Der Tauschmanager ist wieder da

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
In the case of pictures that are attached to the article, the source must also be stated. This also applies to your own pictures, which were taken by you. Pictures without source information will be deleted!
  • Zum Tauschmanager, hätte ich aktuell eine Frage. Ich suche nach der Option Anzahl der zu kopieren Objekte im Block. Ich weiß das ich die mal gesehen habe, Ich finde sie aber nicht mehr wieder. Entweder habe ich es an den Augen, oder sie ist für EEP 17 nicht verfügbar. Früher hatte ich den Wert direkt in der Registry umgestellt (Eintrag MaxObj Default 1000). Aber EEP stellt den jedes mal wieder auf den Defaultwert von 1000 zurück. Dieses Verhalten kenne ich von vorherigen EEP Versionen nicht. Wäre schade wenn das nicht mehr möglich wäre den Wert zu erhöhen.


    Gruß Ulli

    PC1:

    Betriebssystem: Windows 10 Enterprise 64 Bit

    Arbeitsspeicher: 64 GB RAM DDR4

    Prozessor: AMD Ryzen 5600X 4.1 GHz

    Grafikkarte - Asus Geforce GTX 1660 super - 6GB

    EEP 17.1 Plugin 1


    PC2:

    Betriebssystem: Windows 7 64 Bit Ultimate

    Arbeitsspeicher: 32 GB RAM DDR3

    Prozessor: Intel I5 2. Gen. 3 GHz

    Grafikkarte - Zotac Geforce GTX 1050 ti - 4GB

    EEP 17.0 Patch 3

  • Hallo Ulli Ulrich Michalik ,

    soweit ich zurückdenken kann, gab es diese Funktion im Tauschmanager nicht.

    Ich implementiere auch ungern Funktionen, die Einstellungen in EEP verändern.

    Wenn EEP auf Grund solcher Einstellungen dann nicht mehr richtig läuft wird immer der Schuldige gesucht.


    Gruß Holher

  • Wäre schade wenn das nicht mehr möglich wäre den Wert zu erhöhen

    Kleiner Tipp...


    1. Exportiere den Schlüsselwert einmal in eine .reg-Datei.

    2. Passe den Wert in der Datei an (z.B. 1000->2000) und speichern Sie

    3. Erstelle eine Batchdatei mit beispielsweise diesem Inhalt :


    REG IMPORT Datei.reg

    (Datei.reg = Datei die du importieren möchtest)


    4. Batch-Datei ausführen bevor EEP gestartet wird


    (REG ist die Command-line-version von regedit)

    Desktop 1 : Windows 10 Pro 64Bit - i7-7700K 4.5Ghz - 32Gb RAM - MSI Geforce Ti Gaming X 1080 (11Gb) - 3 monitors 24"

    Desktop 2 : Windows 10 Pro 64Bit - i7-4790 4.0Ghz - 32Gb RAM - Asus Geforce GTX-06G 1060 (6Gb) - Dual screen Asus VS247 24"


    Laptop : Windows 10 Home 64Bit - i7-4750HQ 3.2Ghz - 16Gb RAM - NVidia GTX960M


    Ich bin dabei seit EEP 6 und benutze jetzt EEP 17


    Free EEP-tools : Model Multiplier / Texture Multiplier / EEP window restore Tool / EEP Inventory Exporter / EEP-17+ Settings editor


    37310-banner2018-jpg

  • soweit ich zurückdenken kann, gab es diese Funktion im Tauschmanager nicht.

    Dann verwechsle ich das vielleicht mit einem anderen Tool. Gesehen in einem Optionsdialog habe ich das da bin ich mir sicher.

    PC1:

    Betriebssystem: Windows 10 Enterprise 64 Bit

    Arbeitsspeicher: 64 GB RAM DDR4

    Prozessor: AMD Ryzen 5600X 4.1 GHz

    Grafikkarte - Asus Geforce GTX 1660 super - 6GB

    EEP 17.1 Plugin 1


    PC2:

    Betriebssystem: Windows 7 64 Bit Ultimate

    Arbeitsspeicher: 32 GB RAM DDR3

    Prozessor: Intel I5 2. Gen. 3 GHz

    Grafikkarte - Zotac Geforce GTX 1050 ti - 4GB

    EEP 17.0 Patch 3

  • Batch-Datei ausführen bevor EEP gestartet wird

    Das wird wahrscheinlich nicht mehr funktionieren. Denn EEP17 setzt beim Start den Wert direkt wieder zurück. Sonst könntes Du diesen auch direkt in der Registry ändern.

