EEP6 Modelle noch 2014 in den Shop gebracht?

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
In the case of pictures that are attached to the article, the source must also be stated. This also applies to your own pictures, which were taken by you. Pictures without source information will be deleted!
  • Ne Frage mal an die "alten Hasen": Beim Stöbern fiel mir auf, das noch 2014 interessante Modelle in der 6er-Version in den Shop kamen, wo es EEP7 doch schon 2010 gab?

    Versteh ich irgendwie nicht? War denn da noch so ein Bedarf, oder haben alle auf den Konverter geschworen?

    Leider kamen diese Sachen ja später nicht mehr "angepasst"! Hat hier nichts mit meinem Lieblings-LKW zu tun, ist einfach nur ne Verständnisfrage.

    eep 4,11,13,16 Win 8,1 (64bit) Intel core i5-4460, 32Ghz 4 CPUs 16Ram GeForce GTX 750 Ti 6040MB

  • Hallo......

    .....gibt es denn den Konverter noch irgendwo, um auch jetzt noch "alte" Modelle in z.B. EEP 16 nutzen zu können ?

    Viele Grüße aus Berlin :aq_1:

    Manfred


    "Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden." :ae_1: (Werner von Siemens)


    EEP X Edition: Die Schiefe Ebene, EEP 13.2.2 Expert, EEP 14.1.1 Expert, EEP 15.1 Expert, EEP 16.1.2 Expert

    Laptop MSI GT72 6QD Dominator G, Win 10 Home, Intel Core i7-6700 HQ 2,60 bis 3,2 GHz, 16 GB RAM, 64-Bit-Betriebssystem, NVIDIA GTX970M G-Sync

  • Wer den Konverter DAMALS nicht gekauft hat, wird wohl auch in Zukunft darauf verzichten müssen.

    Nein, den gibt es auf rechtem Wege nirgendwo mehr.

    Grüße aus der Hauptstadt von Berlin.


    Seit EEP 2.43 dabei, alle Folge-Versionen plus Plugins (außer EEP 8) bis EEP 16, über 88.000 Modelle, fast alle im Shop angebotenen Anlagen ab EEP7.

    Aktuell in Nutzung: EEP17 und vorerst noch EEP 16.4 + Plugin 1, 2, 3, 4.


    AMD FX Quad-Core 4,20 GHz, 32 GB RAM, 1 TB SSD, 2 TB SSD speziell für EEP, insgesamt 18 TB HDD,

    NVIDIA GeForce GTX 960, 2x 24" FullHD Monitor, 64 Bit Windows10 Home & Pro

  • tja - schade eigentlich.......:ac_1:

    Viele Grüße aus Berlin :aq_1:

    Manfred


    "Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden." :ae_1: (Werner von Siemens)


    EEP X Edition: Die Schiefe Ebene, EEP 13.2.2 Expert, EEP 14.1.1 Expert, EEP 15.1 Expert, EEP 16.1.2 Expert

    Laptop MSI GT72 6QD Dominator G, Win 10 Home, Intel Core i7-6700 HQ 2,60 bis 3,2 GHz, 16 GB RAM, 64-Bit-Betriebssystem, NVIDIA GTX970M G-Sync

  • Ja, wie man es auch sehen mag, konvertiert wurde von EEP6.x zu EEP7.

    Grüße aus der Hauptstadt von Berlin.


    Seit EEP 2.43 dabei, alle Folge-Versionen plus Plugins (außer EEP 8) bis EEP 16, über 88.000 Modelle, fast alle im Shop angebotenen Anlagen ab EEP7.

    Aktuell in Nutzung: EEP17 und vorerst noch EEP 16.4 + Plugin 1, 2, 3, 4.


    AMD FX Quad-Core 4,20 GHz, 32 GB RAM, 1 TB SSD, 2 TB SSD speziell für EEP, insgesamt 18 TB HDD,

    NVIDIA GeForce GTX 960, 2x 24" FullHD Monitor, 64 Bit Windows10 Home & Pro

  • Richtig, das ging nur mit EEP 7..... Jetzt erinnere ich mich auch.

    Der Einsatz des nach EEP 7 konvertierten Modells in z.B. EEP 16 wäre dann ja auch nicht so ohne weiteres möglich.

