Eure Wünsche an meine ersten Meterspur-Modelle

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
In the case of pictures that are attached to the article, the source must also be stated. This also applies to your own pictures, which were taken by you. Pictures without source information will be deleted!
  • Hallo Freunde der Meterspur,

    ich bin immer noch dabei meine ersten Modelle zu überarbeiten.

    Bildschirmfotos sind in meinem Album zu sehen.
    Die ersten Modelle
    Alle Bilder zeigen meine selbst erstellten Modelle.
    Die Texturen sind mehr oder weniger vorläufig.

    Der offene Güterwagen ist erstmal soweit abgeschlossen. Einige Funktionen sind schon integriert.
    - die Türen lassen sich öffnen
    - die Zugschlusstafeln lassen sich hinten und vorne ein- und ausblenden
    - ein Bremsersitz ist ein- und ausblendbar. In Schiebermittelstellung ist der Sitz vorn über geklappt
    - es lassen sich verschiedene Ladungen ein- und ausblenden, Fässer, EURO-Paletten und Schüttgüter
    - PhysicX ist eingebaut, damit der Wagen auch mit anderen Gütern beladbar ist

    - die Wagenbeschriftung lässt sich bearbeiten

    Momentan ist die NWE-Lok in Überarbeitung. Es sind viele Änderungen in der Konstruktion erfolgt. Die meisten fallen nicht weiter auf. Am auffälligsten ist der Umbau der Bremsanlage.
    Der Bremszylinder und der Luftbehälter, die beide vorher auf dem rechten Umlauf plaziert waren, befinden sich jetzt unterm Führerhaus, wo vormals sich ein Wasserbehälter befand.
    Dann braucht die Lok auch noch Lokpersonal. Das wäre dann völliges Neuland für mich. Das wird sicher auch einige Zeit in Anspruch nehmen.

    Zuletzt ist dann der Kübelwagen dran.

    Mich würden jetzt mal eure Wünsche interessieren, die ihr an die Modelle habt.
    - Funktionen, Texturen, Farben und eventuell noch andere Sachen.
    Ob die Wünsche dann auch alle von mir realisiert werden (können) ist dann aber eine andere Sache.

    Grüße

    Edited once, last by Meter-Spur (March 30, 2024 at 10:08 PM).

  • Die Modelle sehen so wie sie sind für mich schon sehr gut aus und werden bei Veröffentlichung sicher den Weg auf meine Festplatte finden. Wichtig für mich wären im wesentlichen umfangreiche Beschriftungsmöglichkeiten via Aufschriftunktion (ab EEP 15). Solltest Du Dich zukünftig auch in den dieselbetriebenen Bereich bewegen wäre für mich ein Leerlauf-Standsound der Fahrzeuge essentiell wichtig.


    Glück Auf aus Hamborn

    Stefan

    Betriebssystem: Windows 11 Home

    Prozessor: AMD Ryzen™ 9 5900HX Prozessor (3,30 GHz, bis zu 4,60 GHz, 8 Kerne, 16 Threads und 16 MB L3-Cache)
    64 GB RAM

    Grafik: NVIDIA® GeForce RTX™ 3080 Laptop GPU mit 16 GB GDDR6 VRAM

    EEP 14.1

    EEP 16.4 , Plugins 1,2, 3, 4

    EEP 17 aktueller Patch

  • Hallo,

    das "Wdt" steht als Abkürzung für die Werkstatt in (Wernigerode-)Westerntor wo die Untersuchungen durchgeführt worden ist. Für mich ist das vom Umfang der Veränderbarkeit her völlig ausreichend.

