Was wird denn das?

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
In the case of pictures that are attached to the article, the source must also be stated. This also applies to your own pictures, which were taken by you. Pictures without source information will be deleted!
  • Hallo Achim ( AF1 ),

    eine Neuauflage der S-Bahnbrücken oder der Wollankstrasse in Berlin?


    :bg_1:

    Gruß

    Uwe

    :aq_1:

    _______________

    EEP 6.1 classik / EEP 15.1 Patch 2 PlugIn 1 / EEP 16.4 Patch 2 PlugIn 1/2/3/4 / EEP 17.0 Patch 3

    EEP MK, HNos 15.0 + 16.0 DEV, Blender 2.79b, Substance Painter, GIMP 2.10
    Win 11 x64 Pro , aktuelle Version, Desktop, i7-8700K, Asus Z370 PRO, Nvidia GTX 1060 6GB, 32GB
    Win 11 x64 Pro, aktuelle Version, Laptop, i7-8750H (6x4,1GHz), Nvidia GTX 1060M 6GB, 32GB
    Bei allen PCs Virenscanner G-DATA

  • Nun wie angekündigt ein bisschen Hintergrund zu meinem neuen Modellsatz:

    am vergangenen Wochenende entdeckte ich die mit der roten Markierung lokalisierte Brückenlandschaft



    Es handelt sich dabei um Brücken zur Querung der Roth und des Wallerbachs südlich von Eckersmühlen im Zuge der Nebenbahnstrecke Roth - Hilpoltstein (-Greding), die 1887 eröffnet wurde.



    Sofort faszinierte mich die einfache Ausführung. Am nächsten Tag waren meine Frau und ich zum "Maßnehmen" wieder da, und gleich darauf begann der Bau für EEP.


    Je zwei doppelte, verstärkte T-Träger mit Zwischenraum unter dem Schienenprofil tragen Schwellen und Gleis. Die niedrigen Pfeiler sehen aus wie aufgestockt, was aber von der Topografie her aber eher unwahrscheinlich ist.



    Zwischenbleche zwischen den Gleisen ermöglichen das Begehen der Brücken, deren längste knapp 40 m lang ist; ein Laufsteg und ein Geländer fehlen, worauf mit Gefahrenschild hingewiesen wird.

    PC: Windows 11 | Intel(R) Core(TM) i7-7700HQ CPU @ 2,80 GHz | 24 GB RAM | 1TB SSD | Grafikkarte Nvidia GeForce GTX 1050 Ti | EEP 6.1 | EEP 17 DEV | EEP 17 Expert User


    Web: http://www.eep-af1.de


    65296-banner-nordkonstrukt-426x50-jpg

    The post was edited 4 times, last by AF1 ().

  • Die Größenverhältnisse sind auf diesem Bild gut zu sehen:



    Der Modellsatz wird aus zwei bis vier verschiedenen Brückenköpfen und vier Brückenelementen bestehen: je eines 10m lang (so wie auf dem obigen Foto abgebildet) bzw. 5,4 m lang (für die Querung des Flüsschens Roth; hier nicht abgebildet); beide mit und ohne Pfeiler. Damit lassen sich die Situation im Wallersbach-/Roth-Grund ebenso wie eigene Vorstellungen flexibel realisieren.


    Über die Vorbildsituation hinaus ist auch eine Schmalspurversion geplant.

    PC: Windows 11 | Intel(R) Core(TM) i7-7700HQ CPU @ 2,80 GHz | 24 GB RAM | 1TB SSD | Grafikkarte Nvidia GeForce GTX 1050 Ti | EEP 6.1 | EEP 17 DEV | EEP 17 Expert User


    Web: http://www.eep-af1.de


    65296-banner-nordkonstrukt-426x50-jpg

    The post was edited 1 time, last by AF1 ().

  • AF1

    wow toll wusste gar ned das du hier in der Gegend wohnst. Wenn ich mal wieder ne längere Radtour mach kann ich ja mal bei dir rumkommen oder man kann sich mal treffen, bzgl. der Brücken echt klasse

    Bis auf Weiters im FrühSommerUrlaub

    Wobei ich ned mal weiß ob schon Frühsommer ist, denn ich hab ja keine Ahnung.

  • Die Schienenoberkante ist rd 2,3 m über der Wiese, bei ca. 1,45 m Pfeilerhöhe einschl. Auflager beim Vorbild.

    Im Modell werde ich die Pfeiler etwas höher machen, wegen der "Verwendungsbreite" ;-) Aber wirklich nur etwas, wegen des fehlenden Laufstegs und Geländers.

    Michael: gerne.

