Fehlende Modelle

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
In the case of pictures that are attached to the article, the source must also be stated. This also applies to your own pictures, which were taken by you. Pictures without source information will be deleted!
  • Hallo,


    1)

    Ich habe EEP auf einem zweiten Rechner installiert, doch habe ich auf dem neuen Rechner einige blaue Fragezeichen, soweit ich das jetzt überblicke, ausnahmslos Freemodelle.

    Den Ressourcenordner habe ich ausgetauscht, trotzdem Fehlanzeige! Auch ein Nachinstallieren, beispielsweise der Grenzzeichen ist nicht möglich. jedenfalls nicht, ohne dafür etwa die Gigerbergbahn (V15NVB10002) für 40,-€ zu erwerben.

    Welche Möglichkeiten habe ich also, die fehlenden Modelle in meine Anlage zu integrieren?


    2)

    Mein Terrain wird von einigen leiterförmigen Strukturen "geziert", offenbar durch das Geländeraster hervorgerufen. Gibt es dafür irgendeine Abhilfe?


    Beste Grüße

    Kurt


    >> Was wäre die Welt ohne Eisenbahn...? Wie einfach wäre die Welt ohne EEP...?<<

    :ma_1::bq_1::az_1:


    EEP12.1, EEP15.1; EEP16.3; ...und inzwischen EEP17 Computer: ACPI x64-basierter PC; OS: Microsoft Windows 10 Home; Motherboard Chipsatz: Intel Cannon Point HM370, Intel Coffee Lake-H; CPU Typ: HexaCore Intel Core i7-8750H, 4100 MHz (41 x 100); Speicher: DDR4 SDRAM 16 GB; Grafik: GeForce GTX 1050 Ti (4 GB)



  • bei mir gibt es das gleiche Problem.

    Problem 1 oder 2 oder beide?


    Ich habe EEP auf einem zweiten Rechner installiert, doch habe ich auf dem neuen Rechner einige blaue Fragezeichen,

    Hallo Kurt,
    das klingt, als sei die Registrierung nicht korrekt.
    Hast Du bei der Installation der EEP Version auf dem 2. Rechner bei der Online-Registrierung angegeben, dass Du schon ein Kundenkonto bei Trend hast und deine dort hinterlegten Daten (Mail / Passwort) angegeben?
    Nur dann wird nämlich alles auf deinen Account signiert.
    Was mich allerdings wundert, bei dem Screenshot handelt es sich wenn ich es richtig erkenne um meine einspurigen Straßen. Die stammen ja aus einem Shopset bzw. einer meiner Anlagen. Bei einer falschen Signierung müssten die auch als Fehlmodelle angezeigt werden, es sei denn, Du hast das Set ( die Anlage nach der Installation noch mal vom Shop herunter geladen.
    Nur eine Vermutung :aw_1:
    Zu deinem 2. Problem. Wenn es das Geländeraster ist, dann kann man das ein und Ausschalten...

    Siehe Pfeil

    Gruß
    Dieter

    -----------------------------------------------------------------------------------

    Sie haben Lua? :ad_1: Ist das ansteckend?

    Bleibt alle schön negativ ;)

  • Registrierung inkorrekt...? Ich bin davon ausgegangen, wenn ich die Datei EEPSmile auf den neuen Recher kopiere, sollte das funktionieren. Wenn nicht, wo und wie müsste ich mein Kundenkonto angeben? Die Frage danach tauchte -meines Wissens nach- nirgendwo auf.


    Das sind zwar nicht die einspurigen Straßen, trotzdem hast du Recht, ich habe die fehlenden Shopmodelle einfach nochmal nachinstalliert. Nur mit einigen Freemodellen funktioniert es eben nicht.


    Ich finde momentan wieder mal nicht, wo ich das Geländeraster ausschalten kann, hatte die Möglichkeit aber schon mal entdeckt. Und es sollte derzeit ausgeschaltet sein. (Ansonsten wäre es sehr viel deutlicher erkennbar)


    Beste Grüße

    Kurt

    >> Was wäre die Welt ohne Eisenbahn...? Wie einfach wäre die Welt ohne EEP...?<<

    :ma_1::bq_1::az_1:


    EEP12.1, EEP15.1; EEP16.3; ...und inzwischen EEP17 Computer: ACPI x64-basierter PC; OS: Microsoft Windows 10 Home; Motherboard Chipsatz: Intel Cannon Point HM370, Intel Coffee Lake-H; CPU Typ: HexaCore Intel Core i7-8750H, 4100 MHz (41 x 100); Speicher: DDR4 SDRAM 16 GB; Grafik: GeForce GTX 1050 Ti (4 GB)



  • Ich bin davon ausgegangen, wenn ich die Datei EEPSmile auf den neuen Recher kopiere

    das bringt dir gar nichts. Diese ist auf deinen alten Rechner mit einer anderen Hardware ausgelegt. Auf dem neuen Rechner muust du dein EEp auch neu registrieren mit deinem Kundenkonto.

