Rollmaterial auf elektrifizierte Strecke einfügen.

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
In the case of pictures that are attached to the article, the source must also be stated. This also applies to your own pictures, which were taken by you. Pictures without source information will be deleted!
  • Hallo,


    ich habe immer wieder Probleme beim Aufgleisen von Rollmaterial auf einer (mit Wasserwegen) elektrifizierten Strecke.

    Das Thema ist bestimmt auch schon abgehandelt worden, aber ich finde leider nichts.

    Dabei setzt sich das Rollmaterial meistens auf den Wasserweg-Fahrdraht-Spline. Hilft es den Fahrdrahtspline (V7- nur Fahrdraht) zu sperren, damit das Rollmaterial auf den Gleisspline kommt?


    Grüße

    Silberstern

    Win11 Pro x64 ; AMD Ryzen 5 3600X-3,8GHz-6K-12T; Gigabyte Radeon RX5600 XT Gaming OC 6G (rev2.0).; EEP6, EEPX/Expert (Patch5), EEP14.1 (Patch 2), EEP16.4, HN14 (Patch1)

  • Auf jeden Fall und falls Vorhanden das selbe mit den Schotter Spline sperren

    Mr. Joe Cool in the House :af_1:


    Wenn du einem Kind die Aufgabe gibst ein Auto zu malen wird es zum roten Stift greifen.,,,

    Von der Auto-Legende Enzo Ferrari....:bp_1:




    EEP16+aktueller Patch

  • ...man könnte auch die Anzeige der sonstigen Splines in der 3D-Ansicht unterbinden.....

    Freundliche EEP-Grüsse,

    Volker. :aq_1:

  • Oder Du baust im Schattenbahnhof einfach ein nicht elekrifiziertes "Aufatzgleis". Wenn Du Anlagen von diebahnkommt besitzt sind da gute Beispiele vorhanden. Dort gibt es auch Markierungen für maximale Zuglängen. Das ist eine wirklich zuverlässige Methode Züge auf den richtigen Spline einer Anlage zu bekommen.

    LG
    Jan

    Mein Profilbild: Schwarzwaldbahn, Oktober 2017, Ausfahrt aus dem Hohnentunnel von Triberg kommend in Richtung St. Georgen


    PC: EEP16 Patch3, EEP 17 mit aktuellstem Patch
    CPU: Intel Core i7-9700K, 8x 3,6GHz, 12MB L3 Cache / MBO: ASUS Prime Z390-A, Intel Z390, So. 1151 / GRA: NVIDIA GeForce RTX 2060 Super, 8GB (Palit Dual)
    RAM: 8GB DDR4-3000, Corsair Vengeance LPX black, Rev S Bulk / SSD: 500GB Samsung 970 Evo Plus, M.2 PCIe (MZ-V7S500E)

  • Erst mal vielen Dank für eure Antworten,


    ich werde es erst mal mit dem Sperren der Wasserweg-Fahrdraht-Splines probieren. Vorher hatte ich auch ein nicht elekrifiziertes Aufatzgleis, was ich aber durch das nachfolgende Rangieren als etwas lästig empfunden habe.


    Viele Grüße

    Silberstern

    Win11 Pro x64 ; AMD Ryzen 5 3600X-3,8GHz-6K-12T; Gigabyte Radeon RX5600 XT Gaming OC 6G (rev2.0).; EEP6, EEPX/Expert (Patch5), EEP14.1 (Patch 2), EEP16.4, HN14 (Patch1)

  • Oder ihr macht es viel einfacher.

    2D: Ihr geht in die Signal Kategorie - Rechtsklick auf Wasserwege Splines - In 3D wechseln - im Radar kannst du nun "ohne" Oberleitung Züge aufsetzen. Selbe spiel für die Schotter Splines

  • Wenn Du das mit dem Schotter bei GK3-Gleisen so machst, dann fährt das RM auf dem Schotter-Spline. Am sichersten ist immer ein separates Einsetz-Gleis ohne jeglichen Schnick-Schnack.



    Glück Auf aus Hamborn


    Stefan

    Betriebssystem: Windows 11 Home

    Prozessor: AMD Ryzen™ 9 5900HX Prozessor (3,30 GHz, bis zu 4,60 GHz, 8 Kerne, 16 Threads und 16 MB L3-Cache)
    64 GB RAM

    Grafik: NVIDIA® GeForce RTX™ 3080 Laptop GPU mit 16 GB GDDR6 VRAM

    EEP 14.1

    EEP 16.4 , Plugins 1,2, 3, 4

    EEP 17 aktueller Patch

    The post was edited 1 time, last by Onkelwoody ().

