EEP17 stürzt ab und generierte Email kann nicht zugestellt werden.

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
In the case of pictures that are attached to the article, the source must also be stated. This also applies to your own pictures, which were taken by you. Pictures without source information will be deleted!
  • das benötigt eben einen korrekt konfigurierten Client (E-Mail-Programm).

    Ich habe mich mit Mailprogrammen noch nicht so richtig beschäftigt weil ich schon solange ich einen PC benutze nur Outlook für meine Post verwende und das funktioniert Problemlos bis auf den EEP Fehler Report. Mir stellt sich nur die Frage wo Outlook diese unzustellbare Trend Adresse her hat. Die kann doch nur irgendwo in der EEP Version enthalten sein oder sehe ich das falsch.

    Board ASUS PRIME X209-A2 (2066) D, Prozessor Intel Int I9-10980XE; Netzteil Be Quiet Dark Power 1000 Watt,1x SSD m2 Crusial 1TB, 1xSSD m2 Crusial 2TB, 1x SSD 250GB SP900, 1x Seagat SATA 2TB, Soundkarte Creativ SB Recon3D Fatal 1ty Pro, Hauppauge Win TV Starburst PCIe Karte, Speicher 64 GB PC 4000 CL 18 G Skill Kit, Grafikkarte Sapphire RX6900XT, EEP6.1, EEP12, EEP15, EEP16

  • Hallo Manni


    Wenn die E-Mail adresse falsch wäre, so könnte diese bei keinem funktionieren, da kein Provider eine E-Mail an eine nicht existierende Adresse versenden kann. Bei vielen funktioniert aber die Adresse, also muss der Fehler wo anders versteckt sein.

    ja, die Lösung des Problems ist bekannt.

    Aber das ist auch der Punkt, wo der Support des Trendverlages an seine Grenzen stößt.

    Es grüßt von sonniger Bergeshöh

    weit über das Land

    bis hin zu Nord- und Ostseestrand

    Reinhard :bm_1:

    Bilder für Texturen von. www.textures.com/http://www.freestockgallery.de/https://pixabay.com


    I7 7800X @4,1GH MSI-X299 M7, MSI GTX1080Ti 11GB ; 64GB DDR4-2400;MP500 240GB M2SSD;SSD: 500GB, 1TB ext, HDD 16TB ext,

    ASUS ROG PG348Q 100Hz,3440x1440; ROG PG278Q 144Hz 2560x1440 GSync

    T/M: G513/G903; Saitek x52 pro, G920 DrivForce,xBox1El.

    SK: Denon AV 5.1/HDMI, KH ASUS ROG 7.1

    Win11pro 21H2; EEP17P1;EEP16.4/4;MK;ME;TM

  • Bei vielen funktioniert aber die Adresse, also muss der Fehler wo anders versteckt sein.

    Das ist mir bekannt aber danach habe ich doch gar nicht gefragt. Die Adresse die bei mir in Outlook generiert wird funktioniert jedenfalls nicht und mir stellt sich die Frage woher Outlook diese Adresse hat.

    Board ASUS PRIME X209-A2 (2066) D, Prozessor Intel Int I9-10980XE; Netzteil Be Quiet Dark Power 1000 Watt,1x SSD m2 Crusial 1TB, 1xSSD m2 Crusial 2TB, 1x SSD 250GB SP900, 1x Seagat SATA 2TB, Soundkarte Creativ SB Recon3D Fatal 1ty Pro, Hauppauge Win TV Starburst PCIe Karte, Speicher 64 GB PC 4000 CL 18 G Skill Kit, Grafikkarte Sapphire RX6900XT, EEP6.1, EEP12, EEP15, EEP16

  • und mir stellt sich die Frage woher Outlook diese Adresse hat.

    vom gleichen Ort, woher die Adresse auch bei denen stammt, bei denen es funktioniert. Diese Adresse ist bei allen gleich, nur bei dir und einigen anderen funktioniert sie nicht, warum ist Trend bekannt, wie aus dem Zitat wohl ersichtlich ist.

    Es grüßt von sonniger Bergeshöh

    weit über das Land

    bis hin zu Nord- und Ostseestrand

    Reinhard :bm_1:

    Bilder für Texturen von. www.textures.com/http://www.freestockgallery.de/https://pixabay.com


    I7 7800X @4,1GH MSI-X299 M7, MSI GTX1080Ti 11GB ; 64GB DDR4-2400;MP500 240GB M2SSD;SSD: 500GB, 1TB ext, HDD 16TB ext,

    ASUS ROG PG348Q 100Hz,3440x1440; ROG PG278Q 144Hz 2560x1440 GSync

    T/M: G513/G903; Saitek x52 pro, G920 DrivForce,xBox1El.

