EEP 17 Modellvorstellung

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
In the case of pictures that are attached to the article, the source must also be stated. This also applies to your own pictures, which were taken by you. Pictures without source information will be deleted!
  • Hallo Ingo schlingo


    Von dir hätte ich eine andere Reaktion erwartet. Aber anscheinend hast du auch die Einstellung von EEP übernommen "Egal wie es dem Kunden gefällt, Hauptsache wir können

    verkaufen und auf Änderungswünsche reagieren wir gar nicht"

    Das ist der Eindruck den ich inzwischen von EEP habe.


    Adam

    AMD Ryzen 5 2600 Six Core 64 Bit

    Win 10

    Speicher 32 GB

    NVIDIA Ge Force GTX 1050 Ti

    SSD 1TB

    HD Platt 2TB


    EEP 6,1 EEP 12 EEP 13

    EEp 14 EEP 15 EEP 16, EEP 17

    Alle mit allen Patch, Plugin die bisher erschienen sind

  • Vielen Dank an alle, die mich mit ihren Aussagen bestärkt haben, mir EEP17 zuzulegen und meine Bedenken und Zweifel auszuräumen.

    Vielen Dank auch an die Mitarbeiter von Trend und den Konstrukteuren, die EEP dazu gemacht haben, wie es sich jetzt präsentiert.


    LG Hans aus Wolfen

    PC: Windows 10 Home, 64 Bit; AMD Ryzen 7 2700 Eight-Core Prozessor; 16,0 GB RAM; NVIDIA GTX 1660;
    EEP 6.1;
    EEP 17.0 Expert (x64), Patch 3

  • Hallo Adam dauerradler ,


    Dein Eindruck täuscht echt gewaltig, wenn du schreibst:


    "Egal wie es dem Kunden gefällt, Hauptsache wir können

    verkaufen und auf Änderungswünsche reagieren wir gar nicht"

    Denn es wurden mit faktisch jeder EEP Version Kundenwünsche "eingebaut"

    Doch bevor du dich noch weiter in deiner Ungeduld und Androhung des Rückzuges "verrennst",

    könntest du ja mal versuchen, herausfinden, wer denn bei Trend für was zuständig ist. :ae_1:


    Zumal die Güter Geschichte mindestens schon einmal verbessert werden konnte.


    Teammitglieder des Forums unter Generalverdacht zu stellen, ist auch kein feiner Zug.


    PS: Allein die Vorbestelldurchführung zu EEP 17 ist so einmalig. :ae_1::af_1:

    MfG Matthias, der Ostberliner, der zum Lipper wurde. :af_1:
    EEP 15.1, Patch 2; EEP 17.0, Patch 1
    PC: AMD Ryzen 3 3200G with Radeon Vega 8 Graphics 3.60 GHz; 16 GB RAM, Windows 11

  • Hallo Matthias Diesel_Fan

    Das hat nicht mit "verrennen" zu tun. Das Güterproblem wurde schon nach EEP 7 oder 8 angesprochen. Und ja es wurde auch schon mal verbessert, aber nicht gelöst.

    Und nach der Meldung auf meine Frage ob in EEP17 eine weitere Verbesserung eingebaut wurde kam die lapidare Antwort sinngemäß "eher nicht"


    Aber nachdem ich nun nochmal ca. 2,5 Stunden nach Alternativen gesucht habe und zu meinem Bedauern leider kein Programm gefunden habe in dem das angesprochene

    Problem gelöst ist sondern oft Güterverladung gar nicht vorgesehen ist, werde ich wohl erstmal bei EEP16 bleiben und die nächsten Jahre, wenn ich es noch schaffe, auf eine

    Lösung warten.


    LG Adam

    AMD Ryzen 5 2600 Six Core 64 Bit

    Win 10

    Speicher 32 GB

    NVIDIA Ge Force GTX 1050 Ti

    SSD 1TB

    HD Platt 2TB


    EEP 6,1 EEP 12 EEP 13

    EEp 14 EEP 15 EEP 16, EEP 17

    Alle mit allen Patch, Plugin die bisher erschienen sind

  • Hallo an euch, einen schönen Abend.


    Also ich werde es mir diesmal mit EEP 17 einfach machen: Diesmal warte ich erstmal ab, wie eure Reaktionen auf das 17er ist, früher oder später haut Pearl dann eh bestimmt wieder ein "besonderes" Angebot raus und da ich vor allem in der Epoche IV unterwegs bin, sind die Bonusmodelle jetzt auch nicht das, was mich direkt vom Hocker haut.

    Liebe Grüße aus Nürnberg!:av_1:

    Ich hatte noch nie was mit Drogen zu tun, doch dann bekam ich EEP in die Hände und Trend wurde zu meinem Dealer.....:ae_1:

  • Das hat nicht mit "verrennen" zu tun

    Also ich halte es auch für ein Verrennen von dir. EEP ist eine Eisenbahnsimulation und keine "Verladesimulation". Für mich steht immer noch Eisenbahn im Vordergrund und nicht das Verladen. Du kommst mir so vor, Hauptsache das Verladen funktioniert perfekt, dann kann es ruhig in der Zugsteuerung klemmen, das würde dich dann weniger stören. Wie du schreibst, gibt es keine Simulation für das perfekte Verladen, oft sogar gänzlich fehlend. Sei froh, dass es in EEP integriert ist und auch mit einigen Schwächen funktioniert.


    Aber dein Gezeter um die Verladung mit Rückzugsdrohungen aus EEP nervt doch ziemlich stark. Mir wäre zum Beispiel eine wesentlich bessere Grafikdarstellung mit einer leistungsstarken Engine, welche die modernen Grafikkarten auch voll nutzen, wesentlich wichtiger als eine perfekte Verladung.


    Wohlgemerkt, das ist meine ganz persönliche Meinung über das Problem Verladung, da sich hier doch was getan hat, aber noch nicht zur Perfektion.

    Es grüßt von sonniger Bergeshöh

    weit über das Land

    bis hin zu Nord- und Ostseestrand

    Reinhard :bm_1:

    Texturen von. www.textures.com/http://www.freestockgallery.de/https://pixabay.com


    I7 7800X@4,1GH MSI-X299 M7, MSI GTX1080Ti 11GB;64GB DDR4-2400;MP500 240GB M2SSD;SSD: 500GB, 1TB, HDD 16TB ext,

    ASUS ROG PG348Q 100Hz,3440x1440; ROG PG278Q 144Hz 2560x1440 GSync

    T/M:ROCCAT Vulkan121AIMO;KONE AIMO;Saitekx52pro,G920DrivForce,xBox1El.

    SK: Denon AV5.1/HDMI,KH ASUS ROG7.1

    Win11pro 21H2; EEP17P3;EEP16.4/4;MK;ME;TM

  • Vielleicht zeigt ja auch dein „schauen und keine Alternative finden“ dass es anscheinend doch nicht so einfach ist, alles unter einen Hut zu bringen und wir dankbar sein sollten dass es trotzdem Schritt für Schritt angegangen wird?

    Und vielleicht ist es auch sinnvoller die Energie in die Ideenfindung und Ideenumsetzung zu stecken, welche das Ganze verbessern kann wie es manche Konstrukteure tun ( gerade ganz aktuell mit dem Wechsellader zum Beispiel), als verbal nur den Hut hinzuschmeißen?

    Und außerdem wird gerade „so ganz nebenbei“ mit einer neuen Grafikengine getestet..


    Ich finde es schade dass oft die Arbeit verkannt wird, die hinter so einem Programm (oder auch einem Modell) steckt. Die Anpassungen nicht gesehen werden die im Hintergrund passieren…


    In diesem Sinne wünsche ich allen (auch denen die nicht meiner Meinung sind) einen schönen Abend.

