Posts by hoklbu

    Hallo eep_gogo,


    ich muss (zu meiner Schande) gestehen, daß ich noch nie mit dem

    Lineal gearbeitet habe, ist aber gerade für meine Signalsituation

    genau richtig, die beiden Signale lassen sich nun fast passgenau

    positionieren. Ein guter Tip - Danke dafür, das hilft mir enorm weiter.

    Hallo Chris, Sebastian, Icke, Ingo.


    Danke für die Antworten und Hilfestellung, hatte schon befürchtet das

    es sowas in EEP nicht gibt.

    Das Verschieben der Signalbrücke habe ich auch probiert, die lässt sich

    ja über die Koordinaten an ein Signal anpassen.

    Bei zwei Signalen nebeneinander wirds schon schwierig, da muss man

    sich für ein Signal entscheiden und das andere über Gizmo so gut es

    geht anpassen.

    Hallo EEP Freunde


    Wie lassen sich eigendlich Signale passgenau auf bestimmte

    Koordinaten plazieren, beim verschieben mit dem Gizmo

    wird es immer zu ungenau und die Objekteigenschaften

    bieten bei Signalen keine Koordinateneinstellung an.

    Hintergrund: Zwei Signale auf einer Signalbrücke genau

    einsetzen, mit dem Gizmo bekomme ich`s einfach nicht hin,

    die Koordinatensprünge sind zu groß. :aw_1:

    Morgen Reinhard,


    ich habe mal weiter probiert und siehe da, jetzt klappt es. Ich habe die

    Textur auf UT10002 gelegt, dann auch andere ausprobiert und es funktioniert.

    Lediglich auf UT10001 kann ich keine Textur legen, egal welche, die wird

    einfach nicht erkannt. Warum das so ist weiß ich nicht, aber egal, ich habe

    ja noch 49 freie Plätze, das wird vorerst mal genügen.

    Danke für deine Hilfe. :be_1:

    Hallo Reinhard,


    nein - bisher hatte ich keine eigenen Bodentexturen, alle 50 Plätze

    waren frei, wollte mich eigendlich mal in dieses Thema einarbeiten.

    Hallo Reinhard,


    genauso steht es auch in meiner ini, rufe ich EEP auf fängt die Einstellung aber erst

    bei UT10002 an, die UT10001fehlt, obwohl sie in der ini und auch im Ordner

    angezeigt wird.

    Und dabei ist heute noch nicht mal Freitag der 13............

    Hallo Reinhard,


    ich habe die Textur jetzt auf 512x512 Pixel gespeichert, das Ergebnis ist leider gleich,

    Öffne ich den Ordner "Benutzertexturen" in EEP sind dort keine Texturen gespeichert,

    öffne ich diesen mit Windows ist die Textur und die 49 Blanko`s enthalten.

    Hallo Textur - Spezialisten,


    habe mir aus dem Internet eine Bodentextur besorgt und diese in den Ordner "User Texture" kopiert.

    Vorher habe ich die Datei ins Format "BMP" umgewandelt, die Pixelgröße auf 256x256 angepasst und

    die Textur mit dem Originalnamen "UT10001" abgespeichert.


    Trotzdem wird mir in EEP 16 die Textur nicht angezeigt, der Ordner bleibt leer.

    Was mache ich Falsch???????. :ac_1:

    Hallo Thomas,


    genau so ist es. Da ich die Textur aber auf der Originalanlage

    beliebig reproduzieren kann ist dort die Textur ja vorhanden.

    Deshalb - so war meine Überlegung - müsste ich sie doch auch

    irgendwie abspeichern können um sie auf anderen Anlagen zu

    nutzen, offensichtlich geht das aber nicht.

    Nun bin ich erst mal ratlos........... :aw_1:

    Hallo Michael,


    gerade ausprobiert - das klappt leider bei mir nicht.

    Habe es wie beschrieben durchgeführt, aber bei der neuen Anlage

    wird statt der Textur nur ein schwarz-weißes Schachbrettmuster

    aufgetragen. :ar_1:

    Hallo Ulrich & Martin,


    das war die Lösung. Hatte zwar EEP 16 eingestellt aber in dem Ordner "Rolling Stock"

    hätte ich die Zugverbände nicht vermutet und auch nicht gesucht. :bj_1:

    Danke für eure schnelle Hilfe und noch einen schönen Tag :be_1:

    Hallo,


    kann mir vielleicht jemand einen Tipp geben, wie ich einen mit dem

    Zugexplorer erstellten Zugverband in meine EEP 16 - Anlage

    übernehmen kann.

    Diverse Versuche sind bisher gescheitert und

    auch das Handbuch hilft mir nicht wirklich weiter. :ad_1::ar_1: