!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
In the case of pictures that are attached to the article, the source must also be stated. This also applies to your own pictures, which were taken by you. Pictures without source information will be deleted!
  • Hallo liebe EEPler. Eigentlich ist wein Wunsch was für EEP18 aber vielleicht hat ja einer eine Idee ob wein Wunsch jetzt schon möglich ist.

    Es gibt die Signalschaltung zB. Signal auf Fahrt stellen wenn Signal XY auf Fahrt steht. Ist das nicht der Fall bleibt das vorherige Signal auf HALT und wechselt auch nicht auf Fahrt wenn YX jetzt Fahrt zeigt.

    Hier wünsche ich mir , wemm XY nun Fahrt anzeift, das der Befehl für das vorherige Signal nachträglich ausgeführt wird.

    Hat jemand eine Idee?

    Liebe Grüsse Johann 25

  • Hallo Johann25,
    könnte es wichtig sein in welcher Reihenfolge die Signale angeordnet sind und was sie bewirken sollen? So wie ich deinen Wunsch verstehe kann er jetzt schon mittels KP und einer Signalverknüpfung erfüllt werden.
    Für eine kompetente Antwort von einem 'Signal-und Schaltungsspezialisten' wäre es gut zu wissen welche EEP-Version du benutzt.

    Mit 'nem bähnlesmäßigen Gruß,
    Michael

    EEP 17.2_1,2

    Edited once, last by Michael_W: kleine Ergänzung (November 5, 2023 at 3:16 PM).

  • Nein. Ein Kontacktpunkt merkt sich nichts und ein Signal auch nicht. Es hat auch seinen Sinn das es so ist. Wenn du so etwas brauchst kannst du mit Lua oder das recht einfach mit einem Schaltkringel lösen.

    Grüße aus Nordhessen:ae_1:

    Michael


    EEP 16.4 Expert, Plugin 1,2,3.

    EEP 17.2 Plugin 1, 2

    PC: Win 10 Prof. 64 Bit , AMD 8X3,2GHz. 32GB RAM. 8GB GB Radeon RX 570

    Laptop: Win 11 Home, ACER Nitro5 mit AMD Ryzen7 3,2Ghz bis 4,4 Ghz, DDR4 16Gb 32Gb, RTX 370 Grafikkarte 8 GB:be_1:

  • Hallo Johann ( Johann25 ),

    auch wenn ich Deine EEP-Version nicht kenne (trage diese bitte in Deiner Signatur ein).

    Wie Michael_W bereits schrieb, kannst Du im Signal XY in den Eigenschaften eine Schaltverbindung zu dem betreffenden Signal eintragen.

    So dass dieses auf Fahrt gestellt werden kann, wenn Signal XY schaltet.

    Zusätzlich wäre auch die Lua-Funktion EEPOnSignal_x() eine Möglichkeit das Signal zu schalten, wenn das Signal XY schaltet.

    Jürgen

    EEP: 12.1, 13.2, 14.1, 15.1, 16.4 (z.Zt. installiert aber nur für Tests im Einsatz)

    keinerlei externe Zusatztools und manuell manipulierte Anlagendateien

    Prozessor: Intel(R) Core(TM) i5-4460S CPU @ 2.90 GHz 2.90 GHz
    PC: RAM 12 GB, Windows 10 Home, 64 Bit
    GK: NVIDIA Geforce GT 730, 4 GB

  • Vielen Dank für Eure schnelle Antwort. Vielleicht verstehe ich das nicht so ganz. Deshalberkläre ich nocheinmal was ich genau meine.

    Signal Nr. 1 steht auf halt. Einzug nähert sich, überfährt einen Kontaktpunkt der zu Signal 2 gehört mit dem Befehl: Schalte Signal Nr. 1 auf Fahrt wenn Signal 2 auch auf Fahrt steht( soll das auffahren verhindern) Signal 2 steht aber auf halt somit bleibt Signal 1 auch auf halt. Nun schaltet Signal 2 auf fahrt und ich möchte das dann Signal 1 nachträglich auch auf fahrt springt. Das ist nötig wei 2 Gleisstränge sich zu einem vereinen. Sondt könnte man ja einfach WEnn Signal... dannSignal...