    Mein Profilbild: Schwarzwaldbahn, Oktober 2017, Ausfahrt aus dem Hohnentunnel von Triberg kommend in Richtung St. Georgen


    PC: EEP16 Patch3, EEP 17 mit aktuellstem Patch
    CPU: Intel Core i7-9700K, 8x 3,6GHz, 12MB L3 Cache / MBO: ASUS Prime Z390-A, Intel Z390, So. 1151 / GRA: NVIDIA GeForce RTX 2060 Super, 8GB (Palit Dual)
    RAM: 8GB DDR4-3000, Corsair Vengeance LPX black, Rev S Bulk / SSD: 500GB Samsung 970 Evo Plus, M.2 PCIe (MZ-V7S500E)

  • ich halte es auch für ein Verrennen von dir. EEP ist eine Eisenbahnsimulation und keine "Verladesimulation". Für mich steht immer noch Eisenbahn im Vordergrund und nicht das Verladen.

    Hallo Reinhard :)


    da möchte ich aber den dauerradler in Schutz nehmen. Verladung gehört doch zu einer Eisenbahnsimulation eher dazu als z.B. Flugzeuge. Auch wenn ich das (momentan) eigentlich überhaupt nicht nutze, kann ich den Wunsch sehr wohl verstehen und unterstütze ihn ausdrücklich.

    Aber dein Gezeter um die Verladung mit Rückzugsdrohungen aus EEP nervt doch ziemlich stark.

    Und das ist eben auch mein Problem.

    Mir wäre zum Beispiel eine wesentlich bessere Grafikdarstellung mit einer leistungsstarken Engine, welche die modernen Grafikkarten auch voll nutzen, wesentlich wichtiger als eine perfekte Verladung.

    Eben: Dir wäre das wichtiger. Für Adam ist halt die Verladung wichtiger, oder auf jeden Fall ein sehr wichtiges Feature. Ich wünsche mir dafür wiederum einige andere Features. Das ist doch auch ok. Das eine schließt doch das andere nicht aus. Lasst uns doch daran arbeiten, beides (und noch viel mehr) zu realisieren und damit EEP Schritt für Schritt zu verbessern. Ich jedenfalls freue mich durchaus auch über Funktionen (oder auch Modelle), mit denen ich persönlich weniger anfangen kann. Aber EEP ist ja kein Programm speziell für mich, sondern soll möglichst viele ansprechen.

    Gibt es eine Liste mit den 30 neuen Lua-Befehlen?

    Habe ich oben in #51 bereits erklärt.

    Ich finde es schade dass oft die Arbeit verkannt wird, die hinter so einem Programm (oder auch einem Modell) steckt. Die Anpassungen nicht gesehen werden die im Hintergrund passieren…

    Danke, das ist sehr schön formuliert :be_1: Du sprichst mir aus der Seele. Für mich ist das Glas halb voll und nicht halb leer.


    Gruß Ingo

    Threema - Sicherer und privater Messenger

    Meine Threema-ID

    Warum Threema?


    Win 11x64 Professional, Gigabyte B360M AORUS, Intel Core i7-8700K, 32GB RAM, NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti 4GB, Philips 273V7QDAB Full HD

    Windows Firewall und Defender
    EEP 15.1 Expert Patch 2, Plugins: 1

    EEP 16.4 Expert, Plugins: 1,2,3,4

    EEP 17.0 Expert Patch 3


  • Hallo Ingo


    Ich habe ausdrücklich noch zum Abschluss dazu geschrieben, dass es meine ganz persönliche Meinung ist. Da die Verladung sicher bei der Bahn ein Teil ist, darum ist sie ja auch in EEP integriert, Aber sie ist jedenfalls für mich nicht das Thema, dass an oberster Stelle steht. Für mich gibt es da wichtigere Sachen, unter anderem die noch bestehenden Probleme bei der Gleisverlegung.

    Es grüßt von sonniger Bergeshöh

    weit über das Land

    bis hin zu Nord- und Ostseestrand

    Reinhard :bm_1:

    Texturen von. www.textures.com/http://www.freestockgallery.de/https://pixabay.com


    I7 7800X@4,1GH MSI-X299 M7, MSI GTX1080Ti 11GB;64GB DDR4-2400;MP500 240GB M2SSD;SSD: 500GB, 1TB, HDD 16TB ext,

    ASUS ROG PG348Q 100Hz,3440x1440; ROG PG278Q 144Hz 2560x1440 GSync

    T/M:ROCCAT Vulkan121AIMO;KONE AIMO;Saitekx52pro,G920DrivForce,xBox1El.

