Posts by DH1

    dass ich sehr nah an die Immobilie GBS ranzoomen muss um im Radarfenster das GBS zu sehen.

    Um das GBS von jeder beliebigen Kameraposition auf der Anlage aus im Radarfenster anzuzeigen benutze ich unten rechts im Radarfenster die kleine Schaltfläche in der entweder #GBSxy oder der (abhängig von der EEP Version) von mir vergebene Name steht.

    Andreas 70 hat ja oben geschrieben wie man sich dann im GBS Fenster bewegen kann.

    mit dem Kreuz

    Hallo,

    nur mal so ein Hinweis...

    Das Feld Elektrisch unter Gleiseigenschaften hat ja drei unterschiedliche Zustände: Haken, Kreuz und leer.

    Wenn ich eine Oberleitung bei einem Gleis ausschalten möchte muss ich also bei Gleiseigenschaften im Feld Elektrisch leer einstellen.

    und das wirkt sich dann nur auf das ausgewählte Gleis aus.

    Wenn ich unter Objekteigenschaften im Feld Elektrisch den Haken entferne, dann wird für alle Gleise im Gleisobjekt die Oberleitung ausgeschaltet bzw. mit gesetztem Haken angeschaltet.

    Hallo,

    auch wenn ja bezüglich des von Bernd Surak gemeldeten Fehlers alles geschrieben ist hier noch einmal der Hinweis:


    Seit, ich meine mich zu erinnern EEP 13, gibt es den 3DM-Installer.exe nicht mehr. Seither wird den Usern angeraten, die Modelle direkt aus dem Programm über den Button Modell-Installer im Startfenster oder aus dem Programm heraus über  Datei--> Modelle installieren zu installieren.

    So können in aller Regel Fehler bei der Installation umgangen werden.


    Das Set v10NDH10105 verfügt über alle zur Installation benötigten Dateien und

    Kann es sein das da was im Shop falsch läuft?

    halte ich auch eher für unwahrscheinlich.

    Mehrere Rauten führen zu Problemen bei der Namenauswertung.

    Hi,


    solange man z.B. bei einem Filter peinlich genau auf die Anzahl der Rauten achtet und danach mindestens ein weiteres Zeichen filtert, geht es.

    EEPRollingstockSetSlot("Name", Slot)

    Hallo Opa Joe ,

    da steht aber im Handbuch auch in der Beschreibung "Bewegt alle Achsen des genannten Rollmaterials zu den im Slot gespeicherten Positionen" und man findet es in dem Kapitel Rollmaterial-Funktionen und nicht im Kapitel Zug-Funktionen. :ae_1:

    Hallo,


    in 3D den gewünschten Spline mit der Maus verschieben und wenn er nicht einrasten soll bei weiterhin gedrückter linker Maustaste die Esc-Taste auf der Tastatur betätigen.

    Ich klicke danach sofort mit RMT auf den Spline und wähle Objekt sperren. Sonst kann es passieren, dass bei einem versehentlichen Klick der Spline doch wieder einrastet.

    Hallo Reinhard,


    im Radarfenster werden die Modelle ausgeblendet, die im Signaleditor in 2D ausgeschaltet werden.

    Wenn du im Radarfenster also keine Immobilien und keine Landschaftselemente sehen möchtest klicke diese beiden Kategorien im 2D-Signal-Editor mit der rechten Maustaste an.

    Fertig

    :ae_1:

    In einer Anlage, die ich noch unter EEP11 erstellt habe sind diese auch in EEP15 vorhanden, wenn ich aber eine weitere einfügen möchte ist diese nicht in der Liste vorhanden!

    Hallo Marino ,

    hast Du berücksichtigt, dass seit EEP 15 der nutzbare Modellbestand deutlich verkleinert wurde?
    Alte Anlagen können zwar mit allen Modellen dargestellt werden, aber die Modelle werden als sogenannte View-only Modelle aus dem zusätzlichen Grundresourcen-Ordner geladen.
    Ohne irgendwelche Änderungen in den Attributen würde dir wahrscheinlich das kostenlose Set Grundmodelle aus dem Shop helfen.

    Hallo Mobawe ,


    für die animierten Figuren als Rollmaterial bietet sich z.B. der unsichtbare Wasserweg an um ihnen einen ungefährdeten Weg über den Bahnsteig zu bauen. Da die Damen und Herren ohne Gegenverkehr immer genau mittig auf dem Spline laufen würden sie auf einem Bahnsteig mit Überdachung ggf. gegen die Dachstützen rennen. Ein unsichtbarer WW kann aber geschickt um solche "Hindernisse" herum verlegt werden. Aber Achtung, laufen sie in Gruppen oder kommen andere Menschs entgegen, dann weichen sie sich aus und verlassen die Mitte der Splines, was dann wieder zu unschönen Situationen kommen kann wenn sie z.B. neben dem Bahnsteig laufen und ein ICE da durchbrettert.

    Hallo zusammen,

    bevor es so war, dass die Animierten auf Signale reagierten habe ich (in meiner Anlage Stadt-Land-Fluss) den ungeduldigen Kranführer am Verlassen der Werkstatt dadurch gehindert, dass ich ihn im Inneren über eine Weiche laufen ließ. Erst wenn die Werkssirene um 06:00 Uhr morgens tönte wurde die Weiche geschaltet und der animierte Helmträger machte sich auf den Weg zum Ladekran.

    Leider weiß ich nicht, wie bei Bernd Bummelbahn die Schaltung genau aussieht. Fakt ist aber, dass bei mir in EEP 14.2 Expert Pluins 1, 2 die Herrschaften am Signal halten.

    Könnte es sein, dass das Signal nicht auf dem richtigen Layer steht?

    Hallo Norbert,
    ich habe nicht die Antwort auf deine Frage aber einen Tipp...


    Schreibe doch bitte dazu, in welcher Version von EEP dir das passiert ist. Laut deiner Signatur hast Du ja so ziemlich alle am Start.

    Bis EEP 15 habe ich das noch nie feststellen müssen, in EEP 16 bisher auch nicht, aber da ist ja fast alles möglich :ai_1: