Modellkatalog mkdata Datei erzeugt ohne entsprechendes Modell

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
In the case of pictures that are attached to the article, the source must also be stated. This also applies to your own pictures, which were taken by you. Pictures without source information will be deleted!
  • Guten Morgen,

    bei mir im Modellkatalog finden sich drei Modelle, deren Bilder nicht gefunden werden. Allerdings finde ich die dazu passenden Modelle im EEP Ordner gar nicht. Habt Ihr dafür eine Erklärung? Kann ein Leerzeichen am Anfang der Datei der Grund dafür sein? Oder ein zulanger Dateiname? Hier ein Beispiel mit DRG_C4ukw-Pr21-18870Han_EPII_JW3_W03.mkdata

    Gruß

    Paul

    EEP Daten

    EEP17.2 Patch1 mit Win10, Ryzen5 2600, 32GB RAM und RTX3060 12GB VideoRAM

  • Hallo Volker,

    danke für die schnelle Antwort. Ich verstehe, dass die mkdata Datei nur erzeugt wird, wenn im entsprechenden EEP Ordner vom MK die ini Datei gefunden wird (ich hatte nach den 3dm Dateien geschaut, aber unabhängig von der Dateiendung gesucht). Deinen Kommentar "Deine Screeshots der Ressourcen zeigen allerdings niht den Teilin dem diese 3dm Date stehen müsste" verstehe ich nicht. In welchem Teil müsste ich die Datei(en) denn finden (Ordner sind alphabetisch geordnet)?


    Aber ich finde weiterhin keine Datei in den EEP Ressourcen

    Gruß

    Paul

    EEP Daten

    EEP17.2 Patch1 mit Win10, Ryzen5 2600, 32GB RAM und RTX3060 12GB VideoRAM

  • Hallo Paul,

    die erzeugte Datei ist (nach Deinem Screenshot) DRG_C4ukw-Pr21-18870Han_EPII_JW3
    Diese Datei wäre vor den angezeigten im oberen Screenshot. E ist vor J
    Ansonsten bleibt meine Aussage: Der MK hat keine KI, Er erzeugt nur, wenn er etwas gefunden hat, also muss es vorhanden gewesen sein.
    Lösche die mkdata Dateien im MK ordner und erzeuge die Datenbank neu, dann ist das verschwunden.
    Gruß Volker