    SK: Denon AV5.1/HDMI,KH ASUS ROG7.1

    Win11pro 21H2; EEP17P3;EEP16.4/4;MK;ME;TM

  • Ich habe ausdrücklich noch zum Abschluss dazu geschrieben, dass es meine ganz persönliche Meinung ist.

    Hallo Reinhard :)


    ja, das habe ich wohl gelesen. Aber ich bitte eben auch darum, genauso dem dauerradler seinen Wunsch und seine Meinung zu lassen, solange sie sachlich und konstruktiv bleibt.

    sie ist jedenfalls für mich nicht das Thema, dass an oberster Stelle steht. Für mich gibt es da wichtigere Sachen.

    Das sei Dir unbenommen. Auch für mich gäbe es wichtigere Sachen. Aber wir sollten die Wünsche anderer respektieren.


    Gruß Ingo

    Threema - Sicherer und privater Messenger

    Meine Threema-ID

    Warum Threema?


    Win 11x64 Professional, Gigabyte B360M AORUS, Intel Core i7-8700K, 32GB RAM, NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti 4GB, Philips 273V7QDAB Full HD

    Windows Firewall und Defender
    EEP 15.1 Expert Patch 2, Plugins: 1

    EEP 16.4 Expert, Plugins: 1,2,3,4

    EEP 17.0 Expert Patch 3


  • Aber wir sollten die Wünsche anderer respektieren.

    Den Wunsch an sich respektiere ich schon, dass es für ihn ein wichtiges Thema ist, aber dann sollte er nicht immer gepaart sein mit der Androhung, dann häng ich EEP an den Nagel, klingt für mich wie ein Erpressungsversuch.

    Es grüßt von sonniger Bergeshöh

    weit über das Land

    bis hin zu Nord- und Ostseestrand

    Reinhard :bm_1:

    Texturen von. www.textures.com/http://www.freestockgallery.de/https://pixabay.com


    I7 7800X@4,1GH MSI-X299 M7, MSI GTX1080Ti 11GB;64GB DDR4-2400;MP500 240GB M2SSD;SSD: 500GB, 1TB, HDD 16TB ext,

    ASUS ROG PG348Q 100Hz,3440x1440; ROG PG278Q 144Hz 2560x1440 GSync

    T/M:ROCCAT Vulkan121AIMO;KONE AIMO;Saitekx52pro,G920DrivForce,xBox1El.

    SK: Denon AV5.1/HDMI,KH ASUS ROG7.1

    Win11pro 21H2; EEP17P3;EEP16.4/4;MK;ME;TM

  • Nach wiederholten Versuchen war ich nicht in der Lage, EEP 17 zu registrieren.

    Wenn ich hier lese, erfahre ich, dass man es zwar jetzt kaufen, aber nicht vor dem 10. November registrieren und damit betreiben kann.


    Diese Tatsache wird leider nirgendwo erwähnt (zumindest habe ich sie nicht gesehen).


    Ich bitte um Entschuldigung und Verständnis, da meine Kenntnisse Ihrer Sprache minimal sind und ich die Information vielleicht übersehen habe.


    Ich glaube auf jeden Fall, dass diese Informationen ahnungslosen Menschen wie mir helfen können.


    Vielen Dank und herzliche Grüße aus Spanien

    EEP 6-13-14-15-16-17

    HN 5-14-16

    ModellKatalog

    Lenovo 15 "; Intel® Core ™ i7-9750H 2,6 Ghz (12 CPU); RAM 16 GB; Nvidia GeForce RTX2060 6 Gb; SSD 1,5 Tb; W10 Pro; Direct 12 Kaspersky TS


    https://www.eep-world.com/es/inicio/

  • Gibt es eine Liste mit den 30 neuen Lua-Befehlen? die Funktion

    Hallo Sebibahner und alle , die es interessiert.


    ich weiß nicht, wer da nicht zählen konnte, aber es sind 32 gegenüber EEP16 OHNE Plug-ins.

