Advent, Advent, ein Lichtlein brennt...

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
  • Hallo Micha,
    die Splines darfst du natürlich konvertieren. Ob du es kannst (bzw. ob es klappt), kann ich allerdings nicht versprechen. Die Splines sind für EEP6 gebaut worden, da funktionieren sie auch. Soweit ich weiß, spiegelt der Konverter alle Splines beim Konvertieren. Um dem zu begegnen, kannst du die Splines natürlich vorher "von Hand" in der .def-Datei "spiegeln", sodass der Konverter sie wieder "richtigspiegelt". Dazu gibt es glaube ich auch einige Anleitungen, danach müsstest du aber selbst suchen.


    oder hast du vielleicht sogar vor diese für EEP 11 zur Verfügung zu stellen.

    Vielleicht irgendwann mal.
    EEP11-Modelle bedeuten für mich aber auf jeden Fall einen deutlich größeren Aufwand, allein schon deshalb, weil ich jedes Modell einzeln von Hand importieren, bearbeiten und wieder exportieren müsste (von den verschärften Modellbaurichtlinien und Signierungen mal ganz abgesehen).
    Für EEP6 kann ich für vieles Skripte verwenden, sodass auch größere Mengen ähnlicher Modelle ohne allzugroßen Aufwand händelbar sind.


    Roman hatte aber angefragt, ob er die Gleismauerbrücken für seine Frankfurt-Anlage verwenden darf. Wenn die in den Shop kommt, kannst du ja mal schauen, ob die dort schon fertig konvertiert dabei sind.


    Viele Grüße
    Benny

  • Wenn die in den Shop kommt, kannst du ja mal schauen, ob die dort schon fertig konvertiert dabei sind.


    Eine kleine verspätete Meldung noch von mir.
    In Zusammenarbeit mit Thomas (TB1) wurden die Brückensplines (aber nur die Beton-Ausführung!) für Frankfurt an die Version 7+ angepasst und werden dort mitgeliefert. Momentan arbeiten wir noch an den passenden Helligkeitsstufen für Brücke <-> Gleismauer.


    [IMG:http://up.picr.de/20541522nm.jpg]

    Allzeit 'ne handbreit Wasser unter'm Kiel,
    Roman (RI1)
    -----------------------------
    AMD FX-8350 mit 8 x 4,2Ghz - Sapphire Radeon R9 390 Nitro 8GB GDDR5 - 16GB DDR3-RAM

    EEP-verrückt seit 2006. Konstrukteur und Tester seit 2011. Eisenbahn Exe Professional Version 14 Expert.

  • Ich habe auch Probleme mit Texturen umgekehrt auf Betonbrücken Splines ich zu Ihrem kostenlosen Download abzurufen.


    Ich habe versucht, das Gespräch über das Thema zu folgen, aber ich stolpere über nicht leicht zu verstehen Übersetzungen!


    (DEF-File "spiegeln") und ("richtigspiegelt")?
    ("Von Hand") = eine Hand, so dass die "Kopieren" und "Einfügen"?


    Dateien mit der Erweiterung (DEF) sind die Spline, aber die = Datei "spiegeln" "Spiegel", aber wo ist diese Datei?


    Sollten wir zu erstellen? oder ist das, was Sie Feld "Speichere Protokoll" auf der "Konverter" befindet reden?


    Wenn ich richtig verstehe, haben Sie etwas, bevor die Konvertierung aber was genau zu tun?
    Y t es eine Möglichkeit, die Texturen Splines in die richtige Richtung zu überbrücken?


    Freundschaft,
    Stéphane. :aq_1:


    [IMG:http://up.picr.de/20546788yw.jpg]


    [IMG:http://up.picr.de/20546789gw.jpg]


    [IMG:http://up.picr.de/20546790yx.jpg]


    [IMG:http://up.picr.de/20546791kt.jpg]



    Moi aussi j'ai des problèmes de textures inversées sur les splines des ponts en béton que j'ai récupérer sur votre téléchargement gratuit.


    J'ai essayé de suivre la conversation sur le thème, mais je bute sur des traductions pas faciles à comprendre!


    (.def-Datei "spiegeln") et ("richtigspiegelt") ?
    ("von Hand") = a la main, donc le "copier" et "coller"?


    Les fichiers avec l'extension (.def), sont celui des splines, mais le fichier "spiegeln" = "miroir", mais où est ce fichier?


    Faut-il le créer? ou est ce que vous voulez parler de cocher "Speichere Protokoll" qui se trouve sur le "convertisseur"?


    Si j'ai bien compris, il faut faire quelque chose avant la conversion, mais quoi exactement?
    Y a t il un moyen pour que les textures des splines de ponts soient dans le bon sens?


    Amitié,
    Stéphane. :aq_1:

  • Ich sehe zwar, wo der Fehler liegt (nicht richtig gespiegelt, die Vorzeichen der X-Koordinaten der Spline-Profilpunkte sind falsch). Aber ich glaube kaum, dass man das so erklären kann, dass es auch nach dem Übersetzer noch verständlich ist...


    Am Besten ist es wohl, wenn du wartest, bis es die Splines schon fertig konvertiert für EEP7+ gibt. Entweder von mir (was aber noch sehr lange dauern kann), oder von Roman in seiner Shop-Anlage Frankfurt/Main.


    Viele Grüße
    Benny