    PC1:

    Betriebssystem: Windows 10 Enterprise 64 Bit

    Arbeitsspeicher: 64 GB RAM DDR4

    Prozessor: AMD Ryzen 5600X 4.1 GHz

    Grafikkarte - Asus Geforce GTX 1660 super - 6GB

    EEP 17.1 Plugin 1


    PC2:

    Betriebssystem: Windows 7 64 Bit Ultimate

    Arbeitsspeicher: 32 GB RAM DDR3

    Prozessor: Intel I5 2. Gen. 3 GHz

    Grafikkarte - Zotac Geforce GTX 1050 ti - 4GB

    EEP 17.0 Patch 3

  • Aber EEP stellt den jedes mal wieder auf den Defaultwert von 1000 zurück.

    ich habe den Wert auch erhöht auf 3.000 Objekte, mir ist das aber noch nicht aufgefallen, dass eep das in der Registry zurückstellt, ich habe es jetzt in der Registry nochmal nachgeschaut, der ist immer noch auf 3.000 Objekte


    PS: Nur die Meldung bringt nach wie vor 1000, wenn du mehr als 3000 markiert hast.

    Es grüßt von sonniger Bergeshöh

    weit über das Land

    bis hin zu Nord- und Ostseestrand

    Reinhard :bm_1:

    Texturen von. www.textures.com/http://www.freestockgallery.de/https://pixabay.com


    I7 12700@5Ghz;Mainboard Gigabyte Aouros;32GB DDR5 RAM;1 TB SSD M2;GraKa NVIDIA RTX3080 10GB ZOTAC; Alphacool Eisbär 240 Wasserkühlung

    Tastatur Roccat AIMO, Maus Roccat KONE AIMO

    Monitor: ASUS ROG PG348Q

    Win11Home 22H2; EEP17P3;EEP16.4/4;MK;ME;TM

  • der ist immer noch auf 3.000 Objekte

    Auch mit EEP 17.1. Ich weiss dass es mit EEP 16 funktionierte. Habe jetzt auch das Tool identifiziert Es ist der EEP Settings Editor. Das war zu einem ZEitpunkt, da hatte ich den Tauschmanager noch gar nicht. Da habe ich mich vertan, Sorry Holger.

    PC1:

    Betriebssystem: Windows 10 Enterprise 64 Bit

    Arbeitsspeicher: 64 GB RAM DDR4

    Prozessor: AMD Ryzen 5600X 4.1 GHz

    Grafikkarte - Asus Geforce GTX 1660 super - 6GB

    EEP 17.1 Plugin 1


    PC2:

    Betriebssystem: Windows 7 64 Bit Ultimate

    Arbeitsspeicher: 32 GB RAM DDR3

    Prozessor: Intel I5 2. Gen. 3 GHz

    Grafikkarte - Zotac Geforce GTX 1050 ti - 4GB

    EEP 17.0 Patch 3

  • Auch mit EEP 17.1

    Sicher, auch mit Plugin, ich habe ja nichts anderes.

    Es grüßt von sonniger Bergeshöh

    weit über das Land

    bis hin zu Nord- und Ostseestrand

    Reinhard :bm_1:

    Texturen von. www.textures.com/http://www.freestockgallery.de/https://pixabay.com


    I7 12700@5Ghz;Mainboard Gigabyte Aouros;32GB DDR5 RAM;1 TB SSD M2;GraKa NVIDIA RTX3080 10GB ZOTAC; Alphacool Eisbär 240 Wasserkühlung

    Tastatur Roccat AIMO, Maus Roccat KONE AIMO

    Monitor: ASUS ROG PG348Q

    Win11Home 22H2; EEP17P3;EEP16.4/4;MK;ME;TM

  • Es ist der EEP Settings Editor

    Kenne ich von irgendwo...


    Back to the TM jetzt... :bm_1:

    Desktop 1 : Windows 10 Pro 64Bit - i7-7700K 4.5Ghz - 32Gb RAM - MSI Geforce Ti Gaming X 1080 (11Gb) - 3 monitors 24"

    Desktop 2 : Windows 10 Pro 64Bit - i7-4790 4.0Ghz - 32Gb RAM - Asus Geforce GTX-06G 1060 (6Gb) - Dual screen Asus VS247 24"


    Laptop : Windows 10 Home 64Bit - i7-4750HQ 3.2Ghz - 16Gb RAM - NVidia GTX960M


    Ich bin dabei seit EEP 6 und benutze jetzt EEP 17


    Free EEP-tools : Model Multiplier / Texture Multiplier / EEP window restore Tool / EEP Inventory Exporter / EEP-17+ Settings editor


    37310-banner2018-jpg

  • Nur die Meldung bringt nach wie vor 1000, wenn du mehr als 3000 markiert hast.

    Hallo :)


    das ist ganz sicher im Programm so fest codiert, da eine Änderung des Wertes ja nicht vorgesehen ist.


    Gruß Ingo

    Threema - Sicherer und privater Messenger

    Meine Threema-ID

    Warum Threema?


    Win 11x64 Professional, Gigabyte B360M AORUS, Intel Core i7-8700K, 32GB RAM, NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti 4GB, Philips 273V7QDAB Full HD

    Windows Firewall und Defender
    EEP 15.1 Expert Patch 2, Plugins: 1

    EEP 16.4 Expert, Plugins: 1,2,3,4

    EEP 17.1 Expert, Plugins: 1


  • as ist ganz sicher im Programm so fest codiert

    davon bin ich ausgegangen und hab es dementsprechend ignoriert. Die Überprüfung ergab, dass wirklich auch mehr Objekte erfasst wurden.

