Die Feld&Waldbahnfreunde Hasloh FWFH

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
In the case of pictures that are attached to the article, the source must also be stated. This also applies to your own pictures, which were taken by you. Pictures without source information will be deleted!
  • Hier mal meine Anlage: die Feld & Waldbahnfreunde Hasloh kurz FWFH

    Die Mitglieger der FWFH betreiben ein Feldbahnmuseum mit diversen Fahrzeugen von 600mm Feldbahnen,Dieselloks...Dampfloks..und sogar 2 E-Loks zählen zur der Sammlung.

    FWFH_1

    Mitten im Wald von Hasloh liegt das Feldbahnmuseum


    FWFH_2

    Blick auf das Hauptgleis Richtung Lokschuppen


    FWFH_3

    Dieseltankstelle


    FM2

    Aber auch echte Dampfloks gibt in Hasloh,natürlich mit Wasserkran und Kohlebunker damit die Loks auch gut zu "futtern"haben


    FWFH_7

    Zu einer echten Feldbahn gehören auch Loren,hier das Abstellgleis mit ein paar Loren aber noch nicht alle


    FM4

    Überall auf dem Museumsgelänge liegen Loren in Einzelteilen herum,genug um noch mehr Loren zu bauen


    Pferdestärken

    Personenbeförderung darf natürlich auch nicht fehlen,hier mit "Biotraktion"


    MfG Sören

    Edited once, last by S-Bahner (February 25, 2024 at 1:12 PM).

  • FWFH7

    Mittlerweile ist die Strecke elektrifiziert,was bei einer typischen Feldbahn eher selten vorkommt


    FWFH8

    Aber die Feld & Waldbahnfreunde haben auch 2 AEG E-Loks in 600mm Spurweite im Fuhrparkt,und die beiden sollen ja auch fahren können

    FWFH5

    (hier die 2te Lok beim "Maß nehmen"für die OL und dabei kam heraus: das Bahnsteigdach am Empfangsbahnhof war zu breit)


    Doppeltes Lottchen

    Auch elektrisch aber die beiden können ohne Oberleitung fahren(Rücken anRücken gekuppelt als Doppeltes Lottchen

    Edited once, last by S-Bahner (February 25, 2024 at 6:27 PM).

  • Bei den FWFH ist ja ganz schön was los.

    Ich würde den Verantwortlichen raten, eines der beiden Loren-Denkmäler (Bild 1) um 180° zu drehen, dann fällt den Besuchern nicht sofort auf, daß die Blumen gleich wachsen. ;)

    Und (vorletztes Bild) wer hat denn da den Fehler begangen: Die Bahnfreunde oder die Erbauer der AEG-Loks.
    Wenn das Lichtraumprofil eingehalten wird (1050mm zur Gleismitte bis 2500mm SO und 450mm bis 3100mm SO), kann so etwas eigentlich nicht passieren.

    So gesehen bin ich mal gespannt, welche Lösung sich die Hasloher einfallen lassen.
    (Ich würde ja die AEG-Lok selber gerne vermessen, habe sie aber leider nicht in meinem Bestand gefunden).

    Viele Grüße
    Klaus Keuer - KK1 - WBF


    13693-wbfbanner1-jpg

  • Moin und weiter gehts

    wbf (KK1) Klaus ja bei dem Bhst Dach hat einer der FWFH gepennt,erst aufgebaut und dann gemerkt:...achja da kommt ja noch eine Oberleitung hin.

    FWFH6

    Das Bahnsteigdach wurde jetzt soweit gekürzt dass der Stromabnehmer der AEG-Lok daran vorbei passt(in diesem Bild noch nicht zu sehen)


    FWFH3

    Noch eine Akkulok eine LEV Grubenlok mit einem kleinen Personenzug


    E-Lok mit Kipploren

    Zugkraft haben die AEG Loks genug,hier die blaue vor der Südkurve mit einem Leerzug bestehend aus 25 Kipploren


    Ns1

    Die FWFH haben auch ein paar Ns1 und die Grubenlok rangiert einen offenen Personenwagen


    zwei_Neulinge

    auf Ns1 folgt die Ns2


    FM9

    Noch Zeiten vor der Elektrifizierung,der kleine Strüver Schienenkuli schiebt die AEG auf die Drehscheibe


    MfG Sören

    Edited once, last by S-Bahner (February 25, 2024 at 9:21 PM).

  • Elok passt

    Nun aber passt es zumindest der Stromabnehmer passt am Bahnsteigdach vorbei


    Grill

    Für Essen und Trinken ist für die Gäste der FWFH Auch gesorgt


    Dampflok

    Aber nun endlich eine Dampflok in Action,mit ihrer Fahrwerksverkleidung könnte die kleine 600mm Lok auch als Tramlok durchgehen


    Personenzug

    Sie hat eben aus dem Abstellgleis einen Zug aus Sitzbankloren abgeholt und macht sich bereit für die nächste Rundfahrt


    kleine Schlepptenderlok

    Zurück von Ihrer Rundfahrt rüstet die kleine Dabrowska auf: Eine farblich auf die Lok angepasste Kipplore voller Kohle dient ihr als "Schlepptender" für noch mehr Kohle,richtig mit Zugschlusslaterne wie bei der großen Bahn


    MfG

    Edited once, last by S-Bahner (February 25, 2024 at 11:48 PM).

  • Neue Lok

    Die FWFH begrüßen ihren neuesten Neuzugang ,eine Brigadelok mit Tender leider passt das Gespann in Hasloh nicht komplett auf die Drehscheibe


    Lore besetzt

    Die Generation Katze hat diese Lore besetzt


    Zwerg und Riese

    David trifft Goliath aber friedlich


    Feldbahn 1

    Zwar nicht die Feld & Waldbahnfreunde Hasloh,aber auch eine nette kleine Bahn


    MfG Sören

    Edited once, last by S-Bahner (February 29, 2024 at 8:34 PM).

  • Lok2

    Die Brigadelok der FWFH Auf Höhe der Maisfelder mit einem "Zug"der nur aus 2 Loren besteht ist keine Herausforderung für 99 3315


    Ns1

    Im "BW" Hasloh wird kräftig rangiert


    FM12

    Ein Gast des FFM in Hasloh zu Besuch


    FM5

    Ein Strüver mit einer "RB"an einem Haltepunkt und sammelt die Pilzsammler ein


    MfG

  • Anlieferung

    Bei den Feld&Waldbahnfreunden Hasloh kommt die vorerst letzte aber besondere Lieferung,aus einem anderen 600mm Feldbahnmuseum das leider aufgegeben werden musste wurde eine Brigadelok mit gleich 2 Zusatztendern übernommen.

    Spitzname : flying Scotsman der Feldbahn8o


    Anlieferung 2

    Der 600mm spurige "flying Scotsman" und Tender Nr.1 wurden schon abgeladen und von der Ns1 zusammengestellt.Der 2te Tieflader mit Tender Nr.2 braucht von einem alten Trecker etwas Hilfe.


    Anlieferung 3

    Da steht er der "Feldbahn-flying Scotsman" in gesamter Länge und Pracht besonders das grün in Verbindung mit den roten Zierstreifen


    Anlieferung 4

    Natürlich hat es sich in Hasloh schnell rumgesprochen,dass bei den FWFH ein "Neuling"eingetroffen ist und die ersten neugierigen sind schon da.


    bis bald mit Bildern der reguleren Fahrten des "flying Scotsman"


    MfG

  • Gibt es die Feldbahn Hasloh auch im Real ?

    Grüße aus Schleswig - Holstein:aq_1:

    Peter

    EEP 17 mit Plugin 1 EEP 17.2 Plugins 1 , 2

    Mein PC hat einen Intel(R) Core(TM) i9-10900F CPU @ 2.80GHz 2.80 GHz RAM 32 GB

    Windows 11 Home 64 Bit Betriebssystem Grafikkarte NVIDIA Geforce RTX 3060 12 GB

    Laptop Prozessor Intel(R) Core(TM) i7-10510U CPU 1.80 GHz/ 2.30 GHz Ram 16 GB

    Grafikkarte Intel (R) UHD Grapihcs RAM 1024 MB

  • HapenaDen Ort Hasloh ja die Feldbahn noch nicht ,aber es gab schon "Kneipenschwatzereien" mit Landwirten ein paar Meter Gleis zu verlegen und darauf zu fahren.

    Ich selbst kenne den Ort Westerhorn in SH aus meiner Umgebung da gibt es ein Moor mit Torfwerk wo eine nicht mehr genutzte Feldbahn vorsich hinrottet und der Chef dort uns gesagt hat: wenn ihr wollt könnt ihr den ganzen "Mist der ollen Lorenbahn haben dann müssen wir es nicht entsorgern.

    Das wären nach meinem Kenntnissstand vom letzten Besuch mindestens 4 Diema Loks, ca 40 Torfloren(teils aber kaputt) ,etliche Meter Schienen(teils im Moor versenkt) und Loren in Einzelteilen


    Das wäre mal was ....Kons machen aus echten Zügen virtuelle EEP Modelle, und wir machen aus EEP Modellen eine echte Feldbahn8o Rollmaterial und Splines wären ja da

  • Ich selber wohne in Bad Bramstedt habe aber über 20 Jahre in Bönningstedt gearbeitet. Aus diesem Grund wollte ich eigentlich nur wissen ob es die Bahn wirklich gibt.

