Posts by hardy

    Hallo Klaus @KS1

    ein langgehegter Wunsch von mir, ich freue mich sehr auf die Hallen.

    Da Du wohl noch in der Planungsphase bist hätte ich eine Bitte: ein modularer Aufbau wäre prima, also Länge und Breite (Anzahl der Gleise) variabel. Vielleicht wäre es dann auch möglich, den Gleisabstand passend zu einer Schiebebühne, analog zur Wagenwerkstatt, zu konstruieren? So könnten die Hallen auch als Lokschuppen genutzt werden.

    Danke und viel Freude beim Bauen,

    hardy

    Hallo,

    ich sehe das - aus Erfahrung mit meinem neuen Notebook - etwas anders als die Kollegen. Entscheidend ist doch, welcher Monitor befüttert werden soll, gerade bei EEP. Bei meinem 2. Monitor 2560x1440 und 70Hz bringt meine Notebook-GraKa 4060 nur ein paar Frames mehr, mit dem Notebook Display (2560x1440 240Hz ist es der reine Wahnsinn: im Nahbereich bis 200 Meter habe ich 150 bis 240 Frates, im Mittelbereich bis 500 Meter etwa 60 bis 150 Frates und nur im Fernbereich ca. 500 Meter bis 1,5 km bricht die Rate auf 60 bis 20 Frates ein. Will sagen, GraKa und Monitor müssen zu einander passen, ein adäquater (Gaming)-Monitor zur GraKa sollte eine Überlegung Wert sein.

    Gruß

    hardy

    Hallo Andiman

    ganz herzlichen Dank für die "Unfertige", unübersehbar Deine Handschrift, einfach nur super!

    Beim ersten Rundgang sind mir sofort viele Ideen gekommen, die mich bestimmt die nächsten Monate beschäftigen werden. Die größte Herausforderung ist sicher der Wechsel auf das 1Spur Sraßensystem, aber vielleicht zweigt auch noch eine kleine Nebenbahn irgend ab, das Kopfgleis im Bahnhof bietet sich dafür gradezu an. Herausforderungen sind ja das Salz in der EEP-Suppe. Da wird wohl der Umbau "Grundbestandsanlage" (siehe #281) erst einmal, wie so oft in den letzten 3 Jahren, zurückstehen müssen.

    Nochmals herzlichen Dank für die große Freude die Du mir gemacht hast,

    Gruß, hardy

    Hallo Andiman

    ich möchte kein Öl aufs Feuer gießen, aber was Thorsten geschrieben hat mußte mal gesagt werden! Ich möchte dir, lieber Andi, Mut machen und dich herzlich bitten: mache weiter. Deine Anlagen sind perfekt und sind eine ideale Basis für Aus- und Umbauten.Vielleicht motiviert dich ein wenig mein Umbau der Anlage aus Grundbestand.Modellen (als eingleisige Strecke mit GK3 Weichen, seit 3 Jahren immer wieder im Aus- und Umbau)?

    Gruß, hardy

    Hallo Tobi,

    zunächst herzlichen Dank für die Modelle.

    Auch mein erster Gedanke war: "Warum hat der Tobi denn nicht veränderbare Nummern eingebaut?". Als Nicht-Kon konnte ich mir gar nicht vorstellen was daran so schwer sein soll. Du hast es aber so anschaulich beschrieben, wie schwierig so eine "Kleinigkeit" sein kann. Besten Dank dafür, da werde ich als Nicht-Kon doch etwas demütiger und habe immer mehr Respekt vor den Leistuingen der Kons. Aber vielleicht findet sich ja doch noch eine "ganz einfache" Lösung....

    Weiter viel Freude beim Konstruieren, ich freue mich schon auf die nächsten Modelle, da ist ja wohl schon einiges in der Pipeline???

    Gruß

    hardy

    Hallo Michael,

    ich wollte zeigen, dass es solche Figuren gibt und hoffen, dass sich vielleicht ein Kon an eine Neuauflage wagt. Richtig, in aktuellen EEP-Versionen haben sie nichts mehr verloren. Ich schrieb: "sehen heute nur schrecklich aus", nur solltest du es vielleicht unterlassen anderen vorzuschreiben, welche Modelle sie auf ihrer Anlage einsetzen.

    Gruß

    hardy

    Hallo Jan56

    Danke für die Erklärung, ich glaube das Prinzip verstanden zu haben. Unklar ist mir aber, wo die KP gesetzt werden. Wenn der erste KP "Halt" ist, wie kommt dann der Zug zum 2. und 3. KP ? Im zweiten Bild bleibt doch festgelegte Geschwindigkeit = 0

    Gruß

    hardy

    Hallo Jörg JS2,

    als Fan alter Busse bin ich über die Bus Sets O 5000 sehr erfreut und habe mir gleich das Sparset zugelegt. Nach der Installation war ich doch recht verwundert, dass nicht 10 verschiedene Busse, sondern nur 5, jeder zwei mal, also zwei mal genau der gleiche, im Set sind.

    Meine Frage: Ist beim Packen des Sets etwas schiefgelaufen oder habe ich ein Brett vor dem Kopf, so dass ich den Unterschied von - für mich gleichen Bussen - nicht sehe?

    Danke und Gruß

    hardy