!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
In the case of pictures that are attached to the article, the source must also be stated. This also applies to your own pictures, which were taken by you. Pictures without source information will be deleted!
  • Hallo!:aq_1:

    Ich hab mich mal getraut und das Plug-in 3 zu EEP 17.3 gekauft und installiert.

    Weder bei der Installation noch beim Laden (auch große Anlagen) und auch beim Betrieb kam es zu keinerlei Problemen!

    GlückAuf!

    Heinrich:bm_1:

    Von der Ostsee bis zum Mittelmeer ist für mich nur Nahverkehr!

    Von Anfang an dabei.

    Z.Z. v.:17.3 Expert (x64), Plugin 1, 2, 3

    AMD Ryzen 3 3200G 4x4 GHz, Nvidia GeForce GTX 1650 Super StormX OC 4GB,

    64GB DDR4 PC-3200, 480GB SSD, 2000GB SSD, 1000GB HDD

    Xilence Performance C Series XP 500, WIN 10Pro

    :aq_1:

    Edited once, last by Wunschlokfuehrer (March 29, 2024 at 8:49 AM).

  • Wunschlokfuehrer

    Hallo Heinrich,

    Du hast wohl das PlugIn 3 gekauft und nicht den Patch 3.

    Wäre schlimm, wenn wir für die Patch's auch bezahlen müssten.

    Viele Grüße

    Karl Heinz

    Benutzte Programme und Hardware

    Programme:

    EEP 17.3 Expert [x64], PlugIn 1, 2, 3

    HomeNos 17.0

    Tauschmanager, Model Multiplier, Textur Multiplier, Modell Explorer


    Hardware:

    Acer Nitro 5 AN517-41

    AMD Ryzen 7 5800H with Radeon Graphics

    64 GB RAM, nVidia Geforce RTX3080, Laptop GPU7552

    Windows 11 Home, Version 23H2, Betriebssystembuild 22631.3810

    Windows Defender

  • Hallo!:aq_1:

    Ich hab mich mal getraut und das Patch 3 zu EEP 17.3 gekauft und installiert.

    Weder bei der Installation noch beim Laden (auch große Anlagen) und auch beim Betrieb kam es zu keinerlei Problemen!

    GlückAuf!

    Heinrich:bm_1:

    Hallo :aq_1:

    und findest Du, dass sich die 29,99 gelohnt haben falls Du es gekauft hattest ?

    Für das was da angeblich verbessert wurde (und mal wieder wirklich wichtigeres aussen vor blieb) finde ich den Preis frech !

    Für mich persönlich ein schlechter Witz was da verbessert wurde :bf_1::ar_1:

    Naja was solls..man ist es ja gewohnt :at_1:

    :aq_1:AMD 3900 XT 4,7 GHz (12 Kern Prozessor) / 32 GB DDR4 3600 MHz Corsair Dominator / Geforce RTX 3090 VRAM 24 GB / Wasserkühlung

    :av_1: EEP 17.2 + Plugin 1 und 2

  • Hallo

    Ich sage nur viel Geld für wenig. :thumbdown:

    Fazit : Nicht kaufen !!!

    mit freundlichem Gruß Willi


    Display Spoiler

    Windows 10 - 64 Bit - RAM 32 GB
    AMD Radeon RX 6600

    AMD Ryzen 5 5600X 6-Core

    Prozessor 3.70 GHz

    Defender
    EEP 4 -17.2 Plugin 2

  • Ich setze diesmal aus, ich hab das Geld in mehr RAM investiert und die Kühlung der Kiste (beides notwendige Invests um den Spielspass zu erhalten). Das flauscht!

    8)

    Interessengebiete: Dampf und Diesel im Westharz und nördl. Harzvorland in Epoche III und IV / Montandinge

  • Für das was da angeblich verbessert wurde (und mal wieder wirklich wichtigeres aussen vor blieb) finde ich den Preis frech !

    Für mich persönlich ein schlechter Witz was da verbessert wurde

    Ich sage nur viel Geld für wenig. :thumbdown:

    Fazit : Nicht kaufen !!!

    Es wird ja - Gott Sei Dank - niemand zu etwas gezwungen... :rolleyes:

  • Fried March 28, 2024 at 11:26 AM

    Changed the title of the thread from “Patch 3 zu EEP 17.3” to “Plug-in 3 zu EEP 17.3 [war Patch 3]”.
  • Hallo,

    Schon Richtig, @Toddel2014 , aber dennoch nicht gut.