    SK: Denon AV 5.1/HDMI, KH ASUS ROG 7.1

    Win11pro 21H2; EEP17P1;EEP16.4/4;MK;ME;TM

  • In der Adresse ist ja nicht mal ein @ oder ein Hostname enthalten. Wo auch immer es hin verschwindet.

    Man könnte ja mal die Adresse bekannt geben. So könnten wir vor dem Versenden die Adresse selber korrigieren. Scheinbar auch nicht gewollt.

    Im Kontaktformular von Trend ist die EEP 17 Version nicht in der Vorauswahl. :ac_1:

    Na mal schauen ob man sich meldet.

    Schönen ersten Advent

    Gruß Holli :aq_1:

    EEP 17

    EEP 16.3 Patch 4, PlugIn 2

    EEP 15
    EEP 9 Expert, Patch1
    EEP 8.2 Expert, Patch 1, PlugIn 1 & 2
    EEP 7.5 Patch 3, PlugIn 1,2,3,4,5
    EEP4-6


    Betriebssystem: Win 10 64bit , Laptop Acer Aspire 5 Prozessor: Intel Core ™ i5-8250U 1 1,6GHz up to 3,4 GHz

    Grafik: NVIDIA® GeForce® MX 150 , 2 GB VRAM

    Speicher: 20GB DDR4 RAM

  • Hallo


    das @ und der Hostname werden bei vielen E-Mail Adressen gar nicht mehr angzeigt, aber es wird trotzdem zugestellt, da enthalten.

    Es grüßt von sonniger Bergeshöh

    weit über das Land

    bis hin zu Nord- und Ostseestrand

    Reinhard :bm_1:

    Bilder für Texturen von. www.textures.com/http://www.freestockgallery.de/https://pixabay.com


    I7 7800X @4,1GH MSI-X299 M7, MSI GTX1080Ti 11GB ; 64GB DDR4-2400;MP500 240GB M2SSD;SSD: 500GB, 1TB ext, HDD 16TB ext,

    ASUS ROG PG348Q 100Hz,3440x1440; ROG PG278Q 144Hz 2560x1440 GSync

    T/M: G513/G903; Saitek x52 pro, G920 DrivForce,xBox1El.

    SK: Denon AV 5.1/HDMI, KH ASUS ROG 7.1

    Win11pro 21H2; EEP17P1;EEP16.4/4;MK;ME;TM

  • Bei mir ist Outlook wohl installiert, jedoch nicht konfiguriert, da ich meinen Mailverkehr über Webmail Clients erledige.

    Hallo :)


    dann ist auch klar, dass Windows bei Dir Outlook als E-Mail-Client verwendet. Aber das ist eben nicht Standard. Nicht alle haben Outlook. Hier ist es zwar zusammen mit Office installiert, wird aber nicht genutzt.

    Mir stellt sich nur die Frage wo Outlook diese unzustellbare Trend Adresse her hat.

    Deswegen hatte ich ja nach der Bounce-Mail gefragt. Ich bin mir aber schon ziemlich sicher, was da bei Euch passiert.

    In der Adresse ist ja nicht mal ein @ oder ein Hostname enthalten.

    Richtig. Outlook verwendet bei Euch offensichtlich nicht die E-Mail-Adresse, sondern den Anzeigenamen. Das kann natürlich nicht funktionieren. Mich wundert allerdings, warum Ihr offenbar eine Bounce-Mail bekommt. Normalerweise dürfte ein vernünftiger E-Mail-Client Mails mit (syntaktisch) ungültigen Adressen gar nicht erst verschicken. Oder sind das keine Bounce-Mails, sondern einfach eine Fehlermeldung von Outlook,

    Man könnte ja mal die Adresse bekannt geben. So könnten wir vor dem Versenden die Adresse selber korrigieren. Scheinbar auch nicht gewollt.

    Die Adresse ist selbstverständlich kein Geheimnis. Wie bei den Vorversionen lautet sie eep17bugs (at) eepshopping.de.

    das @ und der Hostname werden bei vielen E-Mail Adressen gar nicht mehr angzeigt

    Die verwendete Adresse findest Du im Quelltext (den Headern).


    Gruß Ingo

    Threema - Sicherer und privater Messenger

    Meine Threema-ID

    Warum Threema?


    Win 10x64 Professional, Gigabyte B360M AORUS, Intel Core i7-8700K, 32GB RAM, NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti 4GB, Philips 273V7QDAB Full HD

    Windows Firewall und Defender
    EEP 15.1 Expert Patch 2, Plugins: 1

    EEP 16.4 Expert, Plugins: 1,2,3,4

    EEP 17.0 Expert Patch 1


  • Hi zusammen,


    Evtl. kann ja mal einer der Betroffenen hier den NDR zur Verfügung stellen?

