Probleme und Fragen zum Bau einer Anlage 25x20 Km - Stecke: Jüterbog-Treuenbrietzen-Beelitz ca.40km

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
In the case of pictures that are attached to the article, the source must also be stated. This also applies to your own pictures, which were taken by you. Pictures without source information will be deleted!
  • Fortsetzung :



    Im unteren sieht man die beiden Häuser im Hintergrund. Oben auch wieder das Problem mit dem Andreaskreuz, das fehlt. Entlang der Strecke gibt es weiter BÜ's, die so ausgestattet sind. z.B. Treuenbritzen und Beelitz Stadt. Anbei habe ich mich überwunden, und das SET mit den Signalen "BÜ gesichert" mir auch besorgt.


    Wer nochmal vergleichen will, hier ein Link von Google Map, der direkt zu dem Ort führt

    https://www.google.de/maps/@52…993415,255m/data=!3m1!1e3


    LG

    Marcel

    Angefangen vor Jahrzehnten mal mit EEP 2.43. Doch ohne DSL und richtigem Zugang ins Inet verlor man schnell die Lust

    2017 erbte ich EEP 6.1 und wollte mich nochmal etwas reinhängen. Nun ein Sprung zu EEP 14 oder/und EEP15. ok, nun schon auf 16 ;-) Mal schauen, wie das läuft...:aq_1:

  • Oben auch wieder das Problem mit dem Andreaskreuz, das fehlt.

    Hallo Marcel,


    im Shopset "V80NDH10005" (Vorschriftszeichen der StVO Set 1 von DH1) gibt es zwei Andreakreuze ohne Mast. Die sind zwar senkrecht, aber Du könntest sie ja um 90° drehen ...

    https://eepshopping.de/?view=s…search_string=V80NDH10005


    Gruß

    Gerhard

    i7-7800X (12x 4GHz), 32GB RAM | GeForce GTX 1080, 8GB RAM
    Win7Pro SP1:

    EEP12.1 (PI1), EEP13.2 (PI1&2), EEP14.1 (PI1), EEP15.1, EEP16.2 (PI1)

    Win10Pro (v2004):

    EEP16.4 (PI1,2,3)

  • im Shopset "V80NDH10005" (Vorschriftszeichen der StVO Set 1 von DH1) gibt es zwei Andreakreuze

    Hi spliny

    Das hatte ich auch schon im Blickfeld, aber ich muss langsam sparen, in sofern ich der Empfängerin , der ich die Anlage widme ja auch nicht zu viele weitere Kosten aufzwingen will.


    Aber mir war so, als hätte ich es schon mal im Inventar bereits gesehen.... daher die Frage.

    Angefangen vor Jahrzehnten mal mit EEP 2.43. Doch ohne DSL und richtigem Zugang ins Inet verlor man schnell die Lust

    2017 erbte ich EEP 6.1 und wollte mich nochmal etwas reinhängen. Nun ein Sprung zu EEP 14 oder/und EEP15. ok, nun schon auf 16 ;-) Mal schauen, wie das läuft...:aq_1:

  • Klingt wirklich sehr interessant und wäre sicherlich ein riesen Spaß.

    Warum ein Shitstorm ? War die Idee etwa so schlimm ?

    Ich hatte das mal bei Facebook geschrieben ob nun bei der EEP Gemeinschaftswelt oder EEP Gemeinde weiß ich nicht mehr aber, da wurde ich gleich nieder gemacht. Das braucht Keiner:ai_1:, überflüssig:ar_1:, das wollen wir nicht :am_1:u.s.w.


    Mein Sohn bekomme ich an EEP nicht ran, er liebt es wenn Mehrere mit spielen können ob bei Minecraft, Raft, Fortnite, Roblox oder WOT. Alleine für sich und wieder nur für sich macht ihm kein Spass. Und ich glaube für Trend wäre es ein Durchbruch, Trend müßte wohl expandieren.

