Posts by Pilker

    Ja, tolle Bilder und tolle Bauleistung.


    Nur ein kleiner aber auch technisch entscheidener Fehler ist mir aufgefallen.
    Die Physik wird auf den Kopf gestellt, denn auch damals gab es schon Druck-Zugkräfte die auf Freileitungsmaste wirkten.
    Die Maste mit Strebe ( im Telefonbau als A-Maste bezeichnet ) müßten um 180° gedreht sein.
    Das Bild mit der Überschrift " Am Posten 120 vorbei ........" muß nicht der " Pfahl " ( Mast ) gerückt werden sondern dort stehen bleiben und
    mit einer Strebe ( also A-Mast ) in Richtung Gleis versehen werden.


    Hut ab, vor dieser Bauleistung.


    MfG
    Pilker

    Hallo Bimmelbahn, Uwe


    Antwort auf:www .eepforum.de/board30-eep-9/board55-allgemeine-fragen-zu-eep-9/309-verschiedene-modelle-fehlen-nach-installation/


    Joo, bin noch dabei mit Höhen und Tiefen.


    Betreff Deiner Ambition auf EEP9, ich habe diese Version als Expert in 64 Bit aber auch in 32 Bit System mal so zum vergleichen, ebenso das AddOn
    Faszination Gotthard-Nordrampe ( dieses wird im Bundle im Trendshop unter vergünstigt angeboten, leider für mich zu spät ).


    Also ich bin sehr zufrieden, auch hatte ich zu beginn mit dem AddOn etwas Probleme durch die eingebaute Ati HD 3870 mit 512 MB ( war doch zu schwach ),
    die Bodentexturen wollten nicht so, wie sie sollten. War noch mit BS Win XP Pro SP3.
    Aber durch Austausch der GraKa ist alles bestens, jetzt auch mit BS Win XP Pro SP3.


    Da ich mir auch das AddOn in der Version für EEP6 angeschafft habe, werden somit alle EEP-Versionen " bedient ".


    Überlege es Dir nochmal gründlich.


    MfG
    Günter ( Pilker )

    Hallo papaeddy,


    wenn Du dann eine Antwort ( wenn überhaupt eine kommt ) erwartest, könnte die dann lauten: " Aus programmtechnischen Gründen " oder so ähnlich.
    Denn es muß auch bedacht werden, das es Neueinsteiger geben sollte die über die vorherigen Versionen nicht verfügen, so eine KI zu
    entwickeln birgt wohl höhere Erstellungskosten.


    MfG
    Pilker

    Hat die GraKa 1MB Speicher und mindest Shader 3.


    Dann sollten keine Hardwareprobleme auftreten.
    Die Anlage 8,6 MB.
    Eventuell äußert sich noch GS1 zu den anderen Fragen, denn ich hänge mich zumeist hinter den Hubi.


    MfG
    Pilker

    Da die Zugeinheiten seit erscheinen im Shop schon auf der Festplatte schlummern ( V6 ) mußte heute der Finger auf der Landkarte herhalten
    und Kücknitz suchen.
    Kücknitz gefunden und dabei festgestellt das eine Verbindung über die B75 besteht.


    Schönes Projekt und noch schönere Bilder, es lebe die Nostalgie. ;)


    MfG
    Pilker

    Zu den drei Albulaanlagen von GS1, uwebrinkmannbm und Pischti hat sich noch eine vierte Anlage gesellt, von Yul Kuziemski
    ( erhältlich im Vorashop unter Gratis ).
    Vergleicht selber.
    Ist nur der Vollständigkeitshalber. ;)


    MfG
    Pilker