    Gruß Peter

    Grüße aus Schleswig - Holstein:aq_1:

    Peter

    EEP 17 mit Plugin 1 EEP 17.2 Plugins 1 , 2

    Mein PC hat einen Intel(R) Core(TM) i9-10900F CPU @ 2.80GHz 2.80 GHz RAM 32 GB

    Windows 11 Home 64 Bit Betriebssystem Grafikkarte NVIDIA Geforce RTX 3060 12 GB

    Laptop Prozessor Intel(R) Core(TM) i7-10510U CPU 1.80 GHz/ 2.30 GHz Ram 16 GB

    Grafikkarte Intel (R) UHD Grapihcs RAM 1024 MB

  • Check 1

    Nachdem der 600mm Spur flying Scotsman vom Tieflader abgeladen wurde,hat die kleine Ns1 ihn ins "BW" gebracht wo er gründlich gecheckt und mit Vorräten bestückt wurde,hier drückt die Ns1 ihn gerade über das Gleisdreieck ins Abstellgleis


    Lastprobefahrt

    Und die Neugier der FWFH Mitglieder ist zu groß......Was kann er ? kann er nur schön aussehen,oder kann der "Scotsman"auch das was eine Lok können muss...nähmlich ZIEHEN!!!!!

    Aus Schmiede Waggon-Bau-Frauenfeld Klaus Keuer kamen gerade die reparierten Drehschemelloren zurück,und es wurde gleich jeder Baumstamm aufgeladen der gefunden wurde,sogar 2 richtig dicke.

    mit dieser großen Anhängelast muss der Scotsman zeigen was er kann.


    LG Sören

  • Scheinanfahrt

    Scheinanfahrt mit Personenzug für die Kameras


    Güter

    Hier zeigt ein Drohnenpilot sein können,so nah wie er an die Bäume ranfliegt.

    Aber das Foto der Drohne zeigt auch dass der Feldbahn-Scotsman nicht nur als "schöne Fotomotiv-Lok" genutzt wird nein er wird auch als Güterzuglok für ranzige Loren mit Schotterladung fürs BW genutzt .

    3 rostige Grubenloren hat er unterwegs auch eingesammelt


    MfG

    Edited 2 times, last by S-Bahner (March 25, 2024 at 5:27 PM).

  • Zugbegegnung

    Zugbegegnung ganz ohne Signal,bei Feldbahnen sind die Geschwindigkeiten überschaubar dass auf Sicht gefahren werden kann

    Am Haltepunkt im Wald kommt der "Scotsman" auf Gleis 1 eingefahren wärend die Decauville-Lok auf dem Ausweichgleis wartet bis der Scotsman durch ist.


    20 Wagen

    20 leere Loren sind für die kleine Lok kein Problem,wenn die Wagen voll sind muß sie sich aber ins Zeug legen

    Edited once, last by S-Bahner (March 26, 2024 at 11:34 AM).

  • Diema DS16

    Und in der hintersten Ecke des Hasloher Feldbahnmuseum steht noch eine Diema DS16 rum und wartet auf ihren Einsatz


    Hybridgespann

    Ein Hybridgespann Diesel-Akku Doppellok :D


    HSbau1

    Die Feld&Waldbahnfreunde Hasloh haben mit der Streckenerweiterung Südkurve begonnen,es werden ca 1,5 Km eines Abzweiges der 600mm Strecke gebaut


    HSbau2

    Der Sandunterbau wurde schon gelegt und die Weiche wird auf Position gelegt,die ersten Streckengleise werden auch schon rangefahren


    HSbau3

    Sand verdichten und schon mal Gleisjoche gelegt um zu überprüfen ob die Höhe auch passt


    HSbau4

    Der Schotterunterbau liegt auch schon bereit


    LG

    Edited once, last by S-Bahner (July 5, 2024 at 8:19 PM).

  • HSBude1

    Auch wenn in Hasloh wegen der Baustelle die Feldbahnzüge nur Vormittags fahren,hat die Currybude am Bf Hasloh-Süd geöffnet

    .........einmal Currywurst Pommes Schranke und ne normale Bratwurst.............


    HSBude2

    Hier bitte aber passen sie auf die Wurst auf,hier läuft eine kleine schwarze.................................MIST SCHON WIEDER!!!