    Bitte beachten: Mit NDR ist jetzt nicht der Norddeutsche Rundfunk gemeint, sondern der Unzustellbarkeitsreport (NDR= Non Delivery Report)

    Gruß aus dem schönen Lochhofen in Bayern


    Martin



    Das Leben ist einfach, aber wir bestehen darauf, es kompliziert zu machen

    Konfuzius

  • Evtl. kann ja mal einer der Betroffenen hier den NDR zur Verfügung stellen?

    Hallo Martin :)


    ja, der würde mich auch interessieren, Aber wie ich oben schon schrieb, dürfte ein vernünftiger Client solch eine Mail gar nicht verschicken.


    Gruß Ingo

    Threema - Sicherer und privater Messenger

    Meine Threema-ID

    Warum Threema?


    Win 10x64 Professional, Gigabyte B360M AORUS, Intel Core i7-8700K, 32GB RAM, NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti 4GB, Philips 273V7QDAB Full HD

    Windows Firewall und Defender
    EEP 15.1 Expert Patch 2, Plugins: 1

    EEP 16.4 Expert, Plugins: 1,2,3,4

    EEP 17.0 Expert Patch 1


  • dürfte ein vernünftiger Client solch eine Mail gar nicht verschicken.

    Hallo Ingo, da bin ganz bei Dir. Und ebendeshalb würde ich gern den NDR sehen, so es diesen dann gibt.

    Gruß aus dem schönen Lochhofen in Bayern


    Martin



    Das Leben ist einfach, aber wir bestehen darauf, es kompliziert zu machen

    Konfuzius

  • Hallo SpeedyGonzales

    Hallo


    das @ und der Hostname werden bei vielen E-Mail Adressen gar nicht mehr angzeigt, aber es wird trotzdem zugestellt, da enthalten.

    Richtig, ist mir klar. Jetzt kommt der Trick, den Anzeigenahme kopieren und in Word einfügen. Jetzt wird der Anzeigenahme mit darauffolgender Email Adresse in

    Spitzklammer < Email Adresse > angezeigt mit @ und Host.

    Das habe ich wie gesagt bei der besagten Mail getan.

    Hier ist der NDR meines Outlook.


    Und das ist die vermeintliche EMail Adresse 'EEP17 Software Support'

    Wie gesagt, kopiert und in Word kommt nix anderes heraus.

    An schlingo meinen Dank für die EMail Adresse. Habe ich mir erst einmal gespeichert. Hoffe brauche sie nicht so oft.

    Sonst läuft EEP 17 bei mir ohne Probleme.

    Schöne Adventszeit

    Gruß Holli :aq_1:

    EEP 17

    EEP 16.3 Patch 4, PlugIn 2

    EEP 15
    EEP 9 Expert, Patch1
    EEP 8.2 Expert, Patch 1, PlugIn 1 & 2
    EEP 7.5 Patch 3, PlugIn 1,2,3,4,5
    EEP4-6


    Betriebssystem: Win 10 64bit , Laptop Acer Aspire 5 Prozessor: Intel Core ™ i5-8250U 1 1,6GHz up to 3,4 GHz

    Grafik: NVIDIA® GeForce® MX 150 , 2 GB VRAM

    Speicher: 20GB DDR4 RAM

    The post was edited 1 time, last by icke: Bild getauscht und Klarnamen entfernt ().

  • Hier ist der NDR meines Outlook.

    Hallo :)


    danke :be_1:Das bestätigt meine Vermutung. Outlook verwendet den Anzeigenamen als E-Mail-Adresse. Wie ich schon schrieb, kann das natürlich nicht funktionieren. Schwach finde ich aber vor allem, dass solch eine Mail auch noch versendet wird. Ich erwarte schon, dass ein vernünftiger Client zumindest eine syntaktisch ungültige Adresse vor dem Versand abweist.

    Dank für die EMail Adresse. Habe ich mir erst einmal gespeichert. Hoffe brauche sie nicht so oft.

    Gerne. Letzteres wünsche ich Dir.


    Btw, Du weißt, dass Dein vollständiger Klarname auf dem Screenshot erkennbar ist? Solche einfache Protokolle solltest Du auch nicht als Screenshot, sondern als Code einstellen:

    Gruß Ingo

    Threema - Sicherer und privater Messenger

    Meine Threema-ID

    Warum Threema?


    Win 10x64 Professional, Gigabyte B360M AORUS, Intel Core i7-8700K, 32GB RAM, NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti 4GB, Philips 273V7QDAB Full HD

    Windows Firewall und Defender
    EEP 15.1 Expert Patch 2, Plugins: 1

    EEP 16.4 Expert, Plugins: 1,2,3,4

    EEP 17.0 Expert Patch 1


  • Hallo schlingo

    Also die Email wird nicht einfach so versendet. Ich habe auf Senden gedrückt. Da wusste ich noch nicht, dass unter dem Syntaxnahmen keine gültige Email Adresse ist.

