Wie erstelle ich eine Anlage 25x20 Km ?

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
In the case of pictures that are attached to the article, the source must also be stated. This also applies to your own pictures, which were taken by you. Pictures without source information will be deleted!
  • Hallo alle,


    Also klar, man kann eine neue Anlage einfach erstellen. Doch ist dann der Rasterwert bei 44. Zu klein für mich.

    Bis EEP 6.1 nutzte ich Albrecht, um eine bereits erstellte Anlage nachträglich zu vergrößern


    Ich versuchte es gestern nun mal mit EEP 16. Eine Anlage x mal x und gab bei den Raster 150 an. Lud diese Anlage mit Albert 2.3.1

    Vergrößerte die Anlage entsprechen meiner Vorstellung und lud sie wieder mit EEP 16.


    Es kam eine Meldung, dass diese Anlage nicht der normalen Größe entspricht und die Verarbeitungsgeschwindigkeit beeinflusst.

    Soweit OK

    Ich fing an mit Bauen und testete mal die Frate. OK Raster 150 ist zu hoch. 100 würden auch reichen.


    Also am Abend jetzt ein neuer Versuch mit einer Anlage x mal x und Raster 100. Lade sie wieder mit Albrecht, vergrößerte sie und will sie wieder mit EEP 16 öffnen

    Doch nun funktioniert es gar nicht mehr. Stattdessen ein Absturz.


    Gibt es noch einen anderen Trick / Alternative ?


    LG

    Marcel

    Angefangen vor Jahrzehnten mal mit EEP 2.43. Doch ohne DSL und richtigem Zugang ins Inet verlor man schnell die Lust

    2017 erbte ich EEP 6.1 und wollte mich nochmal etwas reinhängen. Nun ein Sprung zu EEP 14 oder/und EEP15. ok, nun schon auf 16 ;-) Mal schauen, wie das läuft...:aq_1:

  • Neue Anlage in gewünschter Größe (25x20km) erstellen und dann das Rasterdichte-Tool benutzen, um das Raster von 44 wieder höher zu setzen :an_1:

    Grüße aus der Hauptstadt von Berlin.


    Seit EEP 2.43 dabei, alle Folge-Versionen plus Plugins bis EEP 17 (außer EEP 8), über 88.000 Modelle, fast alle im Shop angebotenen Anlagen ab EEP7.

    Aktuell in Nutzung: EEP17.


    AMD FX Quad-Core 4,20 GHz, 32 GB RAM, 1 TB SSD, 2 TB SSD speziell für EEP, insgesamt 18 TB HDD,

    NVIDIA GeForce GTX 960, 2x 24" FullHD Monitor, 64 Bit Windows10 Home & Pro

  • Ich kenne da noch einen, der hat eine neue Anlage erstellt mit 28x14km. Die maximale Rasterdichte war nur bis 98 zu bekommen ohne Absturz von EEP.

    Seine Bahnhöfe von der alten Anlage fügt er als Fullblock in die neue Anlage ein.


    Gruß, j.krae

    Int.Core i7-4790 3,6GHz,16GB,GTX960 4GB,Win10-64Pro HD: 200GB+1TB für Sohn EEP 6,10,13,14,16

    Lapt.HP17 i7950H 2,6GHz,16G-Ram, GTX1650, Win10 Home 64, 256G-SSD,1TB-HD

    Int.Core i5-3570 3,8GHz,16GB-Ram, GTX970, W.10Pro64 >SSD 120G, 2TB-HD, LCD PH27Cu+Asus22- EEP6,10-17

    Train-Sim,Mod.-Expl.,-Kat.,-konv.,Zug-Expl.,MET,Bilderscan.

    HNO13,Blender 2,79,Makehum. <lernen

    Motto: Es gibt keine Probleme, nur Aufgaben


    Sonst: Alllroundhandwerker, PC-Doktor, EEP-Fan

  • und dann das Rasterdichte-Tool benutze

    wer diesen Hinweis gibt, sollte nicht vergessen, folgenden Warnhinweis mit auf den Weg zu geben:


    ACHTUNG! Das Rasterdichtetool schlägt auch Rasterdichten vor, welche über der Rasterdichte von 5.000.000 liegt. Vor der Anwendung der vorgeschlagenen Rasterdichte

    unbedingt nachrechnen, ob diese Grenze dabei überschritten wird, denn sonst ist die Anlage unrettbar verloren.


