Alte Modelle anzeigen in EEP 17

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
In the case of pictures that are attached to the article, the source must also be stated. This also applies to your own pictures, which were taken by you. Pictures without source information will be deleted!
  • Hallo liebe EEP-Gemeinde,


    gibt es irgendwo ein Tool, mit dem man den Haken im Fenster „Modell-Eigenschaften“, unten links, bei „Veraltetes Modell“ entfernen kann?

    Seit ich EEP 17 benutze, werden die alten Modelle nicht mehr angezeigt, auch dann nicht, wenn im Fenster „Programmeinstellungen“, ganz unten rechts, der Haken bei „Veraltete Modelle ausblenden“ nicht gesetzt ist.

    Wenn der Haken im Fenster „Modell-Eigenschaften“ entfernt wurde, sind die Modelle wieder sichtbar, so wie es in EEP 16 auch war. Dieses händisch zu machen, ist natürlich sehr aufwändig


    Vielleicht kann mir da jemand helfen, der dieses auch schon festgestellt und evtl. gelöst auch hat.


    Liebe Grüße aus dem „Hohen Norden“, (Großraum Bremerhaven)

    Hans-Jürgen (HJM99)

    Computer: PC mit Windows 10 x 64 Home, Version 22H2, aktuelle #: 19045.2546

    Prozessor: AMD A10-6600K, 4,1 - 4,4 GHz, 2 Kerne, 4 Prozessoren,

    Grafik: Radeon RX 550 Sapphire Pulse / 4 GB,

    Speicher: 16 GB RAM,

    Festplatten: 1 TB SSD, 2 TB SSD

    HD-Monitor: Diagonale 60 cm ,

    EEP-Software: EEP 6.1 Classic, EEP X platinum, EEP 11, EEP 13.2 Expert (x64), EEP 14.1 Expert (x64),

    EEP 15.1 Expert (x64), EEP 16.4 Expert (x64), EEP 17.1 Expert (x64),

    HN 14.0, HN 16.0

  • Hallo Charly Oldiebahner ,


    den Haken dort habe ich nicht gesetzt. Siehe dazu auch den Text meiner Anfrage: "Seit ich EEP 17 benutze....".

    Dennoch danke für Deine Antwort.


    Gruß Hans-Jürgen

    Computer: PC mit Windows 10 x 64 Home, Version 22H2, aktuelle #: 19045.2546

    Prozessor: AMD A10-6600K, 4,1 - 4,4 GHz, 2 Kerne, 4 Prozessoren,

    Grafik: Radeon RX 550 Sapphire Pulse / 4 GB,

    Speicher: 16 GB RAM,

    Festplatten: 1 TB SSD, 2 TB SSD

    HD-Monitor: Diagonale 60 cm ,

    EEP-Software: EEP 6.1 Classic, EEP X platinum, EEP 11, EEP 13.2 Expert (x64), EEP 14.1 Expert (x64),

    EEP 15.1 Expert (x64), EEP 16.4 Expert (x64), EEP 17.1 Expert (x64),

    HN 14.0, HN 16.0

  • Hallo Hans-Jürgen,


    es kann sein dass die alten Modelle nicht mehr in deinem Grundbestand von EEP 17 sind.

    Du kannst Sie dir aber kostenlos aus dem Shop herunterladen und wieder nachinstallieren.

    Hier : Grundversionsmodelle aus alten EEP Versionen

    Gruß Holger


    SilentMaxx ( absolut lüfterlos ) Intel(R) Core(TM) i7-8700K CPU @ 3.70GHz, 32 GB RAM, 1 TB Samsung 970 Pro NVMe M.2, NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti 4 GB

    Windows 11 Pro 22H2 Build 22621.674

    Aktuell in Nutzung : EEP 17.1 Patch 3, Plugin 1

    Installiert : EEP 6,1, EEP 13, EEP 14, EEP15, EEP 16.4; Patch 1, 2; Plugin 1, 2, 3, 4

    EEP-Modellkatalog, Modell-Explorer, Zug-Explorer, Modellkonverter, Bilder-Scanner

    HomeNOS 13, 15, 16

  • Hallo Holger V200 ,


    das habe ich auch schon gemacht, dennoch gibt es noch immer Modelle, die nur dann angezeigt werden, wenn der Haken im Fenster „Modell-Eigenschaften“, unten links, bei „Veraltetes Modell“ händisch entfernt wurde.


    Danke für die Nachricht.


    Gruß Hans-Jürgen

    Computer: PC mit Windows 10 x 64 Home, Version 22H2, aktuelle #: 19045.2546

    Prozessor: AMD A10-6600K, 4,1 - 4,4 GHz, 2 Kerne, 4 Prozessoren,

    Grafik: Radeon RX 550 Sapphire Pulse / 4 GB,

    Speicher: 16 GB RAM,

    Festplatten: 1 TB SSD, 2 TB SSD

    HD-Monitor: Diagonale 60 cm ,

    EEP-Software: EEP 6.1 Classic, EEP X platinum, EEP 11, EEP 13.2 Expert (x64), EEP 14.1 Expert (x64),

    EEP 15.1 Expert (x64), EEP 16.4 Expert (x64), EEP 17.1 Expert (x64),

    HN 14.0, HN 16.0

  • An alle, die hier helfen möchten:


    Ich möchte meine Angaben noch etwas präzisieren, damit keine unnötigen Überlegungen angestellt werden müssen:

    Wie ich festgestellt habe, sind alle Modelle, die ich bisher bis in EEP 16 angesammelt habe, in den entsprechenden Resourcen-Ordner von EEP 17 wieder vorhanden, werden aber teilweise im Auswahlfenster nicht angezeigt. Ich gehe dann zurück in EEP 16, öffne mit einem Rechtsklick die Eigenschaften des bestimmten Modells und entferne dort den Haken für das veraltete Modell. Dann kopiere ich den Resourcen-Ordner nach EEP 17, fahre einen Modellscan, und siehe da, das Modell ist in EEP 17 nun zu finden. Nur ist diese Arbeitsweise sehr aufwändig, deshalb meine Frage nach einem Tool, das diese Arbeit in einem Durchgang erledigen könnte.


