BR 17 von GF1

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
In the case of pictures that are attached to the article, the source must also be stated. This also applies to your own pictures, which were taken by you. Pictures without source information will be deleted!
  • Hallo !


    Erst einmal danke an GF1 für das Modell der BR17 im Shop. Darauf habe ich schon lange gewartet. Das Modell ist super gelungen bis, ja bis auf die Laufflächen der Radsätze. Die Farbe passt nach meinem erachten nicht dazu. Das es anders geht sieht man an Modellen anderer Kons. Jetzt meine Frage--Wird es für die Laufflächen der Radsätze ein Update geben. Ob ich mir das Modell so wie es jetzt ist kaufen werde weiß ich noch nicht. Leider habe ich GF1 nicht unter Kons. gefunden und ich hoffe das mein Beitrag ihn erreicht und er dieses Manko noch ändert.


    Gruß manni48

    Board ASUS PRIME X209-A2 (2066) D, Prozessor Intel Int I9-10980XE; Netzteil Be Quiet Dark Power 1000 Watt,1x SSD m2 Crusial 1TB, 1xSSD m2 Crusial 2TB, 1x SSD 250GB SP900, 1x Seagat SATA 2TB, Soundkarte Creativ SB Recon3D Fatal 1ty Pro, Hauppauge Win TV Starburst PCIe Karte, Speicher 64 GB PC 4000 CL 18 G Skill Kit, Grafikkarte Sapphire RX6900XT, EEP6.1, EEP12, EEP15, EEP16, EEP17

  • Das es anders geht sieht man an Modellen anderer Kons

    Hallo Manni,
    welchen Kon und welche Lok meinst Du, habe mir gerade verschiedene Loks angesehen und keine großen Unterschiede feststellen können.
    Wenn Du sie dir nicht kaufst verpasst Du was.......

    LG - Harald

    Notebook Gigabyte G5, Intel Core i5 -11400H - 4,5 GHz, 16 GB RAM, NVIDIA GeForce RTX3060 Grafik (6144 MB), SSD 1TB, Monitor: 34 Zoll, 21:9 Ultra Wide, Windows 11, EEP: 6-17, YouTube

  • Hallo,


    hier muß ich manni48 recht geben,


    ich habe in meinen mehr als 45 Jahren im Bahn-Betriebsdienst nicht ein einziges Fahrzeug mit solch blanken Radreifen und Spurkränzen gesehen. Selbst nach Neuinbetriebnahme sehen die kaum so aus.

    Es ist schade, da mir die Ausführung der Lok ansonsten durchaus gut gefällt. Wenn andere EEP-Loks ebensolche Laufflächen haben, macht das die Sache ja nicht besser. Selbst im Modellbahnbereich , wo solche blanken Radreifen jahrzehntelang Standard waren, versucht man ja nun schon seit etlichen Jahren durch Brünierung der Laufflächen den Glanz zu unterdrücken.

    Ebenfalls gefällt mir an diesem Modell nicht, daß man die eigentlich schon fast standardmäßige individuelle Beschriftungsfunktion ab EEP 15 nicht nutzen kann, da gar nicht vorgesehen.

    Wie schon geschrieben, die konstruktive Durchbildung des Modells steht bei mir außer Zweifel.


    Grüße,

    Jobst

  • welchen Kon und welche Lok meinst Du, habe mir gerade verschiedene Loks angesehen und keine großen Unterschiede feststellen können.

    Hallo Harald !


    Dann schaue dir mal z.B. die zuletzt erschienene BR 58 von JS2 an und vergleiche mal die Laufflächen der Räder der BR17 mit denen der BR58. Die der BR 17 sehen aus als ob sie durch Mehl gefahren ist. Viel zu hell.


    Gruß manni48

    Board ASUS PRIME X209-A2 (2066) D, Prozessor Intel Int I9-10980XE; Netzteil Be Quiet Dark Power 1000 Watt,1x SSD m2 Crusial 1TB, 1xSSD m2 Crusial 2TB, 1x SSD 250GB SP900, 1x Seagat SATA 2TB, Soundkarte Creativ SB Recon3D Fatal 1ty Pro, Hauppauge Win TV Starburst PCIe Karte, Speicher 64 GB PC 4000 CL 18 G Skill Kit, Grafikkarte Sapphire RX6900XT, EEP6.1, EEP12, EEP15, EEP16, EEP17

  • Guten Abend.


    Wenn ich die Sache richtig einschätze, war es ursprünglich wohl noch nicht mal geplant die 17 in den Shop zu bringen. Sie hatte Gerhard Fliege (GF1) vermutlich einfach gefehlt, auf seinen Berlin-Anlagen

    Berlin, Anhalter und Potsdamer Güterbahnhof, Rundflug - YouTube (u.A.) und er hatte sie für sich selbst gebaut. Von daher in ich ganz glücklich sie jetzt "in Händen" zu halten. Ich verstehe die Beschwerden aber natürlich...


    Viele Grüße

    Thorsten

    weitere Bilder von mir gibt´s hier

    in der Downloadbase: Braunbach, Braunbach/Niederohme, Ronsdorfer Feld, Toddlitz - Eine 750mm Schmalspurbahn, Treysa, W-Heubruch, Flegert

    System: i7-6700k, 32 GB RAM, nVidia 3080Ti


    "Macht braucht nur wer böses vorhat. Für alles andere reicht Liebe" Sir Charles Chaplin

  • die zuletzt erschienene BR 58 von JS2

    Hallo Manni,
    habe beide nebeneinander gestellt und den Unterschied gesehen. Für mich wäre das kein Grund eine Lok nicht zu kaufen, so gravierend finde ich den nicht.
    Da hier Dampf im Regelbetrieb fährt, werde ich mir die Laufkränze mal genauer ansehen um zu sehen wie sie wirklich aussehen. Auf den Bildern die ich gemacht habe kann ich es leider nicht genau sehen.

    Deine Entscheidung....

    LG - Harald

    Notebook Gigabyte G5, Intel Core i5 -11400H - 4,5 GHz, 16 GB RAM, NVIDIA GeForce RTX3060 Grafik (6144 MB), SSD 1TB, Monitor: 34 Zoll, 21:9 Ultra Wide, Windows 11, EEP: 6-17, YouTube

  • Deine Entscheidung....

    Ich habe mir jetzt das Modell der BR17 von GF1 gekauft in der Hoffnung das es für die Räder der Lok noch ein Update gibt. Problem ist nur das GF1 unter Kons. hier nicht zu finden ist und ich weiß nicht ob er hier im Forum lesen tut. Es wäre vielleicht nicht schlecht wenn es möglich wäre seitens der Forum Verantwortlichen ihm eine Info wegen der Räder zukommen zu lassen.


    Gruß manni48

    Board ASUS PRIME X209-A2 (2066) D, Prozessor Intel Int I9-10980XE; Netzteil Be Quiet Dark Power 1000 Watt,1x SSD m2 Crusial 1TB, 1xSSD m2 Crusial 2TB, 1x SSD 250GB SP900, 1x Seagat SATA 2TB, Soundkarte Creativ SB Recon3D Fatal 1ty Pro, Hauppauge Win TV Starburst PCIe Karte, Speicher 64 GB PC 4000 CL 18 G Skill Kit, Grafikkarte Sapphire RX6900XT, EEP6.1, EEP12, EEP15, EEP16, EEP17

  • Hallo !


    Hier mal ein Foto damit man sieht was ich meine. Die Lauffläche der Räder der BR17 sind bedeutend heller.


    Gruß manni48


    Board ASUS PRIME X209-A2 (2066) D, Prozessor Intel Int I9-10980XE; Netzteil Be Quiet Dark Power 1000 Watt,1x SSD m2 Crusial 1TB, 1xSSD m2 Crusial 2TB, 1x SSD 250GB SP900, 1x Seagat SATA 2TB, Soundkarte Creativ SB Recon3D Fatal 1ty Pro, Hauppauge Win TV Starburst PCIe Karte, Speicher 64 GB PC 4000 CL 18 G Skill Kit, Grafikkarte Sapphire RX6900XT, EEP6.1, EEP12, EEP15, EEP16, EEP17

  • Hallo Manni,
    uUnd wenn Du jetzt mal Deinen Blick von den Radkränzen auf den Rest der Lok richtest, bist Du dann endtäuscht?
    Wenn nicht stelle mal die S3/6 von Trend daneben......

    Ich habe sehr viele Dampfloks, und jede hat etwas was mir nicht so unbedingt gefällt, doch letztendlich hat auch jede Lok viele Dinge die mir gefallen, und dieses viele überwiegt.

    LG - Harald

    Notebook Gigabyte G5, Intel Core i5 -11400H - 4,5 GHz, 16 GB RAM, NVIDIA GeForce RTX3060 Grafik (6144 MB), SSD 1TB, Monitor: 34 Zoll, 21:9 Ultra Wide, Windows 11, EEP: 6-17, YouTube

  • Und wenn Du jetzt mal Deinen Blick von den Radkränzen auf den Rest der Lok richtest, bist Du dann endtäuscht?