    Vor Anwendung des Tools bitte eine Sicherungskopie der Anlage erstellen.


    In diesem Fall könnte es dann sein, dass ein gewaltiger Shitstorm über dich hereinbricht.!:az_1:

    Es grüßt von sonniger Bergeshöh

    weit über das Land

    bis hin zu Nord- und Ostseestrand

    Reinhard :bm_1:

    Texturen von. www.textures.com/http://www.freestockgallery.de/https://pixabay.com


    I7 7800X@4,1GH MSI-X299 M7, MSI GTX1080Ti 11GB;64GB DDR4-2400;MP500 240GB M2SSD;SSD: 500GB, 1TB, HDD 16TB ext,

    ASUS ROG PG348Q 100Hz,3440x1440; ROG PG278Q 144Hz 2560x1440 GSync

    T/M:ROCCAT Vulkan121AIMO;KONE AIMO;Saitekx52pro,G920DrivForce,xBox1El.

    SK: Denon AV5.1/HDMI,KH ASUS ROG7.1

    Win11pro 21H2; EEP17P1;EEP16.4/4;MK;ME;TM

    The post was edited 1 time, last by SpeedyGonzales ().

  • SW1


    Guten Morgen


    Ich würde dir empfehlen, meinen zuvor geschriebenen Warnhinweis ganz groß in dein Tool vor der Anwendung einzubringen, weil es möglich ist, damit auch Anlagen abzuschießen!


    Das Tool finde ich trotzdem gut und will es auch nicht mehr missen.

    Es grüßt von sonniger Bergeshöh

    weit über das Land

    bis hin zu Nord- und Ostseestrand

    Reinhard :bm_1:

    Texturen von. www.textures.com/http://www.freestockgallery.de/https://pixabay.com


    I7 7800X@4,1GH MSI-X299 M7, MSI GTX1080Ti 11GB;64GB DDR4-2400;MP500 240GB M2SSD;SSD: 500GB, 1TB, HDD 16TB ext,

    ASUS ROG PG348Q 100Hz,3440x1440; ROG PG278Q 144Hz 2560x1440 GSync

    T/M:ROCCAT Vulkan121AIMO;KONE AIMO;Saitekx52pro,G920DrivForce,xBox1El.

    SK: Denon AV5.1/HDMI,KH ASUS ROG7.1

    Win11pro 21H2; EEP17P1;EEP16.4/4;MK;ME;TM

  • Ich neige zur lotus-Ansicht.

    Wer soll das Ding denn bebauen. Die Katze? Klar. Die hat 7 Leben. :ae_1:


    :aq_1:Gruss Jürg

    Keine EEP mehr in Betrieb. Ich spiele nur noch Forum. Dies aber mit Begeisterung:ap_1:

    _____________________________________________________________________

    Mit gebrochenem rechten Bein und mit gebrochener rechter Hand ist der Mensch schon etwas eingeschränkt. :as_1:(Ferdinand Sauerbruch)

  • Hier kann ich aus Erfahrung schreiben, da ich eine Monsteranlage noch in Bearbeitung ( 100 km x 4,3 km) habe.


    Ich habe damit zwar EEP noch nicht abgeschossen, das spricht dafür, dass EEP ein solides Programm ist, aber die Lade- und Speicherzeiten einer solchen Anlage gehen in den Stundenbereich. Das ist nicht jedermans Sache. Mittlerweile tendiere ich aus diesem und noch anderen Gründen (schwammige Texturen durch eine Rasterdichte um die 100) bei Anlagen dazu, die Anlage in mehrere Module aufzuteilen. Mit der internen Netzwerkverbindung scheint es ja möglich zu sein, Züge von einem Rechner auf den anderen zu schicken, aber das ist auch nicht das Gelbe vom Ei (deshalb mein Wunsch von mehreren geladenen Anlagen gleichzeitig). Für meine Gotthardanläge wären das so ca 6 Module, dazu 6 Rechner :ao_1:.


    Wenn alle Rechner, die ich mir jemals gekauft habe, noch am Leben wären, käme ich vielleicht auf 6, dann würde aber auf dem ältesten noch Windows 3 :ao_1: laufen.