    Nicht gut für die weitere Entwicklung von EEP. Uns wird immer wieder gesagt, das die neuen Plag-in so von den Usern gewünscht wurden. Ist das wirklich so ?

    Kann ich mir eigentlich nicht vorstellen. Dann müssten die seit Jahren mitgeschleppten Mängel schon lange erledigt sein. Statt dessen kommen neue Funktionen. Sicherlich wieder nicht bis zum Ende gedacht.

    Wie lange wünschen wir uns schon eine verbesserte Bremsfunktion vor Signalen ?

    Nur ein Beispiel ... Aber da tut sich nichts.

    Und um den Preis für das Plug-in zu rechtfertigen packt man einfach einige Dinge aus den Plug-in 1 und 2 nochmal mit rein. Der dumme User wird schon kaufen.

    Ich finde das eigentlich nur frech und am Nutzer vorbei.

    Aber Du hast Recht, Man muss es ja nicht kaufen ...

    Vielleicht lernt Trend dann schneller ...

    Gruß Günter

    Gruß aus Halle

    EEP Fan


    Intell i7-10700 3,8GHz,64GB DDR4-RAM,NVIDA RTX 3060, 12GB, Windows 11 Pro
    EEP 5,6,7,8,9,X,11 Plugin 2, 12, 13 Plugin 1 und 2, 14.1 Expert, EEP15 Expert, EEP16.4, Plugin 1, 2 , 3 & 4, EEP 17.2 Plugin 1, 2, 3

    Modellkonverter, Modell- und Texturemultiplier, PlanEx 3.2, MET, EEPH

  • Ich sage nur viel Geld für wenig.

    Ist ja durchaus legitim, denn im EEP 18 ist ja dann drin.

    Dass aber jede Menge neue Modelle drin sind, die ja auch erstmal gemacht werden mussten, ist schon angekommen, oder?

    Rechner:

    CPU: 2 mal AMD A4-3600 APU / Speicher: 16 GB / Graphik: AMD Radeon R7 370 4G / Windows 10 64-bit
    EEP 5.0: Patch 2; Plugins 1, 2, 3

    EEP 17; Patch 1, 2, 3; Plugins 1, 2, 3

    Derzeitige Projekte: LNG-Terminal, Entsalzungsanlage, Salzgewinnung, Dagenhof

  • Hallo Alexander ,

    Richtig ...

    Aber könnten auch im Shop angeboten werden und jeder könnte selber entscheiden ...

    Und dafür lieber ein Plug-in das sich wirklich lohnt.

    Gruß Günter

    Gruß aus Halle

    EEP Fan


    Intell i7-10700 3,8GHz,64GB DDR4-RAM,NVIDA RTX 3060, 12GB, Windows 11 Pro
    EEP 5,6,7,8,9,X,11 Plugin 2, 12, 13 Plugin 1 und 2, 14.1 Expert, EEP15 Expert, EEP16.4, Plugin 1, 2 , 3 & 4, EEP 17.2 Plugin 1, 2, 3

    Modellkonverter, Modell- und Texturemultiplier, PlanEx 3.2, MET, EEPH

  • @ Alexander

    Na ja von jeder Menge neuer Modelle kann hier wohl keine Rede sein.

    Es sind auch Modelle enthalten die schon vorhanden waren , also auch schon bezahlt sind.

    mit freundlichem Gruß Willi


    Display Spoiler

    Windows 10 - 64 Bit - RAM 32 GB
    AMD Radeon RX 6600

    AMD Ryzen 5 5600X 6-Core

    Prozessor 3.70 GHz

    Defender
    EEP 4 -17.2 Plugin 2

  • wubl58

    Du magst ja recht haben, aber die, die drin sind, müssen ja auch erst einmal gebaut werden.

