrscheinlich ist, ist wahrscheinlich falsch.

    Rene Descartes

  • Hallo,

    ganz sicher ist, dass die Abläufe der Bahnfahrten mit einer vollständigen Automatisierung gleichmäßiger ablaufen werden.

    Es muss dann aber erheblich mehr in die Wartung der Fahrzeuge, Fahrwege und Steuerungen investiert werden.

    Wenn in der Steuerung ein kleines Teil nicht funktioniert muss es sofort ausgetauscht werden, außer alles wird redundant aufgebaut, was aber ein erheblicher Kostenfaktor sein wird.


    Habe diese Feststellung an anderen Stellen machen können wo durch die Automatisierung erhebliche Verbesserungen in den Betriebsabläufen erreicht werden konnten.

    Die Frage ist nur bis wann das alles realisiert werden soll bei immer weniger Personal, welche die dafür notwendigen Voraussetzungen erfüllen.

    Viele Grüße

    Karl Heinz


  • Tovak : Bitte keine pauschale Schelte für meine Berufskollegen, schon gar nicht dem Redakteur der Süddeutschen für diesen Artikel. Er gibt nicht seine eigene Meinung wieder, sondern zitiert Betroffene. Erst lesen, dann urteilen!

    Intel Core i7 -7700, 3,6 GHz, 32 GB RAM, Win10 Home, 64bit, 1 TB SSD +2TB, Nvidia GeForce GTX 1060 6 GB - EEP 16 mit allen Patches, Updates und Plugins

  • Er gibt nicht seine eigene Meinung wieder, sondern zitiert Betroffene. Erst lesen, dann urteilen!

    Und welche sollten das sein? Zum Großteil gibt der Autor seine Meinung wieder, ab und zu wirft er mal ein paar Zitate rein, die aus ihrem Kontext gerissen sind.

    Beispiel?

    Bald könnte es ganz ohne Lokführer gehen
    und im folgenden Text dann
    "Fachleute aber sehen durchaus die Möglichkeit", "Die Technik werde ständig weiter entwickelt, heißt es in der Industrie"

    Passt irgendwie so gar nicht zu der Überschrift. Und ich sehen auch durchaus die Möglichkeit, dass der Autor keinen Plan von dem Thema hat.

    Und wenn er nur Betroffene zitiert, umso schlimmer. Vielleicht selber mit dem Thema tiefgreifend beschäftigen, bevor man einen Artikel schreibt. Aber scheinbar ist das heute in der Presse nicht mehr so der Fall. Hauptsache die Klicks stimmen.

    The post was edited 2 times, last by Tovak ().

  • Tovak : Dann sag mal, welcher von den Sätzen seine eigene Meinung ist... Aber lass es doch lieber, hier gehört das eh nicht hin. Schwamm drüber, Schluss aus ... Du bist sicher der absolute Experte und weiß das sicher viel besser :bm_1:


    Und nach der Ergänzung deines Beitrags spüre ich deutlich deine festgezimmerten Vorurteile. Deswegen diskutiere ich nicht weiter! Sonst landen wir später noch bei Verschwörungstheorien. :ap_1:

    Intel Core i7 -7700, 3,6 GHz, 32 GB RAM, Win10 Home, 64bit, 1 TB SSD +2TB, Nvidia GeForce GTX 1060 6 GB - EEP 16 mit allen Patches, Updates und Plugins

    The post was edited 1 time, last by martin joachim: Ergänzung angefügt ().

  • Ja, danke, Tovak, mir reichts! Du bist also Betroffener und was im Artikel steht, gefällt dir nicht. Daher weht der Wind ...

    Intel Core i7 -7700, 3,6 GHz, 32 GB RAM, Win10 Home, 64bit, 1 TB SSD +2TB, Nvidia GeForce GTX 1060 6 GB - EEP 16 mit allen Patches, Updates und Plugins

  • ich frag mich immer, was die Journalisten so erwarten?

    Hallo :)


    wie martin joachim schon schreibt, träumt der Autor nicht das Blaue vom Himmel, sondern gibt Aussagen von "Fachleuten" wie DB-Managern oder Politikern wider.

    Das man ein Stellwerk innerhalb von 1 Monat von einem Relaisstellwerk in ein digitales Stellwerk umbaut? Das man ein ETCS System in 1 Woche in Betrieb nimmt?

    Das sind keine Hirngespinste des Autors, sondern Pläne der DB und/oder Politik. Du magst das beScheuerT finden. Das ist aber nicht das Problem des Autors.

    Und welche sollten das sein?

    Experten übten zuletzt harte Kritik am Tempo des Umbaus. Heike van Hoorn etwa, Geschäftsführerin des Deutschen Verkehrsforums (DVF), machte klar, was das Bummeltempo bedeutet: "Die Digitalisierung der Schiene ist die Voraussetzung dafür, dass wir das Ziel der Verdoppelung der Fahrgastzahlen und mehr Güter auf der Schiene bis 2030 überhaupt schaffen können."

    scheinbar ist das heute in der Presse nicht mehr so der Fall. Hauptsache die Klicks stimmen.

    Du kennst die SZ? Ich schon. Ich lese sie seit Jahrzehnten. Das ist keine BLÖD-Zeitung oder ähnliches Niveau, sondern eine der, wenn nicht die seriöseste Zeitung in Deutschland.


    Gruß Ingo

    Threema - Sicherer und privater Messenger

    Meine Threema-ID

    Warum Threema?


    Win 10x64 Professional, Gigabyte B360M AORUS, Intel Core i7-8700K, 32GB RAM, NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti 4GB, Philips 273V7QDAB Full HD

    Windows Firewall und Defender
    EEP 15.1 Expert Patch 2, Plugins: 1

    EEP 16.4 Expert, Plugins: 1,2,3,4

    EEP 17.0


  • Hallo


    . . . . ich glaub hier läuft etwas aus der Spur


    LG Lothar :aq_1:

    EEP 6.1 / Konverter / EEP 13.2 Plugin 1/2 / EEP 15.1 Patch 2 - Plugin 1 / EEP 16.4 - Plugin 1,2,3,4
    Win 7 pro 64 bit
    Asus H97M-Plus , i5-4690 3.5GHz , MSI R9 290X 4GB , Kingston HyperX Blue 16GB

  • Hallo


    Die Aufgabe des Journalisten ist doch, über geplante Projekte verschiedener Organisationen der breiten Bevölkerung vorzustellen. Dieser Aufgabe ist er mit seinem Artikel voll und ganz gerecht geworden.


    Inwieweit und wie gut diese Projekte dann umgesetzt werden, dafür ist der Journalist nicht verantwortlich zu machen. Er kann dann auch wieder über das Voranschreiten des Projektes informieren, aber mit der Planung und Ausführung hat er nicht das geringste zu tun.

    Es grüßt von sonniger Bergeshöh

    weit über das Land

    bis hin zu Nord- und Ostseestrand

    Reinhard :bm_1:

    Bilder für Texturen von. www.textures.com/http://www.freestockgallery.de/https://pixabay.com


    I7 7800X @4,1GH MSI-X299 M7, 2x MSI GTX1080Ti x 11GB SLI-HB; 64 GB Corsair DDR4-2400; MP500 240 GB M2 SSD, HDD 2TB Hybr, 480GB SSD, 5TB Ext.

    ASUS ROG Swift PG348Q G-Sync100 Hz,3440x1440;Wacom1920x1080

    T/M: Logit. G513/G903

    SK: Denon AV 5.1/HDMI

    Win10pro 64 V2004/190.2212.310; EEP16.4;PlIn1,2,3,4;MK;ME;TM

  • Ja, wenn es nicht so viele Bedenkenträger gäbe wäre manches Projekt viel schneller zum Erfolg geführt.

    Viele Grüße

    Karl Heinz