    Es grüßt von sonniger Bergeshöh

    weit über das Land

    bis hin zu Nord- und Ostseestrand

    Reinhard :bm_1:

    Texturen von. www.textures.com/http://www.freestockgallery.de/https://pixabay.com


    I7 7800X@4,1GH MSI-X299 M7, MSI GTX1080Ti 11GB;64GB DDR4-2400;MP500 240GB M2SSD;SSD: 500GB, 1TB, HDD 16TB ext,

    ASUS ROG PG348Q 100Hz,3440x1440; ROG PG278Q 144Hz 2560x1440 GSync

    T/M:ROCCAT Vulkan121AIMO;KONE AIMO;Saitekx52pro,G920DrivForce,xBox1El.

    SK: Denon AV5.1/HDMI,KH ASUS ROG7.1

    Win11pro 21H2; EEP17P1;EEP16.4/4;MK;ME;TM

  • Vor Anwendung des Tools bitte eine Sicherungskopie der Anlage erstellen.

    Hallo Reinhard :)


    ich unterstütze Deine generelle Warnung unbedingt :be_1:Aber in diesem speziellen Fall will Puffer-MBO ja eine neue Anlage erstellen und dann die Rasterdichte erhöhen. Da spielt das keine Rolle, weil dabei nichts verloren geht. Und die Rasterdichte in einer bebauten Anlage zu ändern, ist in der Regel keine so gute Idee.


    Gruß Ingo

    Threema - Sicherer und privater Messenger

    Meine Threema-ID

    Warum Threema?


    Win 11x64 Professional, Gigabyte B360M AORUS, Intel Core i7-8700K, 32GB RAM, NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti 4GB, Philips 273V7QDAB Full HD

    Windows Firewall und Defender
    EEP 15.1 Expert Patch 2, Plugins: 1

    EEP 16.4 Expert, Plugins: 1,2,3,4

    EEP 17.0 Expert Patch 3


  • Die meisten meiner Anlagen sind um die 30x3 Km, was je nach Aufbau aber lediglich längere Ladezeiten (bis zu 40 Min.) ausmacht.

    50% der Ladezeiten geht schon allein durch das Rollmaterial drauf, da ich in diesem Punkt nicht gerade sparsam bin.

    Die Rasterdichte halte ich dabei zwischen 100 und 150.

    Grüße aus der Hauptstadt von Berlin.


    Seit EEP 2.43 dabei, alle Folge-Versionen plus Plugins bis EEP 17 (außer EEP 8), über 88.000 Modelle, fast alle im Shop angebotenen Anlagen ab EEP7.

    Aktuell in Nutzung: EEP17.


    AMD FX Quad-Core 4,20 GHz, 32 GB RAM, 1 TB SSD, 2 TB SSD speziell für EEP, insgesamt 18 TB HDD,

    NVIDIA GeForce GTX 960, 2x 24" FullHD Monitor, 64 Bit Windows10 Home & Pro

  • Da spielt das keine Rolle

    richtig, aber diesen Hinweis kann eben auch jemand lesen, der meint, die Rasterdichte seiner Anlage damit nachträglich zu erhöhen und dann ....? :ac_1::ad_1:.

    Es grüßt von sonniger Bergeshöh

    weit über das Land

    bis hin zu Nord- und Ostseestrand

    Reinhard :bm_1:

    Texturen von. www.textures.com/http://www.freestockgallery.de/https://pixabay.com


    I7 7800X@4,1GH MSI-X299 M7, MSI GTX1080Ti 11GB;64GB DDR4-2400;MP500 240GB M2SSD;SSD: 500GB, 1TB, HDD 16TB ext,

    ASUS ROG PG348Q 100Hz,3440x1440; ROG PG278Q 144Hz 2560x1440 GSync

    T/M:ROCCAT Vulkan121AIMO;KONE AIMO;Saitekx52pro,G920DrivForce,xBox1El.

    SK: Denon AV5.1/HDMI,KH ASUS ROG7.1

    Win11pro 21H2; EEP17P1;EEP16.4/4;MK;ME;TM

  • Das ist schon alles richtig und auch wichtig zu wissen, dennoch sollte man keine Änderungen dieser Art ohne Sicherheitskopie vornehmen, denn schief gehen kann immer mal was.

    Grüße aus der Hauptstadt von Berlin.