    Gruß Michael

    35098-katalog-banner-jpg

    Hardwarekonfiguration:
    Laptop: Lenovo IdeaPad Gaming 3, Ryzen 5 5600H, 32GB RAM, Win11 64 bit, EEP 6.1/EEP 17.2 Expert DEV

  • Hallo Stefan Onkelwoody,

    wenn es mit dem Kon-Status dann etwas wird, sind längerfristig dann auch Dieselloks geplant. Die Brohltal D5 hab ich vor längerer Zeit ja schon mal angefangen.
    In der DEV-Zeitschrift war vor einiger Zeit eine Zeichnung der V1, vereinsintern auch als Rappelkiste bezeichnet, zu finden. Die hätte ich für später dann auch im Sinn.
    Ob ein Leerlauf-Diesel-Sound überhaupt realisierbar ist weiß ich nicht, hab mich damit noch nicht beschäftigt.

  • Hallo Meter-Spur,

    auch auf die Gefahr hin, mich mal wieder unbeliebt zu machen, möchte ich Dich doch fragen, ob es Dir möglich wäre, die Texturfarben vor allem an den Fahrwerken etwas zu variieren. Aktuell setzen sich die Räder der Güterwagen nicht von den Achsaufhängungen ab, und das gesamte Fahrwerk der Lok hat ein einheitliches Rot. Wenn es nach hinten/innen dunkler würde, erschiene das Fahrwerk insgesamt plastischer.

    Gruß
    Christopher

    PC: Intel i7-7700K; 64bit; 4,2 GHz; 32GB RAM; GeForce GTX 1080 (8 GB); Win 10, 22H2; EEP 6, 15 (Dev), 17.2 Plugins 1+2 (Dev); HomeNOS 17 (Dev)
    Laptop: Intel i7-12700H; 64bit; 2,7 GHz; 16GB RAM; GeForce RTX3070Ti (8 GB); Win 11, 23H2; EEP 6, 17.3 Plugins 1+2; HomeNOS 17 (User)

  • Hallo Christopher cetz

    du hast dich bei mir bisher noch nicht unbeliebt gemacht. Ich höre mir eure Wünsche gerne an, auch wenn der eine oder andere Wunsch schon mal wiederholt wird.

    Deinen Wunsch zur Farbgestaltung des Lokfahrwerks hatte ich mir schon notiert.
    Deinen Vorschlag für die Räder und Achsaufhängungen der Güterwagen werde ich dann auch berücksichtigen.

    Grüße

  • Hallo Freunde der Meterspur,

    ich wil hier mal darstellen, was für Ausführungen ich für die kleine NWE/DR-Lok im Sinn habe.
    als NWE-Version:
    - mit Petroleumbeleuchtung
    - ohne Dampfheizungsanschluss
    - Schornsteinform per Schieber von Kobelschornstein auf normalen Schornstein veränderbar
    - mit einer Stockwinde befestigt auf dem linken Umlauf
    - Wasserheber (Elevator) auf dem rechten Umlauf mit langem Saugschlauch
    - rot-grüne Lackierung


    als DR-Version:
    - mit elektrischer Beleuchtung und Generator auf dem linken Umlauf
    - mit Dampfheizungsanschluss
    - normaler Schornstein
    - mit einer Stockwinde befestigt auf dem linken Umlauf
    - Wasserheber (Elevator) auf dem rechten Umlauf mit langem Saugschlauch, beide ausblendbar
    - rot-schwarze Lackierung

  • Hallo zusammen,

    das sind wirklich sehr schön gearbeitete Modelle die Lust auf mehr machen. Da freue ich mich schon auf ihr Erscheinen, sie sind eine Bereicherung. In Meterspur klafft ja noch eine große Lücke. Und da sie in der 15-er Version erscheinen kann man damit schöne Züge einsetzen. :thumbup:

    Grüße

    Markus

    AMD Ryzen 7 1700 Eight-Core Prozessor, 3000 MHz, 8 Kerne

    WIN 10 Home - Vers 22H2 / Build 19045.4239

    aufgerüstet von 16 auf 32 GB RAM / 64-Bit-Betriebssystem, x64-basierter Prozessor

    Grafikkarte NVIDIA GeForce GTX 970 (4 GB ?)

    EEP 6, 14 (14.1) vorhanden aber nicht lauffähig, EEP 16.4 Expert, EEP 17.3 Expert,Patch 1, Plugins 1,2