    Das hatte ich ja am Anfang des Thread geschrieben. Das Modell sieht Super aus. Es ist nur schade das es durch die Farbe der Laufflächen der Räder an guten Aussehen verliert. Die S3/6 die du erwähnt hast hat ähnliche Laufflächen der Räder wie die BR17. Die gefallen mir auch nicht. Man muss allerdings dazu sagen das Modell ist von 2013 hat also schon 10 Jahre auf dem Buckel und inzwischen haben Lokmodelle einen anderen Standard erreicht. Man ist halt von den vielen Supermodellen verwöhnt. Ich hoffe ja das es für die Laufflächen irgendwann ein Update gibt und die BR17 noch ein wahres Supermodell wird.


    Gruß manni48

    Board ASUS PRIME X209-A2 (2066) D, Prozessor Intel Int I9-10980XE; Netzteil Be Quiet Dark Power 1000 Watt,1x SSD m2 Crusial 1TB, 1xSSD m2 Crusial 2TB, 1x SSD 250GB SP900, 1x Seagat SATA 2TB, Soundkarte Creativ SB Recon3D Fatal 1ty Pro, Hauppauge Win TV Starburst PCIe Karte, Speicher 64 GB PC 4000 CL 18 G Skill Kit, Grafikkarte Sapphire RX6900XT, EEP6.1, EEP12, EEP15, EEP16, EEP17

  • Manni, Du hast ein bischen Recht, aber ansonsten schließe ich mich Harald an.

    Jede Lok hat hier hat ein unterschiedliches Erscheinungsbild in Details, Texturierung und Farbgebung.



    Die Radreifen der 17 sind mir bisher nicht negativ aufgefallen, weil mir sowohl der Gesamteindruck, als auch die Details und die Texturierung sehr gut gefallen.

    Ich freue mich jedes Mal, wenn solche Schätze hier wieder zum Leben erweckt werden und über den Bildschirm dampfen können.


    Was mir bei diesem Thema jetzt auffällt, ist die starke Reflexion der Fronträder und Tenderräder, die eigentlich im Schatten der darüberliegenden Bleche laufen bei allen Maschinen.

    Es ist wohl schwierig, trotz aller moderner 3D-Technik, eine perfekte Beleuchtungssituation in EEP zu erzielen.


    Liebe Grüße von Klaus

    Wir waren einfach nur eine

    Menschheitsfamilie

    bevor uns die Religion trennte, die Politik uns separierte und das Geld uns teilte.


    Win7 HomePremium 64; i7 CPU 3,5 GHz; 16 GB RAM; NVidia GTX 780 - 6 GB; EEP6.1 bis 17.1

    The post was edited 2 times, last by KlausD ().

  • Dann nun doch auch mal wieder etwas Senf noch von mir.

    Hallöchen alle zusammen und noch ein gesundes Neues!


    Wie bislang alle hier bin ich auch sehr über dieses Modell erfreut und möchte herzlich Danke sagen, vor allem dem Konstrukteur. Aber auch jenen, die dafür sorgten, dass es in den Shop und damit auf unsere Gleise rollen kann! Das lief in diesem Fall anscheinend nicht nach üblichem 'Schema f' ab.


    Zum Eigentlichen - die "Blender"-Radreifen: Oft ist ja so (zumindest bei mir),

    dass überhaupt erst nachdem es ausgesprochen wurde, es einem selbst erst auffällt und dann aber 'gern' zunehmend störender wirkt. So traf Ersteres zu bei mir, aber mehr auch nicht. Ja, sie sind sehr hell, auch in Richtungen, in die die Reflexion eher abnehmend sein dürfte. Aber das schmälert (für mich) den Gesamteindruck tatsächlich nicht. Ich habe dafür ein anderes "Luxus-Problem" (oder einen Augenfehler):

    Gerade auf Klaus' letztem Bild empfinde ich die Pufferteller, zwar wenig, aber dann doch irgendwie als zu klein. Mag sein, dass die große rote Pufferbohle diesen Eindruck verstärkt/erzeugt und der Puffer(radius) dürfte ja kaum eine Herausforderung darstellen, aber im Vergleich zu den Lampen, zur Laufradbreite...hm... Das ist aber, wie gesagt, trotzdem noch Luxus-Problem. Ich möchte auf keinen Fall schlafende Hunde wecken (lässt sich andererseits kaum umgehen, außer man behälts für sich...).

    Sehr bedauerlich (eigentlich sogar mein wundester Punkt an der aktuellen 17 hier) finde ich die fehlende Möglichkeit zur Umnummerierung. Insbesondere nachdem ich die vielen anderen 17er in den Nachbar-Ständen des Anhalter Ringschuppens im Video entdeckt hatte. Wenn das noch ginge...


