was für SBB-Fans der Normalspur

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
In the case of pictures that are attached to the article, the source must also be stated. This also applies to your own pictures, which were taken by you. Pictures without source information will be deleted!
  • ... Goldener Meisterbrief der Strippenzieherinnung :ap_1::ao_1:


    :aq_1:

    eep_gogo ( RG3 )

    -------------------------

    Intel i3-540 3,2GHz 8GB, RAID10, HD 6570 1GB, W7/64 Prof., EEP 6-6.1, 10-17.0, HN13+15/16+15/16DEV, TM, "Schiefe Ebene 6 + 8", "Bahn2000", "Faszination der St. Gotthard-Nordrampe"

  • Hallo,


    tolle Bilder Stefan stoeffel und so sehe ich, dass sich meine Arbeit gelohnt hat. :ae_1::be_1::bb_1:

    Denn:

    Goldener Meisterbrief der Strippenzieherinnung

    nö, das ist ja schon Oskarpreis verdächtig. :ae_1:

    So hoffe ich doch, dass Du Stefan stoeffel uns noch mit dem einen oder anderen Bild beglücken wirst. :ba_1:


    LG Thomas

    TB1

    Desk Gigabyte Aourus Gaming 7; i 8700k; 64Gb RAM; Gainward GTX1080 Phoenix GS; PCI3 Gen 3.0 x4, NVMe 1.3 500 Gb + 1Tb; SSD 2 x 512Gb+HDD4Tb; Win10Pro 64bit
    Lap Asus ROG Strix G17 6x2,6 Turboboost 5,0; 32Gb Ram; Nvidia RTX2070Super 8Gb; NVMe m.2 2x1Tb; Win10 Pro 64bit


    ab EEP 3 dabei
    Projekt: immer wieder was neues :ae_1:


    Ganz wichtig: Kommunikation ist alles, man muss sie nur anwenden. :ba_1:

    und

    Ich glaube es erst, wenn ich es sehe. alles andere ist nur Glaskugel. :ba_1:


    Liebe Grüße aus der Lausitz


  • Hallo Harry Harry Urben ,


    erst einmal Danke für die Bilder bisher und da war es doch gut, dass da einzelne Bauteile mit im Set enthalten waren. :bb_1:

    Ich musste jedenfalls ein wenig überlegen, wie Du es hinbekommen hast. Aber dann kam die Erleuchtung, Fd SBB->DB-> Einzelfahrleitung und einen Isolator unten dran gehangen. :ae_1:

    Ich kann nur sagen Top. :be_1::be_1::be_1:

    So kann man wieder sehen, was man mit Kreativität alles so anfangen kann. :ba_1:

    So dann weiterhin viel Spaß mit den Modellen. :ae_1:


    LG Thomas

    TB1

    Desk Gigabyte Aourus Gaming 7; i 8700k; 64Gb RAM; Gainward GTX1080 Phoenix GS; PCI3 Gen 3.0 x4, NVMe 1.3 500 Gb + 1Tb; SSD 2 x 512Gb+HDD4Tb; Win10Pro 64bit
    Lap Asus ROG Strix G17 6x2,6 Turboboost 5,0; 32Gb Ram; Nvidia RTX2070Super 8Gb; NVMe m.2 2x1Tb; Win10 Pro 64bit


    ab EEP 3 dabei
    Projekt: immer wieder was neues :ae_1:


    Ganz wichtig: Kommunikation ist alles, man muss sie nur anwenden. :ba_1:

    und

    Ich glaube es erst, wenn ich es sehe. alles andere ist nur Glaskugel. :ba_1:


    Liebe Grüße aus der Lausitz


  • Hallo Thomas,


    genau so habe ich es gemacht! Im Lokschuppen ist ja auch im Original nur ein einzelner Fahrdraht gespannt und da kam dein FD für Nebenbahnen wie gerufen.

    Einziges winziges Manko sind die (in diesem Falle) überflüssigen Isolatoren oben auf dem Quertragwerk, da es die Fahrdrahthalter alleine nicht als einzelne Objekte gibt.

    Aber da muss man halt grosszügig beide Augen etwas zusammen kneifen...


    LG Harry

  • Einziges winziges Manko sind die (in diesem Falle) überflüssigen Isolatoren oben auf dem Quertragwerk

    warum nimmst Du da nicht einen einzelnen Draht vom letzten SBB-Punkt zu diesem Isolator und dann weiter zur Mauer, wo man diesen mittels eines Isolators abfängt?

    Desk Gigabyte Aourus Gaming 7; i 8700k; 64Gb RAM; Gainward GTX1080 Phoenix GS; PCI3 Gen 3.0 x4, NVMe 1.3 500 Gb + 1Tb; SSD 2 x 512Gb+HDD4Tb; Win10Pro 64bit
    Lap Asus ROG Strix G17 6x2,6 Turboboost 5,0; 32Gb Ram; Nvidia RTX2070Super 8Gb; NVMe m.2 2x1Tb; Win10 Pro 64bit


    ab EEP 3 dabei
    Projekt: immer wieder was neues :ae_1:


    Ganz wichtig: Kommunikation ist alles, man muss sie nur anwenden. :ba_1:

    und

    Ich glaube es erst, wenn ich es sehe. alles andere ist nur Glaskugel. :ba_1:


    Liebe Grüße aus der Lausitz


  • Ganz einfach: Weil es so nicht dem Vorbild entspechen würde... :ae_1:

    Bis zum letzten Quertragwerk knapp vor der Lokwerkstatt ist die normale SBB Fahrleitung gespannt und zwar jeweils mit einer Abspannung quer zur Fahrtrichtung (siehe Bild, Quelle: Filzstift, Wikipedia), deshalb auch das verstärkte Querjoch BA2. Es ist bei mir also tatsächlich eine Kompromisslösung, die dem Original so am nächsten kommt. Und die Fahrleitung ist durchgehend, da die Gleise auf der Rückseite der Werkstatt jeweils noch etwa 25 Meter weiter gehen..


    LG Harry


    Bildquelle: Fotograf Filzstift

  • Hallo Harry Urben ,


    bitte immer Bilder mit Quellenangaben (auch bei eigenen Fotos) versehen, sonst werden sie leider gelöscht werden müssen.

    MfG Matthias, der Ostberliner, der zum Lipper wurde. :af_1:
    EEP 15.1, Patch 2; EEP 17.1, Plugin 1
    PC: AMD Ryzen 3 3200G with Radeon Vega 8 Graphics 3.60 GHz; 16 GB RAM, Windows 11 Home, 22H2

  • Hallo Thomas,


    und wiederum konnte ich eines deiner DB Objekte für meine SBB Oberleitung "mißbrauchen". Wie auf dem Vorbildfoto zu sehen ist, steht an dieser Stelle ein ähnlicher Ausleger und dein Ausleger kommt diesem am nächsten...


    LG Harry


    Bildquelle: Vorbildfoto = eigene Aufnahme

  • Andere Version des Überganges von SBB Streckenfahrleitung zu Lokschuppenfahrdraht. Dafür sind deine DB RA2 Ausleger sowie die Fahrdrahttrenner, die Nebenbahnfahrleitung und die Übergangsfahrleitung SBB-DB bestens geeignet und entsprechen in dieser Konfiguration ziemlich genau dem Vorbild im Gleisfeld des Bahnhofs Basel SBB...


    LG Harry

  • Hallo Harry,


    erst einmal Danke für die Bilder, die doch wieder beweisen, was alles so möglich ist. :bb_1::bb_1:

    Dafür sind deine DB RA2 Ausleger sowie die Fahrdrahttrenner, die Nebenbahnfahrleitung und die Übergangsfahrleitung SBB-DB bestens geeignet und entsprechen in dieser Konfiguration ziemlich genau dem Vorbild im Gleisfeld des Bahnhofs Basel SBB..

    Ich hätte da für die DB Ra2 Ausleger die von der DR verwendet, Ich glaube das da am Besten die von der gealterten Variante aus dem Modellset V11NTB10071 nutzbar wären. :ba_1:

    Ich hätte das Set gern verlinkt, aber derzeit ist ja der Shop im Wartungsmodus. Dazu mal ein Bild aus diesem Set:



    So dann nochmals Danke für die Bilder und ich bin auf weitere gespannt. :bb_1:


    LG Thomas

    TB1

    Desk Gigabyte Aourus Gaming 7; i 8700k; 64Gb RAM; Gainward GTX1080 Phoenix GS; PCI3 Gen 3.0 x4, NVMe 1.3 500 Gb + 1Tb; SSD 2 x 512Gb+HDD4Tb; Win10Pro 64bit
    Lap Asus ROG Strix G17 6x2,6 Turboboost 5,0; 32Gb Ram; Nvidia RTX2070Super 8Gb; NVMe m.2 2x1Tb; Win10 Pro 64bit


    ab EEP 3 dabei
    Projekt: immer wieder was neues :ae_1:


    Ganz wichtig: Kommunikation ist alles, man muss sie nur anwenden. :ba_1:

    und

    Ich glaube es erst, wenn ich es sehe. alles andere ist nur Glaskugel. :ba_1:


    Liebe Grüße aus der Lausitz