Posts by icke

    Woher könnte ich dieses Programm denn noch beziehen?


    Kann ihr mir da helfen?

    Wie schon geschrieben wurde: Es gibt ihn nicht mehr!


    Insofern helfen alle Aussagen/Beiträge, die bis eben geschrieben wurden, hier nicht weiter und das Thema wird geschlossen!

    Ein Doppelklick auf die Stelle des Mastes, an der der Mauszeiger zum Kreuz wird, dreht den Mast um 90° (jede Immobilie und jedes Landschaftselement reagiert so). Zwei Doppelklicks drehen ihn also auch um 180°.

    Auch wenn ich das ungern tue, aber so ganz stimmt die Aussage nicht. Bedauerlicherweise sind es nur 89,9 bzw. 179,8 Grad welche beim Doppelklick/2 Doppelklicks heraus kommen.

    Außerdem kann man in den linken kleinen Feldern die Richtung als auch die Höhe bestimmen. Sie heißen glaube ich rel. Höhe und Ausrichtung.

    Insofern erlaube ich es mir mich selbst zu zitieren. Liegt Gleis z. B. mit Ende Richtung 0 (Null), aber die Masten sollen nicht "unten" sondern "oben" stehen, gebe ich bei Ausrichtung 180 ein. Entgegengesetzt natürlich dann 0 (Null), wenn die Gleise Richtung 180 Grad liegen, die Masten aber "unten" stehen sollen. Da aber nicht alle Gleise Richtung 0 oder 180 liegen, ist das Umrechnen manchmal etwas kompiliziert, möchte man meinen, aber kopiert man das Gleis entgegengesetzt der Fahrtrichtung, erledigt EEP das Rechnen und liefert die Zahlen die man dann bei Ausrichtung eintragen kann.


    Nachtrag:


    Das funktioniert seit mindestens EEP5, in früheren Versionen weiß ich es nicht. Ich habe erst richtig mit 5 angefangen :ay_1:

    yobtaf

    und dann diese moderate uninteressante nichts sagende Aussage.

    So uninteressant ist die Aussage nicht, denn:

    Radarfenster ist zu überladen:
    Es solltegewählt werden können, was dort angezeigt werden soll.

    mit dieser Aussage:

    Tipp: die Anzeige im radarfenster entspricht der Auswahl im 2d-editor signal-layer.

    lotus

    wird darauf hingewiesen, dass das, was in 2D unter Ansicht aus geschaltet wird, auch im Radarfenster nicht erscheint und diese Aussage

    Radarfenster ist zu überladen:

    demzufolge nicht stimmt. Oder?

    Nachtrag:

    Grausslig wie dieses Forum geführt wird.

    Du darfst Dich gern als Moderator bewerben und zur Verbesserung der Qualität beitragen..

    HB3 ist nicht mehr für EEP aktiv, von daher ist aus dieser Richtung nicht mehr viel zu erwarten. Eigentlich gar nichts.


    Zudem ist die Möglichkeit Modelle vollständig um texturieren zu können aus den unterschiedlichsten Gründen nicht gewünscht oder zu gelassen. Wenn Du hierzu nähere Informationen benötigst, einfach mal die Suchfunktion des Forums verwenden. Ausnahmen bestätigen die Regel, aber es gibt, wie Du in dem anderen Bereich schon erfahren hast, nur sehr wenige Ausnahmen.


    Und da hier keine Erfolgsaussichen auf Antwort seitens HB3 bestehen, schließe ich hier.

    Hier geht es aber in erster Linie nicht um das Handbuch, liebe Leute.


    Es geht um Tipps und Tricks, die in einer eigenen Kategorie erscheinen sollen und die aus und auf der Erfahrung der EEPler beruhen. Wie man einen Berg gestalten kann steht z. B. im Handbuch, wie man das aber anders und besser handhaben kann, weil der eine das so oder der andere so macht, dass wäre etwas zu viel des Guten um das ins Handbuch zu übernehmen. Und da gäbe es noch mehr Beispiele wie man manches anders und schneller machen könnte als es im Handbuch beschrieben ist.

    Ein Wort aus Sicht der Administration:


    Wir hatten ja mal mit marler1957 und Bigboy4013 angefangen bestimmte Beiträge, also die hilfreichen, zu sammeln und zu katalogisieren. Ein Teil davon ist in die FAQs gelandet, die heute auf der Hilfeseite des Shops zu finden ist. Die beiden hatten sich intern eine Struktur aufgebaut wonach sie die verschiedenen Beiträge einsortiert, bewertet und dann so aufgearbeitet haben, dass das Ergebnis veröffentlicht worden ist.


    Eine Strafarbeit, hätte ich fast geschrieben, aus dem ganzen Wust der vielen, teilweise unsinnigen, Beiträgen die Beiträge heraus zu filtern und entsprechend einzuordnen. Jedenfalls ein immenser Aufwand diese Informationen alle zu sammeln und ggf. noch so auf zu arbeiten, als dass da etwas vernünftiges heraus kommt. Als wir anfingen Themen, wo das Problem mit einer Antwort gelöst wurde, zu schließen und so den Jungens das Arbeiten zu erleichtern, wurde seitens der Community, wie es ja so schön Neudeutsch heißt, gemeckert, geschimpft und das .. na ja. Wie auch immer.


    Wir jedenfalls werden uns diese Arbeit nicht mehr antun, auch weil alle bisherigen Versuche hier eine gewisse Grundordnung aufzubauen, ohne das wir so strikt agieren wie die Admins in anderen Foren machen, durch die lieben freundlichen und mitteilsamen Mitglieder des Forums erfolgreich verhindert wurden und somit gescheitert sind. Wer jetzt behauptet, wir hätten kapituliert, der könnte durchaus und in gewisser Weise Recht haben.


    Andererseits ist es "euer" Forum, eure Plattform zum Austausch über und um EEP, auch wenn wir die Themenbereiche vorgegeben haben, die bitte auch beachtet werden sollten um letztendlich nicht wirklich die Ordnung zu verlieren. Ihr seit es also, die das Forum in gewisser Weise selbst gestalten und wenn ihr so eine "Unordnung" als normal betrachtet, dann ist es eure "Normalität".


    Wir achten auf die Einhaltung der zwischenmenschlichen Kommunikationsregeln und helfen auch gern mal aus den einen oder anderen verirrte(n) Themen oder Beiträge in die richtige Ecke des Forums zu verschieben. Aber wir werden keinen Bereich mehr für das Sammeln von Tricks und Tipps anlegen, geschweige denn diesen auch "pflegen" und stängig aktualisieren. Im Übrigen wurde schon in früheren Zeiten, und auch heute noch, von engagierten EEPlern eine solche Sammlung angelegt. Zum einen das EEP Wiki von Roman und Co und zum anderen das aktuelle Wiki zum HomeNos. Warum wohl ist das eine mehr oder weniger eingestellt worden und warum stockt es beim Wiki zum HomeNos.


    Genau. Alle woll(t)en es, aber nur sehr wenige waren und sind bereit hier unterstützend mit zu wirken.

    Sollte es, was ich befürchte, keine Signale geben die dem Original des HH - Altona entsprechen, würde ich die in EEP15 vorhandenen 69er Signale empfehlen.