    Es grüßt von sonniger Bergeshöh

    weit über das Land

    bis hin zu Nord- und Ostseestrand

    Reinhard :bm_1:

    Texturen von. www.textures.com/http://www.freestockgallery.de/https://pixabay.com


    I7 12700@5Ghz;Mainboard Gigabyte Aouros;32GB DDR5 RAM;1 TB SSD M2;GraKa NVIDIA RTX3080 10GB ZOTAC; Alphacool Eisbär 240 Wasserkühlung

    Tastatur Roccat AIMO, Maus Roccat KONE AIMO

    Monitor: ASUS ROG PG348Q

    Win11Home 22H2; EEP17P3;EEP16.4/4;MK;ME;TM

  • Back to the TM jetzt...

    Ich zitiere nur!


    Gruß Holger

  • Es gibt eine neue Tauschmanagerversion 4.1.7.2

    Änderungen:

    Es wird eine aktualisierte Splineliste mitgeliefert.

    Diverse Bugfixe, u.a. der Fehler, dass beim Löschen von Immobilien auch Depotausfahrten gelöscht wurden (Dank an Baden280 für die Mitteilung des Fehlers) sowie der Absturz bei Gleisüberhöhungen, wenn unter den ausgewählten Gleisen sich durch seitliches Kopieren nicht bearbeitbare Arc-Gleise befinden (Dank an vola für die Bereitstellung einer Testanlage, in der dieser Fehler auftrat).

    Wie immer gilt, noch im Tauschmanager befindliche Bugs gehören mir und sind mir zu übermitteln:af_1:.


    Gruß Holger

  • Hallo Holger ( HStoni54 )


    Vielen Dank für die neue Version des Tauschmanagers!


    Wie immer gilt, noch im Tauschmanager befindliche Bugs gehören mir und sind mir zu übermitteln.

    Also wenn du darauf bestehst - ich hab da wieder was:


    Aus einer Kaufanlage das Gleis- und Vorfeld eines Bahnhofs als Block gespeichert.

    Neue Anlage erstellt.

    Geöffnet Vorgabe "Objekte an Untergrundhöhe anpassen" aktiviert.

    Block eingefügt (sieht sauber aus).

    Gleishöhe 0,6 - gefällt mir nicht. - Macht nichts, es gibt ja den TM.

    In TM geladen (Neu 4.1.7.2).

    Im Gleisplan komplett markiert - absolute Höhe eingegeben 0.3 - und geändert.

    Im Menü "Tauschen" Höhe ändern einzelne/mehrere - wunderbar steht alles auf 0,3! - gespeichert: "Anl_TM".

    In EEP Anlage ...TM geöffnet:


    Welch Wunder! : ca.1/4 der Gleise (nicht zusammenhängend) liegen auf 6,6 m - der Rest wie gewünscht und vorgegeben auf 0,3 m.


    Kannst du damit was anfangen ? (Obwohl ich eigentlich den vermasselten "Gleiseditor" von EEP in Verdacht habe)...

    Freundliche EEP-Grüsse,

    Volker. :aq_1:

  • absolute Höhe eingegeben 0.3 - und geändert.

    Hallo vola Volker,

    hast Du es mal mit relativer Höhe probiert?

    Absolute Höhe versucht überall genau diesen Wert zu übernehmen.

    Bei relativer Höhe werden die markierten Objekte um diesen Betrag geändert, das hat nichts mit der relativen Höhe von EEP zu tun.

    Trotzdem wäre es nicht schlecht, wenn Du mir per PM genaurere Angaben zu der Anlage und dem Bolck schicken könntest.

    Ich werde es dann selbst untersuchen, da ich mittlerweile fast alle Kaufanlagen habe.


    Gruß Holger

  • Hallo an alle Tauschmanagernutzer,

    ich kann den Fehler von vola Volker nachvollziehen und arbeite an einer Lösung.

    Dieser Fehler tritt nur auf, wenn man absolute Höhenangaben nutzen möchte, nicht bei relativen Höhenangaben.

    In der nächsten Tauschmanagerversion wird dieser Fehler behoben sein.


    Gruß Holger

  • Hallo an alle Tauschmanagernutzer,

    in der Version 4.1.7.3 ist der Fehler beim Höhenändern behoben.

    Ich bedanke mich bei Volker vola für die Mitteilung dieses Fehlers.


    Gruß Holger

  • Hallo an alle Tauschmanagernutzer,

    zum 2.Advent gibt es als Überraschung noch eine neue Tauschmanagerversion 4.1.8.0

    Einzige Neuigkeit:

    Der Menüpunkt RSS-Generator wurde in "Fuhrpark bearbeiten" umbenannt und in diesem Punkt lassen sich jetzt ganz komfortabel die Sollgeschwindigkeiten der Zugverbände ändern.

    Ich danke eepnolie (NR1) für die Anregung zu dieser Neuerung.


    Gruß Holger