    PC: Windows 11 | Intel(R) Core(TM) i7-7700HQ CPU @ 2,80 GHz | 24 GB RAM | 1TB SSD | Grafikkarte Nvidia GeForce GTX 1050 Ti | EEP 6.1 | EEP 17 DEV | EEP 17 Expert User


    Web: http://www.eep-af1.de


    65296-banner-nordkonstrukt-426x50-jpg

  • Absolut Klasse, Achim AF1  :bn_1::be_1:

    Das es sowas (Brücken ohne Geländer) gibt und dann auch noch aktiv genutzt wird, hätte ich für heutige Zeiten echt nicht gedacht.

    MfG Matthias, der Ostberliner, der zum Lipper wurde. :af_1:
    EEP 15.1, Patch 2; EEP 17.0, Patch 3
    PC: AMD Ryzen 3 3200G with Radeon Vega 8 Graphics 3.60 GHz; 16 GB RAM, Windows 11

  • Es geht weiter:

    Die beidseitigen Doppelträger sind jetzt mit jeweils 10 verschraubten Stangen seitenstabilisiert.


    Die Schwellen sind aufgebracht, z.T. unten ausgekragt, um den Höhenunterschied der Unterkonstruktion auszugleichen, die Kleineisen montiert zur Aufnahme der Gleise.



    So weit, so gut.

    Wenn da nicht das überraschende Problem beim Modellexport aufgetaucht wäre, dass dabei die Hälfte der Kleineisen "verschluckt" wird.



    Warum? Keine Ahnung. Wie ändern? Derzeit kein Plan.

    Das ist ärgerlich, und die bis jetzt vergebliche Suche nach einem Umweg hat schon Stunden gekostet, in denen ich lieber weiter konstruiert hätte.

    PC: Windows 11 | Intel(R) Core(TM) i7-7700HQ CPU @ 2,80 GHz | 24 GB RAM | 1TB SSD | Grafikkarte Nvidia GeForce GTX 1050 Ti | EEP 6.1 | EEP 17 DEV | EEP 17 Expert User


    Web: http://www.eep-af1.de


    65296-banner-nordkonstrukt-426x50-jpg

  • Es scheint, dass ich beim Konstruieren die Maximalzahl der zulässigen Konstruktionsdateien/Objekt überschritten hatte. Mir war die nicht bekannt. Nun ist ein aufwändiger Umbau notwendig. Mal sehn, wie ich das "sparsamer" mache.

    PC: Windows 11 | Intel(R) Core(TM) i7-7700HQ CPU @ 2,80 GHz | 24 GB RAM | 1TB SSD | Grafikkarte Nvidia GeForce GTX 1050 Ti | EEP 6.1 | EEP 17 DEV | EEP 17 Expert User


    Web: http://www.eep-af1.de


    65296-banner-nordkonstrukt-426x50-jpg

  • AF1 habe Dir via Skype etwas geschrieben.

    Glück Auf aus dem RuhrpotT ... Peter [PB1]


  • habe Dir via Skype etwas geschrieben

    Wieso schlingo das gefällt, verstehe ich nicht so ganz. Sonst findet er es doch auch besser, wenn Informationen hier im Forum gegeben werden, die einige mehr als einen interessieren könnten.


    Gruß

    ruetzi

    EEP 5, HomeNos 5/8/13/15, EEP 8, 10, 11, 13, 14, 15, EEP 16.4 Expert, Plugin 1
    PC Intel Core i5-4460 QUAD-Core 3.2 GHz, 16 GB PC1600 DDR3-RAM, 250 GB SSD, nVidia GeForce GTX 750Ti - 2 GB DDR5, Windows 8.1
    Notebook Pentium Dual Core 2 GHz, 4 GB DDR3-RAM, Intel GMA3000 Grafik


    EEP - immerhin das Beste vom Schlechten - mit Tendenz zum Besseren!

  • Wieso schlingo das gefällt, verstehe ich nicht so ganz.

    Hallo :)


    ganz einfach: weil ich es schön finde, wenn Konstrukteure konstruktiv zusammenarbeiten und sich gegenseitig unterstützen.


    Gruß Ingo

    Threema - Sicherer und privater Messenger

    Meine Threema-ID

    Warum Threema?


    Win 11x64 Professional, Gigabyte B360M AORUS, Intel Core i7-8700K, 32GB RAM, NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti 4GB, Philips 273V7QDAB Full HD

    Windows Firewall und Defender
    EEP 15.1 Expert Patch 2, Plugins: 1

    EEP 16.4 Expert, Plugins: 1,2,3,4

    EEP 17.0 Expert Patch 3


  • Danke schlingo und es ist nun mal nicht alles für die Öffentlichkeit bestimmt.

    Glück Auf aus dem RuhrpotT ... Peter [PB1]