    LG

  • Warum nimmst du keine Fahrstraßen :au_1:

    Grüße aus Nordhessen:ae_1:

    Michael


    EEP 16.4 Expert, Plugin 1,2,3.

    EEP 17.2 Plugin 1, 2

    PC: Win 10 Prof. 64 Bit , AMD 8X3,2GHz. 32GB RAM. 8GB GB Radeon RX 570

    Laptop: Win 11 Home, ACER Nitro5 mit AMD Ryzen7 3,2Ghz bis 4,4 Ghz, DDR4 16Gb 32Gb, RTX 370 Grafikkarte 8 GB:be_1:

  • Hallo Johann25 ,

    überfährt einen Kontaktpunkt der zu Signal 2 gehört mit dem Befehl: Schalte Signal Nr. 1

    Erstmal vorab: Das verstehe ich nicht. Warum soll ein Kontaktpunkt zu Signal 2 gehören, wenn er Signal 1 schalten soll? Was macht der KP mit Signal 2?

    Nun zu einer möglichen Lösung deines Problems, wenn ich das Andere richtig verstanden habe:

    Vor Signal 1 setzt du einen SOUND-KP, der eine Lua-Funktion aufruft. Darin fragst du mit EEPGetSignal die Stellung von Signal 2 ab. Steht dieses auf Fahrt, schaltest du mit EEPSetSignal auch Signal 1 auf Fahrt. Sonst nix.

    Nun schreibst du leider nicht, was Signal 2 auf Fahrt setzt. Aber nehmen wir an, irgendeiner oder irgendetwas macht es. Damit nun in dem Moment auch Signal 1 auf Fahrt schaltet definierst du die von JuergenSchm empfohlene Lua-Funktion EEPOnSignal_2(stellung). In der Funktion fragt du zuerst ab, ob die (neue) Stellung gleich Fahrt ist. Wenn dem so ist, dann überprüfst du mit EEPGetSignalTrainsCount(1), ob überhaupt ein Zug vor Signal 2 steht. Wenn dann beide Bedingungen erfüllt sind, schaltest du mit EEPSetSignal das Signal 1 auf Fahrt. Das war's, fast.

    Damit Lua aber EEPOnSignal_2() immer dann aufruft, wenn sich die Stellung ändert, musst du Signal 2 mit EEPRegisterSignal(2) registrieren.

    Fried-liche Grüße:aq_1:

    Rentner sein ist wie Urlaub, nur 365 Tage im Jahr.

    Wen es interessiert ...

    PC: AMD Ryzen 5 5600X 6x3,7GHz; 32GB RAM; GeForce RTX3060XC 12GB; 2x 1TB SSD; Windows10Pro 64bit;

    Monitore: 2560x1440 (ASUS) + 1920x1080 (alt)

    Laptop: i7-4710HQ 2,5GHz; 8GB RAM; NVIDIA GeForce GTX860M; 125GB SSD + 1TB HDD; W10Pro64bit

    EEP: Aktuell 15.1.2 Plug-in 1, 17.2.1 Plug-in 1 + 2; HN17; AnlVerb17; MK; ME; ZE; TM; ...

  • Nabend mal.

    Ich hab's wie mein Vorposter auch verstanden, dass die beabsichtige Signalschaltung im Prinzip eine Art Blockschaltung wird (wie im Vorbild werden Signale in Abhängigkeit zueinander geschaltet.) Es gibt in EEP die Möglichkeit, u.a. auch Signale miteinander zu verknüpfen und dass Signale zeitverzögert umschalten.

    Im EEP-Handbuch in Kapitel 8 ("Signalsteuerung") ist das genauer erklärt.

    :)

    Güter gehören auf die Bahn!

    EEP17.2 (x64) Plugin 1