    Seit EEP 2.43 dabei, alle Folge-Versionen plus Plugins bis EEP 17 (außer EEP 8), über 88.000 Modelle, fast alle im Shop angebotenen Anlagen ab EEP7.

    Aktuell in Nutzung: EEP17.


    AMD FX Quad-Core 4,20 GHz, 32 GB RAM, 1 TB SSD, 2 TB SSD speziell für EEP, insgesamt 18 TB HDD,

    NVIDIA GeForce GTX 960, 2x 24" FullHD Monitor, 64 Bit Windows10 Home & Pro

  • der meint, die Rasterdichte seiner Anlage damit nachträglich zu erhöhen und dann

    Hallo Reinhard :)

    ich unterstütze Deine generelle Warnung unbedingt [...] die Rasterdichte in einer bebauten Anlage zu ändern, ist in der Regel keine so gute Idee

    Letzteres unabhängig davon, dass die Änderung der Rasterdichte schief gehen könnte.

    sollte man keine Änderungen dieser Art ohne Sicherheitskopie vornehmen, denn schief gehen kann immer mal was.

    Grundsätzlich völlig richtig. Aber in diesem ganz speziellen Fall von Puffer-MBO spielt das eben keine Rolle, denn Marcel hat eine neue Anlage erstellt und will da die Rasterdichte erhöhen.


    Gruß Ingo

    Threema - Sicherer und privater Messenger

    Meine Threema-ID

    Warum Threema?


    Win 11x64 Professional, Gigabyte B360M AORUS, Intel Core i7-8700K, 32GB RAM, NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti 4GB, Philips 273V7QDAB Full HD

    Windows Firewall und Defender
    EEP 15.1 Expert Patch 2, Plugins: 1

    EEP 16.4 Expert, Plugins: 1,2,3,4

    EEP 17.0 Expert Patch 3


  • sollte man keine Änderungen dieser Art ohne Sicherheitskopie vornehmen

    leider immer noch für viele ein Fremdwort und der Begriff "Backup" im wahrsten Sinne des Wortes noch viel fremder.

    Es grüßt von sonniger Bergeshöh

    weit über das Land

    bis hin zu Nord- und Ostseestrand

    Reinhard :bm_1:

    Texturen von. www.textures.com/http://www.freestockgallery.de/https://pixabay.com


    I7 7800X@4,1GH MSI-X299 M7, MSI GTX1080Ti 11GB;64GB DDR4-2400;MP500 240GB M2SSD;SSD: 500GB, 1TB, HDD 16TB ext,

    ASUS ROG PG348Q 100Hz,3440x1440; ROG PG278Q 144Hz 2560x1440 GSync

    T/M:ROCCAT Vulkan121AIMO;KONE AIMO;Saitekx52pro,G920DrivForce,xBox1El.

    SK: Denon AV5.1/HDMI,KH ASUS ROG7.1

    Win11pro 21H2; EEP17P1;EEP16.4/4;MK;ME;TM

  • Ich denke mal, Backups scheitern in vielen Fällen am fehlenden Speicherplatz. Wer seinen Rechner zu 90% nur für EEP nutzt, hat in der Regel auch nicht allzu viel mehr Speicher zur Verfügung, es sei denn, man nutzt externe (USB) Speichermedien für die Sicherheit.

    Grüße aus der Hauptstadt von Berlin.


    Seit EEP 2.43 dabei, alle Folge-Versionen plus Plugins bis EEP 17 (außer EEP 8), über 88.000 Modelle, fast alle im Shop angebotenen Anlagen ab EEP7.

    Aktuell in Nutzung: EEP17.


    AMD FX Quad-Core 4,20 GHz, 32 GB RAM, 1 TB SSD, 2 TB SSD speziell für EEP, insgesamt 18 TB HDD,

    NVIDIA GeForce GTX 960, 2x 24" FullHD Monitor, 64 Bit Windows10 Home & Pro

  • Backups scheitern in vielen Fällen am fehlenden Speicherplatz

    Hallo Wolfgang :)


    ähm, ein Backup auf demselben System oder sogar demselben Datenträger ist kein Backup. Dazu kommt, dass Dir Speicherplatz heutzutage doch nachgeworfen wird. Externe USB-HDD mit 4 TB oder mehr kosten keine 100€.


    Gruß Ingo

    Threema - Sicherer und privater Messenger

    Meine Threema-ID

    Warum Threema?