    Gruß aus dem schönen Lochhofen in Bayern

    Martin

    Für die, die es interessieren könnte

    NB:

    Dell G7 17 - 7700

    Intel(R) Core(TM) i5 CPU der 10. Generation Windows 11 Pro

    20 GB RAM; NVIDIA(R) GeForce(R) GTX 1660 Ti 6 GB GDDR6

    PC:

    i7 3770 8-Thread CPU, 3.9 GHz | Windows 11 Pro

    32GB RAM| Geforce RTX 3050 8 GB DDR6

    EEP Versionen:

    EEP15.1, Pl.: 1

    EEP16.4; Pl. 1, 2,3 und 4,

    EEP17.2; Pl.: 1, 2

    HomeNos 16; 17; MK., ME; ZE; TM,

    MA1-Tools, NR1-Tools

    Das Leben ist einfach, aber wir bestehen darauf, es kompliziert zu machen

    Konfuzius

  • Es gibt immer wieder Nutzer die Update oder Patch (kostenlos mit Fehlerbehebungen) und Plugin (kostenpflichtig mit Erweiterungen und neuen Funktionen und Modellen ) verwechseln.


    Gruß Holger

    Display Spoiler

    Mein Hauptrechner Marke Eigenbau:

    Hardware: Mainboard ASUS Crosshair Hero VI, CPU-Typ AMD Ryzen 9 5950X 16-Core Processor, Speicher 64 GB DDR4-RAM, Grafikkarte ASUS DUAL Geforce RTX 12GB GDDR6-RAM, 2 SSD, 4 Festplatten Gesamtkapazität 30 TB

    Betriebssystem: Windows 11 Pro Version 23H2

    EEP-Software: EEP 6, EEP 14 bis EEP 17.3 Plugin 1, 2, 3, Modellkatalog, Hugo, Höhengenerator, Tauschmanager

    Mein Youtube-Kanal

    Hier erhaltet ihr die aktuelle Demoversion Tauschmanager:af_1:

  • Hallo @Team Trend

    ich wundere mich, daß die Modelle aus PlugIn2 nicht verrechnet werden.

    Ich habe das PlugIn2 und soll jetzt diese Modelle nochmals mitkaufen (ich weiß, ich muß ja nicht kaufen...)

    Liegt hier vielleicht ein technisches Versehen seitens des Verlages vor?

  • Hallo,

    das ist doch gehoppt wie gesprungen ob man jetzt das zusätzliche Plugin kauft oder später die Vollversion von EEP 18.

    Wenn man keine PlugIns hat ist EEP dann entsprechend teurer, war bis jetzt schon immer so.

    Irgendwie muss der Laden von Trend ja laufen und wenn alle nur sparen und nichts kaufen wird es wohl bald kein EEP mehr geben.

    Viele Grüße

    Karl Heinz

    Benutzte Programme und Hardware

    Programme:

    EEP 17.3 Expert [x64], PlugIn 1, 2, 3

    HomeNos 17.0

    Tauschmanager, Model Multiplier, Textur Multiplier, Modell Explorer


    Hardware:

    Acer Nitro 5 AN517-41

    AMD Ryzen 7 5800H with Radeon Graphics

    64 GB RAM, nVidia Geforce RTX3080, Laptop GPU7552

    Windows 11 Home, Version 23H2, Betriebssystembuild 22631.3810

    Windows Defender

  • Ich habe das PlugIn2 und soll jetzt diese Modelle nochmals mitkaufen

    Das "soll" verstehe ich nicht ganz. Du meinst wahrscheinlich "kannst". Das liegt halt daran, dass der Shop keine Verknüpfung der Modelle untereinander hat.

    Man kann ja auch ein Sparset kaufen und dann nochmal jedes einzelne Set. Is auch doof, adber wie gesagt: Der Shop kennt Artikelnummern, und der Inhalt der Artikelnummer ist halt mit den anderen einzelnen nicht verknüpft. Das wäre einfach zu aufwendig.

    Übrigens hat mir die Hotline vom Shop bei Fehkäufen schon geholfen, indem sie einfach die Bestellung storniert haben.

    Rechner:

    CPU: 2 mal AMD A4-3600 APU / Speicher: 16 GB / Graphik: AMD Radeon R7 370 4G / Windows 10 64-bit
    EEP 5.0: Patch 2; Plugins 1, 2, 3

    EEP 17; Patch 1, 2, 3; Plugins 1, 2, 3

    Derzeitige Projekte: LNG-Terminal, Entsalzungsanlage, Salzgewinnung, Dagenhof

  • Hallo in die Runde

    Bevor hier um die Modelle aus dem Plugin 2 weiter gerätselt wird.

    Das Plugin 3 war fertig ohne diese Modelle.

    Da EEP_Player aber gerne in seiner Demo Anlage diese Modelle mit verbaut hätte, wurden die also ins Plugin 3 "dazu" gepackt, damit niemand bei der Demo Anlage Fragezeichen hat.