    Viele Grüße aus Berlin :aq_1:

    Manfred


    "Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden." :ae_1: (Werner von Siemens)


    EEP X Edition: Die Schiefe Ebene, EEP 13.2.2 Expert, EEP 14.1.1 Expert, EEP 15.1 Expert, EEP 16.1.2 Expert

    Laptop MSI GT72 6QD Dominator G, Win 10 Home, Intel Core i7-6700 HQ 2,60 bis 3,2 GHz, 16 GB RAM, 64-Bit-Betriebssystem, NVIDIA GTX970M G-Sync

  • Möglich ist alles, aber es ist und bleibt eine Frage der Qualität.

    Hin und wieder, wenn auch nur sehr selten noch, nutze ich den Konverter auch heute noch für EEP16, um Modelle in Free-Anlagen nicht löschen zu müssen, da es so manches Modell ab EEP7 nicht mehr gibt.

    Aber wenn man bedenkt, dass es seit EEP15 view-only Modelle gibt, die man nicht mehr verbauen sollte, weil sie "veraltet" sind, dann sollte man auch konvertierte Modelle nicht mehr verbauen.

    Grüße aus der Hauptstadt von Berlin.


    Seit EEP 2.43 dabei, alle Folge-Versionen plus Plugins (außer EEP 8) bis EEP 16, über 88.000 Modelle, fast alle im Shop angebotenen Anlagen ab EEP7.

    Aktuell in Nutzung: EEP17 und vorerst noch EEP 16.4 + Plugin 1, 2, 3, 4.


    AMD FX Quad-Core 4,20 GHz, 32 GB RAM, 1 TB SSD, 2 TB SSD speziell für EEP, insgesamt 18 TB HDD,

    NVIDIA GeForce GTX 960, 2x 24" FullHD Monitor, 64 Bit Windows10 Home & Pro

  • Das ist richtig - kann wohl zu EEP-Abstürze führen....


    Ich danke Dir für Deine Erklärungen und Deine Zeit !

    Viele Grüße aus Berlin :aq_1:

    Manfred


    "Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden." :ae_1: (Werner von Siemens)


    EEP X Edition: Die Schiefe Ebene, EEP 13.2.2 Expert, EEP 14.1.1 Expert, EEP 15.1 Expert, EEP 16.1.2 Expert

    Laptop MSI GT72 6QD Dominator G, Win 10 Home, Intel Core i7-6700 HQ 2,60 bis 3,2 GHz, 16 GB RAM, 64-Bit-Betriebssystem, NVIDIA GTX970M G-Sync

  • Ich werde jetzt erstmal keinen neuen Beitrag eröffnen, weil das Thema vielleicht nervt, aber noch folgendes, was ich nie verstanden habe:

    Ich hab mal in der Anfangszeit Modelle von EEP4 auf ne Anlage gestellt, und die dann in EEP13 abgespeichert. Wenn ich die dort dann als Zug abspeichere, kann ich sie auf die Anlage bauen, und die laufwn einwanfrei, auch mit Sound. Abgesehen davon, das die optisch nicht mehr zu gebrauchen sind, funktionieren die aber, auch ohne Konverter.

    Beim IFa fehlt zwar die schrift auf der Plane, aber egal. nicht "Nichterkannten" sind freemodelle! kann das damit zusammenhängen, dass das andere Bestandsmodelle waren?

    Hab jetzt keinen von denen mehr im Einsatz, aber es lief!? Warum, kann ich nicht sagen, aber ich steh kurz davort, mal einen Probelauf zu machen. Hab ich eben 2,50 oder 3€ in den Sand gesetzt, aber bin dann schlauer!

    Andiman , falls du das liest: waren der Büssing und der Krupp bei Kreifels konvertiert? Hab da die "Fragezeichen" noch nicht gelöscht, nur in einem gesonderten Depot zwischen gespeichert! Kann sie ja auch mal als "Zug" sichern, für alle Fälle!!


    Ich vergass: Die 39er fährt noch, allerdings nur Abends. Optisch ist die nicht mehr vorzeigbar, im Dunkeln stört das aber nicht!

    eep 4,11,13,16 Win 8,1 (64bit) Intel core i5-4460, 32Ghz 4 CPUs 16Ram GeForce GTX 750 Ti 6040MB