Posts by Firefighterolli

    Servus

    Bei der Anlage ist aber leider nur 1 von 2 IC 147 inkludiert. Allerdings besser als keine - wenn man das Bonuspaket nicht hat.

    Trend könnte die 2 Loks ruhig als Set in den Shop bringen. So wie bei dem „Bonus“ ICE 4 bei 15.


    Und ich schließe mich dem Wunsch nach der 187 von der DBAG an.


    Gruss Olli

    Also wenn es nach mir geht, brauch nicht jede Dachvariante geben. Mir mürbe es reichen das Pro Bauserie eine andere Variante gibt damit man ggf. änderungen gegeben hat.

    Mir sind am wichtigsten die Loknr. und das ich dieser der Serien grob zu ordnen kann.


    Ich dreinmischte scho riesig auf Alexˋs Maschinen.

    Ja stimmt, aber wie hier im Thema erwähnt wurde wären die User bereit auf diese Details zu verzichten.

    Bzw wäre ja evtl. möglich dies per Aufschriftfunktion noch mit zu realisieren.

    Nur Dienststelle und Bw wäre mir und einigen anderen nicht wichtig.

    Nicht zwingend, nur weil ’94 von DB auf DBAG gewechselt wurde heißt es ja nicht gleich das die Maschinen umbeheimatet wurden.


    Und davon abgesehen, ich arbeite in Ingolstadt und unsere 60er und 294er sind auch nicht im Bw Ingolstadt beheimatet, Bremen und Co.


    Zudem wurde auch von mehreren hier bestätigt das das Detail Bw und Dienststelle nicht zwingend veränderbar sein müsste.
    Aber sowas „grobes“ wie den Keks fände ich schon noch cool wenn der wechselbar wäre.


    Gruss Olli

    Hi Alex.

    Super Modelle, sehen echt klasse aus. Und vielen Dank das du uns die Möglichkeit mit den Loknummern gibst.

    Durch die Abgasfunktion kann ich verstehen das die Hutzen nicht per Slider wechselbar sind.


    Aber wie sieht es mit dem Schneeräumer aus?


    Und noch ne Frage. Den DB Keks, könntest du das einrichten das man den per Slider zwischen DBAG (rot) und alt wechseln kann?


    Gruß Olli

    Servus,

    das ist mal ne schöne Brücke.

    Hätte da ne Frage, soll sie nur für 2 Bahnsteige gedacht sein oder könnte das ein Baukasten werden?

    Und könntest du die Möglichkeit für den Barrierefreien Part ( sprich passende Aufzüge ) dazu basteln?


    Gruß Olli

    Hi Alex, bevor du die Aufschriftfunktion Mangels Qualität aufgibst frag doch bitte wie Peter das gelöst hat. Bei seinen Loks sieht es super aus.


    Aber prinzipiell bin ich da auf Michaels Seite. Rev.Datum und Heimat Bw usw wäre mir auch nicht so wichtig.
    Wenn die Loknummer veränderbar wäre ist das wichtigste.

    Und man per Slider die Hutzenanordnung sowie Schneeabweiser der Nummer anpassen kann.


    Gruss Olli

    Also bei uns intern wird er als Nümex abgekürzt.


    Für mich als User wäre der Skoda-Zug uninteressant.
    Da es im März Intern noch hieß das die 3 bestellten Züge nicht zum Einsatz kommen. Die stehen in München ihre Räder eckig. Da festgestellt wurde das die nicht so dolle sind.


    Auf die Wunschliste kann definitiv und bitte weit ganz nach oben den lang ersehnten 10Teiligen (2x Restaurantwagen, 1x Gepäckwagen....) Touristikzug.

    HB3 hat die 103 so schön gebaut aber sie hat nix gescheites zum ziehen. Und wenn AG3 irgendwann auch die 2 218ner auf die Schiene setzt dann fehlt er erst recht.


    Der Flixtrain wurde ja auch recht zügig fertig gestellt.😉


    Gruß Olli

    Ihr gebt euch super Mühe und sieht schon super aus.

    Jetzt nur noch eine Frage:

    Könntet ihr nicht auch im selben Zug selbst passende Fluggastbrücken konstruieren die an jeden Flugzeugtyp passt ( inkl beweglichen Faltbalg an der Türe, und wie schonmal erwähnt, nen erhöhten für den A380/ B747.


    Gruß Olli

    Servus Gerd.

    Naja an der 1020 sind schon einige Änderungen.
    erstens sind einige Lüftergitter anders, dann hat die 1020 anstelle von 3 Frontfenster nur 2 und die Lampen sind hin und wieder anders angeordnet. Beim Rahmen/ die Längsträger ( bin ich mir jetzt nicht ganz sicher) aber ich meine der wäre auch etwas anders.


    Aber davon abgesehen, wenn die „deutschen“ Versionen durch sind, würde ich mir auch die 1020 in Blutorange und die wie sie bei der MWB lief 1020 041.


    http://www.skysegel.de/Rail-Da…_BR-1020/OeBB_BR-1020.htm


    Gruß Olli

    Servus,

    also ich bin ganz klar für die Aufschriftfunktion.

    Ich wäre auch definitiv dafür das wie bei den V6 Modellen per Slider die Schneeräumer sowie die Hutzen (parallel—keine—versetzt) selbst auszuwählen wären. So könnte jeder selber schauen wie er es haben möchte.


    Zudem wäre dann bei 3 im Set vorgegebenen Maschinen wieder die Einsatzmöglichkeit sehr begrenzt.
    Mir persönlich ist es sehr wichtig das ich die Möglichkeit hätte zB 4 Loks mit gleiche Farbgebung und „Ausstattung“ auf der Anlage laufen zu lassen und jede hat ihre eigene Nr und nicht alle 4 zB 218 128-x heißen.


    Die „Arbeit“ das im Detail zu recherchieren könntest du dir dann sparen. Zudem es in der Laufbahn der Maschinen durch Motorenwechsel, Einsatzgebiet die Anordnungen der Hutzen und Schneeräumer ja/nein auch gewechselt hat.

    Auf die Details wie EBULA Halter usw könnte ich persönlich verzichten.


    Gruß Olli

    Bei mir steigt die Vorfreude auf die BR 218 auch schon stark an. Ich persönlich würde mich ja auch sehr über die „Conny“ der Westfrankenbahn (218 460-4) freuen. :ae_1:

    Da wirst noch warten müssen, denke bis Alex bei der 218.4 ankommt wird noch was dauern.


    Auch wenn ich hoffe das Alex jetzt sein Hauptaugenmerk auf die 218er setzt und nicht von anderen Projekten ablenken zu lassen.:ae_1:


    (Lieber Alex - auch wenn das nach Druck machen klingt, es ist definitiv nicht so gemeint. Wollte nur zum Ausdruck bringen wie sehnlichst Ich, und vermutlich andere, auf die Lok in allen möglichen Ausführungen warten.)

    Da sich spätestens bei der 218.4 (also die 218er mit 400er Nummern) die Dachaufbauten geändert haben - wie zB nen anderen Lüfter usw.


    Gruß Olli

    Ja das hab ich zu meinem Erstaunen auch entdeckt und gleich gekauft. Ich befürchte nur das da von Ralph nicht viel mehr kommen wird. Evtl noch mit blauen Rahmen und hoffentlich Steuerwagen.

    Aber ob „CityBahn“, „Mintlinge“, und sogar die „Rotlinge“ von ihm kommen Waage ich zu bezweifeln.
    Glaub nicht das er weiter als diese Epoche hinaus geht.
    würde mich aber sehr gerne von ihm überraschen lassen.