Anlagenvorstellung von Makinista

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
  • Hallo Enrique


    Gefahrenpotential bei der Brücke vor dem Staudamm =


    Falls der Staudamm brechen sollte, welch mögliche Katastrophe durch die Kraft des Wassers !


    VG

    Schorschi

  • Ich sehe da eine ganz andere Gefahr.

    Man stelle sich vor, ein Fußgänger kommt dem Zug auf der Brücke entgegen, der Zugführer sieht ihn zu spät, versucht noch auszuweichen und reißt ein großes Loch in den Staudamm :)

    Seit EEP 2.43 dabei, alle Folge-Versionen plus Plugins (außer EEP 8) bis EEP 16, über 87.000 Modelle.

    Aktuell in Nutzung: EEP 15 + Plugin 1, EEP 16.2 + Patch 3 + Plugin 1 & 2.


    AMD FX Quad-Core 4,20 GHz, 32 GB RAM, 250 GB SSD, 1 TB SSD, insgesamt 10 TB HDD,

    NVIDIA GeForce GTX 960, FullHD Monitor, 64 Bit Windows10 Home

  • Erwerben? dat wird ne Anlage for free

    Wenn gewünscht wird und ich fertig damit werde und mit den Ergebnis zufrieden bin, wird eine "Freie Anlage" werden.

    Es dauert aber eine weile, ich habe einen riesen Absturtz gehabt , Strom ist mal beim Speichern ausgefallen und die ganze Anlage war kaputt und nicht mehr zu reten. So mußte ich leider eine ältere Kopie nehmen. Ich Deep hatte vergessen regelmässige Sicherheitskopien zu machen. 2/3 von den bis dahin gebautes war fort.....:bf_1::am_1::ma_1:


    Nun, was habe ich heute gemacht?.....weiter am Staudamm gebaut und ein bisschen Strecke





    Gruß Enrique

  • Kleine bastellei am Rande..

    Hallo,

    Ideen muss man haben, echt sauber, gefällt mir:be_1:


    LG
    Rolli:aq_1:

    LG
    Rolli


    Windows 10 Professional

    AMD FX 8370E 8 Core 8x3.30 GHz (4,3 GHz)

    ASrock N68-GS4 USB3 FX Mainboard

    16 GB RAM DDR3

    NVIDIA Geforce GTX 1060 6 GB DDR5

    2TB HDD Festplatte

    -----------------------------------------------------------

    EEP 7-16

    EEP ist Geheimnisvoller und Rätselhafter als das Bermuder Dreieck .

    Auf Rechner EEP 15 + 16.2 Expert Patch 3 Plugins: 1.2


    Modelleisenbahn ohne Probleme ist keine Modelleisenbahn


    https://www.youtube.com/channe…atured?view_as=subscriber

  • Google mal nach dem Soleri Viadukt in Cuneo


    LG Rene

    PC AGANDO agua 2665r5 - AMD Ryzen 5 2600 6 x 3,9 GHz - Asus PRIME B450M-K - 32 GB DDR4 Ram, Geforce GTX 1660 6144MB - 120GB M.2 SSD - 1TB HDD - Win 10 Pro 64 Bit - EEP 14, EEP 16.1 mit 4 patchern, und jetzt noch 1x geinplugt :af_1:

  • Ich hoffe, es ist erlaubt und nicht störend, wenn ich genau hier noch einmal auf die Anlage Makinista Burgen zu sprechen komme :)

    Ich habe die Steuerung dieser Anlage vor Monaten in 9 Schritten komplett auf LUA umgebaut, Schrankensysteme getauscht und diverse weitere Änderungen durchgeführt.

    Ich hatte Makinista bei jedem meiner Schritte auf dem aktuellen Stand gehalten, indem ich ihm die jeweils geänderte Version seiner Anlage zukommen lies :)

    Allerdings habe ich damals auf der Anlage auch einiges entfernt, um es durch anderes zu ersetzen, was mir langfristig aber nicht mehr so sehr gefiel.


    Aus diesem Grunde habe ich mich vor einiger Zeit entschlossen, noch einmal neu ganz von vorne zu beginnen, alte Ideen zu verbessern, weitere Umbauten einzufügen.

    Diesmal begann ich mit dem Straßensystem, das bisher komplett von mir vernachnässigt wurde. Es soll also am Ende ausschließlich nur noch 1-Spur-Systeme auf der Anlage geben.

    Da mir speziell die von Makinista verbauten Kreuzungssysteme ein Dorn im Auge waren, weil diese (zumindest bei mir) nur selten funktionierten und sich dann über Stunden Kilometerlange Staus von Straßenfahrzeugen bildeten, war es mir wichtig, besonders diese umzubauen.

    Da der benötigte Platz nicht zur Verfügung stand, um mehrspurige Kreuzungen zu erstellen, blieb ich bei einspurigen Kreuzungen.

    Nun stellte sich die Frage, welches Ampelsystem sollte ich verwenden? Und wie sollte die Steuerung erfolgen, damit Fahrzeuge auch weiterhin beliebig geradeaus fahren, sowie abbiegen können?


    Da auch diese zweite Version des Anlagenumbaus wieder möglichst komplett auf LUA umgerüstet werden sollte, entschied ich mich für die LUA-Ampelsteuerung von Goetz, bei der man sehr leicht alle Ampelkreuzungen der Anlage mit einbinden kann. Auch die Steuerung der einzelnen Ampeln lässt sich hier sehr leicht bewerkstelligen.


    Um das believbge Abbiegen und geradeaus fahren der Fahrzeuge weiterhin zu gewährleisten, habe ich mich dann für folgene Ampelsteuerung entschieden:

    Zur bildlichen Info: Ampel 1 steht auf der Hauptstraße, rechts davon auf der Nebenstraße die Ampel 2, die Ampel 3 steht für den Gegenverkehr von Ampel 1.

    Ampel 1 schaltet 2 Sek. auf RotGelb, dann für 30 Sek. auf Grün. In den ersten 15 Sek. können Fahrzeuge beliebig geradeaus fahren oder abbiegen.

    Nach 15 Sek. schaltet Ampel 2 nach RotGelb für 30 Sekunden auf Grün und sperrt zeitgleich das geradeaus fahren über Ampel 1, so dass diese Fahrzeuge nur noch rechts abbiegen können.

    Die Fahrzeuge über Ampel 2 können 15 Sek. lang beliebig rechts oder links abbiegen. Dann geht Ampel 1 für 3 Sek. auf Gelb und anschließend auf Rot.

    Zeitgleich schaltet Ampel 3 über RotGelb für 30 Sek. auf Grün und sperrt zeitgleich das linksanbiegen für Fahrzeuge über Ampel 2.

    Fahrzeuge über Ampel 3 können nun für 15 Sek. geradeaus fahren oder links abbiegen, bis Ampel 2 dann über Gelb auf Rot schaltet und zeitgleich Ampel 1 wieder über RotGelb für 30 Sek. auf Grün.


    Bei dieser Steuerung sind also zu 50% immer zwei Ampeln auf Grün, was die Rotphasen der einzelnen Ampeln um 50% verkürzt.

    Falls jemand eine andere, bessere Idee hat, das beliebige ändern der Abzweige weiterhin zu gewährleisten, ohne jede Ampel einzeln auf Grün zu schalten, möge es mich bitte wissen lassen :)


    Danke für eure Aufmerksamkeit... und weiter geht der Umbau :)

    Seit EEP 2.43 dabei, alle Folge-Versionen plus Plugins (außer EEP 8) bis EEP 16, über 87.000 Modelle.

    Aktuell in Nutzung: EEP 15 + Plugin 1, EEP 16.2 + Patch 3 + Plugin 1 & 2.


    AMD FX Quad-Core 4,20 GHz, 32 GB RAM, 250 GB SSD, 1 TB SSD, insgesamt 10 TB HDD,

    NVIDIA GeForce GTX 960, FullHD Monitor, 64 Bit Windows10 Home

  • Hallo in die Runde,

    ich sehe schon Licht am Ende des Tunnels, meine Anlage wird in den nächsten Wochen fertig. Muss nur noch die Strassen fertig verlegen und einige kleinigkeiten am Stadt und Dörfer bauen.


    Dannach werde ich die Anlage als Freies Download anbieten, für die, die solche Anlagen mögen.

    Nun, da ich wieder mal mit den "Vollen" (Resourcen) ausgetobt habe, wird die Anlage sehr viele Blaue Fragezeichen haben, deshalb spiele ich mit den Gedanken die Anlage als reine Ausbauanlage zur verfügung zu stellen. Das heisst nur mit Splines, Gleise, Strassen und Wasserwege (Wegen den vielen Flüsse in der Anlage)

    Jetzt hätte ich gerne von den Interessenten gerne gewußt welche Alternative besser wäre? fertige Anlage mit vielen Fragezeichen?

    oder als Ausbauanlage


    Genug geschrieben....noch frische Bilder....








    Gruß Enrique

  • Hallo Enrique


    Hm - ich persönlich würde Dich bitten wollen beide Versionen anzubieten , könnt mir vorstellen das der ein oder andere mit Deiner Bebauung zurecht kommt .


    LG Lothar :aq_1:

    EEP 6.1 / Konverter / EEP 13.2 Plugin 1/2 / EEP 15.1 Patch 2 - Plugin 1 / EEP 16.2 Patch 4 - Plugin 1
    Win 7 pro 64 bit
    Asus H97M-Plus , i5-4690 3.5GHz , MSI R9 290X 4GB , Kingston HyperX Blue 16GB

  • Hallo Enrique,


    Ich habe eigentlich gute Erfahrungen gemacht mit deinen bisherigen Anlagen obwohl ich keinen besonders üppigen Modellbestand mein eigen nenne - Unter dem Motto: "Krieg den Hals nicht voll" würde ich mich als Fan und Liebhaber deiner Anlagen für beide Versionen erwärmen können.


    "Fertig" und "Ausbau" werden wie immer willkommen sein. :aa_1::be_1:


    Alles Gute, Bleib gesund !

    Freundliche EEP-Grüsse,

    Volker. :aq_1:


    "Habe mit Lua angefangen!" - "Ist das genau so schlimm wie EEPola ?"

    Win10Pro (64) - 2004 (20H1)_Build 19041.329

    NB 1 - 16GB AS - i7-4720HQ Turbo: 3,5 Ghz / 3 GB NVIDIA 970M

    NB 2 - 64GB AS - i7-10750 H Turbo: 5 Ghz / 6GB NVIDIA 1660Ti, FHD120Hz


    EEP : alle ab 4.0 - Installiert: EEP 16.2 - Patch 4 & PlugIn 1 / Hugo, Modellkatalog