    Danke icke für die Bildkorrektur.

    Schönen ersten Advent

    Gruß Holli :aq_1:

    EEP 17

    EEP 16.3 Patch 4, PlugIn 2

    EEP 15
    EEP 9 Expert, Patch1
    EEP 8.2 Expert, Patch 1, PlugIn 1 & 2
    EEP 7.5 Patch 3, PlugIn 1,2,3,4,5
    EEP4-6


    Betriebssystem: Win 10 64bit , Laptop Acer Aspire 5 Prozessor: Intel Core ™ i5-8250U 1 1,6GHz up to 3,4 GHz

    Grafik: NVIDIA® GeForce® MX 150 , 2 GB VRAM

    Speicher: 20GB DDR4 RAM

  • die Email wird nicht einfach so versendet. Ich habe auf Senden gedrückt. Da wusste ich noch nicht, dass unter dem Syntaxnahmen keine gültige Email Adresse ist.

    Hallo :)


    ja, MAPI erstellt im Client ein neues E-Mail-Formular mit vorausgefüllten Feldern. Diese könntest Du dann noch ändern. Du musst die Mail aber manuell versenden. Und sorry, wenn das falsch rübergekommen ist. Du als Anwender bist hier natürlich völlig unschuldig. Meine Kritik richtete sich an Outlook, das eine Mail mit syntaktisch ungültiger Adresse einfach versendet. Ich erwarte von einem vernünftigen Client, dass Du in diesem Fall eine entsprechende Fehlermeldung bekommst.


    Gruß Ingo

    Threema - Sicherer und privater Messenger

    Meine Threema-ID

    Warum Threema?


    Win 10x64 Professional, Gigabyte B360M AORUS, Intel Core i7-8700K, 32GB RAM, NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti 4GB, Philips 273V7QDAB Full HD

    Windows Firewall und Defender
    EEP 15.1 Expert Patch 2, Plugins: 1

    EEP 16.4 Expert, Plugins: 1,2,3,4

    EEP 17.0 Expert Patch 1


  • Hallo,

    ich will hier nicht als der Verteitiger von Outlook auftreten.

    Aber, natürlich versendet Outlook auch kein Mail an eine syntaktisch falsche Mail-Adresse.

    Bei Mailadressen ohne @ wird die eingetragene Mail-Adresse als Anzeigename interpretiert und Outlook versucht in den gespeicherten Konten, in zuvor eingetroffen Mails, die einen Anzeigenamen mitgeliefert haben, die mit dem Anzeigenamen verknüpfte Mail-Adresse zu finden.

    Kann es keine entsprechende Verknüpfung finden, erhält der User eine entsprechende Info.

    Warum nun auf einigen Computern eine fehlerhafte Verknüpfungen von Anzeigename und Mailadresse vorhanden ist, dürfte sicherlich nur schwer von hier aus zu klären sein.

    Eine externe Anwendung sollte aber eigentlich niemals versuchen, ein Mail per Anzeigenamen zu versenden, sondern immer die Mailadresse verwenden.


    Und MAPI ist eine der möglichen Mail-Schnittstellen auf einem Computer und kann keine Formulare in einem Mail-Client erstellen.

    Das Mail-Formular erstellt immer der Client anhand der ihm von der Schnittstelle übergebenen Daten.

    Wobei eine Software über die MAPI-Schnittstelle auch ein Mail per MAPI versenden kann, ohne dass ein Formular im Mail-Client angezeigt wird.


    Ich weiß natürlich nicht, über welche Mail-Schnittstelle EEP versucht, das Mail zu versenden.

    Wobei MAPI eine für den Programmierer einfach zu handhabende Mail-Schnittstelle ist, die es auch einfach ermöglicht, Anlagendateien anzufügen.

    Aber dies setzt eine konfigurierte Mail-Anwendung (Mail-Client) auf dem Computer voraus.

    Für die anderen Mail-Schnittstellen müsste der User seine Mail-Verbindungsdaten in der Anwendung, die ein Mail versenden will, hinterlegen.

    Dieses ist mir bei EEP noch nicht aufgefallen (was natürlich nichts heißt, ich war sicherlich noch nicht in jedem EEP-Einstellungsfenster).

    Jürgen


    EEP: 12.1, 13.2, 14.1, 15.1, 16.4 (z.Zt. installiert, bezahlt, aber nur für Tests im Einsatz)

    keinerlei Zusatztools und manuell manipulierte Anlagendateien


    Prozessor: Intel(R) Core(TM) i5-4460S CPU @ 2.90 GHz 2.90 GHz
    PC: RAM 12 GB, Windows 10 Home, 64 Bit
    GK: NVIDIA Geforce GT 730, 4 GB

    The post was edited 3 times, last by JuergenSchm ().