Posts by hardy

    Hallo Roland,

    ich habe mir solche schmalen Gehwege schon lange gewünscht und freue mich schon auf ihr Erscheinen im Shop.

    Einen Vorschlag habe ich noch: Verbindungsstücke zwischen den alten, breiten und den neuen Gehwegen, vielleicht in der Form von Kopframpen?




    Schöne Feiertage und viele Grüße

    hardy

    Lieber Karl-Heinz, Michael und Andreas,

    herzlichen Dank für eure Tipps, der zielführende Hinweis kam von dir, Andreas:

    "die Fahrzeuge einsetzen, Anlage abspeichern und EEP mit Anlage neustarten"

    Ich finde es toll, wie hier im Forum ganz viele sich bemühen zu helfen!

    Ich wünsche euch ein schönes Restwochenende,

    viele Grüße

    hardy

    Hallo Uli,

    ich finde es prima, dass du dich der Landbahnsteige annehmen möchtest, ich verbaue sie gerne und häufig.

    Auch ich möchte für Gleis-Splines plädieren, einfach und schnell zu verlegen.

    Einen Wunsch habe ich: bei der "Rampe Kopf" passt die Pufferbohle nie richtig, zu hoch, zu tief, zu weit links, zu weit rechts...


    Vielleicht kannst du sie einfach weglassen und/oder als Immo beifügen. So könnte man die Bohle optimal anbringen.

    Ich bin gespannt auf die alten/neuen Bahnsteige und wünsche Dir viel Freude beim Konstruieren,

    viele Grüße,

    hardy

    Hallo Andreas


    hardy

    Hat sich bei Dir jemand von Trend gemeldet? Hat sich Dein Problem eventuell erledigt?

    Leider hat sich bislang niemand gemeldet, das Problem (#88) besteht weiterhin, obwohl ich alle Vorschläge ausprobiert habe.

    Hat vielleicht doch noch jemand eine Idee, woran das liegen könnte?

    Danke und viele Grüße

    hardy

    Hallo Andreas,

    ja, die Datei hat 267 KB (274.175 Bytes).

    Dank für Deine Bemühungen, vorerst werde ich mit Bushalt2 bauen, der Modellsatz ist einfach zu schön um ihn ungenutzt liegenzulassen. Vielleicht hat ja noch irgendwann jemand eine Idee.

    Viele Grüße

    hardy

    P.S. Mir fällt ein, ich hatte vor der Installation Grundset Ep4 die Freesets zum Strassensystem installiert. Könnte es da Konflikte geben?

    hardy

    Hallo Firebird000, hallo Jürgen,


    herzlichen Dank für eure Unterstützung und Hilfe, leider hat auch das Leeren des Caches und danach nochmals Download/Installieren/Scannen

    nichts gebracht, der alte Fehler.

    Jürgen, du hast V13NAS30004, also das Ergänzungsset, ich hatte mir V13NAS30003 (also Grundset Ep4) gekauft. Könnte es sein, dass der Fehler nur im Grundset vorhanden ist?


    Nochmals Dank und viele Grüße

    hardy

    Hallo Andreas,

    besten Dank für Deine Antwort, leider hat ein erneuter Download/Installation/Scannen keinen Erfolg gebracht, die Fehlermeldung tritt weiterhin - nur bei diesem Modul - auf.

    Vielleicht könnten sich noch andere melden, die auch das Problem mit 1Sp-Ep4-Bushalt1_Anf-re_25m haben (oder nicht haben)

    Viele Grüße

    hardy

    Hallo,

    ich will mich mal am 1-Spur-System versuchen und habe mir heute das Ep4 zugelegt.

    Die Fülle an Möglichkeiten ist umwerfend, ich glaube aber einen kleinen Fehler entdeckt zu haben:



    bei 1Sp-Ep4-Bushalt1_Anf-re_25m.

    Sicher lässt es sich noch korrigieren.

    Viele Grüße

    hardy

    Hallo Hufteli,

    mein Vorschlag:

    - für den LS den Gleisstil "unsichtbaren Gleis" auswählen

    - den LS an das Metergleis andocken und dann etwas anheben (ca. 5 Meter bei Eigenschaften)

    - nun das Metergleis auf Länge des LS verlängern und

    - den LS wieder auf die ursprüngliche Höhe absenken.

    Gruß

    hardy

    Hallo Klaus,

    ich verfolge mit Spannung die Fortschritte Deiner Fabrik und habe noch einen nicht unbescheidenen Wunsch, nämlich eine 90°-Eckverbindung. Ich weiß, das es sehr aufwändig wäre, aber vielleicht ist es was für die Teil 2 Planung.

    Viele Grüße

    hardy

    Hallo Frank,

    damit du dir nicht noch mehr Arbeit mit weiteren Weichen-Symbolen machen musst


    hier ein kleiner Trick:

    ein Feld markieren und hintereinander- ohne abzusetzen - die Symbole

    "gerades Gleis - Bogen oben - Bogen unten" (Dreiwegweiche) bzw.

    "Bogen oben - Bogen unten" (Y-Weiche) anklicken.

    Viele Grüße

    hardy

    Hallo Frank,

    Hallo Hardy, in das oben genannte Update wurden extra für Dich zwei Einzelpfeile eingearbeitet

    Hallo Frank,

    ich werde ja richtig von Dir verwöhnt - ganz herzlichen Dank für das Update mit den Einzelpfeilen!

    Ich komme gar nicht mehr zu EEP, weil ich so mit Deinem Tool beschäftigt bin, aber es macht Riesenspaß.

    Viele Grüße

    hardy

    gib mal Rückmeldung, ob die neuen Symbole funktionieren...

    ja, alles funktioniert prima, keine Probleme, Danke.

    Ich traue mich kaum, aber einen kleinen Wunsch hätte ich noch: einen Pfeil in eine Richtung.

    Noch einen schönen Restsonntag

    Gruß

    hardy