    Aber gerade für die Jugend wäre es was interessantes schon durch LUA , mit einer Programmiersprache Erfahrungen zusammeln.


    Einen schönen Advent:bm_1:

    AMD Ryzen 9 3900X, 32GB Ram, GTX 1650 , Windows 11 64 bit


    EEP1(Zeitungs CD, leider kaputt), EEP8, EEP10, EEP11, EEP12, EEP14 aber nur noch EEP16 und EEP17 in Verwendung:an_1: .

  • EEP für Multiplayer

    ...Multiplayer mit sich selbst, wenn man die Züge nur zwischen mhreren Instanzen hin und her fahren lässt.:an_1:

    Es grüßt von sonniger Bergeshöh

    weit über das Land

    bis hin zu Nord- und Ostseestrand

    Reinhard :bm_1:

    Texturen von. www.textures.com/http://www.freestockgallery.de/https://pixabay.com


    I7 7800X@4,1GH MSI-X299 M7, MSI GTX1080Ti 11GB;64GB DDR4-2400;MP500 240GB M2SSD;SSD: 500GB, 1TB, HDD 16TB ext,

    ASUS ROG PG348Q 100Hz,3440x1440; ROG PG278Q 144Hz 2560x1440 GSync

    T/M:ROCCAT Vulkan121AIMO;KONE AIMO;Saitekx52pro,G920DrivForce,xBox1El.

    SK: Denon AV5.1/HDMI,KH ASUS ROG7.1

    Win11pro 21H2; EEP17P3;EEP16.4/4;MK;ME;TM

  • er liebt es wenn Mehrere mit spielen können

    Hallo, Naja spielen und bauen wären zwei verschiedene Schuhe. Klar, man könnte so eine Anlage gemeinsam bauen. Vielleicht jeder eine Ecke davon und das alles verbinden. Aber so wirklich ist das nicht das Wahre. Trotzdem eine tolle Idee für manche Leute.

    Angefangen vor Jahrzehnten mal mit EEP 2.43. Doch ohne DSL und richtigem Zugang ins Inet verlor man schnell die Lust

    2017 erbte ich EEP 6.1 und wollte mich nochmal etwas reinhängen. Nun ein Sprung zu EEP 14 oder/und EEP15. ok, nun schon auf 16 ;-) Mal schauen, wie das läuft...:aq_1:

  • Hallo, ich mal wieder.... Inzwischen bin ich mal wieder etwas weiter mit der Anlage, aber auch wieder zurückgefallen. So sehr ich auch experimentiere, ich bekomme einfach kein passendes Empfangsgebäude für Jüterbog hin... Ich baue auf und reiße nierder ... hab Arbeit immer wieder...

    Hab es mit Kombinationen aus Wohnhäusern probiert und anderen Modellen.... es gelingt mir einfach nicht....

    Ansonsten baue ich an der Strecke mal wieder etwas weiter, Etwas Leben gibt es auch schon auf der Anlage... Schaut Euch einfach die letzten 7 Bilder an, dann seht Ihr mal wieder was vom Fortschritt.

    Angefangen vor Jahrzehnten mal mit EEP 2.43. Doch ohne DSL und richtigem Zugang ins Inet verlor man schnell die Lust

    2017 erbte ich EEP 6.1 und wollte mich nochmal etwas reinhängen. Nun ein Sprung zu EEP 14 oder/und EEP15. ok, nun schon auf 16 ;-) Mal schauen, wie das läuft...:aq_1:

  • Sooooo, @All


    Ich hab da mal wieder ein Problemchen.

    Wie kann ich jetzt nachträglich die Anlage etwas vergrößern ? Ich habe mich etwas nach unten hin verrechnet. Letztendlich fehlt nicht viel, aber es fehlt was. Wenn ich das, was ich unter ranhänge oben fehlt wäre e auch nicht tragisch....

    Hauptsache ich kann unten noch etwa 100-200 Meter anhängen.


    Mit dem "Extras" im Menü scheint es jedenfalls nicht zu klappen. Damit bleibt die Aanlage in der Breite, wird aber weitaus kleiner....


    LG

    Marcel

    Angefangen vor Jahrzehnten mal mit EEP 2.43. Doch ohne DSL und richtigem Zugang ins Inet verlor man schnell die Lust

    2017 erbte ich EEP 6.1 und wollte mich nochmal etwas reinhängen. Nun ein Sprung zu EEP 14 oder/und EEP15. ok, nun schon auf 16 ;-) Mal schauen, wie das läuft...:aq_1:

  • Erst hatte ich mit 10 versucht, dann mit 20100 ... aber die Werte/Größe ist sowieso von Beginn an zu hoch für EEP. Daher wird EEP wohl die Anlage auf das Minimum zurücksetzen, statt och mehr zu vergößern.

    Angefangen vor Jahrzehnten mal mit EEP 2.43. Doch ohne DSL und richtigem Zugang ins Inet verlor man schnell die Lust

    2017 erbte ich EEP 6.1 und wollte mich nochmal etwas reinhängen. Nun ein Sprung zu EEP 14 oder/und EEP15. ok, nun schon auf 16 ;-) Mal schauen, wie das läuft...:aq_1:

  • Hallo,


    ich habe grad mal in EEP17 eine Probeanlage 25x20 km erstellt. Die Rasterdichte hatte ich dabei bei 44 (hatte EEP selbst bei Erstellung eingetragen). Ich konnte die Anlage nach rechts mit 9 Knotenpunkten (204 m) erweitern ohne das EEP sich geweigert hatte wegen der maximalen Anzahl von Rasterpunkten.

    Gruß Holger (HG3)


    Desktop: EEP 6 - 16 (installiert 14 bis 16), HN14 und 16, Intel i7 3770 3,5 GHz, 24 GB RAM, NVIDIA GeForce GTX 1060 6GB Grafikspeicher, Windows 10

  • Achja, alternativ würde ich auch nur alles am unteren Rand (Nach oben ist noch jede Menge Luft, nur etwas hoch schieben wollen.... Aber dafür gibt es bestimmt keinen Tool



    EDIT: Mit Vergrößern,... stimmt das ging eigentlich gar nicht. Also werde ich das ganze wohl nochmals umbauen müssen... trotzdem Danke....

    Angefangen vor Jahrzehnten mal mit EEP 2.43. Doch ohne DSL und richtigem Zugang ins Inet verlor man schnell die Lust

    2017 erbte ich EEP 6.1 und wollte mich nochmal etwas reinhängen. Nun ein Sprung zu EEP 14 oder/und EEP15. ok, nun schon auf 16 ;-) Mal schauen, wie das läuft...:aq_1:

    The post was edited 1 time, last by Puffer-MBO ().

  • Hallo Mover

    Hallo,


    ich habe grad mal in EEP17 eine Probeanlage 25x20 km erstellt.

    Danke, aber ich habe nur die 16. Hinzu ist die Rasterdichte weit überschritten, weswegen EEP sich strikt weigert. Erstellt habe ich die Anlage mit EEP 16 und konnte sie mit Albert (eigentlich für EEP -6,1) vergrößern. Funktionierte aber nur, wenn ich die Werte nach oben und nach Links änderte. Nach rechts oder/und unten machte die Anlage für EEP 14 und 16 unbrauchbar.

    Angefangen vor Jahrzehnten mal mit EEP 2.43. Doch ohne DSL und richtigem Zugang ins Inet verlor man schnell die Lust

    2017 erbte ich EEP 6.1 und wollte mich nochmal etwas reinhängen. Nun ein Sprung zu EEP 14 oder/und EEP15. ok, nun schon auf 16 ;-) Mal schauen, wie das läuft...:aq_1:

  • Erstellt habe ich die Anlage mit EEP 16 und konnte sie mit Albert (eigentlich für EEP -6,1) vergrößern.