    Win 11x64 Professional, Gigabyte B360M AORUS, Intel Core i7-8700K, 32GB RAM, NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti 4GB, Philips 273V7QDAB Full HD

    Windows Firewall und Defender
    EEP 15.1 Expert Patch 2, Plugins: 1

    EEP 16.4 Expert, Plugins: 1,2,3,4

    EEP 17.0 Expert Patch 3


  • Externe USB-HDD mit 4 TB oder mehr kosten keine 100€.

    Mit solchem Kleintiermist gebe ich mich nicht ab :aa_1: Zumal die größerem HDDs meist günstiger zu haben sind als die kleineren :aa_1:

    Und ich persönlich meide USB-Speichermedien, bei mir wird alles intern verbaut !!!

    z.B. kosten 12 TB intern unter 318€, 3x 4TB = 12TB intern vom gleichen Hersteller aber 595€.


    Okay, Spaß beiseite...


    Aber ja, Du hast vollkommen recht !!! - Das war wohl definitiv ein Denkfehler meinerseits, weil es gedanklich "nur" um eine Sicherheitskopie ging und nicht um einen Datenträger-Crash !!!

    Backups sollten natürlich immer auf einem anderen Datenträger gemacht werden !!!

    Grüße aus der Hauptstadt von Berlin.


    Seit EEP 2.43 dabei, alle Folge-Versionen plus Plugins bis EEP 17 (außer EEP 8), über 88.000 Modelle, fast alle im Shop angebotenen Anlagen ab EEP7.

    Aktuell in Nutzung: EEP17.


    AMD FX Quad-Core 4,20 GHz, 32 GB RAM, 1 TB SSD, 2 TB SSD speziell für EEP, insgesamt 18 TB HDD,

    NVIDIA GeForce GTX 960, 2x 24" FullHD Monitor, 64 Bit Windows10 Home & Pro

  • Hallo,


    wenn mich meine Rechenkünste nicht völlig verlassen haben dann ergibt 25km*20km*100 Rasterdichte genau

    Rasterdichte von 5.000.000

    Somit erklärt sich doch dann schon warum EEP die Anlage nicht mehr will und die Ausgangsfrage wäre beantwortet mit "Geht nicht!". Alles andere sind zwar nette Informationen, hat aber nur relativ am Rande mit der obigen Frage zu tun.


    Gruß Michael

    35098-katalog-banner-jpg

    Hardwarekonfiguration:
    Laptop: Lenovo IdeaPad L340 4*2,4 GHz, 16GB RAM, Win10 64 bit, EEP 6.1/EEP 17.0 Expert DEV

  • hat aber nur relativ am Rande mit der obigen Frage zu tun.

    doch, mit dem Rasterdichtetool gannst du das erhöhen. Ich habe jetzt nicht ausprobiert, welche Vorschläge hier das Tool genau macht, aber jedenfalls kommst du dann eventuell darüber.

    Auch wenn es jetzt in diesem konkreten Fall nicht relevant ist, aber der Hinweis ist trotzdem gerechtfertigt.


    Aber wenn ihr nur ganz speziell auf diesen Fall zugeschnittenen Antworten zulässig sind, dann ist eben unter Umständen mal eine Anlage futsch, wen juckt es, mich jedenfalls nicht., meine sind davon jedenfalls nicht betroffen. Somit erspar ich mir dann in Zukunft notwendige Warnhinweise, wenn euch damit besser gedient ist.

    Es grüßt von sonniger Bergeshöh

    weit über das Land

    bis hin zu Nord- und Ostseestrand

    Reinhard :bm_1:

    Texturen von. www.textures.com/http://www.freestockgallery.de/https://pixabay.com


    I7 7800X@4,1GH MSI-X299 M7, MSI GTX1080Ti 11GB;64GB DDR4-2400;MP500 240GB M2SSD;SSD: 500GB, 1TB, HDD 16TB ext,

    ASUS ROG PG348Q 100Hz,3440x1440; ROG PG278Q 144Hz 2560x1440 GSync

    T/M:ROCCAT Vulkan121AIMO;KONE AIMO;Saitekx52pro,G920DrivForce,xBox1El.

    SK: Denon AV5.1/HDMI,KH ASUS ROG7.1

    Win11pro 21H2; EEP17P1;EEP16.4/4;MK;ME;TM