Posts by Firefighterolli

    Servus,

    hab mir diese Lok nun angeschafft da ich eigentlich absolut nix mit Schmalspur am Hut hab.

    Nun ist mir was aufgefallen. Meine ich das nur oder drehen sich die Räder für die gefahrende Geschwindigkeit zu langsam??

    Gruß Olli

    Egal, ich werd vorerst keine PlugIns oder weitere EEP Versionen holen bevor nicht mal vom Entwickler alte Fehler beseitigt werden und mal der Modell Grundbestandteil was für in 1. Linie für die Schiene und dann noch für Straße, Luft und Wasser mal deutlich gesteigert wird.

    Es fehlen noch sooo viele Grundlegendes Rollmaterial welches über Generationen bis zum heutigen Tag fährt (218ner Steuerwagen usw). Aber so wie ich Trend inzwischen kenne wird des nix. Aber bis dahin Geld gespart.:aa_1:


    Denn was Trend am wenigsten interessiert ist -

    Kundenzufriedenheit und ihre Wünsche.


    Aber den Kons die daran arbeiten immer mehr Steine in den Weg schmeißen (MBR).

    Nix wirklich brauchbares dabei (außer dem Wechsellader), wie schon erwähnt keine Fehlerbehebungen usw.

    Wofür muss ich das Licht dimmen können??? = Überflüssig, Bäume in einer Reihe stellen - wow was für eine Neuerung!! Man da haben sie sich echt was einfallen lassen.



    Also warum kaufen? Und vermutlich wieder total überteuert.


    Sollten lieber das Programm mal so entwickeln das trotz erfüllter Max Anforderungen der PC Austattung - nix ruckelt


    Oder sollten lieber die MBR zurückstufen damit die abgesprungenen Kons ihre Arbeit wieder aufnehmen und weiter ihre tollen Modelle bauen.

    Da haben wir mehr von!


    Gruß Olli

    Servus.

    Auf jeden Fall mit Gangway und auch mit doppelter Gangway damit man (wenn es den vielleicht irgendwann mal gibt) auch nen A380 abfertigen kann.

    Mach doch bitte wie gewohnt ne Mischung aus GO‘s und Immos. Damit man die Größe des Flughafen selbst bestimmen kann. Fänd auch toll wenn diese an Düsseldorf oder Frankfurt a.M. Angelehnt sind mit den offenen hellen Terminals.

    Aber da kannst dich ja absolut frei entfalten.

    Gruß Olli

    Ursprünglich ging es hier doch um die Masten abhängig von der Gleisverlegung richtig?

    1. es ist völlig Wurscht wie die Gleise liegen ob es um das befahren oder Masten aufstellen geht.

    2. es ist nur einfacher wenn sie in Gegenrichtung liegen.

    Was total easy mit der Vervielfältigungs Option geht in dem man den Haken umkehren setzt. Dann hat man den gewünschten Abstand nach links oder rechts und die Gleise liegen entgegengesetzt.

    Alles im 2D Midus:

    Dann aktiviert man im Immo -Menü den Modellpositionierer ( das S Symbol neben den 2D/3D Button)

    Neben dem „S“ auf den kleinen Pfeil, Eigenschaften auswählen und wie folgt einstellen:

    Haken oben weg unteren einsetzen - ok drücken.

    Erneut auf den kleinen Pfeil und am Gleisausrichten klicken.

    Nun jedes elektrifizierte Gleis ( an den Masten stehen sollen) anklicken.

    In den Katogorien Verkehr -Oberleitung aktivieren

    In der Modell Liste gewünschten Mast aussuchen und anklicken

    Dann zwischen den Fenster „Kategorien“ und „Modelle“ bei Rel.H. -0,30 eingeben.

    GANZ WICHTIG OBJEKT AN UNTERGRUNDHÖHE ANPASSEN unter Einfügen DDEAKTIVIEREN!!!!

    Bei Drehung dann entweder 0 oder 180 ( der Modellpositionierer hat an jedem Punkt nen grünen Strich, auf der Seite wo dieser ist steht dann der Mast) deshalb 0 oder180das wechselt die Seite.

    Dann abschließend im 2D Planfenster mit der linken Maustaste klicken und schon steht überall der auserwählte Mast.



    Es gibt auch auf YouTube Videos dazu.


    Hoffe konnte helfen?!?:as_1:

    Gruß Olli