    Hallo Marcel :)


    dann brauchst Du Dich auch nicht wundern, wenn EEP selbst jetzt Probleme damit hat.

    alternativ würde ich auch nur alles am unteren Rand (Nach oben ist noch jede Menge Luft, nur etwas hoch schieben wollen.... Aber dafür gibt es bestimmt keinen Tool

    Meines Wissens sollte das der TM können, der ja leider eingestellt wurde :ac_1: Vielleicht kann Di HStoni54 trotzdem einen Tipp geben.


    Gruß Ingo

    Threema - Sicherer und privater Messenger

    Meine Threema-ID

    Warum Threema?


    Win 11x64 Professional, Gigabyte B360M AORUS, Intel Core i7-8700K, 32GB RAM, NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti 4GB, Philips 273V7QDAB Full HD

    Windows Firewall und Defender
    EEP 15.1 Expert Patch 2, Plugins: 1

    EEP 16.4 Expert, Plugins: 1,2,3,4

    EEP 17.0 Expert Patch 3


  • Vielleicht kann Di HStoni54 trotzdem einen Tipp geben.

    Ich kann da auch nichts machen, wer den Tauschmanager hat, kann ihn weiter benutzen, wer ihn nicht hat wird ihn von Jürgen auch nicht mehr bekommen.


    Gruß Holger

  • Ich kann da auch nichts machen

    Hallo Holger :)


    sorry, so habe ich das nicht gemeint. Sondern ob Du einen Tipp für das Problem...

    würde ich auch nur alles am unteren Rand (Nach oben ist noch jede Menge Luft, nur etwas hoch schieben wolle

    ...hast.


    Gruß Ingo

    Threema - Sicherer und privater Messenger

    Meine Threema-ID

    Warum Threema?


    Win 11x64 Professional, Gigabyte B360M AORUS, Intel Core i7-8700K, 32GB RAM, NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti 4GB, Philips 273V7QDAB Full HD

    Windows Firewall und Defender
    EEP 15.1 Expert Patch 2, Plugins: 1

    EEP 16.4 Expert, Plugins: 1,2,3,4

    EEP 17.0 Expert Patch 3


  • Ich kann ihm da nicht weiterhelfen.

    Ich weiß, welche umfangreichen Berechnungen im Tauschmanager durchgeführt werden um einen Block zu verschieben, das kann keiner von Hand machen.


    Gruß Holger

  • Es ist evtl möglich, aber sehr aufwendig.

    Jeden Layer einzel in den andren ausblenden, dann alles als Block markieren, ist nur ein Problem es können immer nur 1000 Objekte markiert werden .

    Da eine Schmerztherapie in ferner Zukunft liegt, dann wird eben mal EEP als Therapie verwendet.


  • das kann keiner von Hand machen

    Hallo Holger :)


    das glaube ich. Aber der TM kann das doch, und damit sollte Puffer-MBO seinen Wunsch damit erfüllen können? Entweder er besitzt den TM oder bittet jemanden, der ihn besitzt, richtig?

    Jeden Layer einzel in den andren ausblenden, dann alles als Block markieren, ist nur ein Problem es können immer nur 1000 Objekte markiert werden .

    Das ist das eine Problem. Du kannst aber auch keine Signale und KP verschieben.


    Gruß Ingo

    Threema - Sicherer und privater Messenger

    Meine Threema-ID

    Warum Threema?


    Win 11x64 Professional, Gigabyte B360M AORUS, Intel Core i7-8700K, 32GB RAM, NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti 4GB, Philips 273V7QDAB Full HD

    Windows Firewall und Defender
    EEP 15.1 Expert Patch 2, Plugins: 1

    EEP 16.4 Expert, Plugins: 1,2,3,4

    EEP 17.0 Expert Patch 3