    So. Mal wieder (zu?) viel und auf sehr hohem Niveau gemeckert... Sie ist und bleibt ein tolles Modell! Und beim nächsten kommen wir vielleicht wieder noch etwas näher ans "Perfekte".


    Einen schönen Tag und viele Grüße

    Thomas

    - - - - -
    MidiTower (i7 9700KF 3,6×3,6GHz, 16GB RAM, 4GB GeForce RTX2070 super, WIN 10)
    DELL-Notebook (Intel Core i7 3520M Quad Core, 2,9GHz, 8GB RAM, NVIDIA Quadro K1500M, WIN 10 Home;
    EEP von 4 bis 15.1

    »Nach diesem Jahrhundert der großen Sprüche und schlimmen Illusionen hoffe ich auf eine Zeit, in der die großen Sprüche nichts mehr gelten, sondern nur noch das, was man wirklich und greifbar getan hat.«

    Gerhard Richter, 1999

  • moin zusammen,


    danke für die rückmeldungen und die bilder im schnappschussfaden.


    radreifen:

    dass die s 3.6 von sm2 ähnlich helle radreifen hat, ist nicht dem alter des modells geschuldet, sondern war (ich vermute mal damals nicht kritisierte) entscheidung des konstrukteurs. die schatten-engine gibt es ab v7. nur hat sie bis heute das manko, bei sich drehenden elementen, wie den rädern, diese in beschatteten bereichen nicht stärker abzudunkeln. ist sicher für den entwickler auch kein einfaches thema.


    pufferteller:

    nach konstruktionszeichnung angelegt. ist ein stangenpuffer und die teller von daher etwas zierlicher. größe aber etwas angepasst.


    beschriftungsfunktion:

    wie in der artikelbeschreibung erwähnt.

    es folgen weitere 17er. dann auch mit beschriftungsfunktion.


    darf's sonst noch was sein? :ag_1:


    grüße,

    gerd


    ps: thoflo : was meinst du mit 'nicht nach dem üblichen schema f'?

  • darf's sonst noch was sein?

    ja, gerne doch und zwar eine Antwort auf die Frage:

    Jetzt meine Frage--Wird es für die Laufflächen der Radsätze ein Update geben.

    Denn mit der vermeintlich einfachen Antwort wie

    die schatten-engine gibt es ab v7. nur hat sie bis heute das manko,

    ist es wohl zu einfach gemacht sich hier aus der "Affäre" zu ziehen, da ja andere Konstrukteure mit diesem vermeintlichen Manko leben müssen und dem Anschein nach auch können. Von daher wäre eine Antwort zu der von manni48 gestellten Frage sehr freundlich. Meine ich.. :ae_1:

  • Hallo


    Alles was sehr hell - weiß/silber/glanz - ist fällt in EEP hervorstechend aus.


    Einfach mehr ins graue und schon ist das Auge des Betrachters wohlwollend bedient.


    LG Lothar :aq_1:

    EEP 6.1 / Konverter / EEP 13.2 Plugin 1/2 / EEP 15.1 Patch 2 - Plugin 1 / EEP 17.1 Plugin 1
    Win 7 pro 64 bit
    Asus H97M-Plus , i5-4690 3.5GHz , MSI R9 290X 4GB , Kingston HyperX Blue 16GB

  • die abdunkelung der radreifen ist auch im update vorgesehen.

    Super, darüber freuen sich sicher alle die das Modell gekauft haben. Dann wird die BR17 von dir doch noch zu einem Supermodell.


    Gruß manni48

    Board ASUS PRIME X209-A2 (2066) D, Prozessor Intel Int I9-10980XE; Netzteil Be Quiet Dark Power 1000 Watt,1x SSD m2 Crusial 1TB, 1xSSD m2 Crusial 2TB, 1x SSD 250GB SP900, 1x Seagat SATA 2TB, Soundkarte Creativ SB Recon3D Fatal 1ty Pro, Hauppauge Win TV Starburst PCIe Karte, Speicher 64 GB PC 4000 CL 18 G Skill Kit, Grafikkarte Sapphire RX6900XT, EEP6.1, EEP12, EEP15, EEP16, EEP17

  • Hallo Gerd,


    wenn das Update erschienen ist, bitte an dieser Stelle mitteilen.

    Dann werde ich auch das Modell kaufen. Ich hatte mich aus diesem Grund bisher zurück gehalten.


    Gruß Eberhard

    Win 10 Pro 64 bit

    AMD FX-6300 Six Core

    16 GB RAM

    SSD 250 GB Samsung 750 EVO

    NVIDIA GTX 1050 2 GB

    alle Versionen einschließlich EEP 16.4