    • 30 aus Plug-in 1 (da ich z.Z. in Urlaub bin, möchte ich sie nicht alle hier aufzählen sondern auf die Doku zum Plug-in verweisen).
    • Aus Plug-in 3 die Funktion: EEPRollingstockGetTextureText()
    • und NEU in EEP 17: EEPRollingstockGetUserCamera() (die Gegenfunktion zu EEPRollingstockSetUserCamera() aus Plug-in 1)

    Da du bereits die Plug-ins 1 und 3 besitzt ist es für dich nur 1 wirklich neue.

    Fried-liche Grüße:aq_1:

  • Hallo


    Na - da wir uns eh sehr weit von der Modellvorstellung entfernt haben . . .


    Das schreien nach einer neuen leistungsstarken Engine zur Grafikdarstellung ist auch eine Wirtschaftliche Frage .


    Den diese brauch einen guten Rechner mit einer Grafikkarte - die ihren Preis hat - die das dann auch umsetzen kann .


    Wird sich EEP dann noch auf einem " Ottonormalverbraucher " PC spielen lassen ? Mit der jetzigen - gar nicht mal so schlechten Grafik - ist das gut möglich .


    So ein richtig toller PC hat seinen Preis in der Anschaffung , viele werden sich so etwas nicht leisten können/wollen .


    Verzichte ich auf den " normalen " User mit Ihren Küchentisch PC und setze mit der neuen Grafik Engine auf besser betuchte Käufer ?


    Alles auch eine nicht ganz unwichtige Wirtschaftliche Frage !


    LG Lothar :aq_1:

    EEP 6.1 / Konverter / EEP 13.2 Plugin 1/2 / EEP 15.1 Patch 2 - Plugin 1 / EEP 17.0 Patch 3
    Win 7 pro 64 bit
    Asus H97M-Plus , i5-4690 3.5GHz , MSI R9 290X 4GB , Kingston HyperX Blue 16GB

  • Moin...

    Jetzt muss ich auch mal was sagen. Eine neue Engine wäre wirklich nicht schlecht. Meine Grafikkarte (älteres Semester und weit entfernt von Hightech) langweilt sich mit EEP. Zumindest sollte die Engine überarbeitet werden, damit sie die Karte besser auslastet. Was ich aber wichtiger finde... Es sollte Priorität auf Mehrkern Prozessor gelegt werden. Die hat heutzutage wohl jeder. EEP nutzt diese aber nicht. Das sollte meiner Meinung nach in Angriff genommen werden.


    Gruß Mario

    EEP17 Patch 3, EEP16.4, Plugin1,2,3,4 , EEP6.1

    Zug-Explorer, Modell-Explorer, Modellkatalog, Modellkonverter, HomeNos 16
    Intel I5-10400F

    AMD RX580 8GB

    32 GB RAM DDR4 3000Mhz

    Windows 11 64Bit

  • Hallo Tovak,

    Kommt ein zusätzlicher iLint und ein zusätzlicher ICE als Bonuspaket für Vorbesteller?

    hier findest du jetzt sogar Bilder zu den Bonusmodellen: EEP17 - offizielle Vorstellung mit allen Informationen


    Den ICE4 als 7-Teiler hat es meiner Meinung nach so noch gar nicht gegeben in EEP bis jetzt.


    Gruß Michael

    35098-katalog-banner-jpg

    Hardwarekonfiguration:
    Laptop: Lenovo IdeaPad L340 4*2,4 GHz, 16GB RAM, Win10 64 bit, EEP 6.1/EEP 17.0 Expert DEV

  • Danke Olli und entschuldige mich für meine Sehschwäche, ich kam mit der Pandemie zu EEP und wusste nicht, wie es üblich ist, die Registrierung zu verschieben. Ich entschuldige mich dafür und danke Ihnen allen für Ihr Verständnis.

    EEP 6-13-14-15-16-17

    HN 5-14-16

    ModellKatalog

    Lenovo 15 "; Intel® Core ™ i7-9750H 2,6 Ghz (12 CPU); RAM 16 GB; Nvidia GeForce RTX2060 6 Gb; SSD 1,5 Tb; W10 Pro; Direct 12 Kaspersky TS


    https://www.eep-world.com/es/inicio/