Umbau Stadtbahn Ost mit S-Bahnbetrieb

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
In the case of pictures that are attached to the article, the source must also be stated. This also applies to your own pictures, which were taken by you. Pictures without source information will be deleted!
  • Hallo liebe EEP-Fangemeinde


    ich möchte hier in loser Folge von meinem Umbau der Shopanlage "Stadtbahn Ost" von Andreas Großkopf (AG2) berichten, übrigens eine sehr schöne Anlage, vielen Dank Andreas dafür.

    Der Name Stadtbahn erinnert mich so ein bisschen an Berlin. Dort bezeichnete man als Stadtbahn die Berliner S-Bahn zwischen Ostkreuz über den Alex zum Westkreuz. Falls ich falsch liege, mögen mich die

    Berliner EEP-Freunde gerne berichtigen.

    Mich hat gestört, dass auf dieser wunderschönen Anlage keine S-Bahn fuhr, also wollte ich sie umbauen... Mich hat die Berliner S-Bahn schon immer fasziniert

    Phase 1: (zur Zeit) die vorhandenen Gleise umbauen, um so die S-Bahn einzufügen, um dann in

    Phase 2 die Anlage eisenbahntechnisch wie städtebaulich zu erweitern.



    der Bahnhof wurde umgebaut, er bekam einen 3. Bahnsteig jür den Personenverkehr, während der linke Bahnsteig für den S-Bahnbetrieb vorbehalten ist.



    die S-Bahn muss die Seite wechseln, das geschieht mit einer Unterführung, ein kurzes Stück Eingleisig



    ...um auf der anderen Seite wieder "aufzutauchen" und sich niveaufrei auf die untere Strecke einzufädeln



    und auf der unteren Strecke wurde auch ein neuer S-Bahn-Haltepunkt eingerichtet.


    VG Klaus :aq_1:

    Ich habe EEP-Fieber !:an_1: (und das Schöne daran ist, es gibt kein Gegenmittel :an_1::bd_1:)


    Immer eine freie Fahrt wünscht der "MINOL-PIROL" alias Klaus


    „Stets dienstbereit zu Ihrem Wohl, ist immer der Minol-Pirol." (DDR-Werbefernsehen)


    Windows 10 Home,

    Medion PC (DESKTOP-APSO513), Intel® Core™ i5-9400 CPU @ 2,90GHz / 16GB RAM ,

    500 GB SSD + 1 TB HDD

    eep 16.4 Expert (x64), Patch 4

    eep-Modellbaukatalog

    eep-Modell-Explorer

  • Hallo Klaus minol-pirol ,


    Als Berliner Stadtbahn gelten die gemauerten Viaduktbögen zwischen dem heutigen Ostbahnhof und Charlottenburg.

    Ansonsten schön und sehenswert gemacht (die Stadtbahn dient in Berlin allerdings mit ihren 2 S-Bahn- und 2 Ferngleisen ausschließlich dem Personenverkehr).


    Gruß,

    Jobst

  • Interessante Idee. Ich habe die Stadtbahn Ost auch erweitert und habe diese mit Andreas seiner "Vorstadt-Nordost" verbunden. Das Projekt ist noch in Arbeit. Aber ich habe in Stadtbahn Ost eine Strassenbahn eingebracht, die u.a am oberen Strassenzug entlangläuft.

    Betriebssystem: Windows 7 Ultimate N 64 Bit (inkl. Media Pack)

    Arbeitsspeicher: 32 GB RAM

    Prozessor: Intel(R) Core(TM) I5-2320 CPU 3GHz

    Grafikkarte - Zotac Geforce GTX 1050 ti - 4GB

    Motherboard: Asus P8H67-M PRO mATX Mainboard Sockel LGA1155

    Festplatte: SSD: 128 GB

    EEP 14.1, 16.4 (Plugin 2) und EEP 17.0 Patch 2

  • Hallo Harald, sehr schön in Szene gestellt. Ich schau mal nach was ich so an Bildern mit Stadtbahn Ost machen kann. Ist ja doch ne interessante Anlage mit viel Potential zur Weiterentwicklung. Wie alle Anlagen von Andreas.

    Betriebssystem: Windows 7 Ultimate N 64 Bit (inkl. Media Pack)

    Arbeitsspeicher: 32 GB RAM

    Prozessor: Intel(R) Core(TM) I5-2320 CPU 3GHz

    Grafikkarte - Zotac Geforce GTX 1050 ti - 4GB

    Motherboard: Asus P8H67-M PRO mATX Mainboard Sockel LGA1155

    Festplatte: SSD: 128 GB

    EEP 14.1, 16.4 (Plugin 2) und EEP 17.0 Patch 2

  • Hallo , liebe EEP-Freunde


    Nordbahn1 , genau das war die richtige Stadtbahn. Ich war in den 80er Jahre oft dienstlich in Berlin. Damals noch ohne Auto, alles mit S-, U- und Straba erledigt, ging hervorragend.

    Zwischen Friedrichstr. und Ostkreuz alle 90 Sekunden ein S-Bahnzug zu Spitzenzeiten, das war schon beeindruckend! Und die Züge waren immer sehr gut gefüllt !


    Aber ich will und kann die Stadtbahn nicht nachbauen, sondern nur ein bisschen Berliner Flair in die Stadtbahn Ost von Andreas Großkopf bringen. Also alles reine Fantasie. Auch die Bahnhofsnamen orientieren sich zwar am Original, haben aber von der Lage und Bedeutung nichts mit dem Original zu tun.


    Ulrich Michalik : Ich habe ebenfalls schon eine Tram eingebaut, Endstelle ist am Bhf. Schöneweide. Die andere Endstelle weiß ich noch nicht, wohin mich meine Fantasie führt.


    Auch einen Betriebshof gibt es schon:



    Und auch schon ein Bahnhofshotel:


    Und auch eine Abteilung F (wie Feuerwehr) wird es in "Schöneweide" geben:


    Viele Grüße

    Klaus , der Mionol-Pirol :aq_1::bm_1:

    Ich habe EEP-Fieber !:an_1: (und das Schöne daran ist, es gibt kein Gegenmittel :an_1::bd_1:)


    Immer eine freie Fahrt wünscht der "MINOL-PIROL" alias Klaus


    „Stets dienstbereit zu Ihrem Wohl, ist immer der Minol-Pirol." (DDR-Werbefernsehen)


    Windows 10 Home,

    Medion PC (DESKTOP-APSO513), Intel® Core™ i5-9400 CPU @ 2,90GHz / 16GB RAM ,

    500 GB SSD + 1 TB HDD

    eep 16.4 Expert (x64), Patch 4

    eep-Modellbaukatalog

    eep-Modell-Explorer