  • Moin,

    ich hänge zum Aufgleisen die Fahrdraht-Spline an der gewollten Stelle 10m in die Luft,

    und setzte sie danach wieder zurück.... rel. wenig Aufwand, und lässt sich an jeder Stelle durchführen.

    Gleise mit separatem Schotter habe ich noch nicht benutzt.


    Gruß aus Berlin:aq_1:

    Intel Core I5-7600 MSI Z720M 64GB NVIDIA Geforce GTX1060 6GB EEP 12  13  14  15 16 17.0 P3

    ME 1.1.1.0

    MK 2.06.021


    OS:

    für EEP: Win7 prof.64


    ...ich bin kein Experte, nur interessierter Laie !

  • Hallo,


    das ich versuche auch immer möglichst auf die Schiene zu klicken wie Firefighterolli geschrieben hat. Das funktioniert sehr zuverlässig, nur wenn man versuche zu viele Rollmaterialien auf einem kurzen Gleisstück einzusetzen, dann verschwindet dann schon mal ein RM auf dem Schotter oder der Oberleitung.


    Mit der Funktion "Rollmaterial verschieben" die in einem der 16er Plugins eingeführt worden ist, kann man aber bereits eingesetztes Rollmaterial dann bei Bedarf auch sehr einfach wieder vom Schotter oder der Oberleitung herunter holen.


    Gruß Michael

    35098-katalog-banner-jpg

    Hardwarekonfiguration:
    Laptop: Lenovo IdeaPad L340 4*2,4 GHz, 16GB RAM, Win10 64 bit, EEP 6.1/EEP 17.0 Expert DEV

  • Versteh das nicht,

    Du arbeitest wahrscheinlich nur mit der Oberleitung die im Spline enthalten ist. Er setzt sie als extra Spline noch über das Gleis.

    Grüße aus Nordhessen:ae_1:


    Michael



    :aa_1:EEP 13.2 Professional Plug-in1.:be_1:EEP 16.4 Expert, Plugin 1,2,3:ap_1:EEP 17

    PC: Win 10 Prof. 64 Bit , AMD 8X3,2GHz. 32GB RAM. 8GB GB Radeon RX 570

    Laptop: Win 11 Home, ACER Nitro5 mit AMD Ryzen7 3,2Ghz bis 4,4 Ghz, DDR4 16Gb, RTX 370 Grafikkarte 8 GB:be_1:

  • Nochmals vielen Dank für eure Tipps.


    Ich werde gleich mal ausprobieren, was am besten geht. Die Wasserwege-Oberleitungs-Splines bleiben aber gesperrt.


    Viele Grüße aus dem Münsterland.


    Silberstern

    Win11 Pro x64 ; AMD Ryzen 5 3600X-3,8GHz-6K-12T; Gigabyte Radeon RX5600 XT Gaming OC 6G (rev2.0).; EEP6, EEPX/Expert (Patch5), EEP14.1 (Patch 2), EEP16.4, HN14 (Patch1)

  • Versteh das nicht,

    Du arbeitest wahrscheinlich nur mit der Oberleitung die im Spline enthalten ist. Er setzt sie als extra Spline noch über das Gleis.

    Nein, Gleis von GK3 (würde mir wünschen das er noch mehrere Splines raus brächte zB NBS), Schotterspline darunter und Oberleitungspline von TB1. Trotzdem setze ich mein Rollmaterial problemlos auf‘s Gleis und nicht im Schotter oder auf die Oberleitung.

  • Hallo zusammen,


    ich habe es mal ausprobiert. Es reicht schon aus, den Oberleitungs-Wasserweg-Spline (V7-nur Fahrdraht) zu sperren. Das Rollmaterial landet jetzt immer, egal ob ich Schiene oder Schotterbett anklicke, auf den Gleisen.

    Vielen Dank nochmal für die schnelle Hilfe.


    Gruß


    Silberstern

    Win11 Pro x64 ; AMD Ryzen 5 3600X-3,8GHz-6K-12T; Gigabyte Radeon RX5600 XT Gaming OC 6G (rev2.0).; EEP6, EEPX/Expert (Patch5), EEP14.1 (Patch 2), EEP16.4, HN14 (Patch1)