    Ich habe sie im Handbuch dann der Vollständigkeit halber mit aufgezählt und auch vermerkt wo sie her kommen.

    Das ist der Hintergrund.

    freundliche Ostergrüße

    Rudi

    Display Spoiler

    EEP 6.1, EEP Modellkonverter

    EEP 13 - 17 mit allen Plugins; HomeNos 17 (alle DEV und User)

    Windows 10 pro, AMD FX 8320E 8 x 2.50GHz, 16 GB Ram, NVidia GTX 960 - Pc - Steam

    Windows 11 Intel i9-11900H; 6 x 2,6 GHz; 32 GB RAM, NVIDIA GForce RTX 3070 - Laptop - Präsentation

    Windows 10 pro, AMD Ryzen 5 2600X, 3,6 GHz, 32 GB Ram, NVidia GeForce RTX 2060 - "Arbeits-Pc"

  • Ich habe jetzt auch das Plug-in 3 gekauft aber noch nicht installiert, da ich erst mal EEP 17 die Daten sichern möchte.

    Übrigens die Plug-in 1 und 2 habe ich bewusst nicht gekauft, da mein EEP17 erst seit der Installation von 17.3 wieder rund läuft.

    Mainboard MSI MPG X570,

    Grafikkarte NVidia GeForce GTX1070,

    Prozessor AMD Ryzen 7 3800X 8-Core, RAM 32,0 GB
    Betriebssystem Win11 64 bit

    EEP6.1 Classic - EEP13 - 16.4 Plugins: 1,2,3,4 - 17.3 Expert, Plugin 3

  • OK, Ich habe jetzt die neuen LUA Befehle fü die Signale getested. Funktionieren zwar, aber sind, wie ich auch befürchted hatte, in der jetzigen Funktion unbrauchbar (für meine Zwecke) da sich der Halteabstand zwar verschieben lässt, aber der Start des Bremsvorgangs nicht <X.

    Auch die Callback Funktion EEPOnTrainStoppedOnSignal(Signal-ID, "Zugname") hat einen Hacken. Sie wird erst aufgerufen wenn der Zug die Geschwindigkeit 0 erreicht hat und nicht wenn der Bremsvorgang eingeleited wird.

    Meines erachtens war das zwar eine gute Idee, aber leider nicht zu Ende gedacht X(

  • Hallo Peter,

    in der jetzigen Funktion unbrauchbar (für meine Zwecke) da sich der Halteabstand zwar verschieben lässt, aber der Start des Bremsvorgangs nicht <X .

    was genau versuchst du denn zu tun? Ich habe mich beim Test sehr ausführlich mit der Funktion beschäftigt und ich finde Sie zum Verschieben der Haltepunkte eines Signals am Bahnsteig und damit zu Einsparung von "Zwischensignalen" sehr nützlich.

    Auch die Callback Funktion EEPOnTrainStoppedOnSignal(Signal-ID, "Zugname") hat einen Hacken. Sie wird erst aufgerufen wenn der Zug die Geschwindigkeit 0 erreicht hat und nicht wenn der Bremsvorgang eingeleited wird.

    Die Funktion tut genau das was der Name sagt und wofür sie gemacht worden ist. Ich benutze Sie seit der Testphase um zentral gesteuert und mit wenig Code am Bahnsteig die Türsteuerung aufzurufen (und das tut man natürlich sinnvollerweise erst wenn der Zug steht). Was genau hattest du vor?

    Und um den Preis für das Plug-in zu rechtfertigen packt man einfach einige Dinge aus den Plug-in 1 und 2 nochmal mit rein. Der dumme User wird schon kaufen.

    Ich wüsste nicht was außer den von Rudi genannten Modellen aus dem Plugin2 (die zusätzlich mit ins Plugin3 gekommen sind) aus den beiden vorangegangenen Plugins hier enthalten sein sollte? Die Hauptfunktion vom Plugin3 ist die Logik hinter der Beladung der neuen Innofreight-Container. Wer sich hier mit der Demoanlage mal im Detail auseinandersetzt wird feststellen dass dort Einiges an Logik drin steckt die es in EEP bisher nicht gab. Vermutlich war hier im Forum meckern schneller gemacht als mal nachzuschauen wie das Ganze eigentlich verschaltet ist (wer das macht wird sicherlich den ein oder anderen Kontaktpunkt suchen den er eigentlich erwartet hätte).

    Gruß Michael