    Dazu einmal eine Frage: Warum werden überhaupt diese Haken für veraltete Modelle seitens der Software gesetzt? Wäre es nicht viel besser, wenn man es den Benutzern überlässt, ob er die alten Modelle angezeigt haben will oder nicht?


    Liebe Grüße,

    Hans-Jürgen

    Computer: PC mit Windows 10 x 64 Home, Version 22H2, aktuelle #: 19045.2546

    Prozessor: AMD A10-6600K, 4,1 - 4,4 GHz, 2 Kerne, 4 Prozessoren,

    Grafik: Radeon RX 550 Sapphire Pulse / 4 GB,

    Speicher: 16 GB RAM,

    Festplatten: 1 TB SSD, 2 TB SSD

    HD-Monitor: Diagonale 60 cm ,

    EEP-Software: EEP 6.1 Classic, EEP X platinum, EEP 11, EEP 13.2 Expert (x64), EEP 14.1 Expert (x64),

    EEP 15.1 Expert (x64), EEP 16.4 Expert (x64), EEP 17.1 Expert (x64),

    HN 14.0, HN 16.0

  • Hallo Hans-Jürgen HJM99 ,

    wenn ich dich richtig verstehe, dann möchtest Du den Haken dauerhaft nicht sehen?

    Wenn dem so ist dann schau mal in den Resourcen unter diesem Ordnerpfad

    Categories\Filters

    dort findest Du eine Datei namens deprecated_models.inf. Diese lässt sich mit einem beliebigen Texteditor öffnen und bearbeiten.

    Ganz unten steht diese Zeile

    DefaultSetting = 1

    ändere die 1 in eine 0 und der Haken bleibt weg :ae_1:

    wenn Du mit mehreren Resourcen Ordnern arbeitest muss Du das in allen Ordnern neu umstellen.

    Gruß
    Dieter

    -----------------------------------------------------------------------------------

    Sie haben Lua? :ad_1: Ist das ansteckend?

    Bleibt alle schön negativ ;)

    The post was edited 1 time, last by DH1 ().

  • Hallo Dieter DH1 ,


    danke für diese Info, die war mir jedoch bekannt, allerdings genau anders herum. Dort steht bei deprecated_models.inf eine 1, die in eine 0 geändert werden muss. Zumindest habe ich mir dies so notiert, und bis zu EEP 16 hin, hat das auch funktioniert, nur bei EEP 17 eben nicht. Weil ich dort nun mehrfach hin- und her geändert habe, weiß ich nicht mehr, wie es im Werkzustand ausgesehen hat.

    Vielleicht installiere ich noch einmal neu, mal sehen, was dann ist.


    LG, Hans-Jürgen

    Computer: PC mit Windows 10 x 64 Home, Version 22H2, aktuelle #: 19045.2546

    Prozessor: AMD A10-6600K, 4,1 - 4,4 GHz, 2 Kerne, 4 Prozessoren,

    Grafik: Radeon RX 550 Sapphire Pulse / 4 GB,

    Speicher: 16 GB RAM,

    Festplatten: 1 TB SSD, 2 TB SSD

    HD-Monitor: Diagonale 60 cm ,

    EEP-Software: EEP 6.1 Classic, EEP X platinum, EEP 11, EEP 13.2 Expert (x64), EEP 14.1 Expert (x64),

    EEP 15.1 Expert (x64), EEP 16.4 Expert (x64), EEP 17.1 Expert (x64),

    HN 14.0, HN 16.0

  • Hallo Hans-Jürgen HJM99  
    Du hast so recht, es ist genau anders herum, habe das oben schon geändert.
    Also die 1 ist für Ausgeblendet, die 0 ist für eingeblendet. Habe in einem Original-Resourcen-Ordner geschaut. :ay_1:

    Gruß
    Dieter

    -----------------------------------------------------------------------------------

    Sie haben Lua? :ad_1: Ist das ansteckend?

    Bleibt alle schön negativ ;)

  • Hallo zusammen;

    Ich wollte aus den View-only-Modellen einen 600mm-Spline "wiederbeleben"; jedoch ist das, was da abgelegt ist, offensichtlich das Ergebnis eines Kopierfehlers

    600mm_Holz bis 1000mm_Holz sind nur Kopien von 1435mm_Holz

    Wo sind die Originale ? Oder muß ich mich an Trend wenden ?

    Gruß Opi

    Windows 10 Home 64 auf intel i7-7700 4,2 mit 16 GB Ram
    Nvidia Geforce GTX 1060 6GB
    EEP Alle ab 3

  • Diese sind in deinen Ressourcen,.allerdings als V7, vorhanden, allerdings in der Resourcen.pak die mittels des Resourcenextrator entpacken lassen kannst.


    Das nächste Mal bitte einen neuen Faden eröffnen, deine Frage hat mit dem eigentlichen Thema nichts zu tun. Deshalb wird hier dann auch gleich geschlossen.


    Nachtrag: Im Übrigen stand hier schon die Lösung für dein Problem View Only Modelle im Shop