Posts by Schmiermax

    Du hast den Patch erst eingespielt, nachdem der Hinweis eingearbeitet wurde,

    Nein, ich hatte den Patch vorher schon installiert.

    Das da später noch was zugefügt wurde habe ich erst hier im Forum gelesen.


    Gruß

    Karl Heinz

    Jürgen59


    Hallo Jürgen,

    bei dem großen Höhenunterschied und dicht daran liegenden Strassen würde ich es mit Felsen oder Mauern versuchen.


    Felsen findest Du unter "Landschaftselemente","Terra","Berge".

    Es kann auch eine Mischung aus beiden Elementen sein.

    Kommt allerdings darauf an, was Du zur Verfügung hast.


    Nur mit der Landschaftsgestaltung wird das wohl nicht zufriedenstellend gelöst werden können, außer, es ist eine kleine Anlage mit höher Rasterdichte.


    Gruß

    Karl Heinz

    dieser Zusatz kam erst später, als das Kind schon in den Brunnen gefallen war und hier eine Flut von Posts auslöste, weil es bis jetzt eben nicht so lange gedauert hat.

    Na ja, wenn man aber gelesen hat, was auf dem Bildschirm währen der ersten Startphase von EEP16 in den standardmässigen Hinweisen angezeigt wird, dann wäre das nicht notwendig gewesen.


    Bei mir wurde eindeutig angezeigt, dass Modelle gescannt werden. Was das zu bedeuten hat war dann klar weil ich die Länge meine Scannvorgänge kenne.

    Manchmal lohnt es sich auch die normal angezeigten Hinweise zu lesen, besonders wenn sie sich nach einem Patch geändert haben können.


    Gruß

    Karl Heinz

    Und genau das war der Vorteil von EEP15 ..

    Du darfst aber auch nicht vergessen, dass das Splinesystem in EEP 16 ein anderes ist als in EEP 15.

    Irgend wo müssen da wohl Kompromisse eingegangen werden.


    Selbst wenn man genug Geld hat um sich einen leistungsstarken Rechner zu leisten

    ist es nicht immer sinnvoll das nur wegen EEP zu tun.


    Wenn Du Dir die Rechnerdaten in meiner Signatur ansiehst wirst Du feststellen,

    dass die Grafikkarte nicht gerade üppig ausgefallen ist. Trotzdem bin ich mit dem Ergebnis zufrieden weil die einzelnen eingebauten Komponenten sehr gut zusammen arbeiten.

    Auch der neueste Grafiktreiber kann daran nichts ändern und ich werde eventuell auch wieder auf den von Dell vorgeschlagenen Treiber zurück gehen weil die Neuheiten anderer Treiber bei mir sowie so nichts mehr bringen.

    Auch in vielen anderen Spielen kann man die Grafikleistung reduzieren wenn es nicht flüssig läuft.


    Gruß

    Karl Heinz

    Dafür dass es in EEP15 auf Mittel genau so aussieht wie bei EEP16 auf max, ist es kein wirklicher Fix, sondern nur ein Behandeln der Symptome.

    Hast Du in EEP 15 schon mal versucht, ob es eine Verbesserung bei der Anzeige von Gleisen gibt, wenn Du den Regler auf max schiebst?


    Wenn nicht, macht es auch keinen Sinn die restlichen 50% in EEP 16 bei zu behalten.

    Oder willst Du nur eine Anzeige vom Schieberegler auf 50% um sicher zu sein, dass da vielleicht doch noch was kommen könnte.


    Bei schwächeren Rechnern kannst Du aber damit die FrameRate etwas verbessern wenn Du mit den etwas eckigen Gleisen zufrieden bist.


    Gruß

    Karl Heinz

    Hallo,


    auch bei mir läuft HUGO so wie er soll.

    Je nach dem, was ich für Gleisformen benötige, benutze ich in EEP 16 "Gleislücke schließen"

    oder HUGO.


    Vielen Dank für die Anpassung auf EEP16.


    Viele Grüße

    Karl Heinz

    derwolf

    bei mir bleibt der Haken gesetzt , wenn ich eine einspurige Strasse nach vorne oder nebenan kopiere. Nur wenn ich neben ein Gleis eine Strasse kopiere muss ich die einspurige Strasse wieder durch den Haken aktivieren.

    Genau so läuft das ab.


    Beim Kopieren einer Strasse neben ein Gleis bist Du aber im Layer für Gleise und hast dort "Gleisstil beibehalten" abgewählt und die einzufügende Strasse ausgewählt.


    Eigentlich sollte nur die Form des Gleises und nicht die Eigenschaft auf den Strassenspline übertragen werden.


    Ob das ein Fehler in EEP ist kann man so sehen.

    Schöner wäre es schon wenn das Häkchen beim Kopieren der Strasse bestehen bleiben würde.


    Gruß

    Karl Heinz

    Waldkaterle


    Hallo Bodo,


    Du hast recht. Der Zug wird im Fahrplan zur Auswahl angezeigt, auch wenn er sich in einem virtuelle Depot befindet.


    Es ist also nicht ganz klar warum bei Alf die Züge im Fahrplan nicht zur Auswahl angezeigt werden sollen.


    Gruß

    Karl Heinz

    Alf

    Es stehen verschiedene Loks auf der Anlage, unter anderem ein ICE im Schattenbahnhof.

    Hallo,


    wenn Du mit Schattenbahnhof ein virtuelles Depot meinst, dann ist der Zug nicht sichtbar wenn er im Depot ist.

    Habe auch schon bedauert, dass man die Züge per Button ins Depot rein stellen aber nicht raus holen kann.


    Gerade bei der Erstellung von Fahrplänen ist das sehr lästig.


    Für die Fahrplanerstellung sollten alle Züge auf der Anlage stehen und nicht im virtuellen Depot.


    Gruß

    Karl Heinz

    Little


    das klingt für mich so: ich muss mein altes Auto behalten, weil dass Neue nicht immer fährt -

    Hallo,

    so lange es nicht anders geht ist das für mich immer noch besser als auf die Fahrstühle zu verzichten.

    Und wenn das alte Auto eine Funktion hat, welche bei dem Neuen fehlt, ich die aber unbedingt haben will, dann fahre ich halt die alte Karre.


    Interessant ist aber doch, wie es der Konstrukteur geschafft hat die GOs skalierbar zu machen und warum das bis EEP 14 funktionierte und ab EEP 15 nicht mehr.


    Gruß

    Karl Heinz

    SpeedyGonzales

    Kann man eigentlich einen Block, den man in EEP16 abgespeichert hat, überhaupt in EEP15 oder nidriger einfügen, solange er keine Gleise und GO`s enthält?

    Das habe ich nicht versucht.

    Ich skaliere in EEP 14 und setze ihn dort in eine Anlage ein.

    Diese Anlage kannst Du in den höheren Versionen von EEP öffnen und dort den Block anlegen.

    Wenn EEP 16 gut läuft und soweit ohne Fehler ist, werde ich EEP 15 deinstallieren.

    EEP 14 werde ich für solche Aktionen bei behalten.