    Es grüßt von sonniger Bergeshöh

    weit über das Land

    bis hin zu Nord- und Ostseestrand

    Reinhard :bm_1:

    Texturen von. www.textures.com/http://www.freestockgallery.de/https://pixabay.com


    I7 7800X@4,1GH MSI-X299 M7, MSI GTX1080Ti 11GB;64GB DDR4-2400;MP500 240GB M2SSD;SSD: 500GB, 1TB, HDD 16TB ext,

    ASUS ROG PG348Q 100Hz,3440x1440; ROG PG278Q 144Hz 2560x1440 GSync

    T/M:ROCCAT Vulkan121AIMO;KONE AIMO;Saitekx52pro,G920DrivForce,xBox1El.

    SK: Denon AV5.1/HDMI,KH ASUS ROG7.1

    Win11pro 21H2; EEP17P3;EEP16.4/4;MK;ME;TM

  • Ich bin davon ausgegangen, wenn ich die Datei EEPSmile auf den neuen Recher kopiere, sollte das funktionieren. Wenn nicht, wo und wie müsste ich mein Kundenkonto angeben? Die Frage danach tauchte -meines Wissens nach- nirgendwo auf.

    Wie Reinhard SpeedyGonzales schon schrieb ist das in diesem Fall nicht zielführend. Nur bei einer erneuten Installation auf dem identischen Rechner kann man sich dann die Registrierung sparen.
    Ich würde vorschlagen...

    1. EEP von diesem Rechner komplett deinstallieren. Auch die EEPSmile (den Ordner Resourcen kannst Du vorher sichern / auf einen anderen Speicherplatz kopieren)

    2. EEP danach neu installieren und sodann die Registrierung im Shop anstoßen.
    Dabei wirst Du gefragt, ob Du schon Kunde im Shop bist und musst in einer Maske deine Login-Daten angeben.
    Nun wird aus deinen Shop-Daten die dort hinterlegte Registriernummer gesucht und dein neues EEP genau mit dieser verknüpft.
    So ist sicher gestellt, das alle Modelle auch für alle deine EEP-Versionen egal auf welchem Rechner immer korrekt dargestellt werden.
    Allerdings sollten Freemodelle schon vor der Bereitstellung signiert sein.
    Aber probiere erst mal die Schritte, dann sehen wir weiter.

    Gruß
    Dieter

    -----------------------------------------------------------------------------------

    Sie haben Lua? :ad_1: Ist das ansteckend?

    Bleibt alle schön negativ ;)

  • Ja, danke! Jetzt habe ich wieder eine Anlage ohne Fragezeichen, aber noch ein anderes Problem: Ich kann mich im Shop weder under meiner alten, noch unter meiner neuen eMail-Adresse einloggen.


    Was tun???


    Gruß

    Kurt

    >> Was wäre die Welt ohne Eisenbahn...? Wie einfach wäre die Welt ohne EEP...?<<

    :ma_1::bq_1::az_1:


    EEP12.1, EEP15.1; EEP16.3; ...und inzwischen EEP17 Computer: ACPI x64-basierter PC; OS: Microsoft Windows 10 Home; Motherboard Chipsatz: Intel Cannon Point HM370, Intel Coffee Lake-H; CPU Typ: HexaCore Intel Core i7-8750H, 4100 MHz (41 x 100); Speicher: DDR4 SDRAM 16 GB; Grafik: GeForce GTX 1050 Ti (4 GB)



  • Ja, genau das habe ich bereits getan. Ohne jede Reaktion!!!

    Dabei habe ich sowohl meine neue eMail-Adresse genannt als auch die alte, auf die ich keinen Zugriff mehr habe. Ich darf also davon ausgehen, dass mich eine Reaktion des Supports auch erreicht hätte.

    >> Was wäre die Welt ohne Eisenbahn...? Wie einfach wäre die Welt ohne EEP...?<<

    :ma_1::bq_1::az_1:


    EEP12.1, EEP15.1; EEP16.3; ...und inzwischen EEP17 Computer: ACPI x64-basierter PC; OS: Microsoft Windows 10 Home; Motherboard Chipsatz: Intel Cannon Point HM370, Intel Coffee Lake-H; CPU Typ: HexaCore Intel Core i7-8750H, 4100 MHz (41 x 100); Speicher: DDR4 SDRAM 16 GB; Grafik: GeForce GTX 1050 Ti (4 GB)



  • Ooops... Falsche Taste...

    Warum wurde denn mein Thread geschlossen, obwohl die Frage keinesfalls gelöst war?

    Ich kann mich im Shop nicht einloggen. Auf eine diesbezugliche Anfrage beim Support erhalte ich keine Antwort. Was kann ich also tun?


    Gruß Kurt

    >> Was wäre die Welt ohne Eisenbahn...? Wie einfach wäre die Welt ohne EEP...?<<

    :ma_1::bq_1::az_1:


    EEP12.1, EEP15.1; EEP16.3; ...und inzwischen EEP17 Computer: ACPI x64-basierter PC; OS: Microsoft Windows 10 Home; Motherboard Chipsatz: Intel Cannon Point HM370, Intel Coffee Lake-H; CPU Typ: HexaCore Intel Core i7-8750H, 4100 MHz (41 x 100); Speicher: DDR4 SDRAM 16 GB; Grafik: GeForce GTX 1050 Ti (4 GB)